Der "Ich hab heut NeoGeoPocket(Colo(u)r) gespielt"-Thread

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • Der "Ich hab heut NeoGeoPocket(Colo(u)r) gespielt"-Thread

      Ich setze meine nie enden wollende Mission, jedem Konsölchen nen "Gezockt-Thread" zu verpassen fort, indem ich mir heut Nacht, anstatt schnöde pennen zu gehen, den kleinen SNK-Handheld mal wieder zur Brust nahm, Puzzle Bobble gegen das lang prokrastinierte MS2 tauschte (danke nochmal, pande :love: ), das Licht im Raum möglichst "passive display"-freundlich "austarierte" (es ist ne Wissenschaft für sich, und ein gelungener Backlit Mod würde mir zumindest bei einem meiner 3 Pockets schon schmecken, just sayin, bei aller guter Qualität des Displays) und loslegte.


      Das Game fetzt wie die Sau.
      Wie schon der Erstling, wurde das Gameplay schön "Handheld-angepasst" (vor Allem die beschnittene Ratio in Rechnung nehmend), ist also alle Nase lang "vertikal" (nur der respawn vermag zu "nerven", sagen wir mal so), schön kurzweilig und hat die eine u andre "Gameplay-Switching"-Überraschung parat (die Shoot 'em up-Ausflüge gefallen mir noch besser, als beim Erstling, merklich besser sogar :love2: ), ob in der Luft oder zu Wasser- Es ist ein Fest von vorn bis dort, wo ich grad bin.

      War direkt vom Fleck weg schön unfrustig (man hat 3 Energy-Bars; eine weitere gelungene "Aberation" vom Arcade-Assozialismus/"Zwangs-Memorizing" wegen "$" und so) einige Level ins Game marschiert u musste innehalten/mich zügeln, sonst hätt ich schon zuviel gesehen; Save-Dingens sei Dank, kann ich morgen wieder einsetzen, wo es endete heut Nacht, sehr geil!

      Zur unfassbar-guten Grafik: Hier wird der Vorgänger in jeder Hinsicht getoppt, was schon was heißen soll. Es parallaxt, dass es eine helle Freude ist, sowas Feines hab ich auf der Konsole in der Farbenpracht u Detailfülle noch nicht gesehen, just sayin. Allein diese Backgrounds sind das Game schon wert, imo :love2: :top:

      Dann die farbenfrohen Sprites; bei manchem Boss würde ich (bei nem Emu-Foto im Netz zB) meinen blanken ARSCH drauf verwetten, dass es 16-Bit (und ja, ich traue mich zu sagen: NeoGeo :tooth: ) ist, so geil sind die... Und technisch schnurrt Alles wie'n Kätzchen, unfassbar.

      Zum Sound: Ist toll, nervt nie und das Sprachsample zu Beginn lies mir schon die Äuglein offen stehen, bzw die Öhrlein ^^

      Display Spoiler
      Hatte dann beim Char-Select schon auf sowas wie "...Marco!!!(!!)" gehofft/gewartet, aber das war dann doch zuviel verlangt :tooth:


      Hut ab, SNK zu dieser Glanzleistung des Handheld-Gamings.

      Meine performance in den shoot 'em up-Intermezzi (klar, das sprite ist übergroß, es fetzt dennoch ungemein :love2: ) legte mir abermals ne (lange übberfällige) Cotton-Aquise nahe, der Stick ist einfach wie dafür gemacht :love:

      Wollte die Eindrücke meiner MetalSlug 2nd Mission möglichst frisch wiedergeben, deshalb die Threaderöffnung zur exotischen Stunde :ray2:
      Ein Hirnheimer


      The post was edited 2 times, last by pseudogilgamesh ().

    • Da die Spiele mittlerweile auch gut teuer sind und ich Kampfspiele nicht so toll finde, wo man versucht hat, zu viele Aktionen auf zwei Knöpfe zu verteilen, werde ich mir diese Konsole wohl auf lange Sicht nicht zulegen....

