[PC/PS4/XBO] Mafia Trilogy

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • Freie Fahrt Modus ist auch wieder dabei, sogar noch besser, als im Original:
      ----------------
      Gönn dir eine kurze Verschnaufpause von Tommys Gangsterleben, um Lost Heaven im Freifahrt-Modus zu erkunden.

      Auch nachdem du Tommy Angelos Reise durch die Welt des organisierten Verbrechens erlebt hast, kannst du in Mafia: Definitive Edition über den Freifahrt-Modus noch eine ganze Menge erleben und erledigen. "Freifahrt ist ein Bonus-Modus, den wir als kleinen Verweis an das Original eingebaut haben", erklärt Ondřej Vévoda, Lead Designer bei Hangar 13. "Im Prinzip soll Freifahrt den Spielern erlauben, Lost Heaven völlig frei und ohne Missionsziele zu erkunden. Dabei können sie dann die wunderschönen Aussichtsplätze in der Stadt erleben, Fahrzeuge aus der Garage ausprobieren, Sammelobjekte überall in der Welt finden und vielleicht ein paar Geheimnisse entdecken."

      Freifahrt hat seine Wurzeln im ursprünglichen Mafia: The City of Lost Heaven von 2002 und erlaubt es Spielern, die Stadt der 1930er auf eigene Faust zu erkunden. "Verwirrenderweise gab es im Original zwei Versionen von Freifahrt", sagt Vévoda. "Es gab 'Freifahrt', einen Stadttourismus-Modus mit sehr einfachem Taxifahrer-Gameplay, und 'Freifahrt Extrem', der einige echt abgefahrene Herausforderungen bereithielt. Wir haben die Ideen aus beiden Varianten in einem einzigen Modus vereint, und so enthält die Definitive Edition-Version von Freifahrt sowohl den Tourismus-Teil als auch einige versteckte Bonusinhalte, die es zu entdecken gilt."

      Um "Freifahrt" freizuschalten, muss der Spieler nur die erste Mission in der Hauptstory von Mafia: Definitive Edition abschließen. "Wenn man Freifahrt beginnt, startet man in Salieris Bar und hat Zugriff auf Garage, Kleiderschrank und Waffenkammer sowie die Möglichkeit, Tageszeit sowie Wetter zu verändern", erklärt Vévoda. "Sobald Tommy dann voll ausgerüstet ist, bricht man in die Stadt auf und kann sich umschauen." Besonders fleißige Spieler finden mitunter ein paar freischaltbare Gegenstände, die es als Belohnung fürs Verfolgen einer Spur geheimnisvoller Hinweise gibt.

      Vévoda liebt es besonders, die friedliche Landschaft abseits der belebten Straßen von Lost Heaven zu erforschen. "Im Norden der Stadt haben wir einen großen, ländlichen Bereich hinzugefügt, von dem man im Verlauf der Story nicht sonderlich viel sieht," sagt er. "Dort finden sich aber eine Reihe toller Aussichtsplätze und charmanter kleiner Flecken. Außerdem kann man auf den Landstraßen und den ungepflasterten Wegen die Fahrzeuge mal richtig ausreizen."

      Natürlich werden sich langjährige Mafia-Fans an die verrückteren Aspekte des Original-Freifahrt-Modus erinnern, die in der Story an sich nie wirklich passiert sind. "Ich glaube, mir gefiel wie vielen anderen Spielern auch Freifahrt Extrem besonders gut", erinnert sich Vévoda. "Nach all dem ernsten Mafia-Zeug in der Story hatte ich eine Menge Spaß mit durchgeknallten Herausforderungen: Seemonster erschießen, unsichtbare Männer verfolgen ... ich habe noch Stunden in der Welt verbracht, nachdem die Story abgeschlossen war."

      Werden diese verrückteren Elemente im Freifahrt-Modus von Mafia: Definitive Edition zurückkehren? "Ich sage nur so viel: Die Wahrheit ist irgendwo da draußen", schmunzelt Vévoda. Die Spieler müssen wohl selbst herausfinden, was sie im Freifahrt-Modus erwartet, wenn Mafia: Definitive Edition in dieser Woche erscheint. Im Artikel "Ab wann kann Mafia gespielt werden?" findest du den globalen Veröffentlichungsplan mit allen Einzelheiten.


      -- M.C´s DVD Sammlung -

      Let´s Race again...
      #1 Blacklist on Xbox & Xbox360
      #6 Blacklist on PS2
    • PC-Specs:
      Ganz egal, auf welcher Plattform du Mafia: Definitive Edition genießt: Du wirst bemerken, dass sich sowohl Lost Heaven als auch seine Bewohner seit der Veröffentlichung des Originals im Jahre 2002 ganz schön gemausert haben. Die ganze Stadt wurde von Grund auf neu aufgebaut, wobei ordentlich Gebrauch von den aktuellen technischen Möglichkeiten gemacht wurde. Egal ob du dich mit deinen Partnern im Hinterzimmer einer Bar triffst, in einem Feuergefecht heillos in der Unterzahl bist oder Tommy Angelo mal eine Auszeit von seinem anstrengenden Leben gönnst und stattdessen ein paar versteckte Sammlerstücke suchst – hier sieht man in jedem Detail, wie viel Mühe sich gegeben wurde, den Geist der 1920er und 1930er einzufangen. Wenn du vorhast, Mafia: Definitive Edition auf dem PC zu spielen, kommt die Performance des Spiels natürlich auch auf deine Hardware an. Deshalb bieten wir hier jetzt ohne Umschweife einen Einblick in die Mindestanforderungen und empfohlenen Spezifizierungen für NVIDIA und AMD:

