PlayStation 5 und Xbox Series X - Der Diskussions-Thread

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • Ich finds eigentlich ganz gut, dass ich nicht upgraden muss. Die One X steht hier seit einem Jahr erst und ich habe noch einen Full HD TV. Eigentlich könnte ich mit dem Setup noch ein paar Jahre fahren.

      Letzendlich hat MS genug davon, wenn ich einfach weiter bei denen die Games, Xbox Live etc. bezahle.
      Mario Maker Anfang: 9267-0000-0059-0216
    • BlackLion wrote:


      Gleich zum Start keine Exklusiv Titel finde ich sehr,sehr schade also kein neues Forza oder Halo....... auch sehr schade das Ninja Gaiden nicht XBOX Exklusiv geblieben ist wäre ein gutes Pedant zu God of War gewesen.
      Auf der XBOX vermisse ich auch Ralli Sport Challenge und PGR ich fand beide reihen sehr sehr gut,wenn es diese 3 Games auch auf der XBOX One gegeben hätte,hätte ich mir vielleicht eine gekauft.
      Und jezt die neue XBOX wied
      sowohl Halo Infinite als auch ein neues Forza sind in Arbeit, wie kommst du da drauf das es kein neues geben sollte?

      Und zu Ignorama braucht man nichts zu sagen anhand seiner Wortwahl. Ich hoffe, ich denke, ich vermute bla blub, aber es hier als die große Wahrheit verkünden. Da war wohl der Bill böse und hat ihm seine damalige Freundin ausgespannt, anders kann ich mir so einen Hass auf sehr infantilen Niveau nicht erklären.

      Aber da du ja so schlau bist: welchen Fehler wiederholt Microsoft denn? Weil sie, wie du VERMUTEST, die neue Konsole nicht ausreizen werden sondern die bisherige Kundschaft nicht komplett im Trockenen sitzen lassen?


      @Cptn Genau so sieht es aus, von solchen Gamern haben die Firmen auch am meisten Vorteile, nicht von denen die nur jährlich ihr FIFA kaufen.

      The post was edited 1 time, last by Cormac ().

    • Aber du beschreibst ja wieso das dämlich ist @Captnkuesel. MS will ja nich erst 2 Jahre nach Release Hardware verkaufen und wenn es dann soweit ist wäre Sony wieder uneinholbar vorne. Genau daher kapier ich nie wie ein Milliardenunternehmen so agieren kann. Als MS Kunde würde ich mir dann auch denken: Wieso keine 2 Jahre warten und ne Revision für weniger Geld kaufen?

      Wobei ich wirklich dabei bleibe, dass es eher daran liegt, dass man fix alte Sachen umportet und einfach erst dann was wirklich konsolenspezifisches fertig haben wird. Oder es ist ein Bluff, aber dann ist er nur dumm, weil du ja siehst wie die Schlagzeilen sind.
    • Seine Meinung sollte jeder sagen dürfen, aber Sätze wie "ich werfe den ersten Stein" und die x-Wiederholung alter Fehler, sehen nicht nach einer neutralen Betrachtung der Situation aus.

      Aktuell sehe ich nun Sony unter Zugzwang. Man hat die Erwartungen der PlayStation Fraktion hier ein wenig mit den Füßen getreten. Vielleicht war man bei Sony doch mehr als erwartet darüber überrascht, dass Microsoft hier recht unangemeldet so eine Palette an Infos zur neuen Xbox Generation raus gelassen hat. War echt gespannt darauf, was man dann in Las Vegas (vor allem mit der recht großspurigen Umschreibung, dass hier etwas über die Zukunft kommen soll) zeigt und bin froh, dass ich für ein PS5 Logo diesmal nicht die Nachtruhe hab sausen lassen.

      Es bleibt aber auch dabei, dass ich die PlayStation weiter vorne sehe im Gesamtprozess. Dafür läuft es bei denen seit der Ps4 einfach wieder zu rund. Aber dass sie in Punkto Netzwerk, Lautstärke und Abwärtsfähigkeit aufholen/nachlegen müssen, dürfte auch klar sein.


      M.C.


      -- M.C´s DVD Sammlung -

      Let´s Race again...
      #1 Blacklist on Xbox & Xbox360
      #6 Blacklist on PS2
    • MS ist es nicht wichtig ob sie 50 oder 60 Millionen verkaufen, ihnen sind die aktiven User wichtig. Und wenn du mal darüber nachdenkst ist das nicht der falsche Ansatz, da nur aktive User auch Geld bringen.