      Auch wenn mich die Titel schon reizen.
      Angry Hina: Mein Youtube-Kanal für 1CC-Danmaku-Runs, VS-Fighting usw...
    • Fall's Du's dir doch nochmal überlegen solltest, hier meine "Spiel-Tipps" (Sachen, welche ich lange genug zockte, um substantiell bei Bedarf auch jeweils "was"* dazu sagen zu können)


      Sonic (dürfte preislich nicht arg übel sein, afair)

      Pacman (Danke für die Session, Bluntor :love2: Ich hatte einst mal Seins "repariert" (mit Deppenglück) u durfte es ewig u drei Tage lang behalten, um die "Scheiße rauszuzocken" aus dem Teil, was ich auch tat, btw :tooth: ) (+preislich günstig, afair)

      Metal Slug 1 (sollte lose preislich "grad noch klar'gehen", afair, same with MS2)

      Metal Slug 2

      Puzzle Bobble (sollteste auch günstig bekommen können)



      * :ray2:
      Ein Hirnheimer


      The post was edited 1 time, last by pseudogilgamesh ().

    • MS2 weitergezockt (die Tage schon) und kann es wirklich u weiterhin nur jedem empfehlen. Der wohl rundherum bisher beste von mir gespielte NGPC-Titel; wird mir ein steter Begleiter sein in der Kiste (vormals hatte Puzzle Bobble in jenem meiner NGPCs "Hausarrest", davor der Sonic, davor Bluntor's PacMan und schließlich u schlußendlich begann ja meine Liebe mit MS1; nun also MS2; der (Pseudo-)Kreis schließt sich) :love:
      Ein Hirnheimer


    • Jau, schade um Cotton&mich; es möchte ja von mir gespielt werden, aber nun auch nicht um jeden Preis, von meiner Seite aus. Naja, wir werden's beide schon überleben, schätze ich :ray2: :top:


      Vom Evolution guck ich mir grad n Video an, das scheint nicht so meins zu sein, aber danke für die Info, das kannte ich noch nicht! :) :top:


      Das Gefasel ist ja seit Langem schon hier, aber Schande-Schande noch nicht gezockt (Danke nochmal, Envy!).

      An Fightern hab ich nur den KoF R2 hier; fürne kurze Runde brachte der mich zum Schmunzeln u lies sich auch gut spielen, aber der Funke wollte nicht so recht u schon garnicht "ad hoc" rüberspringen, dazu hatte ich das Dingen von den Special-Moves her gefühlt doch nicht gut genug unter Kontroller i-wie (manchmal hilft indeed dieser
      Display Spoiler
      (Plastik-Ring für 2 Cent augenscheinlich, war bei einem meiner Pockets dabei, Danke, stoka!)
      "Restrictor", mit dem man die Bewegungsfreiheit des Sticks eindämmen kann, Tipp auch fürne gute Pac-Man-Performance; weiß aber halt nit mehr, ob ich den "Cockring" auch angelegt hatte bei der Fighter-Session :ray2: :facepalm: )


      Auch war es nicht gerade ein "Eye-Pleaser", afair (kann dem Dingen aber hier Unrecht tun, kA).




      Mit dem Big Tournament Golf hatte ich Spaß, das Pocket Tennis hab ich noch nicht angespielt.


      Edit äd Last Blade; na- toll, jetzt möcht ich das doch glatt gerne i-wann mal haben :love2: :top:

      Schaut sweet aus, indeed (das Dithering in den Backgrounds teilweise, farblich auch sehr schön, das Alles, so aus der Youtube-Emu-Video-Ferne) :love:
      Ein Hirnheimer


      The post was edited 5 times, last by pseudogilgamesh ().

    • Haha, der steht mir auch noch bevor :lol:

      Bzw hatte ich den vor Jahren mal drinne u ob des awkward movements (statisch schwer "fassbar", dieses "Laufen") u des afair unschönen Wasserkopps auf Knabenkörper hab ich's auch gleich wieder rausgetan; flashte mich nicht so sehr :bday:

      Wollte mir den blauen Bomber auchmal standesgemäß fürs NES holen, das muss doch einfach mal sein; will ihn ja auchmal endlich richtig ne Chance geben...


      Edit äd Wonderswan-Bomber: Das soll afaik u afair eher n "klassischer" MM sein, also jump n run mit bossbattles, wie man's halt "kennt" (oder auch nicht).


