ARTIKEL FINDEN

Filter 1
Filter 2
Sortierung

Durchsuche die neXGam Datenbank. Kombiniere einfach die Tags nach deinen Wünschen und erhalte sofort das zugeschnittene Suchergebnis.

41 Ergebnisse gefunden

play2019 - das neXGam Gaming Festival bei Soest (ZT20)

Vom 28.05. - 02.06.2019 war es endlich wieder so weit. neXGam lud zum mittlerweile sechstägigem Gaming Festival. Dieses Jahr war dabei ein besonders. Denn, wer hätte das in den frühen 2000er Jahren gedacht, war es das 20. Treffen. Wie klein und gemütlich alles begann, könnt ihr dabei im neXGam Forum inkl. toller Bilder gerne nachlesen. Aber schwenken wir in die Gegenwart. Denn die vermeidlichen Wetteraussichten sahen nicht gut aus. Wie gut, dass play-Event Besucher genau wissen - auf der play, regnet es nicht. Maximal haben wir hohe Luftfeuchtigkeit :D Aber es kam, wie es kommen musste - der Wettergott mag uns und so erstrahlte ab Mittwoch die Sonne über Altenmellrich/Anröchte.

play2018 - das neXGam Gaming Festival bei Soest (ZT19)

Ehe man sich versieht, ist nicht nur Mai, sondern auch wieder ein Jahr play-event Abstinenz vorbei. Schon im letzten Jahr kamen die Besucher zu neXGam´s Gaming Festival immer früher an. Wenn das der Wunsch ist, dann bitte sehr und so legte die play2018 in dieses Mal erstmals am Dienstagnachmittag bzw. noch jungem Abend los, denn da waren bereits über 35 Teilnehmer vor Ort! Als Einstieg wurde das Event mit einem Besuch der Pizzeria gekürt und was folgte waren einmal mehr unvergessliche Stunden.

play2016 - das neXGam Gaming Festival bei Soest (ZT17)

Die play - unendliche Tage. Wir schreiben das Jahr 2016 und neXGam lud Freunde von Videospielen nunmehr zum 17. Mal ein, das fünftägige Gaming Festival mitzuerleben. Wie immer ging das Spektakel viel zu schnell vorbei, aber die Eindrücke brennen sich abermals tief in die Herzen der Besucher ein.
 

play2015 – das neXGam Gaming Festival bei Soest (ZT16)

Nach dem ersten ernsthaften Schlechtwettererlebnis im vergangenen Jahr waren die Vorzeichen für die play2015 – dem neXGam Gaming Festival – in diesem Jahr erheblich besser. Zum 16. Mal wurde zum Fünf-Tage-Event für Communitymitglieder sowie öffentliche Besucher aufgerufen. Das Ergebnis kann sich sehen lassen und stellt mit 23:40 Uhr am Dienstagabend einen neuen Ankunftsrekord auf!

25 Fakten zu Pac-Man

Pac-Man, neben Super Mario vermutlich die größte Videospielikone, die diese Industrie zu Tage brachte. Mehr als 30 Jahre hat der gelbe Protagonist auf den Buckel. Wird Zeit ein paar Fakten über ihn zu erzählen. Viel Spaß beim Lesen.

e-Jagfest 2014 Preview - Was gab es 2013, was erwartet uns diesmal?

Am 15. und 16. November 2014 findet in Duisburg erneut das e-Jagfest fest. Bereits zum vierzehnten Mal werden Atari-Fans und Retro-Interessierte eingeladen, sich mit Gleichgesinnten zu treffen und sich über die neuesten Entwicklungen für die Systeme des Videospielepioniers zu informieren. Wir blicken zurück auf das letztjährige Event und fragen, was dieses Jahr zu erwarten sein könnte.

25 Fakten zu Donkey Kong

Zum Affen macht sich bei Nintendo nur einer und der ist wirklich einer und nebenbei der zweitberühmteste Charakter neben Mario. Zollen wir ihm Tribut mit ein paar Fakten.
 

Centipede

Allein in einem dunklen, verzauberten Wald eingeschlossen bahnt man sich den Weg vorbei an mannshohen Pilzen. Doch dort im Dickicht bewegt sich etwas und auch noch verdammt schnell. Es ist ein Tausendfüßler (engl. Centipede) der am liebsten Jagd auf kleine Elfen macht. Nur mit einem Zauberstab bewaffnet muss sich der Spieler nun verteidigen und das Ungetüm im dichten Pilzwald vernichten, bevor es seine Kumpanen anlockt.

Bump 'n' Jump

Ich geb Gas, ich will Spaß! Dieses Motto verfolgte nicht nur NDW Sänger Markus sondern auch viele Spieler in den 80er Jahren. Problem an vielen Rennspielen ist jedoch, dass sie nicht aus der Masse herausragen. Das kann Bump 'n' Jump zum Glück nicht passieren!

