ARTIKEL FINDEN

Filter 1
Filter 2
Sortierung

Durchsuche die neXGam Datenbank. Kombiniere einfach die Tags nach deinen Wünschen und erhalte sofort das zugeschnittene Suchergebnis.

9677 Ergebnisse gefunden

Man of Medan - Eine Bootsfahrt, die ist gruselig

Lang ist es nicht mehr hin, bis es erneut zur Nacht der Nächte kommt. Halloween steht an und da ist wieder ein gruseliges Spiel angebracht. Zwar ist es bereits ein paar Wochen her, dass Man of Medan erschienen ist, doch welcher Tag würde passender sein als Halloween, um einen guten Horrorfilm zu schauen? Noch besser sogar, wenn man selbst mitspielen kann. Es ist der erste Teil der Dark Pictures Anthology, eine Reihe von kurzen, aber knackigen Horrorgames mit eigenem Plot. Entwickelt von Supermassive Games, die bereits mit Until Dawn zahlreiche Erfolge feiern konnten. Ob sie diesen mit der Reihe fortsetzen können?

Children of Morta - Familienbande

Der Grund, warum ich mich gern einem Indiegame annehme, ist, weil ich oftmals überrascht werde. Das mag nicht immer im positiven Sinne sein, doch gibt es oftmals auch Spiele, die sonst unter dem eigenen Radar liegen würden. Gut, bei Children of Morta ist das nicht der Fall, denn durch zahlreiche Trailer war mein Interesse bereits geweckt und nun durfte ich endlich in der Vollversion Hand anlegen. Ob mich das Spiel jedoch so unterhalten hat wie erhofft, erfahrt ihr hier in meinem Erfahrungsbericht.

Contra Rogue Corps

Wer als Videospieler in den 80igern groß geworden ist, kannte den Namen Contra bzw. Probotector. Es war das Dark Souls der frühen Jahre. Herausforderndes Gameplay, schwere Bosskämpfe und ein unverwüstliches Spielprinzip. Während die Run and Gun-Games dieser Marke bis in die Super Nintendo-Zeiten intern bei Konami entstanden, gaben sie diese ab dem Playstation-Zeitalter in externe Hände. Das führte dazu das der Name anfing seinen Glanz zu verlieren. Nächster Sargnagel ist Contra Rogue Corps!

HP Omen - 144Hz passen ganz gut

Auf der gamescom hatte ich ja einen netten Einblick in die aktuellen HP Produkte. Gaming Laptops, Tower, Peripherie und Monitore. Das alles hatte mich persönlich doch sehr positiv überrascht, weshalb ich nur wenige Tage später die Entscheidung traf, endlich mal in einen neuen Rechner zu investieren. Mein Riesenklotz unter dem Schreibtisch war mir schon länger ein Klotz am Bein, und aufgerüstet hatte ich ihn auch bereits seit Jahren nicht mehr, sodass er gerne mal in die Knie ging. Bisher war der Drang einfach nie groß genug. Stellte sich nur die Frage, welcher solls sein? Ich entschied mich nach langem hin und her für das HP Pavilion Gaming 15 Notebook, da es als neue Einstiegsserie ein sehr gutes Preis-Leistungs Verhältnis bot. Mir reicht PC-Gaming eben in Full-HD, ich brauche keine High-End 4K Gaming Grafikkarte, solang ich alles in flüssigen FPS auch in Full-HD genießen darf. Jetzt fehlte noch der passende Monitor, der diese FPS ebenfalls flüssig darstellen konnte. Die Wahl fiel auf den HP Omen 25 mit Full-HD Auflösung und 144 Hz.

Daemon X Machina - Action mit Ecken und Kanten

Es geht futuristisch zu auf der Nintendo Switch, denn Kenichiro Tsukuda, seines Zeichens Schöpfer der in Japan durchaus beliebten Armored Core Reihe, hat ein Spiel auf Nintendos Konsole entwickelt. Daemon X Machina ist dabei ähnlich geraten, wie vorhergehende Games, doch kann sich der Titel auf dem System behaupten und die Fans um sich scharen? Wir begaben uns aufs Schlachtfeld und drehten eine Runde.

Yooka - Laylee and the Impossible Lair - Zweiter Anlauf gelungen

Zwei Jahre nach dem 3D-Debüt von Yooka-Laylee legen die Entwickler von Playtronic mit „Yooka-Laylee an the Impossible Lair“ nach. Ob es an den technischen Kritikpunkten des ersten Teils lag, wurde nicht erklärt, aber anstatt erneut ein 3D-Abenteuer abzuliefern, hat man die Fortsetzung in einen 2.5D-Raum umgesiedelt. Ob es diesmal besser ankommt, klären wir in den folgenden Zeilen.

The Surge 2

Deck13 tastet sich mit jedem neuen Projekt welches sie entwickeln mehr in die richtige Richtung eines perfekten Souls-Like-Spiel heran. War Lords of the Fallen noch ein weichgespültes Ergebnis, blieb mir The Surge aufgrund seines düsteren SiFi-Settings und den anspruchsvollen Kämpfen am meisten in Erinnerung. Der Nachfolger baut diese Stärken weiter aus.

Speedlink RAIDOR- Einstiegsheadset im Tarnkappenmodus

Mittlerweile haben sich die Produkte von Speedlink stark auch bei mir privat etabliert. Quasi meine gesamte PC Peripherie besteht aus diesen, und vor noch nicht allzu langer Zeit besprach ich das MAXTER 7.1 Headset. Im November steht schon die nächste High-End-Generation in den Startlöchern. Doch all das größtenteils für den stationären Rechner. Da ist es eine nette Abwechslung, wenn es mal etwas Hardware für die Konsolen gibt. Und damit kommt das RAIDOR Headset ins Spiel.
 