      Das mit dem NGPC-Rockman hört sich indeed interessant an, wie teuer käme mich der in etwa heuer zu stehen, btw?



      Edit äd psp-Bomber in 2,5D-->immer noch schöner als mighty no 9 :tooth:
      Ein Hirnheimer


      The post was edited 3 times, last by pseudogilgamesh ().

    • Hatte das mit Mega Man powered up verwechselt (hab beide hier), Du meinst sicher das andre (Maverick Hunter X)


      Herrje, die Erinnerungen kehren zurück, YT sei Dank; ich gab Beiden ne Chance damals u hatte jeweils bei Beiden rasch keinen Bock mehr (das Laufen kommt -in beiden Fällen- aber doch nicht soo übel, wie meine Erinnerung mir ezählte)
      Ein Hirnheimer


      The post was edited 1 time, last by pseudogilgamesh ().

    • Also ich habe ja jüngst mit Suicider ein bisschen bei ihm NGPC gespielt. Haben diverse Kampfspiele per Linkkabel gespielt und haben festgestellt, dass sie auf diese Art nur mit drastisch verringerter Spielgeschwindigkeit liefen, die so gar kein 16Bit Gefühl aufkommen ließen...

      Hat jemand ähnliche Erfahrungen gemacht? Ist das immer so oder könnte das Problem auch woanders liegen?
      Angry Hina: Mein Youtube-Kanal für 1CC-Danmaku-Runs, VS-Fighting usw...
    • Hier musses hin:


      Möchte mal nach der jüngsten MS-2-Session ( :love2: ) einen imo relativ guten Tipp zwecks Augenschonung und bunterer Display-Phänomenologie für alle User ohne Display-Mods zum Besten geben:

      Nutzt einen Deckenfluter; die angestrahlte weiße Decke/Fläche fungiert dann quasi als Pseudo-Display-Beleuchtung und muss beim Zocken, bzw beim Sitzposition-Wählen nur noch möglichst gut daraufhin ausgerichtet werden. (Nach'm Bissi Drehstuhl-Tuning war's im Wohnzimmer geschafft, auf'm Bett im Schlafzimmer ein Bissi hin- un hergerutscht, dann fand ich auch dort das Optimum an Farbkraft bei gleichzeitiger Rücken-Schonung, bzw Hals-Schonung :opi:

      Die Decke, bzw gegebenenfalls auch Wände, falls jene "blank"/nicht-möbeliert und ebenfalls weiß sind, reflektiert/spiegelt sich im Display (möglichst natürlich ohne unsrer Hackfresse mit drauf :tooth: )

      Es funzt halt nur mit hellen Wand-Farben, optimalerweise weiß, und einem möglichst DIFFUSEN Deckenstrahler, am Beschten gleich 2; ein "normaltemperierter" (blank weiß in vollem Spektrum) und vielleicht ja noch einer mit wärmerem Licht zwecks heimeliger Gemütlichkeit :)


      Weiterhin viel Spaß beim Zocken, ihr Säcke! :)

      Edit: Im Schlafzimmer herrscht ein Lichtszenario, bei dem die Farbkraft dann am Besten ist, wenn ich den NG-P-C leicht nach hinten neigen, also nicht GANZ "voll-frontal" draufstiere, das als 2ten Tipp dazu noch obendrauf
      Display Spoiler
      (hab ich vom uro aber auch schon in Bez auf manche seiner Gemoddeten gehört, dass er sie leicht nach hinten neigt, scheint generell ne gute Idee zu sein ^^ )
      + hat's afair den Vorteil, dass genau jene leichte Neigung unsre unerwünschte Hackfressen-Reflektion oftmals eliminieren kann, falls doch noch vorhanden :ray2: :top:
      Ein Hirnheimer


      The post was edited 3 times, last by pseudogilgamesh ().