Boxing

Viele glaubten, dass nach Henry Maske wohl kein großer deutscher Boxer mehr kommen würde. Doch sie hatten Unrecht. Auch heute noch ist Boxen in Deutschland sehr beliebt. Der hauptsächliche Markt für diesen Sport liegt aber weiterhin in Amerika und das nicht nur seit Rocky. Darum braucht auch jedes gute Spielsystem ein Boxspiel dachte sie auch Mattel.

Das Mattel Intellivision

In den Medien ist es immer das gleiche Spiel: Erweist sich ein Konzept als erfolgreich, dann versucht jeder ein Stück vom großen Kuchen abzuhaben. Ende der 70er Jahre hatte Atari einen riesigen Erfolg mit seiner VCS Konsole, später auch als Atari 2600 bekannt. Allein schon der Gedanke, seine Lieblingsspiele aus der Spielhalle auf dem heimischen Fernseher bequem im Sessel spielen zu können begeisterte Tausende und beflügelte die Ingenieure.

Donkey Kong

Nintendos Affe hatte bereits einen langen Weg hinter sich, bevor er auf einer eigenen Konsole losgelassen wurde: Anfänglich als Exklusivtitel für das Colecovision, wurde es später auch für das Atari 2600 und das Intellivision veröffentlicht. Um die Umsetzung selbst kümmerte sich Coleco und Gerüchte besagen, dass die Firma absichtlich die Spiele auf anderen Plattformen schlechter aussehen ließen, um die hauseigene Spielkonsole zu bewerben. Sollte das bei hier genauso sein?

Carnival

Wie beeindruckte man am Besten ein Mädchen wenn man noch in den Teenagerjahren ist? Natürlich indem man auf dem Jahrmarkt ein Kuscheltier für Sie schoss. Das machte Spaß und man erntete auch glückliche Blicke von der Freundin. Was macht man aber wenn man keine eigene Freundin hat? Nun, belohnte sich selbst und das ganz bequem zu Hause aus mit Carnival von Coleco.

Demon Attack

Es gibt einen Song namens „Death From Above“ und dieser passt hier wie angegossen. Der Tod kommt von oben, wie so oft bei Space Shootern, doch hierbei handelt es sich um einen bekannten: Bereits auf dem Atari 2600 war Demon Attack ein Megaseller und die Umsetzung auf dem Intellivision soll dem Erfolg in nichts nachstehen. Ob das klappte?

Pitfall!

Konkurrenz belebt das Geschäft und vor allem die Drittanbieter von Software für Spielekonsolen konnten so Anfang der 80er aus dem vollen schöpfen. Namentlich waren dies Activision und Imagic, die beiden ersten ihrer Art, die auf dem Atari 2600 einige Klassiker erschufen, die auch heute noch unerreicht sind. Nachdem mit dem Intellivision nun ein technisch starker Konkurrent zur Atarikonsole erschien wollte man das natürlich ausnutzen und die Spielebibliothek mit bekannten Namen bereichern. Einer dieser Franchises ist sicherlich Pitfall, das wir uns für euch näher angesehen haben.

Beauty And The Beast

Was erwartet wohl den Spieler bei einem Titel wie Beauty & the Beast? Ausnahmsweise nicht eine Versoftung des gleichnamigen Disneyfilms oder des Musicals obwohl auch hier Ähnlichkeiten vorhanden sind. Nein es handelt sich eher um eine Kopie des Donkey Kong Spielprinzips, da das Original auf dem Intellivision ja ziemlich verkorkst wurde. Hoffen wir das Imagic hier etwas mehr Feingefühl hat.

Dragonfire

Umsetzungen sind für Entwickler eine feine Sache: Arbeitete man ein erfolgreiches Spielkonzept heraus, ist der halbe Weg schon zurückgelegt. Doch oftmals tun sich Schwierigkeiten auf, vor allem in früheren Zeiten, als die Konsolen sich noch deutlich unterschieden. Ebenso gibt es auch hier Probleme bei Dragonfire für das Mattel Intellivision. Lest selbst.

Atlantis

Manche lernen es nie. Nicht einmal Gorgonen. Nachdem sie schon auf dem Atari 2600 Atlantis erobert haben, versuchen sie das auf dem Intellivision erneut. Doch die Einheimischen wissen diesmal auf was sie gefasst sein müssen und haben aufgestockt. Lest selbst was hier geschehen ist.

Happy Trails

Dreiste Kopien waren in den frühen 80ern fast an der Tagesordnung. Allein wenn man sich das Spielerepertoire auf dem Atari 2600 genauer betrachtet, dann wird man feststellen, dass in der Spielebibliothek weitaus weniger Games vorhanden sind als verschiedene Versionen unter anderem Namen. Auch auf anderen Systemen gab es so etwas. Vor allem bei Happy Trails ist das eine ganz witzige Geschichte..

BurgerTime

In den 80ern wurden in Spielen oft nur wenige Themen aufgegriffen. Meist ist es eine Invasion aus dem All, doch ab und an gibt‘s auch was Leckeres. Diesmal gönnt man uns deftige Kost, was der Name BurgerTime bereits vermuten lässt. So mutiert manch schmackhafte Speise zum erbitterten Gegner. Danach wird man sein Essen garantiert mit etwas anderen Augen betrachten.