ARTIKEL FINDEN

Filter 1
Filter 2
Sortierung

Durchsuche die neXGam Datenbank. Kombiniere einfach die Tags nach deinen Wünschen und erhalte sofort das zugeschnittene Suchergebnis.

9780 Ergebnisse gefunden

Battalion Wars 2

Es herrscht wieder Krieg im Nintendoland! Nachdem der erste Battalion Wars Teil auf dem Nintendo GameCube zwar kein alles überragender, aber doch ein kleiner Achtungserfolg für den japanischen Konzern wurde, legt man nun nach und erklärt den Fronturlaub für beendet. Ab sofort dürfen alle Freizeitsoldaten wieder in allerlei Vehikeln durch die Pampa heizen - und wir von neXGam waren natürlich wieder mal mittendrin!

Zoo Tycoon

Zugegeben, sieht man sich auf dem Nintendo DS nach klassischer Aufbaustrategie um, sieht es derzeit noch recht düster aus. Etwas Licht ins Spiel will THQ mit der Umsetzung des erfolgreichen PC Spiels Zoo Tycoon bringen. Doch waren diese PC Konvertierungen in der Vergangenheit nicht unbedingt immer erfolgreich. Ob man diesmal aus dieser wenig erbaulichen Tradition auszubrechen vermag ?

Ice Age 2

Wieder einmal so ein Titel, der direkt von der Kinoleinwand zu unserem DS flattert. Das gab es in der Vergangenheit ja schon öfters zu beobachten, nur leider war es nicht immer wirklich erfreulich. Ice Age 2 will es besser machen und lässt euch in die Haut der drei tierischen Helden Diego, Manny und Sid schlüpfen. Die Eiszeit ist vorbei und nur wer sich zum rettenden Boot in einem fernen Tal retten kann, bleibt der Welt erhalten.

Tak 3 - Die große Juju-Jagd

THQ im Fortsetzungswahn - pünktlich jedes Jahr präsentiert die Truppe neuerdings jeweils den aktuellsten Teil ihres kleinen Helden Tak. Da sich auch hier Veränderungen in letzter Zeit eher in Grenzen halten, mögen Nörgler fast schon Parallelen zur EA Sports mit ihren jährlichen Updates ziehen. Doch was hat das DS-Modul wirklich auf dem Kasten ?

WWF War Zone

Wrestlingspiele gibt es auf dem Game Boy einige. Doch beileibe nicht alle sind spielenswert. Vor allem mit King of the Ring stellten wir vor wenigen Wochen eine solche Spielspaßkrücke vor. Im Jahr 1998 wollte es der einstige Wrestlingspezialist Acclaim wissen und brachte die GameBoy Umsetzung seines N64 Vorzeigetitels auf den Markt. Ob der Titel ebenso wie die Vorlage begeistern kann?

Bugs Bunny & Lola Bunny

Nicht erst seit gestern versuchen die Publisher Handheldbesitzer mit ihren Comic Umsetzungen zu beglücken und gleichzeitig die Kasse klingeln zu lassen. Angefangen von den schlagkräftigen Galliern über Spider-Man bis hin zu den Looney Toons. Und da jeder der Helden mittlerweile mindestens schon eine Umsetzung hinter sich hat und somit der Stoff auszugehen droht, fing man irgendwann einfach wieder von vorne an.

Sylvester & Tweety

Ich muß mich ja mal als Fan der isometrischen 3D Perspektive outen. Was habe ich seinerzeit nicht schon für tolle Abenteuer aus dieser angeschrägten Vogelperspektive erlebt. Sei es auf C64, Amiga oder NES. Wahrscheinlich auch deshalb freute ich mich sehr darauf Sylvester & Tweety endlich im Modulschacht meines Game Boy versenken zu können.

G64 Controller

Geht es um N64 Controller von Drittherstellern geht, so bietet der Markt eine nahezu unübersichtliche Auswahl an verschiedensten, oft sehr preisgünstigen Modellen. Doch nicht viele vermögen es mit dem Original aus dem Hause Nintendo mithalten zu können. Von Zubehörliferanten Gamester kam nicht nur das bekannte Tremor Pak rechtzeitig zum Weihnachtsfest 1998 auf den Markt, sondern auch der hier vorgestellte G64 Controller. Selbiger kam in den drei Farben grau, schwarz und transparent auf den Markt und bietet neben einer Zeitlupenfunktion auch einen Knopf für Dauerfeuer - leider ist das N64 aber nicht gerade mit Shoot´em´ups gesegnet.

SEGA Rally

N-Gage Spieler hatten es nicht gerade einfach. Zwar versprachen große Hersteller wie Eidos und Sega interessante Spiele, doch eh die richtigen Highlights kamen sollte es etwas dauern. Wärend Eidos das Interesse schon nach zwei Portierungen verlor, stampfte SEGA nach etlichen Verschiebungen ihre angekündigte Softwarepalette ein. Eines der Opfer dieser Entscheidung war SEGA Rally, welches dann doch irgendwie und irgendwo noch in Asien erschien. Als Rallyfan konnte ich mir dieses seltsame Stück Software jedoch nicht entgehen lassen und kann so nun berichten, was europäische N-Gage Spieler verpasst haben.

