Sammy

Sammy Corporation wurde am 1. November 1975 gegründet und ist einer der führenden Entwickler und Distributoren von Pachinko oder Pachislot-Systemen in Japan. 2001 wurde die Filiale Sammy Entertainment, Inc. gegründet, die sich 2002 in Sammy Studios umbenannte. Am bekannten ist das Studio für seine Guilty Gear oder The Rumble Fish Serien. 2004 verschmolz das Unternehmen gemeinsam mit SEGA zu SEGA Sammy Holdings Inc. Doch ein Jahr später, am 7. März 2005 brach Sammy Studios Inc von Sammy selbst weg und benannte sich in High Moon Studios um.

Ergebnisse 1 - 10 von 7 Beiträgen

  • Anchor Fields Z

    WonderSwan Games aus dem Hause Sammy, da wird man hellhörig. Mit Guilty Gear Petit & Guilty Gear Petit 2 lieferten die Japaner zwei fulminante Beat‘em‘ups für den WonderSwan. Lang ...
  • Armored Unit

    Ich bin leidenschaftlicher Brettspieler und besitze eine umfangreiche Sammlung. Wovon ich in der Regel aber die Finger lasse, sind Brettspielumsetzungen für Handhelds. Bisher waren ...
  • Gomokunarabe & Reversi Touryuumon

    Kaum ein anderer Dritthersteller versorgte den WonderSwan zu kommerziellen Lebzeiten so fleißig mit frischer Spielekost, wie dies das japanische Unternehmen Sammy tat. Auch der Titel ...
  • Guilty Gear Petit 2

    Ist die Rede von exzellent spielbaren 2D Prüglern auf Handhelds, wird stets gern auf den Neo Geo Pocket und seine stattliche Zahl von SNK-Prüglern verwiesen. Mithalten konnte der ...
  • Guilty Gear Petit

    Jahrelang hatten Beat'em'ups auf Handhelds einen schweren Stand. Ende der 90er Jahre änderte sich dies jedoch bekanntlich und gerade SNK zeigte mit ihrem Neo Geo Pocket Color, was in ...
  • Nice On

    Immerhin zwei Vertreter der Golfspiele hat der WonderSwan aufzubieten: Wonder Classic und Nice On aus dem Hause Sammy. Selbiges erschien im April 1999 kurz nach dem Verkaufsstart ...
  • Shogi Touryuumon

    Das die Japaner bei allem irgendwo ihre Extras brauchen ist hinlänglich bekannt. Daher gibt es selbstverständlich in Japan auch eine eigene Schachart namens "Shogi". Und was liegt ...