Takara

Takara ist eine japanische Spielzeugfirma, die bereits 1955 gegründet wurde. Sie verschmolz am 1. März 2006 mit Tomy Co., Ltd. zu Takara Tomy. Als Publisher war Takara vor allem für Portierungen von SNK Prügelspielen auf die Konsolen wie Mega Drive, GameBoy oder SNES bekannt.

Ergebnisse 1 - 10 von 9 Beiträgen

  • Fatal Fury 2

    Ein Jahr ist vergangen, seit dem der skrupellose Geese Howard in einem schicksalhaften Kampf mit den Bogard Brüdern und ihrem Freund Joe Higashi sein Ende fand... ...
  • Fatal Fury 2 (SNES)

    2 Kämpfer + 1 Stage = mächtig Prügel! So hat es sich wohl auch der Oberfiesling Wolfgang Krauser gedacht, seines Zeichens Herrscher der dunklen Seite. Aus unerklärlichen Gründen ruft ...
  • Fatal Fury Special

    Wieder einmal treffen die besten Kämpfer in Southtown zusammen um herauszufinden wer der beste unter ihnen ist. In Fatal Fury Special ist der verschollen geglaubte "Geese Howard" ...
  • Fatal Fury Special

    Auch der GameGear hat von Takara seine Fatal Fury Special Umsetzung bekommen, allerdings mussten einige Kämpfer aufgrund des Speichermangels zu hause bleiben. Dabei sind jetzt ...
  • King of Fighters 95

    Noch bevor der hauseigene Neo Geo Pocket erschien, wollte SNK einen ihrer wichtigsten Titel auf eine Handkonsole portieren. Als dominantes System in diesem Segment fiel die Wahl, ...
  • King of the Monsters (MD)

    Riesige Monster stampfen durch japanische Großstädte, legen alles in Schutt und Asche und kloppen sich dabei die Schuppen von der Reptilienhaut. Hört sich an wie ein billiger Fernost ...
  • King of the Monsters

    Riesige Monster stampfen durch japanische Großstädte, legen alles in Schutt und Asche und kloppen sich dabei die Schuppen von der Reptilienhaut. Hört sich an wie ein billiger Fernost ...
  • Shounen Ashibe

    Videospielumsetzungen von erfolgreichen Animes sind im Land der aufgehenden Sonne keine Seltenheit und auch wenn die meisten Spiele nur für die jeweiligen Fans interessant sind, so ...