    • Also, ich hatte das Teil ja mal zur Reparatur vom Bluntor hier ("Reparatur", weil ich "nur" den sweet spot des Herein-Tuns herausfand für ihn u dafür schön die Scheiße aus dem Game rausdaddeln durfte; war aber ne Geduldsprobe, das Herausfinden UND das Daddeln ^^ ) und muss sagen, dass gerade bei diesem Game ein 4-Wege Steuerkreuz die WEIT spielbarere Variante ist, wie oft hatte ich ob meiner "Fehleingaben" geflucht (der "Restrictor" hilft hier zwar ein Wenig, aber eben nur sehr bedingt), insofern scheint das Game handheldtechnisch auf den Nintendodingern besser aufgehoben, imo. Nichtsdestoweniger hätt ich's natürlich gern hier ^^

      Talkin about things that i like: Dank dem guten suicider ist ja nicht nur ne WUU grad an eine 4:3-Röhre gedengelt worden (wird gleich eingeweiht, Tablet hat grad fertiggeladen :love2: ), sondern es darf übermorgen (so meine "Planung") auch endlich via flashcart Cotton auf dem Pocket zelebriert werden; Danke a lot², suicider :love:

      Die Flashcart wird (so "Gott" will) "ewiglich" nur dies Game beherbergen, insofern eine Art "Custom-Repro" nur für mich selbst, wenn man so will; und dank schönem applizierten Cotton-Label drauf, bin ich schon doppelt-verknallt :love2:
      Ein Hirnheimer


      The post was edited 1 time, last by pseudogilgamesh ().

    • pseudogilgamesh wrote:

      Die Flashcart wird (so "Gott" will) "ewiglich" nur dies Game beherbergen, insofern eine Art "Custom-Repro" nur für mich selbst, wenn man so will; und dank schönem applizierten Cotton-Label drauf, bin ich schon doppelt-verknallt
      Zeig mal bitte!

      Isses die hier?

      /e Oh, noch was zum Thema: Ich hab auf dem Flug in den Silvester-Urlaub ausgiebig Neo Turf Masters gespielt, mein alltime fave für den NGPC. "Nur" emuliert auf dem XD+, aber der Gedanke zählt ... hoffentlich ;) Wie (fast) immer mit Präzisionsmonster Robert Landolt (Shot Maker) und auf dem Baden Golf Course. Es ist das perfekte Handheld-Spiel für mich.

      Leider komme ich "dank" fehlender Hintergrund-Beleuchtung kaum noch mit meinem NGPC klar, spiele inzw. fast ausschließlich auf dem GPD, dennoch hab ich gern und viel Zeit mit ihm verbracht und halte weiterhin Ausschau nach den noch fehlenden Modulen meiner


      MOST WANTED LISTE

      Biomotor Unitron
      Cotton: Fantastic Nights Dream
      Dark Arms: Beast Buster
      Faselei!
      Fatal Fury: First Contact
      Gals Fighters
      Magical Drop Pocket
      Metal Slug 1st Mission
      Metal Slug 2nd Mission
      Neo Turf Masters
      Pac-Man
      Picture Puzzle
      Pocket Tennis Color
      Puzzle Bobble Mini
      SNK vs. Capcom: Card Fighter's Clash
      SNK vs. Capcom: The Match of the Millenium
      Sonic the Hedgehog Pocket Adventure

      HAB ICH :)
      FEHLT NOCH :(
      You can not imagine the immensity of the f*ck I do not give.

      www.kopftreffer.de ▪ ▪ ▪ instagram.com/bluntman3000

      The post was edited 3 times, last by bluntman3000 ().

    • @ pseudo: nette idee mit der alten Flash Karte vom suicider, wer wäre da schon drauf gekommen ..

      Pac Man bekommst du für nen knopf und nen klicker ..

      Backlights sind ja mittlerweile sehr erschwinglich ..

      Den Umbau bekommt wirklich jeder hin mittlerweile dank youtube ..
    • Nee, ich bekomme in dem Segment die einfachsten Dinge nicht h7n, bzw mach dann oft iwas dabei kaputt; das lass ich lieber iwen machen, der genau weiß, was er macht, bzw besorg mir iwann noch nen fertig-gemoddeten Racker ^^


      Das mit der Idee, das alles hab ich allein dem sui zu verdanken :)
      Ein Hirnheimer


      The post was edited 1 time, last by pseudogilgamesh ().