AtariST

atari_st Der Atari ST war der erste 16-Bit Homecomputer von Atari. Basierend auf dem populären Motorola 68000 CPU, sollte der Atari ST der härteste Konkurrent des Amiga werden. Durch seine Midi Ein- und Ausgänge punktete der ST insbesondere im Bereich der professionellen Musikproduktion und ist teilweise heute noch in Tonstudios im Einsatz. Auf der spielerischen Seite musste man sich 1990 dem mit mehr Farben und besserem Soundchip ausgestatteten Amiga geschlagen geben. Nichtsdestotrotz hat der ST noch viele Fans und war Ataris letzte kommerziell erfolgreiche Hardware.

Ergebnisse 11 - 20 von 25 Beiträgen

  • Goldrunner

    »Welcome to Goldrunner .« Es gibt Dinge, die sich regelrecht in das Gehirn einbrennen. Ereignisse, Bilder, Sätze und Töne, welche einen Menschen sein ganzes Leben lang verfolgen ...
  • Ikari Warriors

    Wir leben in einer Zeit als wo sich Politiker mit Gesetzentwürfen zum Thema Jugendschutz regelrecht überschlagen. Zu blutig, zu Gewalt verherrlichend, ja stellenweise ...
  • Lemmings

    » ♫,,,..♪,,, ..Wir werden alle Sterben, ♪,,, haltet euch bereit…♫,,,...“ Wenn die Band Knorkator schon Ende der 80er existiert hätte, wäre dies die Hymne von zahlreichen Spielern ...
  • Lethal Xcess - Wings of Death II

    Grösser, schneller, besser. Das gilt für so ziemlich jede Fortsetzung, ob im Film- oder Gamingbereich. Diese Vorgabe setzten sich auch die Macher von Lethal Xcess – Wings of Death ...
  • Maniac Mansion

    1987 war für Freunde von Adventures ein historisches Jahr. Denn 1987 entstand das von Ron Gilbert konzipierte Maniac Manison, welches das Adventure-Genre revolutionieren sollte und
  • Populous

    Eine Luxusvilla, in der Garage kein Auto kleiner als ein Mercedes SLR, und wenn man mit dem Finger schnippt, stehen Van Halen im Wohnzimmer, um den CD Player zu ersetzen. Gott sein ...