[Multi] Immortals: Fenyx Rising

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • [Multi] Immortals: Fenyx Rising

      Gods & Monsters wird ein Action-RPG für Singleplayer. Es spielt in einer offenen Welt und wird von Ubisoft Quebec (Assassin's Creed: Odyssey) entwickelt. Lt. Artikel der GameStar erinnert es nicht nur optisch an Breath of the Wild:



      Gods & Monsters erscheint voraussichtlich am 25.02.2020 für PS4, Xbox One, Switch, PC und Stadia.
      You can not imagine the immensity of the f*ck I do not give.

      www.kopftreffer.de ▪ ▪ ▪ instagram.com/bluntman3000
    • Dem kann ich nichts mehr hinzufügen, außer einigen Screenshots!
      Images
      • Gods_and_Monsters_neXGam_1.jpg

        152.53 kB, 1,280×720, viewed 64 times
      • Gods_and_Monsters_neXGam_2.jpg

        155.76 kB, 1,280×720, viewed 67 times
      • Gods_and_Monsters_neXGam_3.jpg

        167.98 kB, 1,280×720, viewed 63 times
      • Gods_and_Monsters_neXGam_4.jpg

        155.81 kB, 1,280×720, viewed 72 times
    • Glaubt man der Gamestar und Ubisoft selbst, dann hat Ubisoft diesmal merklich die Formel verändert. Es soll wesentlich mehr freies Erkunden geben und die Map an Bedeutung verlieren... vergleichbar mit Breath of the Wild. Insofern blicke ich dem Release mal ganz hoffnungsfroh entgegen.

      :)
    • Ein Angespielt Bericht auf Games Aktuell zu dem Spiel,

      4players.de/4players.php/spiel…estellungen_und_mehr.html

      Ich hab ja selber noch so gut wie gar nichts zu dem Spiel gesehen oder gelesen, aber bei dem Punkt die Aufgaben findet man durch Erkunden der Welt, was ich eigentlich Super finde, oder beim Erklimmen der höchsten Statue oder Berg, da war ich dann raus.
      Mag ja jeder anders sehen, doch ich als Spieler wo bisher jedes Far Cry und Assassins Creed gespielt hat, hab einfach keine Lust mehr irgendwo rauf zu Klettern um Quests/Aufgaben zu bekommen oder die Karte dadurch aufzudecken.
      Mir hat das schon etwas die Sony Exclusiv Games Spiderman und Horizon Zero Dawn versaut, da ich auf diese Art an meine Aufgaben zu kommen oder die Karte aufzudecken einfach keine Lust mehr habe.
      Ich möchte das Spiel natürlich nicht auf diesen einen Punkt Reduzieren, auch bei Spiderman oder Horizon Zero Dawn war das ja auch jeweils kein so gewichtiges Spielelement, doch brauche ich so etwas echt nicht immer und immer wieder.

      Nun ja, ich hatte das Spiel bisher eh nicht so in meinem Blick, vielleicht wird es ja insgesammt ein interessantes Spiel.
      Ich werde mir da bei Erscheinen mal den ein oder anderen Test durchlesen, vielleicht bietet das Game ja irgendwelche neuen Impulse, was wo ich bei einer komplett neuen Marke eigentlich Erwarte, und kopiert nicht nur bekanntes zu einem weiteren Spiel zusammen.
    • Beim ersten AC wars ja auch noch so dass man die Viewpoints besteigen musste und erst dann die Missionen erhalten hat, bei FC ist es doch sogar immer so, man bekommt zwar keine "Main Missions" aber die optionalen Ziele werden durch das Erklimmen der Funktürme freigeschalten. Weiss gerade nicht mehr wie es beim 5ten Teil war aber in 3 und 4 war es so.

      Für mich ist das jedenfalls kein Showstopper da so ja wenigstens das Besteigen überhaupt noch grösseren Sinn macht. Ich denke Ubi versucht hier eine Art Mittelweg zu Breath of the Wild zu generieren wo man ja eigentlich immer selbst herausfinden muss was man als nächstes machen soll bzw. wo man hin muss.
      Hank von Helvete: "The ass is the most beautiful part of the human body, but still there is a lot of shit coming out of it"

      XBL Gamertag: bbstevieb
    • Für mich ist halt das erst was Besteigen müssen um die Map aufzudecken oder Missionen sichtbar zu machen schon so ausgelutscht.
      Ich sag ja das hat mich beim Spiderman und bei Horizon Zero Dawn Spielen auch schon gestört, das brauche ich einfach nicht mehr.

      Ich kann mich da noch gut an meine ersten Stunden in AC Unity oder auch Syndicate Erinnern, da war es für mich schon normal geworden erst mal etwas Zeit Investieren um erst mal alle Aussichtstürme zu besteigen, um das schnell hinter mir zu haben damit ich die Map Abklappern kann :whistling:

      Natürlich funktioniert das heute nicht mehr nach dem Schema, auch weil die Welten da mittlerweile viel zu groß dafür sind.
      Nur hab ich nach all den ganzen Far Crys, Assassins Creed und all den anderen Games der letzet Jahre das Feature mittlerweile so Satt, das ich das so einfach nicht mehr machen möchte.

