[MD] The Curse of Illmoore Bay

    • [MD] The Curse of Illmoore Bay

      Es gibt wieder ein neues Kickstarter finanziertes Megadrive Spiel :)

      Dieses nennt sich "The Curse Of Illmoore Bay" und das Finanzierungsziel
      wurde innerhalb von 17h erreicht. Das Spiel stammt von dem Team von
      "Second Dimensions", welche auch für den Fix It Felix Clone "Handy Harvey"
      verantwortlich sind. Das ganze basiert auch wieder auf der Megadrive
      Programmiersprache "SecondBASIC".

      Eine Demo-ROM kann man ebenfalls herunterladen:
      second-dimension.com/illmoore.bin

      Und einen Trailer gibt es auf der Kickstarter-Seite:
      kickstarter.com/projects/secon…the-curse-of-illmoore-bay

      Mir persönlich gefällt das (optisch) schon ganz gut, das ganze erinnert mich irgendwie an "Monster Bash" von Apogee für DOS PC.

      SCREENSHOTS:








      The post was edited 2 times, last by mr-edit ().

    • Hatte die Demo inzwischen auch mal runtergeladen und habe es vorhin ausprobiert.

      Im Ansatz gefällt es mir ja ganz gut.

      Aber leider hat das Game doch so einige Probleme.
      Zunächst mal finde ich die Steuerung komisch. Der Held kann nicht sehr hoch springen, und aus dem Stand schafft er es nicht mal auf ne Kiste vor seiner Nase. Man muss im Prinzip immer aus dem Laufen heraus springen, und auch das sind keine wirklich hohen Sprünge, sondern eher weit und flach. Und alles wirkt sehr knapp mit dieser Steuerung, dabei sollte so ein erster Level ja eigentlich locker sein.

      Manchmal soll man wohl auf Bäumen von Ast zu Ast immer höher springen, aber ich bin immer gefallen. Da fällt man teils schon, selbst wenn man meinen würde der Ast reicht noch weiter.

      Der Angriff hat ne sehr kurze Reichweite und ich habe häufig Probleme, zu treffen, ohne selbst was abzubekommen.

      Objekte zum Draufspringen sind teils schlecht erkennbar. Normalerweise sorgt man als Grafiker dafür, dass die hervorstechen. Aber da stehen zB Mülltonnen, die ich für Teil der Hintergründe hielt.

      Manchmal kommt es auch zu üblem Zerreißen der Sprites. Dabei ist nicht mal viel los.

      Musik ist auch nicht meins.

      Die Grafik gefällt teilweise gut, manches auch weniger. Ist noch ein mixed bag.


      Also imo ist da noch viel Feinarbeit zu leisten. Hoffe das passiert, weil Potenzial ist da. Aber da liegt noch ein ganzes Stück vor ihnen.
      Bluntman3000: "bin in mpnchtennünchrn"