Shadow Warriors Game Boy im Test

GameBoy

Wenn sich eine Person in ein schwarzes Seidenkostüm zwängt, das Gesicht vermummt und auf seinen Rücken ein mächtiges Schwert schnallt, muss in der Welt einiges schiefgehen. Nur welche böse Macht steckt dahinter?

Shadow_Warriors_neXGam_11Imperator Gulf (im Original Imperator Garuda) entschied sich beim morgendlichen Frühstück New Yorks zu bemächtigen und sein Terrornetz somit auszuweiten. Nur hat er die Rechnung nicht mit Super-Ninja Ryu Hayabusa gemacht, der es gar nicht einsieht, sein Urlaubsdomizil einem machthungrigen Egoisten zu überlassen. Damit ist der bekannteste Ninja der Videospielgeschichte gezwungen sein friedliches Appartment an der Wallstreet zu verlassen, um den Schergen von Imperator Gulf mal auf den Zahn zu fühlen. Das spielt sich auch direkt und der Protagonist lässt nicht Worte sprechen, sondern seine geschliffene Klinge. Mit im Gepäck eine Feuerwand, um Gegnerhorden zu brutzeln, sowie ein Greifhaken, um im Bionic Commando Style Stockwerke zu erklimmen. In fünf sehr gradlinigen und flotten Levels müsst ihr die Belastbarkeit eures Schwertes unter Beweis stellen, denn Faustkämpfe oder der Einsatz von bekannten Ninjasternen wurde komplett von der Liste gestrichen – hier scheint Herr Hayabusa wohl gerade auf Diät zu sein.

So abwechslungsreich, wie die Levelbauten sind, kommen euch auch die Gegner entgegen. Glaubt ihr angesichts des Namens Shadow Warriors (Im Original "Ninja Gaiden Shadow"), das euch hier nur japanisch angehauchte Gegner gegenüberstehen, so werdet ihr euch recht schnell wundern, denn Hightech in Form von Abwehranlagen oder Roboter stehen genauso mit auf dem Programm, wie die obligatorischen Shurikenwerfer aus Fernost. Im Vergleich zu anderen Ninja Gaiden Spielen, sowohl auf dem NES wie auf der Xbox, ist das Game Boy Brüderchen ein leichter Actionhappen für Neulinge im Genre. Sprich, ihr werdet kaum unfaire Abschnitte finden, die ihr nicht beim ersten Durchlaufen schon meistern könnt. Fair ist auch der Umstand das Ryu einen Energiebalken besitzt, der bei Gegnerberührung langsam dahinschmilzt. Power-ups im Red Bull-Format füllen diesen aber zum Glück wieder auf.

Shadow_Warriors_neXGam_8Die Beweglichkeit von Ryu ist Ninja-typisch sehr leicht und mittels Greifhaken kommt der Ninjameister recht schnell von einem Ort zum anderen. Äußerst schade, dass ihr jedoch nicht mit ausgefahrenem Greifhaken wie Nathan "Rad" Spencer von einer Plattform zur nächsten schwingen könnt. Sollte der normale Weg mit Gegner bestückt sein, könnt ihr entweder euren Specialmove der Öffentlichkeit präsentieren oder mittels Kletterfunktion an den Wänden der Levelbauten entlang hangeln. Ist der fernöstliche Marathon in jedem Level geschafft, wartet dann meist ein dicker Endboss auf seinen Tritt in die Kronjuwelen.

Technisch steht Shadow Warriors seinen NES-Brüdern in nichts nach: Für Game Boy Verhältnisse ist das Spiel klasse gezeichnet und läuft auch super flüssig. Die Steuerung des Ninjas ist sehr direkt und geht schnell in Fleisch und Blut über. Der Soundtrack mit seinen fetzigen Melodien erinnert recht stark an Capcoms Mega Man Serie und hält einige Ohrwürmer für euch parat.




Dominic meint:

Dominic

Shadow Warriors ist kompromisslose Action mit einem coolen, aber sehr schweigsamen Titelhelden, und fesselt dank seiner flotten Inszenierung, guter Steuerung und hervorragenden Aufmachung an den Handheld. Inhaltlich werden zwar nur fünf Level geboten, dafür unterhalten diese bis zur letzten Sekunde. Für mich ist Ryu Hayabusas Handheld Abenteuer auch heute immer noch ein wahrer Klassiker auf dem ergrauten Game Boy. 

Positiv

  • Gute Grafik und Sound
  • Flotte Ninjaaction
  • Leichter Schwierigkeitsgrad

Negativ

  • Kurze Spielzeit
  • Für Ninja Gaiden-Fans zu leicht
Userwertung
7.8 4 Stimmen
Wertung abgeben:
7.8
senden
Forum
  • von Azazel:

    Da isser, Test und Thread zu meinem liebsten GB actioner Landet mindestens einmal im Jahr im GBA Schacht. Nach einer halben Stunde flackert das Ende über den Schirm und ich habe das gute gefühlt 30 Minuten perfekt unterhalten worden sein. Die Wertung im Test ist natürlich zu niedrig ...

  • von Civilisation:

    Aus unserem Archiv, angepasst und aufgefrischt: Dominics Test zu Shadow Warriors für den Game Boy! Shadow Warriors Wenn sich eine Person in ein schwarzes Seidenkostüm zwängt, das Gesicht vermummt und auf seinen Rücken ein mächtiges Schwert schnallt, muss in der Welt einiges...

Insgesamt 1 Beiträge, diskutiere mit
Mehr zum Thema