      Für mich ist das mittlerweile echt ein Spielspaß Killer.

      The post was edited 1 time, last by fflicki ().

    • Ubisoft® gab heute bekannt, dass der Post-Lauch-Plan von Immortals Fenyx Rising™ kostenlose in-game Events, wöchentliche Dungeon-Herausforderungen sowie tägliche Quests für Spieler bietet. Der Season Pass lädt Spieler zudem in neue Welten ein, stellt neue Helden vor und bringt neue Gameplay-Elemente mit sich. Season Pass-Besitzer erhalten darüber hinaus die Bonus-Mission „Wenn die Straße steinig wird“, die ab dem Launch von Immortals Fenyx Rising am 3. Dezember 2020 verfügbar sein wird.



      Der Season Pass von Immortals Fenyx Rising, beinhaltet drei neue Story-DLCs:

      Ein neuer Gott
      In diesem Abenteuer besucht Fenyx den Sitz der Götter und muss den Test der Olympioniken bestehen. Spieler meistern von den Göttern gebaute, wunderschön gestaltete und herausfordernde Vaults, um in den inneren Kreis des Pantheons aufgenommen zu werden.

      Mythen des östlichen Reiches
      Angesiedelt in der chinesischen Mythologie, wird in der 2. Episode ein neuer Held eingeführt, Ku. Dieser neue Held begibt sich auf eine Reise, um die Sterblichen in einem neuen, mystischen Land an der Grenze zwischen Himmel und Erde zu retten.

      Die verlorenen Götter
      Die dritte und auch letzte Episode bietet Top-Down-Gameplay, brandneue Prügeleien und einen neuen Helden, Ash. Dieser neue Held der von Fenyx ausgewählt, um die verlorenen Götter zurückzubringen. Die Episode findet auf einer neuen mysteriösen Insel statt, auf der Spieler von den verlorenen Göttern inspirierte Gebiete erkunden müssen, um die Welt wieder ins Gleichgewicht zu bringen.

      Der Season Pass ist in der Gold Edition von Immortals Fenyx Rising enthalten und kann zudem separat erworben werden.


      -- M.C´s DVD Sammlung -

      Let´s Race again...
      #1 Blacklist on Xbox & Xbox360
      #6 Blacklist on PS2
    • Ubisoft präsentierte einen epischen neuen animierten Trailer vor der Veröffentlichtung von Immortals Fenyx Rising™. Immortals Fenyx Rising wird am 3. Dezember 2020 auf PlayStation®4, PlayStation®5, der Xbox One-Gerätefamilie (einschließlich Xbox One X und Series X|S), Nintendo Switch™, Epic Games und Ubisoft Connect PC erhältlich sein. Darüber hinaus wird das Spiel auch auf Luna, Stadia sowie für Ubisoft+, dem Abo-dienst von Ubisoft*, verfügbar sein.

      In diesem kurzen Animationsfilm, der von CLM BBDO erstellt wurde, kämpft Fenyx gegen epische Kreaturen wie den Minotaurus, den Zyklopen und den Greif, während How You Like Me Now von The Heavy unverschämt im Hintergrund spielt. Mit dem Schwert des Achilles, der Axt des Atalanta und dem Bogen des Odysseus besiegt Fenyx die Monster eines nach dem anderen. Jeder gewonnene Kampf schlägt eine Kerbe in den Felsen, und als sich riesige Brocken vom Gipfel lösen, formt sie schließlich den Berg... und ihren Mythos!



      -- M.C´s DVD Sammlung -

      Let´s Race again...
      #1 Blacklist on Xbox & Xbox360
      #6 Blacklist on PS2
    • Ich hätte da zum Wochenausklang noch was :)

      Ubisoft veröffentlichte das Making-Of-Video zum neuen Animationstrailer von Immortals Fenyx Rising™. In Zusammenarbeit mit Ubisoft, hat das Animationsteam CRCR die Geschichte von Immortals Fenyx Rising bereichern können. Ein talentiertes Team von Animatoren und Trickfilmmachern erschuf einen großartigen Trailer im japanischen Animationsstil, der in Kombination mit der griechischen Mythologie die Welt des Spiels neu interpretieren durfte.




      -- M.C´s DVD Sammlung -

      Let´s Race again...
      #1 Blacklist on Xbox & Xbox360
      #6 Blacklist on PS2
    • Mein Sohn ist ja grosser BotW Fan und hat sich das jetzt als Weihnachtsgeschenk für die Switch gewünscht. Irgendwie reizt es mich aber auch, wenn man die Ubi OW Formel mag dann kann man, glaube ich, nichts falsch machen.
      Hank von Helvete: "The ass is the most beautiful part of the human body, but still there is a lot of shit coming out of it"

      XBL Gamertag: bbstevieb