      Und welche Schlagzeilen? Nur weil es Leute gibt, die nicht anständig lesen können?
    • Ignorama wrote:

      Aber du beschreibst ja wieso das dämlich ist @Captnkuesel. MS will ja nich erst 2 Jahre nach Release Hardware verkaufen und wenn es dann soweit ist wäre Sony wieder uneinholbar vorne. Genau daher kapier ich nie wie ein Milliardenunternehmen so agieren kann. Als MS Kunde würde ich mir dann auch denken: Wieso keine 2 Jahre warten und ne Revision für weniger Geld kaufen?
      Es kann MS egal sein welche Hardware ich wann kaufe, Hauptsache ich spiele in derem Universum. Ob ich die neue Series X sofort kaufe oder auf meiner One X weiter zocke ist nahezu egal, wenn man sich mal von dem Konsolengenerationen-Denken löst. Dann ist nur noch interessant wie viele Spiele ich kaufe und wie aktiv ich zocke und ob ich meine Freunde dazu verleiten kann auch ne Xbox zu kaufen. Und irgendwann würde ich ja dann wieder eine Konsole aus deren Familie kaufen, wenn ich auf der One X nicht mehr versorgt werde. Ob das dann die Series X oder die Series X 2 oder was weiß ich ist, ist eigentlich sekundär.

      Ich fände das Konzept wirklich klasse, wenn man Abwärtskompatibel und Vorwärtskompatibel (alte Spiele sehen auf neuer Hardware geiler aus bzw laufen besser) ist. Ich brauche keine "Generationen", keine neuen Controller mit einem Knöpfle mehr, kein wieder komplett umgeworfenes OS auf der Konsole. Ich will eigentlich nur spielen :D
      Mario Maker Anfang: 9267-0000-0059-0216
    • Cormac wrote:

      BlackLion wrote:


      Gleich zum Start keine Exklusiv Titel finde ich sehr,sehr schade also kein neues Forza oder Halo....... auch sehr schade das Ninja Gaiden nicht XBOX Exklusiv geblieben ist wäre ein gutes Pedant zu God of War gewesen.
      Auf der XBOX vermisse ich auch Ralli Sport Challenge und PGR ich fand beide reihen sehr sehr gut,wenn es diese 3 Games auch auf der XBOX One gegeben hätte,hätte ich mir vielleicht eine gekauft.
      Und jezt die neue XBOX wied
      sowohl Halo Infinite als auch ein neues Forza sind in Arbeit, wie kommst du da drauf das es kein neues geben sollte?
      Und zu Ignorama braucht man nichts zu sagen anhand seiner Wortwahl. Ich hoffe, ich denke, ich vermute bla blub, aber es hier als die große Wahrheit verkünden. Da war wohl der Bill böse und hat ihm seine damalige Freundin ausgespannt, anders kann ich mir so einen Hass auf sehr infantilen Niveau nicht erklären.

      Aber da du ja so schlau bist: welchen Fehler wiederholt Microsoft denn? Weil sie, wie du VERMUTEST, die neue Konsole nicht ausreizen werden sondern die bisherige Kundschaft nicht komplett im Trockenen sitzen lassen?


      @Cptn Genau so sieht es aus, von solchen Gamern haben die Firmen auch am meisten Vorteile, nicht von denen die nur jährlich ihr FIFA kaufen.
      Gleich zum Start habe ich geschrieben die Exklusiv Titel kommen dann erst Ein Jahr nach Launch
      Der entscheidende Schritt im Leben eines Menschen ist der Sprung über den
      eigenen Schatten.

      The post was edited 2 times, last by BlackLion ().

    • Ich verstehe ja euren Gedanken, ABER der ist eben unwirtschaftlich. MS kann es nicht egal sein wie der Absatz ist, da sonst Sony es sehr leicht hat. Wenn Sony eh 75% des Marktes abdeckt, dann haben sie viel bessere Karten exklusive Multis an Land zu ziehen, da Publishern die Basis wichtig ist.

      Dementsprechend finde ich es gewagt, nett ausgedrückt, wenn man offiziell kommuniziert, dass man ruhig warten kann mit dem Kauf. Vor allem weil Microsoft aus einer Gen kommt die starke Verluste verzeichnete.

      Edit: Mit exklusive Multis meine ich echte Multititel die zeitexklusiv sind und Exklusives von 3rd Party, wie Bloodborne, die easy hätten kommen können bei MS.

      The post was edited 2 times, last by Ignorama ().

    • Mistercinema wrote:

      Seine Meinung sollte jeder sagen dürfen, aber Sätze wie "ich werfe den ersten Stein" und die x-Wiederholung alter Fehler, sehen nicht nach einer neutralen Betrachtung der Situation aus.