      MINDESTANFORDERUNGEN
      Betriebssystem - Windows 10 64-bit
      DirectX: Version 11
      Prozessor – Intel Core-i5 2550K 3.4GHz / AMD FX-8120 3.1GHz
      Arbeitsspeicher – 6GB RAM
      Grafikkarte – NVIDIA GeForce GTX 660 / AMD Radeon HD 7870
      Speicherplatz – 50 GB

      EMPFOHLEN
      Betriebssystem - Windows 10 64-bit
      DirectX: Version 11
      Prozessor – Intel Core-i7 3770 3.4GHz / AMD FX-8350 4.2GHz
      Arbeitsspeicher – 16GB RAM
      Grafikkarte – NVIDIA GeForce GTX 1080 / AMD Radeon RX 5700
      Speicherplatz – 50 GB

      Um sicherzustellen, dass Mafia: Definitive Edition auf deinem PC ruckelfrei läuft, kannst du so einige Grafikeinstellungen selbst verändern. Effekte für Bewegungsunschärfe und Tiefenschärfe können ein- und ausgeschaltet werden, um die Leistung wenn nötig zu verbessern.


      Zusätzlich können folgende Optionen auf niedrig, mittel und hoch gesetzt werden:
      • Geometrische Details
      • Vegetation
      • Decals
      • Direkte Beleuchtung
      • Indirekte Beleuchtung
      • Schattenqualität
      • Reflexionsqualität
      • Volumetrische Effekte
      • Antialiasing
      -----

      Oha, da hat sich doch was getan!
      Hält man da mal die Specs aus dem Original Mafia Game von 2004 gegen :eek:

      Als Mindestvoraussetzung solltet Ihr über einen 500MHz Prozessor, 96MB Speicher, 16x CD-ROM, 1,8 GB!!!!!! freien Festplattenspeicher und einer 16MB Grafikkarte mit DirektX 8.1 verfügen.


      Empfohlen wird allerdings ein 700MHz Prozessor, 128 MB Speicher, 32MB Grafikkarte und einer Soundkarte mit Surround Sound Unterstützung.


      -- M.C´s DVD Sammlung -

      Let´s Race again...
      #1 Blacklist on Xbox & Xbox360
      #6 Blacklist on PS2
    • Soll es von Mafia Definitive Edition auch für die Nexthen Kommen?
      Und wenn ja weiß man da schon was ob es Smart Delivery bieten wird?

      Ich bin am Überlegen mir das Spiel nächste Woche zu meiner Freizeit zu Kaufen, Ich Arbeite ja Schicht und da fällt mein Wochenende nur einmal im Monat auch auf das WE sonst immer unter der Woche.
      Wär ja ein schönes Spiel für mein Wochenende mitte nächster Woche.
      Oder eben erst in sechs Wochen auf der Series X, da es da ja noch nicht so vieles an Games gibt, dann aber nur wenn es da dann auch was von der Nextgen Power nutzt.
    • Ja wenn es doch drauf steht wird man es wohl auch benötigen 8o
      Hehe, warscheinlich nicht, sollte wohl kein Spiel geben das 4K zwingend vorraussetzt.

      Hier auf Games Aktuell schon mal ein erster Test zu Mafia Definitive Edition.

      gamesaktuell.de/Mafia-Definiti…Action-Adventure-1358658/

      Da bekomme ich direkt Lust drauf.
      Gerade auch weil im Test erwähnt wird das es Open World sei, aber ohne all den Open World Ballast.
      So wie auch in Teil 2 eine Offene Welt in der der Story Modus streng linear abläuft.
      Hat mir an Teil 2 ja schon sehr gut gefallen, auch wenn sehr oft zu Lesen war wie nutzlos da dann doch die Open World sei, mir hatt das genau so gefallen.
      Ich empfand das damals bei Teil 2 schon anders, man spielt eben den SP komplet linear und die Open World gaukelt einem dann diese offene und lebendige Stadt vor, in der die Story spielt.
      Sammelkram, Nebenmissionen und Minispiele reißen mich da eh nur aus der Story raus und fühlen sich allermeist auch nur nach Füller an.

      Mal gespannt ob ich noch bis mitte nächster Woche mit meinem Kauf Warten kann, oder ob ich morgen doch schwach werde :rolleyes:
    • Da könnte ich mir sogar den Kauf von der Trilogy vorstellen, bei 20 Euro mehr alle Games auf Disk zu haben.

