PlayStation 5 und Xbox Series X - Der Diskussions-Thread

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • PlayStation 5 und Xbox Series X - Der Diskussions-Thread

      Ich dachte mir, es wird doch langsam mal Zeit für diesen Thread.

      Laut eines Insiders soll die PS5 doch schwächer als die SX sein, dafür aber einen Kampfpreis ausrufen.

      tvmovie.de/news/ps5-schock-pre…anders-als-gedacht-109444

      Es könnte aber auch natürlich weiterhin die Möglichkeit bestehen, dass Sony gleich zu Weihnachten die PS5 Pro mit raushaut.
      Steam: PhillXVII
      XBL Gamertag: Phill XVII
      PSN ID: PhillXVII
      3DS FC: 4656-7982-7921
      Nintendo Network ID: PhillXVII

      The post was edited 3 times, last by Phill XVII ().

    • Welche nun mehr Teraflops usw hat, ist mir egal. Ist eh Erbsenzählerei.

      Die 5er wird sich eh geholt, aber mein Wunsch wäre eine abwärtskompatibilität mindestens zur PS3.

      Die Box wird sich nur geholt, wenn die ersten XBox Spiele drauf laufen oder irgendwann wirklich Exclusive Spiele kommen, welche mich Interessieren. Kann mit Halo, Gears nichts anfangen. Habe für die One bis jetzt gerade mal 10 Spiele gefunden.

      Das dürfte eh die letzte Gen für mich sein, wenn ich die Entwicklung sehe. Der ganze Online + Streaming Müll, Multiplayer Fokus usw. usw. <X
    • Die Quelle ist die TV-Movie, die sich auf einen ehemaligen Marketingmensch von Microsoft bezieht? Ja, das klingt unglaublich glaubwürdig.... :rofl:

      Selbst wenn es stimmen sollte, dann ist damit wenig bis nichts über die grafische Leistungsfähigkeit ausgesagt. Quantensprünge wird es ohnehin (erneut) nicht geben.
    • Ignorama wrote:

      Sind Zahlen mit denen ich nichts anfangen kann, kann jemand in einfachen Worten erklären was die Zahl letztlich macht? Denn da die PS4 nichtmal 2 hat und die PS4 Pro grad so 4 scheint der Sprung gigantisch, aber ich bezweifel, dass das eine ganz neue Welt am Ende optisch wird.
      Das lässt sich ganz einfach veranschaulichen:
      Verglichen mit der PS4 war die Xbox One ein Mega Flop, die nächste Xbox im Vergleich zur PS5 sogar ganze 3 Tera Flops :alk: :duckundweg:
      "die Taktfrequenz einer CPU hat relativ wenig mit dem Spaßfaktor eines Spiels zu tun" (Heinrich Lenhardt, 2017 n. Chr.)

      The post was edited 2 times, last by Bitmap Brother ().

    • Ignorama wrote:

      Mal gucken ob MS es diesmal gelernt hat, sie haben ja 2018 ein paar Studios gekauft. Falls die erneut die stärkste Konsole liefern ohne Software die das untermauert wäre es natürlich beeindruckend dämlich :lol:
      Ich glaube, sie sehen sich größtenteils eher als Provider. Bei Apple und Google klappt das Konzept ja, so ganz abwägig ist es deswegen nicht, so eine Schiene zu fahren. Und irgendwann eventuell sogar eine komplettumfassende Abwärtskompatibilität, bei der man wirklich jedes Game aus der dann mittlerweile vier Xbox Generationen zocken kann, hat auch etwas für sich.
      Dies ist aber eher ein nettes Feature für Leute, die die Konsole schon besitzen. Ich glaube nicht, dass 50+ Millionen Menschen sich die nächste Xbox mit größerem Fokus auf die Tatsache holen wollen werden, nur weil sie damit ihre Xbox 1/360/One Spiele darauf spielen können.
      Wobei die vermutliche Abwärtskompatibilität zur One meiner Meinung nach kein allzugroßes Feature gegenüber der PS5 darstellen dürfte, da es für Sony keine technisch allzugroße Hürde darstellen sollte, zumindest PS4 Titel ebenfalls abzuspielen.
      Letztenendes ist meiner Meinung nach aber eher das Spieleangebot entscheidend, welches durch 3rd Party Support aber auf der PS5 recht identisch ausfallen dürfte und natürlich der Preis. Eine rein auf technischer Ebene beruhenden Überlegenheit hat soweit ich das gerade zurückzuverfolgen versuche noch nie zu einer Marktführerschaft geführt. Eher ein verhältnissmässig günstiger Preis, der dann zu einer größeren Verbreitung und dadurch immer größer werdendem Support der Entwickler geführt hat, was die Verkaufszahlen dann noch weiter ansteigen lässt usw.
      Klar könnten sie es mit einer stark subventionierten, gegenüber der Konkurrenz um 3TF überlegenen Hardware versuchen, allerdings kann man rein damit, ohne irgendwelche speziellen Anreize im Softwarelineup, auch doppelt und dreifach auf die Fresse fallen, wenn der Presse und Spielerschaft die exklusiven Games auf einem Konkurrenzprodukt schlicht deutlich mehr zusagen, als ein Halo 6, Gears 5 (oder so), noch nen Forza Horizon, oder ein Heimkinofeature in einer Konsole, welches Interessierte längst schon in irgendeiner anderen Form besitzen dürften.
      "die Taktfrequenz einer CPU hat relativ wenig mit dem Spaßfaktor eines Spiels zu tun" (Heinrich Lenhardt, 2017 n. Chr.)