      Aktuell sehe ich nun Sony unter Zugzwang. Man hat die Erwartungen der PlayStation Fraktion hier ein wenig mit den Füßen getreten. Vielleicht war man bei Sony doch mehr als erwartet darüber überrascht, dass Microsoft hier recht unangemeldet so eine Palette an Infos zur neuen Xbox Generation raus gelassen hat.
      Dem widerspreche ich in allen Punkten ;) Sony hat sicherlich damit gerechnet, dass MS als erster den Fokus auf Nexgen lenkt, bei deren Spielflaute und keinen all zu guten Verkuafszahlen.
      Sony hingegen macht nach wie vor Rekordabsätze mit der PS4 und hat noch so einige exklusive Spieletitel in den Startlöchern. Nein unter Zugzwang würde ich das nicht bezeichnen.

      Cormac wrote:

      MS ist es nicht wichtig ob sie 50 oder 60 Millionen verkaufen, ihnen sind die aktiven User wichtig
      Das Thema hatten wir schon mal irgendwo hier. Also hier kurzes copy & paste - nimm es mir nicht übel ;)

      Jep, aber nur wenn sich die XBOX ONE schlechter verkauft ...kaum hat sich die XBOX ONE nur 3 Monate lang in den USA besser verkauft, kam MS aus ihren Löchern:

      New Xbox One Ad Calls It the "Best-Selling Console in America," With a Catch

      gamespot.com/articles/new-xbox…ng-console-/1100-6444613/

      ...ist doch Marketing-Geschwätz hoch 3.

      Captnkuesel wrote:

      Ignorama wrote:

      Aber du beschreibst ja wieso das dämlich ist @Captnkuesel. MS will ja nich erst 2 Jahre nach Release Hardware verkaufen und wenn es dann soweit ist wäre Sony wieder uneinholbar vorne. Genau daher kapier ich nie wie ein Milliardenunternehmen so agieren kann. Als MS Kunde würde ich mir dann auch denken: Wieso keine 2 Jahre warten und ne Revision für weniger Geld kaufen?
      Es kann MS egal sein welche Hardware ich wann kaufe, Hauptsache ich spiele in derem Universum.
      ok wozu sollen sich dann noch 30 Millionen XBOX ONE Besitzer ihr Geld in MS neuste Hardware investieren? Überspitzt formuliert, aber darauf läuft es hinaus, wenn MS tatsächlich keine XS exklusiven Spiele zum Launch anbietet (was ich nach wie vor nicht glaube). Verkaufszahlen bestimmen nach wie vor den Konsolenmarkt und wenn die NEUE Hardware nicht gepusht wird, könnte das gleiche Szenario eintreten,wie in der aktuellen Generation.
      Verkauf von extrem seltenen Press Kits, CEs, sealed Games: LRG, Play-Asia usw.
      *klick*

      ⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆
      ▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇
    • Und nicht nur wenn MS hat es ja schon bestätigt das es zum Launch keine Exklusiv Titel gibt

      In einem Interview mit dem britischen Online-Magazin MCV hat Matt Booty, der Chef der Xbox Game Studios, bekanntgegeben, dass Microsoft in naher Zukunft keine Exklusivtitel für die Xbox Series X veröffentlichen möchte. Nachdem die neue Xbox-Generation zum dies­jäh­ri­gen Weihnachtsgeschäft verfügbar ist, sollen sämtliche von den Xbox Game Studios direkt entwickelten Titel mindestens ein Jahr lang auch für weitere Xbox-Geräte erscheinen.

      winfuture.de/news,113435.html

      Warum und wieso,weshalb ist mir egal ich will schnell neue Games
      1 Jahr geht sicher schnell vorbei aber neue Konsole,neue Games sonst kann man ja auch erstmal bei der alten XBOX bleiben und 1 Jahr warten

      Der entscheidende Schritt im Leben eines Menschen ist der Sprung über den
      eigenen Schatten.

      The post was edited 1 time, last by BlackLion ().

    • Wie lange die Redmonder diese Strategie verfolgen möchten, ist unklar. Im Interview war von einem Zeitraum von "den nächsten ein bis zwei Jahren" die Rede. Somit könnte Mi­cro­soft ab Anfang 2022 doch erste Exklusivtitel für die Xbox Series X anbieten.
      rofl...also doch. Ich sehe schon die vielen MEMES kommen.
      Die wollen die Kunden mit der XS einzig mit der besseren Hardware und dem entsprechend grafisch/technisch besseren Spielen überzeugen. Hat ja mit der Xbox ONE X verdammt gut geklappt. Soviele Multititel,die auf der X1X im Vergleich zu PS4 besser aussehen und doch hat es viele Käufer nicht gejuckt. Warum nicht? Exklusive PS4 Spiele, also praktisch der Kaufgrund, den MS nicht zum Launch anbieten will. :lol:
      Wie entscheidend das erste Konsolenjahr (und die Zeit um den Konsolenlaunch) sein kann, hat die aktuelle Generation gezeigt.
      Verkauf von extrem seltenen Press Kits, CEs, sealed Games: LRG, Play-Asia usw.
      *klick*

      ⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆
      ▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇

      The post was edited 1 time, last by Retrorunner ().

