ARTIKEL FINDEN

Filter 1
Filter 2
Sortierung

Durchsuche die neXGam Datenbank. Kombiniere einfach die Tags nach deinen Wünschen und erhalte sofort das zugeschnittene Suchergebnis.

1574 Ergebnisse gefunden

Ghost of Tsushima Director's Cut

Ich verliere mich in der Landschaft. Ich beobachte die Wolken im Hintergrund und sehe, wie die Tiere durch die Wälder laufen. Ich bin bereits in Ghost of Tsushima angekommen, kaum, dass ich das Spiel gestartet habe. Und irgendwie will ich es auch nicht mehr verlassen.

Oddworld: New 'n' Tasty! – Abes Comeback

Kennt ihr noch das Musikvideo zu Music Instructors „Get Freaky“? Genau das, in dem der kultige „Abe“ und seine „Mudokon“-Freunde wohl das Hoch ihrer Karriere feierten. Außer ihm hat das fast nur noch „Lara Croft“ geschafft. Knapp 18 Jahre nach dem ersten Abenteuer tummeln sich nun alle auf den neuen Konsolen herum, was uns einen Blick auf die frisch erschienene Xbox One-Version wert ist.

Mafia II

Seien es Der Pate, Good Fellows oder die Sopranos: Mafia-Storys üben eine Faszination aus der man sich kaum entziehen kann. Die italienisch-amerikanischen „Erfolgsgeschichten« vom hochmotivierten Kleingangster der zum Don aufsteigt sorgen schon seit Jahren für hohe Einschaltquoten und volle Kinokassen. In der Videospielbranche wird das Thema zwar mit wenigen, qualitativ allerdings verhältnismäßig hochwertigen Ablegern behandelt. Erwähnenswert sind hier vor allem die Der Pate Spiele und natürlich Mafia. Letzteres hat mittlerweile über acht Jahre auf dem Buckel, erfreut sich aber nach wie vor größter Beliebtheit. Nichtsdestotrotz wird es Zeit für einen Nachfolger, den uns 2K mit Mafia II nach einer gefühlten Ewigkeit auch endlich serviert. (Update 11/2020 - dieser Artikel enthält nun auch einen Absatz zur Mafia 2 Definitive Edition, inkl. vieler neuer Bilder).

Marvels Iron Man VR - gemischte Gefühle

Superhelden sind nach wie vor in aller Munde. Während man bisher in VR nur in kostenfreien Experiences in die Rolle von Spider-man oder im sehr kurzen Bezahlabenteuer als Batman einen Mordfall in Gotham City aufklären konnte, präsentieren uns Sony, Marvel und Entwickler Camouflaj  ein PS4 exklusives VR Abenteuer. Dieses dreht sich rund um den in letzten Jahren immer beliebter werdenden „Iron Man“, auch besser bekannt als Tony Stark. Ob sich die Investition in den mehrfach verschobenen VR Titel lohnt oder lieber die Rüstung in Schrank lasst, erfahrt ihr im Test.

The Last of Us Part II

The Last of Us 2 ist das polarisierendste Videospiel 2020. Angefangen von den Traumwertungen der Presse, den Lobpreisungen der Fans bis hin zu den Morddrohungen der Hardcore-Fans gegenüber den Synchronsprechern bzw. dem Entwicklerteam und dem Review-Bombing auf unterschiedlichen Reviewplattformen. The Last of Us 2 ist somit kein Spiel, was man einfach mal zum Spaß reinlegt und loszockt. Es berührt, regt zum Nachdenken an und reißt bis zur letzten Sekunde mit. In dieser Review habe ich mich bewusste dafür entschieden keine storyrelevanten Dinge preiszugeben. Dementsprechend müsst ihr keine Angst haben, dass ihr über Spoiler stolpert.

Predator Hunting Grounds

Wenn ein Film als Videospiel auf den Markt kommt, ist das immer so eine Sache. Es gilt zum einen die Atmosphäre der Vorlage zu transportieren, zum Anderen aber auch dadurch nicht das Spielerlebnis zu schmälern. Im Kinofilm ist ganz klar, dass der Predator der König des Dschungels ist, ob dies im Spiel ebenso ist, erfahrt ihr hier.

Nioh 2 - Es tut wieder weh!

Als mittlerweile doch recht großer SoulsBourne Fan interessiere ich mich auch für die sogenannten Soulslike Spiele. Mitunter haben mich da aber viele bisher nicht so richtig überzeugen können. Titel wie Lords of the Fallen oder The Surge klangen für mich auf dem Papier immer recht ordentlich, spielerisch fehlte mir allerdings immer das gewisse Etwas. Ganz anders sah das seinerzeit bei Nioh aus. Das bockschwere Samurai Gemetzel von Team Ninja konnte mit seinem knackigen Schwierigkeitsgrad, aber komplexen Kampfsystem im Zusammenspiel mit einer Diablo-ähnlichen Lootspirale punkten. Das Setting war damals ebenfalls noch recht eigenständig. 

Blood & Truth - VR-Gangstergeschichte der besonderen Art

Gleichzeitig mit dem Startschuss der PS VR erschien die von London Studio entwickelte und bei vielen als Tech-Demo verurteilte VR (Mini) Spielesammlung VR Worlds. Ein Titel, nämlich „The London Heist“, machte mit seiner guten Grafik, der Verbrecher Story und seinem leider viel zu kurzen Gameplay Lust auf mehr. Drei geschlagene Jahre hat es gedauert bis uns London Studio endlich mit Blood & Truth einen vollwertigen Titel präsentiert auf dem wir uns in die virtuelle Verbrecher Welt begeben können.

