[offen] The King of Fighters XV

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • [offen] The King of Fighters XV

      Schon Ende letzten Jahres wurde bzgl. ihres Börsengangs (buh) berichtet, dass SNK am 15. KoF-Titel arbeiten und es bereits irgendwann 2020 spielbar sein wird.



      KoF XIV war ja schon mal echt klasse. Was ich mir von einem neuen KoF wünschen würde, also was ich mir von XIV noch gewünscht hätte, wären die folgenden Punkte:

      - ein hübscherer Grafikstil (XIV sieht ja dann doch etwas steril aus. Animationen und Effekte waren aber schon ganz ordentlich)
      - eine coole Geschichte inkl. Boss (Antonov und Verse haben mir nicht sonderlich gefallen und boten kaum die Stimmung einer Orochi- Nests-oder Treasures-Storyline der Titel 94 bis XIII)
      - ein besserer Kader (spätestens nach den 8 DLC Charakteren ist der Kader zwar schon echt gut aber die meisten der neue bzw. Pachinko- Charaktere waren doch schon ziemlich lahm. Auch fand ich es schade, dass so wenige aus der dritten Story um Ash mit integriert wurden. Würde auch wirklich zu gern mal wieder einen Rugal spielen können. Gern auch in seiner 94er bzw. Capcom vs SNK-Variante ohne Omega)
      - so einen Quatsch wie die Rush-Combos (LP mashen, um eine kleine Combo mit Special oder Super Special -Ende hervorzurufen) können von mir aus gern raus
      - die Ryu-artigsten KoF Charaktere wie Robert oder Athena könnten gern etwas schwächere Geschosse und Uppercuts bekommen, um das simple Street Fighter II-artige Zoning, was immer frustrierend und zu einfach ist, etwas abzuschwächen.


      Besonders gespannt bin ich natürlich auf die neue Optik. Der sehr deutliche grafische Sprung von KoF XIV auf das neue Samurai Shodown lässt da vieles erhoffen.
      Angry Hina: Mein Youtube-Kanal für 1CC-Danmaku-Runs, VS-Fighting usw...