ARTIKEL FINDEN

Filter 1
Filter 2
Sortierung

Durchsuche die neXGam Datenbank. Kombiniere einfach die Tags nach deinen Wünschen und erhalte sofort das zugeschnittene Suchergebnis.

7 Ergebnisse gefunden

Like A Dragon: Infinite Wealth

Ich hätte vorgewarnt sein sollten. Davor, dass sich Like A Dragon: Infinite Wealth nicht mal eben in zwei Wochen durchspielen lässt. Dass man eher so etwas ein ganzes Leben dafür braucht. Und dass man am Ende die verbrachte Zeit nicht bereut.

Razion EX

Razion war nach Last Hope, Fast Striker und Neo XYX das vierte STG (Shooting Game) des auffallend professionellen deutschen Indyentwicklers NGDEV Team. Außerdem finden sich die Turrican- bzw. Metal Slug-inspirierten Gunlord und Kraut Busters in ihrem Portfolio (Letzteres erst nach Razion). Mit der EX-Neuauflage Razions wurde an ein paar Schrauben gedreht und einige willkommene Extras eingebaut. Noch wichtiger ist allerdings, dass Razion nun nach jahrelanger Neo Geo-Exklusivität erstmals einem breiteren Publikum zugänglich gemacht wird, die seinerzeit keine rund 500€ für eines der 1500 Neo Geo Module ausgeben konnten. Auf der Switch ist es limitiert als Karte erhältlich, gleichwohl aber mittlerweile auch über Nintendos Shop zu erstehen.

The Universim

Einfach mal wieder Gott sein. Ein wenig Blitzschläge verteilen, ab und an ein paar Wünsche deiner Kreaturen erfüllen und aufpassen, dass keine Aliens sie kidnappen. Es ist schön, in The Universim ein höheres Wesen zu sein.

The Walking Dead: Destinies - Gruselig

In den 2010er Jahren war die Serie The Walking Dead in aller Munde und das in einer Zeit noch vor Game of Thrones. Die Reihe, die in der Apokalypse spielt, in der die Menschheit von zahlreichen hungrigen Beißern überrannt wird, begeisterte ein Millionenpublikum. Doch warum erzähle ich euch das jetzt? Der Grund ist, weil wir jetzt wieder ein neues Spiel zur Serie bekommen und das, nachdem die Hauptreihe eigentlich bereits beendet wurde. Ist der Titel demnach überhaupt noch relevant?

It Takes Two - Koop Spaß in Bestform

Wenn aus kleinen Dingen, großes wird – dann hat man wohl vieles richtig gemacht! 2013 überraschte das kleine Spiel „Brothers: A Tale of two Sons, die Videospielwelt. Damals noch von StarBreeze Studios. Aus dem Kern der Entwickler wurden 2014 dann die Hazelight Studios gegründet, welche uns 2018 mit A Way Out das erste rein kooperative Action Adventure auf die Bildschirme brachten. Nun dürfen wir mit "It Takes Two" den neuesten Titel erleben – erneut rein kooperativ und in einer unbeschreiblich frischen und abwechslungsreichen Art.