Fantasy Zone Gear im Test

Game Gear

Es war im Jahre 1991 als SEGA dieses abgedrehte Modul auf die hilflosen Game Gear Besitzer losließ, nachdem zuvor auch Master System und Mega Drive bedient worden waren.

Fantasy_Zone_Gear_10In besagter Spielreihe zog nämlich immer der Held des Spiels, genannt ‚Opa-Opa‘ mitsamt Raumschiff im Fantasy Land los, um in bester Shoot‘em‘Up-Manier den bösen Aliens den Garaus zu machen. Besonders durch seine knallbunten und fast schon grellen Farben konnte das Spiel viele begeistern - manche aber auch abschrecken.

In der Version für SEGAs Handheld spielt ihr Opa-Opa jr. und müsst euren Vater aus den Klauen der Außerirdischen befreien. Allerdings erfahrt ihr das nur aus der Anleitung, denn im Spiel selbst wird davon nichts erwähnt.

Und so geht es vom Titelbild gleich nahtlos ins Game, wo ihr erstmal von einer schrillen Musik begrüßt werdet und euch die buntesten Hintergründe der Game Gear Zeit ansehen dürft. Hätte nie gedacht, dass der Handheld das schafft. Die Steuerung ist so einfach wie immer, mit dem Steuerkreuz wird das Raumschiff gelenkt und Button 1 dient zum Feuern der Primärwaffe, 2 zum Abfeuern der Sekundärwaffe. Für erledigte Gegner gibt es Münzen, die ihr tunlichst aufsammeln solltet, weil ihr sie später im Shop gegen neue Waffen und Ausrüstung für euer Vehikel eintauschen dürft.

Das werdet ihr aber auch brauchen, den Fantasy Zone Gear zählt nicht zu den einfachsten Spielen auf dem Game Gear! Besonders einige der Endgegner haben es rin sich und man kann an ihnen verzweifeln. Leute, die also eine Herausforderung suchen, werden hier fündig werden.

Fantasy_Zone_Gear_5Ein weiterer Kritikpunkt, der den Schwierigkeitsgrad ansteigen lässt, ist die etwas träge reagierende Steuerung beim Richtungswechsel (die Level lassen sich nämlich entweder nach Links oder Rechts durchfliegen) und das damit verbundene extrem langsame Scrollen in die andere Richtung. Da kann es passieren, das dort sofort und unvermittelt Gegner auftauchen.

Und schon seid ihr erneut eines eurer Leben los, die ohnehin nicht allzu zahlreich gestreut sind. Von daher richtet sich Fantasy Zone also im Grunde genommen mehr an die Fans und Profis im Genre die wieder eine harte Nuss zum Knacken suchen. Die werden nämlich mit den insgesamt sechs Welten ihre Freude haben...





Sebastian meint:

Sebastian

Ok, man hasst es oder man liebt es. Gesehen sollte man Fantasy Zone aber auf alle Fälle, denn sonst verpasste man wirklich was ...

Positiv

  • Bunter Shooter

Negativ

  • Schwer
  • Träge Steuerung
Userwertung
10.0 3 Stimmen
Wertung abgeben:
10.0
senden
Forum
  • von Civilisation:

    Ein abgedrehtes Spiel wurde von Sebi damals getestet. Und jetzt steht der Titel überarbeitet auf unserer Startseite: Fantasy Zone Gear Es war im Jahre 1991 als SEGA dieses abgedrehte Modul auf die hilflosen Game Gear Besitzer losließ, nachdem zuvor auch Master System und Mega...

Insgesamt 0 Beiträge, diskutiere mit
Mehr zum Thema