UltraGames

Ultra Games, auch als Ultra Software Corporation bekannt, war ein Subunternehmen von Konami. Es wurde gegründet, weil Nintendo of Amerika die Regel aufgestellt hatte, nach der Spieleunternehmen nicht mehr als fünf NES-Games im Jahr in den USA herausbringen durften. Mit der Gründung von Ultra Games wurde diese Maßnahme umgangen. Als in Nordamerika das SNES herausgebracht wurde, wurde die Regel aufgelockert und Ultra Games verlor seine Existenzgrundlage. Deshalb wurde es von Konami 1992 aufgelöst.

Ergebnisse 1 - 10 von 4 Beiträgen

  • Blades of Steel

    Neben American Football, Baseball und Basketball erfreut sich auch Eishockey in den USA einer großen treuen Fangemeinde. Keine Frage, dass es da seinerzeit nicht lange dauerte, bis ...
  • Blades of Steel

    Viel Fans haben und hatten Eishockey Anhänger auf dem NES ja nicht. Zumindest in PAL-Gefilden gab es außer dem hier vorliegenden Blades of Steel als einzige ernsthafte Alternative ...
  • Pirates!

    Sid Meier‘s Pirates! war schon auf C64 & Amiga ein Mega-Hit und glänzte mit non-linearem Gameplay in einer Zeit, als Gamer bei Sand-Box als Erstes an den Sandkasten am Spielplatz ...
  • Turtles II - The Arcade Game

    Mittlerweile ein leider fast ausgestorbenes Genre, erfreuten sich Ende der 80er/Anfang der 90er die Sidescroll Prügler einer großen Beliebtheit. Einige Hochkaräter wie Sega's Streets ...