ARTIKEL FINDEN

Filter 1
Filter 2
Sortierung

Durchsuche die neXGam Datenbank. Kombiniere einfach die Tags nach deinen Wünschen und erhalte sofort das zugeschnittene Suchergebnis.

479 Ergebnisse gefunden

New Pokémon Snap

Ende der Neunziger, Anfang der Zweitausender, war das Pokémon-Fieber in vollem Gange. Angetrieben vom Anime und vor allem von einem optisch sehr schlichten Gameboyspiel, das selbst für ein solches in einem eher nüchternen Gewand daherkam. Damals sehnten sich nicht wenige danach, einmal wie Ash und Misty aus der Serie in eine lebendige und insbesondere dreidimensionale Welt der Pokémon einzutauchen. Pokemon Stadium zeigte immerhin polygonale, gut animierte Monster und teils spektakuläre Angriffe. So dicht wie kein anderes Spiel vermittelte jedoch die Fotosafarie Pokémon Snap dieses Gefühl, tatsächlich diese liebgewonnenen Lebewesen in ihrer natürlichen Umgebung zu beobachten, und vermochte es, kindliche Vorstellungskraft und Fantasie anzuregen. Damals hätte man sich kaum vorstellen können, dass zwanzig Jahre später der Nachfolger dieses scheinbar simplen Exoten der beste Kandidat ist, dieses Leitmotiv noch besser umzusetzen. Denn keines der mittlerweile vielzähligen Serienableger stellte Pokémon abseits von Zwischensequenzen wirklich glaubwürdig und als mehr als herumstreunende Rundenkampfauslöser dar. Selbst die vergleichsweise ambitionierten Schwert und Schild Ende 2019 nicht, die in ihrer offenen Naturzone eher an Onlinerollenspiele erinnert. Auch wenn sich so viele nach dieser Synthese sehnten, hielt Entwickler Gamefreaks die Hauptreihe so konservativ, wie man es sonst fast nirgendwo sieht.

The Last of Us Part II

The Last of Us 2 ist das polarisierendste Videospiel 2020. Angefangen von den Traumwertungen der Presse, den Lobpreisungen der Fans bis hin zu den Morddrohungen der Hardcore-Fans gegenüber den Synchronsprechern bzw. dem Entwicklerteam und dem Review-Bombing auf unterschiedlichen Reviewplattformen. The Last of Us 2 ist somit kein Spiel, was man einfach mal zum Spaß reinlegt und loszockt. Es berührt, regt zum Nachdenken an und reißt bis zur letzten Sekunde mit. In dieser Review habe ich mich bewusste dafür entschieden keine storyrelevanten Dinge preiszugeben. Dementsprechend müsst ihr keine Angst haben, dass ihr über Spoiler stolpert.

In Other Waters

Es sind die ungewöhnlichen Spielkonzepte, die bei mir Interesse auslösen. So geschehen bei In Other Waters, einem erzählerischen Adventure für die Nintendo Switch, das zwar nicht unbedingt mit einer effektreichen Optik punkten kann, dafür in zahlreichen anderen Dingen. Bereits bei den ersten Screenshots wusste ich, dass ich dieses Spiel ausprobieren musste und was soll ich sagen? Ich wurde nicht enttäuscht.

Doom Eternal

Doom Eternal hat mich geschafft. Bei keinem anderen Spiel der letzten Jahre bin ich gefühlt so oft gestorben, habe ich so oft den Fernseher angeschrien und ein Videospiel verflucht. Trotzdem hat es verdammt viel Spaß gemacht.

Monster Hunter World: Iceborne

Es war einst im Januar 2018, als ich voller Freude und mit großen Augen mich in die neue Welt begab, um mich von Astera aus auf die Jagd nach Monstern zu machen. Diese neue Welt war reichhaltig und hatte vieles zu entdecken, doch im Laufe der Monate kannte man nahezu jeden Winkel und viele der gefährlichen Besucher. Diese sonderbaren Ungeheuer, die in die nahe Umgebung der Stadt kamen, waren nach einiger Zeit eher ein Nachtisch vom Frühstück, da man bereits vieles gesehen hat. Allerdings regt sich etwas in Astera. Was genau wollte ich in Monster Hunter World: Iceborne herausfinden.

Super Smash Bros. Ultimate

Als ich gegen März 1999 in der Zeitschrift Total! den Importtest zum ersten Super Smash Bros. (SSB) auf dem N64 erblickte, war mir noch nicht klar, welche Tragweite diese Veröffentlichung haben würde. Zu sehr sahen die verwaschenen Screenshots nach einen weiteren simplen Partyspiel Nintendos aus. Auch das oberflächliche Überfliegen der Spielmechanik ließ in meiner Vorstellung kein Bild des großartigen, individuellen, schlicht genialen Konzepts entstehen. Eine Art neues Mario Kart stand kurz bevor, obgleich ein Großteil der Presselandschaft ob des angeblich zu flachen Spielprinzips erneut keine Ahnung hatte.

Guilty Gear Xrd Rev 2

Rev 2 ist das Update zu Guilty Gear Revelator, dem zweiten Teil der 2014 mit -Sign- gestarteten Xrd-Reihe. Im Gegensatz zu King of Fighters XIV, SFV oder Mortal Kombat X hält Arc System Works ihr Flaggschiff nicht nur mit Patches auf dem aktuellen Stand, sondern nach klassischer Manier auch per physisch erwerbbaren Neuauflagen.

