Atari5200

5200 Mit dem Atari 5200 wollte Atari an ihren großen Erfolg mit dem VCS (Atari 2600) anknüpfen. Technisch identisch mit den Heimcomputern von Atari plagte das System ein grausiger Controller. Dieser zentrierte sich nicht selbst und verweigerte teilweise bereits nach einer halben Stunde Spielzeit defekt den Dienst. Durch den Videospielecrash im Jahr 1983 und des mangelnden Erfolges veröffentlichte Atari die Konsole gar nicht erst in Deutschland. Nach knapp hundert Spielen und zwei Jahren Lebensdauer stellte man die Produktion schließlich ein.

Ergebnisse 11 - 20 von 17 Beiträgen

  • Pitfall!

    Wie heißt Ataris bekanntester Spielheld? Ihr kennt keinen? Versucht es nochmal. Okay ein kleiner Tipp: Der Held war aus dem Hause Activision. Schon eine Idee? Natürlich! Es ist ...
  • Pole Position

    Es war schon immer ein Ritual von mir, dass bei jeder neuen Konsole ein Rennspiel mit dabei sein musste. Wer da an das Atari 2600 denkt, dem wird vermutlich Enduro von Activision ...
  • Qix

    Die Gamer, die in den 80er Jahren angefangen haben, wissen sofort Bescheid, wenn das Wort Qix fällt. Das von Taito entwickelte Spiel breitete sich Mitte der 80er wie eine Seuche ...
  • River Raid

    Wie kann man einen guten Titel noch besser machen? Diese Frage stellen sich Entwickler, wenn sie einen Nachfolger für ein erfolgreiches Spiel basteln. Heutzutage ist das öfters der ...
  • Space Invaders

    Die Leute, die sich Profizocker nennen und dabei Space Invaders nicht kennen, wurden wohl alle schon offiziell angeprangert und am Scheiterhaufen verbrannt. Darum muss man wohl über ...
  • Super Breakout

    Denkt man an den Urvater der Spiele, kommt einem unweigerlich Pong in den Sinn. Doch kurze Zeit später gab es ein weiteres Game, das einschlug wie eine Bombe und unzählige Nachahmer ...
  • Vanguard

    In der späten Lebensphase der Atari 2600 Konsole entstanden noch viele Spiele die auch heute noch im Gedächtnis geblieben sind. Vanguard gehört da sicherlich dazu und das war wohl ...