Days Gone

Sony hat es mit der zombieverseuchten Endzeit. Nachdem The Last of Us ein großer Hit war und Teil 2 heiß erwartet wird, präsentiert man jetzt mit Days Gone eine weitere Untotenhatz.

Kings Field II

Kings Field II erschien länderübergreifend etwa ein halbes Jahr nach dem jeweiligen Veröffentlichungstermin der Playstation 1 (von 1995 bis 1996). Außerhalb Japans war es das Debüt von KF und wurde ohne eine Nummerierung vermarktet. In einer Zeit vor dem ersten Tomb Raider und Mario 64 war auch der zweite Ableger der Reihe ein Pionier von frei erkundbaren 3D-Welten, obwohl es viele Ähnlichkeiten zu Ultima Underworld (92) aufweist. Doch viele andere Designentscheidungen machten es noch Jahre später ebenfalls zu einem wegweisenden Spiel, selbst wenn sein Einfluss gering blieb.

Marvels Spider-Man

Während DC‘s Batman dank der Arkam-Serie endlich ein Videospieldenkmal erhielt, wartete Spider-Man bis jetzt darauf. Zwar gab es seit dem Atari 2600 Umsetzungen des Comics, doch hatten diese alle nicht das Potenzial, der Vorlage gerecht zu werden. Ratchet & Clank-Entwickler Insomniac Games knöpfte sich jetzt den Wandkletterer videospieltechnisch vor und gibt ihm endlich das Videospiel, welches er verdient.

Detroit Become Human

Detroit: Become Human ist düster, teils verstörend und bietet für ein Videospiel erschreckend viele Möglichkeiten die Geschichte zu einem Abschluss zu bringen. Die Frage, die am Ende bleibt, ist: Wie entscheidet ihr euch?

Shadow of the Colossus

Es gibt Videospiele, die unterhalten sollen und das ist auch gut so, denn dafür wurden sie ursprünglich konzipiert. Dann aber gibt es hin und wieder Meisterwerke, die einem für ewig durch ihre Einzigartigkeit im Gedächtnis bleiben. Ein solches Spiel ist Shadow of the Colossus.

Gran Turismo Sport - Der Gentleman unter den Rennspielen

Es sind wieder bereits einige Monate ins Land gezogen, seit der Veröffentlichung von Gran Turismo 6 und das war auch noch auf der PlayStation 3. Da war es wirklich an der Zeit, dass man mit der Reihe einen Einstand auf der PS4 feiert. Doch seit der Ankündigung zu jener Zeit sind auch vier Jahre vergangen und da bleibt natürlich die Frage, wie sich das Spiel entwickelt hat. Ist Gran Turismo Sport also ein richtiger Teil 7 oder nur ein Ableger der Reihe?

Knack II

Knack - ein Playstation 4-Launchtitel der auf dem Papier recht stimmig wirkte, bedauerlicherweise zum Release stark enttäuschte und eigentlich wollte niemand dazu einen zweiten Teil. Doch Mark Cerny und sein Entwicklerteam geben sich selbst noch mal eine Chance und bringen einen Nachfolger heraus der erstaunlicherweise in fast allen Bereichen besser ist.

Everybodys Golf

Ihr habt es vielleicht schon mitbekommen aber Destiny 2 ist seit ein paar Tagen raus, wobei wohl die Hälfte aller Videospieler diesen Titel sehnsüchtig herbeigesehnt haben. Ich für meinem Teil hatte einen anderen Releasetag im Auge. Nämlich den von Everybodys Golf für die PlayStation 4. Seit fast 10 Jahren begeistert mich das Golfspiel und die Ankündigungen eines Ablegers haben mich neugierig gemacht ob Clap Hanz es wieder schafft, mich damit zu begeistern.

Uncharted The Lost Legacy

Mit Uncharted 4 hat Naughty Dog die Geschichte um Nathan Drake zu Ende erzählt. Unterm Strich war es ein würdiger Abschluss, der mich als langjähriger Videospieler tief berührte. So hat es mich auch mehr als verwundert, als Naughty Dog Uncharted: The Lost Legacy ankündigte. Anfangs hatte ich bedenken, dass dieser Ableger die Serie ausschlachten wollte, aber ich wurde nach gut acht Stunden Spielzeit eines Besseren belehrt.

Armored Core

Das 97er Armored Core auf der Playstation stellt das Grundgerüst einer enorm langjährigen Videospielreihe, der mittlerweile ganze 15 Episoden angehören. Kernstück der Reihe ist seither der komplexe Satz aus unterschiedlichen Komponenten (hier 138 an der Zahl), aus denen ein schlagkräftiger Kampfroboter (der Namensgebende Armored Core) aufgebaut und ausgerüstet werden kann. Im Debüt stellt ihr eure Fähigkeiten in Dienste der einflussreichen Organisationen Murakumo Millennium und Chrome.

 

Matterfall

Die Nex Machina-Macher von Housemarque melden sich mit Matterfall zurück. Bei ihrem neusten Werk haben sie sich eindeutig von Metroid inspirieren lassen.