    • Natürlich wäre es für MS geiler, wenn sich alle sofort deren Konsolen kaufen, ist ja gar keine Frage. Dennoch bleibe ich bei der Meinung dass es wichtiger ist, welche Plattform ich als Spieler aktiv benutze. Wenn ich auf der Playstation nur ein paar exklusive Games kaufe und alle Third Party Games auf der One bzw bei MS, dann wären sie damit glaube ich auch sehr zufrieden ;) Valve kann ja auch gut davon leben, dass ich meine Hardware woanders kaufe, sie haben aber auch eine andere Stellung als MS.

      Ich sage ja nicht, dass ich die Strategie im Allgemeinen gut finde, und dass ich keine exklusiv spiele brauche. Ich sage nur, dass es so eben auch klappen kann. Und ich freue mich, dass ich die One X noch länger nutzen kann, für mich macht ein Upgrade noch keinen Sinn, und das passt mir in meinen Krams :D
      Mario Maker Anfang: 9267-0000-0059-0216
    • Captnkuesel wrote:

      Natürlich wäre es für MS geiler, wenn sich alle sofort deren Konsolen kaufen, ist ja gar keine Frage. Dennoch bleibe ich bei der Meinung dass es wichtiger ist, welche Plattform ich als Spieler aktiv benutze. Wenn ich auf der Playstation nur ein paar exklusive Games kaufe und alle Third Party Games auf der One bzw bei MS, dann wären sie damit glaube ich auch sehr zufrieden ;)
      Das heißt: MS wäre damit glücklich, wenn 30 Millionen XBOX ONE Besitzer bei ihrer alten XBOX ONE bleiben, nicht in MS investieren und dafür sich eine PS5 zulegen? :whistling: ..und warum sollte ich überhaupt meine XBOX ONE X weiterhin für Multigames nutzen, wo ich doch eine PS5 besitze?
      ..und ob sich jemand eine PS5 und dazu noch eine 500-600€ teuere X1 Konsolen nur für Multigames kauft, steht in den Sternen und ist IMO fraglich. Denn ich erwarte nicht all diesen großen technischen Unterschied zwischen PS5/X1X wie aktuell bei PS4/XBOX ONE X.
      Verkauf von extrem seltenen Press Kits, CEs, sealed Games: LRG, Play-Asia usw.
      *klick*

      ⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆
      ▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇
    • Retrorunner wrote:

      Captnkuesel wrote:

      Natürlich wäre es für MS geiler, wenn sich alle sofort deren Konsolen kaufen, ist ja gar keine Frage. Dennoch bleibe ich bei der Meinung dass es wichtiger ist, welche Plattform ich als Spieler aktiv benutze. Wenn ich auf der Playstation nur ein paar exklusive Games kaufe und alle Third Party Games auf der One bzw bei MS, dann wären sie damit glaube ich auch sehr zufrieden ;)
      Das heißt: MS wäre damit glücklich, wenn 30 Millionen XBOX ONE Besitzer bei ihrer alten XBOX ONE bleiben, nicht in MS investieren und dafür sich eine PS5 zulegen? :whistling: ..und warum sollte ich überhaupt meine XBOX ONE X weiterhin für Multigames nutzen, wo ich doch eine PS5 besitze?
      Nein, heißt es nicht, und das weißt du auch ;)

      Ich (Betonung liegt auf Ich) würde mir ja gar keine PS5 kaufen in dem besagten Szenario. Weil da mein Fernseher immer noch zu schlecht für ist.

      Ignorama wrote:

      @Captnkuesel

      Sony hat afaik wirklich kein Absatzproblem bei 3rd Party Games, Das war Nintendo und denen is das echt nich so wichtig :lol:
      Das habe ich auch nie behauptet, und das weißt du auch ;)
      Mario Maker Anfang: 9267-0000-0059-0216
    • Ignorama wrote:

      Das bestreitet hier nicht einer, nur wird so getan als sei das MS relativ egal :D
      Jep:

      "Es kann MS egal sein welche Hardware ich wann kaufe, Hauptsache ich spiele in derem Universum."

      Wenn 30 Millionen XBOX ONE Besitzer 1-2 Jahre warten, weil sie die x1 series spiele auf schwächerer hardware nach wie vor spielen können, dann hat MS 30 Millionen weniger X1S Verkäufe in den ersten zwei Jahren und das Risiko, dass diese Xbox ONE Besitzer evtl zu Konkurrenz greifen, weil die eben Plattform exklusive Spiele anbietet. Jep, MS ist das völlig egal. :D ...klar alles "etwas" übertrieben formuliert, aber im Kern korrekt.
      Verkauf von extrem seltenen Press Kits, CEs, sealed Games: LRG, Play-Asia usw.
      *klick*

      ⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆
      ▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇

      The post was edited 4 times, last by Retrorunner ().