Esports Fussball - PES 2020 oder FIFA 20?

In jedem Jahr haben wir das gleiche Spiel. Meistens schickt Konami seinen neusten Ableger des Rasenballsports vor, EA zieht mit dem offiziellen FIFA Produkt wenig später nach. Jedes Jahr stellt sich für den objektiven Gamer die Frage danach, welches Spiel denn dieses Jahr die Nase vorn hat. Und wie jedes Jahr gibt es ebenso die hart eingesessenen Fans, die sich sowieso entweder für das eine, oder das andere entscheiden. Daher versuche ich gar nicht, irgendjemanden von einer Seite zu überzeugen, sondern bemühe mich diesmal einfach, die Unterschiede einzufangen und meine persönliche Meinung zu vertreten.
 

Blasphemous - DAS 2-D Dark Souls?

Auf der gamescom war Blasphemous für mich eine kleine Überraschung. Daher war ich schon sehr gespannt auf das vollwertige Spiel. Würden die Versprechen der Entwickler stand halten, hätten wir hier also wirklich ein spürbares 2-D Dark Souls? Einige versuchten bereits das Souls-Like Gameplay in die zweite Dimension zu bringen, immer mehr oder weniger erfolgreich. Aber DAS 2-D Dark Souls? Gibt es so etwas tatsächlich?
 

Monster Hunter World: Iceborne

Es war einst im Januar 2018, als ich voller Freude und mit großen Augen mich in die neue Welt begab, um mich von Astera aus auf die Jagd nach Monstern zu machen. Diese neue Welt war reichhaltig und hatte vieles zu entdecken, doch im Laufe der Monate kannte man nahezu jeden Winkel und viele der gefährlichen Besucher. Diese sonderbaren Ungeheuer, die in die nahe Umgebung der Stadt kamen, waren nach einiger Zeit eher ein Nachtisch vom Frühstück, da man bereits vieles gesehen hat. Allerdings regt sich etwas in Astera. Was genau wollte ich in Monster Hunter World: Iceborne herausfinden.

Heave Ho

Dass die Nintendo Switch die Partykonsole schlechthin für Couch Coop Games ist, ist ja hinlänglich bekannt und wurde auch so von Nintendo beworben. Das haben bereits ebenfalls zahlreiche Spiele wie Mario Kart 8 Deluxe oder Third Party Titel wie Overcooked bewiesen. Doch auf einen Titel waren wir bisher noch nicht gefasst, der für mich der Geheimtipp der diesjährigen Gamescom war. Vorhang auf für Heave Ho!

Control

Wenn Remedy ein neues Spiel programmiert, dann kann man sich fast sicher sein, dass es Hand und Fuß hat. Nach Max Payne, dem hervorragenden Alan Wake und dem großartigen Quantum Break, steht uns jetzt mit Control das nächste Game der Finnen an. Doch ist der Titel auf jeden Fall etwas Besonderes, da er erstmalig kein exklusives Xbox Spiel ist. Kann er auch in anderen Belangen punkten?

Judgment

Nachdem Kiryus Saga mit Yakuza 6 ihr Ende genommen, hat erscheint nun, noch vor Teil 7 mit ganz neuem Protagonisten ein Spin-off zur Reihe. Auch hier sollen neue Gesichter dem bekannten Setting eine Frischzellenkur verpassen.

gamescom 2019 - NIS America

Auf der Gamescom lud auch Publisher NIS America zu einem Showcase, um die in den kommenden Monaten erscheinenden Games gebührend im kleinen Rahmen vorzustellen. Darunter keine Neuankündigungen, dafür waren alle Spiele bereits an den Anspielstationen spielbar, so dass ich einen guten Eindruck erhalten konnte, was uns in den nächsten Monaten so erwartet.

gamescom 2019 - Toplitz Productions

Auch in diesem Jahr waren wir wieder bei unseren Nachbarn Toplitz Productions aus Österreich zugegen. Diese haben sich seit jeher das Genre der Simulationen auf die Fahne geschrieben und das war auch in diesem Jahr nicht anders. Den Fokus legt man auf das eigens kreierte Dynasty Franchise, bei dem derzeit satte vier Spiele in der Mache sind.

Utawarerumono Zan

Es ist das Spiel mit dem schier unaussprechlichen Namen basierend auf einem Anime, welcher bereits für zwei Spiele Pate stand. Die Rede ist von Utawarerumono, dessen Anime hierzulande mittlerweile gar nicht mehr so leicht und auch so günstig zu haben ist. In der jüngeren Vergangenheit hatten wir schon zwei Spiele von NIS America erhalten, die jeweils auf PlayStation 4 und PS Vita erschienen sind. Utwarerumono: Mask of Deception und Utawarerumono: Mask of Truth. Wie schlägt sich nun der neue Teil Utawarerumono Zan auf der PlayStation 4?

gamescom 2019 - THQ Nordic/Koch Media

Neues Jahr, neue gamescom. Wie schnell doch ein Jahr vergeht. Und wie immer galt es, von Halle zu Halle und von Termin zu Termin zu springen. Stress ja, aber auch jedes Mal interessant. Dieses Jahr merkt man aber der Messe an, dass die neuen Konsolengenerationen so langsam an den Start gehen. So richtig große Überraschungen gab es zwar nicht, trotzdem konnte ich einiges mitnehmen.

Whispers of a Machine - Exzellent!

Ich bin auf Whispers of a Machine aufmerksam geworden, als ich es bei einer Twitch-Streamerin sah, die es spielte. Ich war sofort angetan von dem, was ich sah, auch wenn ich weder die Story kannte, noch was genau da gerade geschah. Doch schon bald hatte ich die Möglichkeit, meine eigenen Erfahrungen zu machen.