Kung Fu Flash Cartridge

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • Kung Fu Flash Cartridge



      Das Kung Flash Modul von Kim Jorgensen emuliert nahezu alle gängigen C64 Cartridge Typen. Man kann per File Browser PRG (one filer) und CRT Dateien laden, direkt per eingesteckter SD Karte. Unterstützt wird auch das beliebte EasyFlash Format. Das flashen vom 1 MB Flash Ram Slot dauert nur ca. 10 Sekunden, wenn die CRT Datei die gesamten 1 MB nutzt. Das hatte per PC USB Verbindung auf dem EasyFlash 3 ca. 6 Minuten gedauert. Ein Freezer Modul, wie z.B. das Action Replay oder Final Cartridge III, kann auch belegt/geladen werden.

      Da nur ein einziger Flash Ram Slot verbaut ist gibt es das ganze auch recht günstig zu kaufen, z.B. per Ebay aus UK für knapp 40 Euro+Porto. Sehr zu empfehlen. :)

      Info

      The post was edited 1 time, last by Retro-Nerd ().

    • Ich habe zwar einen C64, aber habe ihn damals nur gekauft um Sams Journey damit zu zocken und habe mir dann noch zwei andere neue C64 Spiele auf Modul dafür geholt. Davor hatte ich nie mit ihm zu tun. Bin damals mit dem Amiga aufgewachsen und ausser einem Atari 2600 hatte ich nie ein älteres Gerät (dafür aber alle bekannten Systeme ab NES über SNES, Mega Drive, Playstation, Dreamcast ... bis 2004).
      Worauf muss ich da achten, damit ich Tape und Floppy Spiele, die für Easy Flash gepatcht sind nutzen möchte? Und wie nutze ich die Dateien? Einfach auf SD Karte kopieren, die SD Karte in die Kung Fu Flash Cartridge einstecken und dann das Modul in den C64 stecken?
      Mein Youtube Kanal
      (für alle die Lust auf Reviews von alten Computer- und Videospielen haben)
    • Genau. Spiele, am besten in Ordner sortiert für die bessere Übersicht im Kung Fu Flash Menü Browser, auf die SD Karte (FAT32 formatiert) kopieren und einfach starten (Return Taste oder per Joystick Button). Die CRTs werden in den Slot geflasht und sind nach dem ausschalten auch noch vorhanden. Die PRGs (einzelne Dateien von Spielen, die komplett in den C64K Speicher passen) dagegen werden sofort in den C64 Ram geladen und automatisch gestartet.

      Fertig gepatchte Cartridge Versionen muß man sich halt im Netz besorgen, das kann man so nicht einfach selber machen. Da müßen Disk-/Tape Fastloader und andere Dinge per Assembler ja in die Cartridge Ram Bänke umgelenkt werden. Sämtliche Original Cartridges (die CRT Images davon) laufen dann ohne weiteres zutun.

      The post was edited 3 times, last by Retro-Nerd ().

    • Die gepatchten Spiele (Disk oder Tape) sind alle im CRT Format, sprich haben eine .crt Datei Endung. Genau wie die Original Module auch. Du kannst auch .d64 Disk Images im Spielebrowser anklicken, und daraus eine einzelne PRG starten. Aber nachladende Spiele (die fast immer Fastloader hatten) gehen so nicht. Ist ja auch kein Floppy Emulator, für sowas gäbe es dann das 1541 Ultimate Modul. Das ist aber deutlich kostenspieliger.

      The post was edited 3 times, last by Retro-Nerd ().

    • Ist schon ein cooles Teil, aber wo ist der Vorteil zu einer SDIEC Lösung oder einer PI1541 ?
      Bei der PI1541 könnte man den Preisvorteil als Argument bringen, aber wo ist der Vorteil gegenüber eine SDIEC Lösung ?
      Kann man mit dem Teil speichern bzw. Savestates nutzen ?

      Raphael
    • Vorteile gegenüber solchen Lösungen liegen doch auf der Hand. Es gibt praktisch keine echten Ladezeiten. Weil die Spiele in eine Modulversion gepatcht werden, so wie die original Kaufmodule von damals für den C64. Klar, mitunter gibt es kurze Entpackzeiten ins Ram. Aber die gibt es bei den genannten Floppy basierten Lösungen ja auch, zusätzlich zu den normale Diskladezeiten. Speziell halt sinnvoll für größere, nachladende Spiele. Diskwechsel fallen natürlich auch aus, sofern ein Spiel mehr als eine Diskettenseite belegt.

      Direktes abspeichern der Spielstände (natürlich nur wo das im Spiel auch eingebaut wurde)/Hiscores geht natürlich auch (bei den gepatchten EasyFlash Versionen), ohne wäre es nicht wirklich sinnvoll.

      The post was edited 1 time, last by Retro-Nerd ().

    • Kung Fu Flash Cartridge

      Gibt's eigentlich auch eine Sammlung oder Auflistung von Spielen von denen es eine EasyFlash Version gibt? Denke da vorrangig an meine geliebten RPGs die ja oft ewig lange Ladezeiten haben.

      Gesendet von meinem Pixel 4a mit Tapatalk
      Real Games need only one button!