      The post was edited 2 times, last by Bitmap Brother ().

    • Die Rolle des Providers ist aber leider nicht sehr weit gedacht, eben weil Sony Marktführer ist und sich Spieler eher am unteren Ende der Skala orientieren für Multiplattform. Vielleicht wird man dann in Digital Foundry Videos drei Frames mehr am Balken sehen, aber es ist wirklich naiv zu glauben, dass man technische Überlegenheit durch 3rd Party Entwickler bekräftigt.

      Ich weiß nicht was Microsoft genau plant, wobei ein wenig mehr Relevanz auch Sony-Fans gut tun würde, weil Monopol träge macht, siehe Abwärtskompatibilität.
    • Ignorama wrote:

      Vielleicht wird man dann in Digital Foundry Videos drei Frames mehr am Balken sehen, aber es ist wirklich naiv zu glauben, dass man technische Überlegenheit durch 3rd Party Entwickler bekräftigt.
      Bei der PS4 war es ja ein no-brainer: PS4 war technisch gesehen die stärkere Konsole und 100€ günstiger. Sollten sich die Gerüchte bewahrheiten und die PS5 schwächer sein dafür aber nur 399€ kosten, dann könnte es richtig spannend werden. Ich glaube jedoch, dass der niedrigere Preis hier deutlich überwiegen wird als die technische Überlegenheit, solange die selben Multititel für die PS5 erscheinen und die PS5 technisch gesehen nicht völlig hinterher hinkt.

      Ach ja und da wäre noch die Frage der XBOX Series Streaming/Digital only Konsole, die ja um die 299$ kosten soll....AFAIK
      Verkauf von extrem seltenen Press Kits, CEs, sealed Games: LRG, Play-Asia usw.
      *klick*

      ⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆
      ▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇
    • Ich denke die Generation ist bereits jetzt entschieden, weil sich viele blind die PS5 holen. Diese Teraflop-Debatte geht doch an dem Endkunden völlig vorbei und Sony muss erstmal ne Gen verkacken, bis MS ne Chance hätte, wenn sie selbst gut sind, es zu nutzen.

      Zudem bezweifel ich sehr, dass ich ohne Digital Foundry einen Unterschied sehe, selbst wenn es alles so stimmt. Stärkste Konsole als Marketing-Argument hat sich doch mit der X-Box One X erledigt dachte ich, juckte auch nur ne Hand voll und der Rest war eher irritiert als interessiert.
    • Ignorama wrote:

      Stärkste Konsole als Marketing-Argument hat sich doch mit der X-Box One X erledigt dachte ich, juckte auch nur ne Hand voll und der Rest war eher irritiert als interessiert.
      Da war der Zug schon abgefahren und die exklusiven Titel haben ja nach wie vor gefehlt.

      "Diese Teraflop-Debatte geht doch an dem Endkunden völlig vorbei"

      Nicht wenn man es aus Marketing Sicht geschickt in Worte verpackt, welche die Casuals verstehen ;)
      Verkauf von extrem seltenen Press Kits, CEs, sealed Games: LRG, Play-Asia usw.
      *klick*

      ⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆
      ▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇
    • N64 und PS1 hatten eine andere Ausgangssituation. PS1 war schon fast 2 Jahre auf dem Markt mit zig exklusiven Titeln - die Multiplattforms nicht zu vergessen. Das Modchip/Brennfeature der PS1 nicht zu vergessen.
      PS5 und X-Series werden wohl im gleichen Zeitraum launchen.
      Aber ja ich denke auch, dass der Preis mehr Gewichtung haben wird als die technische Komponente.
      Verkauf von extrem seltenen Press Kits, CEs, sealed Games: LRG, Play-Asia usw.
      *klick*

      ⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆
      ▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇

      The post was edited 1 time, last by Retrorunner ().