[PS4] Onechanbara Origin

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • [PS4] Onechanbara Origin

      Am 5.12.2019 ist es tatsächlich wieder so weit. Ein neuer Teil der Oneechanbara-Reihe wird erscheinen.
      In diesem Jahr wird die Serie 15 Jahre alt, was man mit einer gebündelten Neuauflage der ersten beiden PS2 Episoden feiern will.

      Hier erst mal der Trailer, der auch so halb ein Musikvideo der japanischen Band "Broken By The Scream" ist :huh:


      So wie erste Gameplay Videos aussehen, ist es aber nicht bloß ein HD-Remaster oder so, sondern ein echtes Remake, was man anhand des früheren Spieldesigns auch nur anraten kann.

      Das neue Oneechanbara wird eine sehr viel Anime-artige Optik erhalten, als bisher, was mir erst mal ganz gut gefällt, auch wenns nicht mehr düster ist:







      Hier mal zum Vergleich das Original:




      Nach den Titeln für die PS2, PSP, 360 und Wii auf der einen Seite und Z: Kagura 1 und 2 auf der anderen beginnt Origin die dritte Generation der Reihe. Freue mich schon sehr drauf und bestelle gleich mal Z: Kagura II, da ich die 2. Gen bisher noch gar nicht gespielt habe :pinch:
      Angry Hina: Mein Youtube-Kanal für 1CC-Danmaku-Runs, VS-Fighting usw...

      The post was edited 1 time, last by khaos ().

    • Ich habe Bikini Samurai Squad und den Erstling gespielt. Das Kampfsystem hatte schon damals seinen (hakeligen) Reiz. Wenn das in den Z-Teilen noch wuchtiger gemacht wurde und die defensive besser funktioniert und das Leveldesign verbessert wurde (zwischen den PS2 und den 360/Wii-Teilen gab es ja auch schon sichtbare Fortschritte), werde ich sicher meinen Spaß haben.
      Angry Hina: Mein Youtube-Kanal für 1CC-Danmaku-Runs, VS-Fighting usw...
    • herrlicher low Budget Trash. Hat mir immer Spaß gemacht.^^

      Hab die 3 Ableger für die PS2 (Zombie Zone, Zombie Hunters 1, Zombie Hunters 2. Wobei zwei davon das gleiche Spiel mit (wenn ich mich recht erinnere) gefärbtem Blut war), den Wii Teil Bikini Zombie Slayers, den 360 Teil Bikini Samurai Squad und ZII Chaos für die PS4 hier liegen.
      Nicht zu vergessen die beiden ebenso trashigen Live Action Verfilmungen Zombie Killer und Zombie Killer Vortex.

      Mal gespannt, ob die doch recht freizügigen Outfits nicht noch ein Problem für Sonys Sexismus Richtlinien darstellen.

      ~ MfG Smart86 ~
    • Waren sie doch bei den Z-Titeln auch nicht.

      Die Filme habe ich auch hier und finde sie leider sehr lahm. Schade, dass die Japaner in ihren Billigfilmen oft nicht mal Kunstblut nutzen, sondern lieber alles mit Spezialeffekten machen. Finde ich dann echt ziemlich Charme-befreit.
      Filme von bspw. Noboru Iguchi zeigen, wie es richtig geht :D
      Angry Hina: Mein Youtube-Kanal für 1CC-Danmaku-Runs, VS-Fighting usw...
    • Ach so? kommen doch aber immer noch so komisch schlüpfrige "fanservice" Spiele für PS4 und Vita raus. Was sollen das denn für Richtlinien sein? Onechanbara ist ja auch eigentlich nicht so sensationell krass. Auf Quasi-komplettnacht "Outfits" wie das mit der Banane kann ich auch mehr als gut verzichten, wenn es um sowas geht.

      (Mutant Girl Squad ist mein Lieblingsstreifen dieser Machart, auch wenn Iguchi nur ein Drittel gemacht hat)
      Angry Hina: Mein Youtube-Kanal für 1CC-Danmaku-Runs, VS-Fighting usw...
    • khaos wrote:

      Ach so? kommen doch aber immer noch so komisch schlüpfrige "fanservice" Spiele für PS4 und Vita raus. Was sollen das denn für Richtlinien sein? Onechanbara ist ja auch eigentlich nicht so sensationell krass. Auf Quasi-komplettnacht "Outfits" wie das mit der Banane kann ich auch mehr als gut verzichten, wenn es um sowas geht
      die gibt es nun seit ca. nem Jahr und gelten auch für Releases, die nur in Japan/Asien auf den Markt kommen.
      Sony behält sich vor Spielen den Release zu verweigern, wenn die Inhalte zu sexistisch sind bzw. keine Anpassungen (Zensur) seitens des Entwicklers vorgenommen wird.

      Je nach Titel wird mal mehr und mal weniger zensiert, um Sonys Wünschen gerecht zu werden. Bei DMC5 fehlt eine Ansicht eines nackten Hintern (mit Lichtstrahlen überdeckt), bei DOAX3 Scarlett wurden Items und Effekte entfernt, die sogar in der Urfassung noch enthalten waren (man bedenke, es gibt hier keinen West Release), beim letzten Senran Kagura Ableger wurde in der westlichen VÖ (die jp. kam noch vor der Regelung auf den Markt) ein Modus entfernt, der sogar auf dem 3DS vorhanden ist und auch einige Visual Novels wurden ggü Switch und Steam Fassungen zensiert.

      Hier mal ein kleiner Artikel dazu: >> Link <<

      ~ MfG Smart86 ~

      The post was edited 2 times, last by Smart86 ().

    • New



      Zu Origin gibt es wieder einen neuen Trailer, der ganz schön alt und neu miteinander vergleicht. Habe mir aber nur die hälfte oder so angesehen, da ich die Frühen Teile noch nicht komplett durch hab und mir keine Bosse verraten lassen will^^



      Hier noch ein Trailer mit Gameplay und irgendwelchen Web Shop Kram, den man so kaufen kann. Sieht aber wirklich schon sehr cool aus, was das Gemetzel angeht:



      Morgen kommt es ja dann übrigens raus... zumindest in Japan^^
      So wird das Cover aussehen:



      Ein bisschen langweilig nach meinem Geschmack. Da mochte ich ein paar der Alten lieber. So wie diese beiden hier:



      Angry Hina: Mein Youtube-Kanal für 1CC-Danmaku-Runs, VS-Fighting usw...