      Auch wenn ich Mafia 3 ja schon als PS4 Disk hier habe und von Mafia 2 die 360 Disk.
      Aber alle Spiele aufgehübscht in einem Set, dazu würde ich das Set ja dann auch für meine One X kaufen, und dann könnte ich darauf noch mal Mafia 3 angehen. Ist ja One X Enhanced, und mir hatte es gefallen, so das ich das noch mal angehen würde.

      Ist echt ein schönes Set.
    • Ich gebe ehrlich gesagt nicht sonderlich viel auf 4Players, aber in deren Test schneidet die Definitive Edition ziemlich ernüchternd ab:

      4players.de/4players.php/dispb…a_Definitive_Edition.html

      PC 57/100 - "Originalgetreues, spielerisch und inhaltlich aber auch schrecklich altbackenes Remake."
      PS4 54/100 - "Dank grafischer Schwächen und zusätzlicher Fehler kann auf PlayStation 4 nicht einmal die Kulisse so überzeugen wie auf PC."

      /e Haha okay, Eurogamer bewertet komplett anders:

      eurogamer.de/articles/mafia-definitive-edition-test

      HERAUSRAGEND - "Hervorragendes Remake des Genreklassikers, der in praktisch allen Bereichen überarbeitet wurde und heute aufs Neue begeistert."
      You can not imagine the immensity of the f*ck I do not give.

      www.kopftreffer.de ▪ ▪ ▪ instagram.com/bluntman3000

      The post was edited 1 time, last by bluntman3000 ().

    • Ich werds mir auch mal morgen im MM holen (wollt sowieso noch dahin wegen paar Filmen :) )
      Ich steh ja eigtl. überhaupt nicht auf so Mafia-Szenarien, ist mir persönlich zu langweilig, spiel lieber Endzeit oder Cyperpunk Szenarien, aber sooo vieele Leute haben mir das ja jetzt geil geredet und empfohlen, dann riskier ich mal ein Kauf... aber wehe es gefällt mir nicht :rolleyes:
    • Xbx läuft bis jetzt gut. Aber viel zu einfach am Anfang. Habe es nun direkt auf schw gestellt. Gerade m1 war damals nur mit 10 + Anläufen zu schaffen.

      leider kann man im laufenden Spiel die Sprache nicht mehr umstellen. Die neue deutsche stört mich schon nach fünf Minuten. Muss nochmal den Vergleich machen zum Original Anfang der Woche.


      -- M.C´s DVD Sammlung -

      Let´s Race again...
      #1 Blacklist on Xbox & Xbox360
      #6 Blacklist on PS2
    • Bin heute nicht dazu gekommen mir das Game zu kaufen, werd das aber morgen nachholen...
      Jetzt aber meine Frage: Ich hab ja alle Teile noch nie gespielt und dachte eigtl. immer , dass der 1. Teil ein Open World Game ist, zumindest wurde mir das immer gesagt.. jetzt sagen aber alle, dasses ausserhalb der Story nichts zu machen gibt (ausser Rennen fahren)... Das würde ja aber bedueten, dass es überhaupt kein Open World ist... haben sie das jetzt quasi "verkürzt" fürs Remake oder war das im Original auch schon so???
    • Mafia ist eigentlich kein Open World, es spielt eben nur in einer.
      Das Gameplay ist aber streng linear wie man es von früheren Games kennt.
      Für die einen Fluch, da gibt es ja gar nichts zu tun abseits der Story, für den anderen Segen, wie schön keine etlichen Nebenmissionen, einfach nur ohne irgendwelche Unterbrechungen die Story Genießen.
      Also NEIN, Mafia ist nur Lineares Story Gameplay in einer Open World.

      In Mafia 1 war mir damals die Fahrzeugsteuerung noch zu nervig, aber im zweiten Teil bin ich oft einfach nur in der Gegend rumgefahren, hab die damals tolle Grafik und Landschaft bestaunt und dabei Musik gehört.
      In Mafia 3 hab ich das auch sehr viel gemacht, dort zwar weniger wegen der Technik (hab das auf der PS4 Pro gespielt) sondern wegen dem genialen Soundtrack.

      Hab heute vormittag vor meiner Arbeit auch erst mal an meiner One X 200GB auf meiner SSD an Platz frei gemacht um alle drei Teile darauf Installieren zu können und war dann vor der Arbeit noch schnell im MM um die Trilogy zu Kaufen.
      Bin jetzt endlich von der Arbeit zuhause und installiere gerade die erste Disk.
      Werde da auch gleich mit Teil 1 loslegen, darauf freue ich mich schon den ganzen Tag.
    • Möglicherweiße ist Mafia da kein Spiel was dir gefallen könnte.

      Endlich geniales fahrverhalten in Mafia, ich kurve echt ganz easy durch die Stadt.
      Wer es originalgetreuer möchte kann aber auch auf Simulation stellen.

      Nur mit dem Springen hab ich es noch nicht so ganz drauf.
      Bin gerade mitten in der Flucht über einen Zaun gesprungen doch dahinter viel zu tief gefallen



      Was für eine Bodenlose Frechheit, hab ich doch glatt die Stadt über mir gelassen.
      Zumindest dürften mich die Gangster hier unten nicht kriegen.
      Nun ja, kaum eine dreiviertel Stunde gespielt und schon den ersten Bug.