Turok 2 - Seeds of Evil

Ich kann mich noch gut daran erinnern, als der Postbote irgendwann Ende 1998 bei mir klingelte und ein Paket mit einem N64 samt Turok 2 überreichte. Etwas verspätet sollte also auch ich noch zu Nintendo´s 64-Bit Maschine kommen und war nach dem hastigen Auspacken und anspielen des Titels einfach nur restlos begeistert.

Nascar 99

1998 hatte Electronic Arts eine Überraschung für alle 64-Bit Freunde. Bisher nur Saturn und PSX Besitzer vorbehalten, machte die amerikanische Nascar Serie in der 99er Fassung erstmals auch auf dem N64 Halt. Ob Rennspielfans mit Modulfresser hier glücklich werden ?

Starshot - Panik im Space Circus

Sieht man so aus heutiger Sicht auf das Software-Portfolio des Nintendo64 zurück, so scheint man besonders in einem Genre wahrlich keinen Mangel gelitten zu haben - die 3D Jump´n´Runs. Darum ist es wohl nur recht und billig wenn wir euch heute mit Starshot - Panik im Space Circus einen weiteren Kandidaten aus dieser Ecke vorstellen.

Space Station: Silicon Valley

Beim Thema originelle Spielkonzepte hat das Nintendo64 so einige Verdächtige aufzubieten. Nur leider blieb es oftmals beim innovativen Ansatz - spielerisch waren die Ergebnisse nämlich gern recht mau. Entwickler DMA Design (heute Rockstar North!) nahm sich zum Ziel, das zu ändern und lieferten mit Space Station: Silicon Valley ein ebenso innovatives wie spaßiges Modulabenteuer ab.

Glover

Eine der absolut innovativsten Ideen der End-Neunziger Jahre präsentierte Entwickler Interactive Studios mit dem N64 Modul »Glover«. Denn Name ist Programm - hier bekommen es N64 Besitzer tatsächlich mit einem Handschuh als Spielehelden zu tun.

WCW / NWO Revenge

Für all die Unwissenden - bevor sich WCW und WWF im neuen Jahrtausend zur allumfassenden WWE zusammenschlossen, war die erstgenannte Liga so etwas wie das inoffizielle Altenheim der Wrestlingbranche. Alt- und ausgediente Haudegen der WWF (wie etwa Hulk Hogan, Randy Savage, ..) gaben sich hier ein Stelldichein und begeisterten ihre treuen Fans auch weiterhin durch gelegentliche Auftritte.

LX4 Tremor Pak

Auch der Zubehörmarkt auf dem N64 hat so einige nützliche Ergänzungen zu bieten. Da wäre beispielsweise das LX4 Tremor Pak der Firma Gamester. Den Unmut vieler N64 Gamer ständig zwischen Controller Pak und Rumble Pak wechseln zu müssen hat man sich zu Herzen genommen und bot mit dem 1 MB Tremor Pak gleich beide Funktionen vereint in einem Gerät an.

Wipeout 64

Auf Saturn und Playstation hatte die futuristische Raserei bereits eine feste Fangemeinde, als der von Sony aufgekaufte britische Entwickler Psygnosis sich überraschenderweise zu einer N64 Version seines Sci-Fi Flitzers bekannte. Gänzlich untypisch versuchte man auch nicht mit einer mittelmäßigen Konvertierung der PSX Version leichtes Geld zu machen, sondern entwickelte gleich exklusiv einen neuen Teil für Nintendos Modulfresser.

NHL 99

Manche Dinge sind in der Videospielbranche einfach unvermeidbar. Gerade die jährlichen Updates zur EA-Sports Reihe gehören dazu. Und selbige machten natürlich auch seinerzeit vor dem 64-Bitter aus dem Hause Nintendo nicht halt.

Buck Bumble

Auf dem Nintendo 64 treibt sich ja eine bunte Heldenschar herum. Darunter einige richtige Kuriositäten. Neben einem äußerst agilen Handschuh, einem wehrhaften Zirkusartisten und Go-Kart fahrenden Affen, siedelte Entwickler Argonaut mit Buck Bumble eine wehrhafte Biene an, deren Bienenstock ich einer kritischen Untersuchung unterzog.

Star Wars: Rogue Squadron

Lucas Arts und die Entwicklerschmiede Factor 5 hatten das N64 offenbar ganz tief in ihr Herz geschlossen und stellten nach dem recht gelungenden Erstlingswerk "Shadows of the Empire" keineswegs die Arbeiten an neuen Projekten ein. Vielmehr werkelte man lange Zeit im Verborgenen an einem neuen Titel aus dem Star Wars Universum, den Nintendo dann erst 1998 aus dem Hut zauberte und der erfreuten Fangemeinde präsentierte.