 

Shadow of the Colossus

Es gibt Videospiele, die unterhalten sollen und das ist auch gut so, denn dafür wurden sie ursprünglich konzipiert. Dann aber gibt es hin und wieder Meisterwerke, die einem für ewig durch ihre Einzigartigkeit im Gedächtnis bleiben. Ein solches Spiel ist Shadow of the Colossus.

Dragon Quest Builders

Minecraft ist ein Phänomen. Mojangs Indie-Game hat die Spielewelt im Sturm erobert und ist auch auf Konsolen zum Hit geworden. Was manchen fehlte, war die Zielsetzung. Mit Dragon Quest Builders bedient sich Square Enix beim beliebten Vorbild, und verbindet es mit RPG-Elementen, um die geschätzten Aspekte mit klarer Zielführung zu verbinden.

Wolfenstein II - The New Colossus

Wolfenstein. Ein großer Name, der seine Schatten voraus wirft. Nicht nur, dass dieser Name den First Person Shooter erst populär gemacht hatte, es war auch Wolfenstein – The New Order, das uns erst wieder zeigte, wie gut ein Einzelspielerspiel sein kann. Nun legt Machine Games mit Wolfenstein II – The New Colossus nach und da stellt sich uns die Frage, ob das Spiel auch wirklich so kolossal ist, wie uns der Titel verspricht.

Divinity Original Sin 2

Divinity: Original Sin II ist das Paradebeispiel wie ein Crowdfundingprojekt aussehen soll. Die belgischen Entwickler  Larian Games haben viel versprochen und liefern am Ende ein Rollenspiel, welches Kritiker schon jetzt als eines der besten aller Zeiten ansehen.
 

Uncharted The Lost Legacy

Mit Uncharted 4 hat Naughty Dog die Geschichte um Nathan Drake zu Ende erzählt. Unterm Strich war es ein würdiger Abschluss, der mich als langjähriger Videospieler tief berührte. So hat es mich auch mehr als verwundert, als Naughty Dog Uncharted: The Lost Legacy ankündigte. Anfangs hatte ich bedenken, dass dieser Ableger die Serie ausschlachten wollte, aber ich wurde nach gut acht Stunden Spielzeit eines Besseren belehrt.

Tekken 7

Heute widmen wir uns dem neuesten Prügler aus dem Haus Bandai Namco!
Während die Japanischen Arcades bereits im Jahre 2015 mit dem Spiel bedient wurden, ´gefolgt vom Update auf “Fated Retribution” 2016, musste der Westen lange ausharren, um endlich das Spiel selbst zocken zu können. Auf diesen Zusatztitel hat man jedoch bei der Konsolen-Version verzichtet und das Spiel einfach Tekken 7 getauft, welches nun das neunte Spiel der Serie ist. Wir nehmen das Spiel nun genauer unter die Lupe und berichten, ob es unbedingt in eure Konsole gehört und warum.

Persona 5

Entstanden als ursprünglich nischenhaftes Spin-off zu Atlus in Japan beliebter Megami-Tensei-Serie gelang Persona mit den weltweit überschwänglich aufgenommenen Teilen 3 und 4 der Durchbruch. Kann Persona 5 ganze 9 Jahre nach dem Vorgänger wieder begeistern?

Picross 3D - Round 2

Mit Picross 3D Round 2 erwartet uns der nächste Knobel-Hit aus dem Hause HAL Laboratories. Nachdem die erste Runde - also Picross 3D aus dem Jahre 2010 - schon zu überzeugen wusste, bringt Nintendo nun den Nachfolger. Was dieser besser macht, und ob ein Upgrade sich lohnt - findet es heraus in meinem Test!

The Elder Scrolls V: Skyrim Special Edition

Fünf Jahre sind seit meinem ersten Skyrim-Tagebuch vergangen, doch die Erinnerung ist noch so hell wie damals. Meine ersten Quests in Weißlauf, meine Magierkarriere, mein erstes Haus und meine Ehe. Der Kampf gegen die Kaiserlichen mit den Sturmmänteln, das Meistern der Schmiedekunst. Viele Spieler der Releaseversion von Skyrim anno 2011 haben noch „ihre“ persönliche Geschichte. Nun ist die Special Edition für PC, PS4 und Xbox One am Start und ich bin neu verliebt in eine alte Liebe…

XCOM 2

Nach dem erfolgreichen Reboot der klassischen XCOM-Reihe 2012 setzt Entwickler Firaxis dieses Jahr nach. Erst PC-exklusiv kommen nun auch PS4- und Xbox-ONE-Besitzer in den Genuss von XCOM 2.

Guilty Gear Xrd -Revelator-

Guilty Gear Xrd -Revelator- (GGXrdR) ist das quasi Update des 2014 in der Spielhalle erschienenen Guilty Gear Xrd -Sign-. Neben diversen Gameplay-Änderungen und vier zusätzlichen Charakteren (+ zwei weitere per kostenpflichtigem DLC) bietet der neue Ableger eine weiterführende Story in Form eines recht langen „Anime"-Filmes in Spielgrafik sowie einen selten zuvor so umfangreich gesehenen Tutorial-Modus.