[Multi] Assassins Creed Valhalla

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • Der Real World Story Teil ist doch eh das unnötigste an den AC Games und könnte man endlich mal komplett weglassen.
      Zumindest wird es mittlerweile schon auf ein absolutes Minimum reduziert und trägt auch eh gar nichts mehr so wirklich zu einer gesammt Geschichte bei.
      Diese kurzen Abschnitte reißen einem doch eh nur aus dem Rest des Spiels raus.

      Aber die AC Spiele bieten auch immer in sich geschlossene Geschichten, auch wenn irgendwie auch ein großes Ganzes dahinter steckt.
      Die kann man auch einzel Spielen.
      Kannst da gerne mit Valhalla anfangen ohne Vorkentnisse zu haben.
      Dazu hast Du gerade auf der Series X dann die Möglichkeit, wenn Du Spass an dem Franchise findest, auch alle anderen Teile nachzuholen, da dank Abwärtskompatibilität alle Assassins Creed Spiele auf der Series X laufen werden.

      Aber generell dürfte AC Valhalla ein guter Einstieg in die nächste Generation sein, tolle Welt zum Erkunden, viel zu entdecken und natürlich das Wikinger Setting.
    • Wenn ich die Kommentare hier zu Raytracing und 60 Frames lese, dann fühle ich mich bestätigt, wie sehr mittlerweile die Entwicklung von Videospielen in die falsche Richtung läuft.

      Yamazakis Zitat trifft den Nagel auf den Kopf. Es bleibt ein seit AC 2 weitestgehend unverändertes und ausgelutschtes Spielprinzip. Daran sollte man vielleicht mal was ändern. Die Reihe ist ähnlich arm an Innovationen wie der neueste NBA 2K Aufguss.

      Vielleicht bin ich für die neue Generation wirklich zu alt. :D

      The post was edited 1 time, last by Retrozocker ().

    • fflicki wrote:

      Der Real World Story Teil ist doch eh das unnötigste an den AC Games und könnte man endlich mal komplett weglassen.
      Zumindest wird es mittlerweile schon auf ein absolutes Minimum reduziert und trägt auch eh gar nichts mehr so wirklich zu einer gesammt Geschichte bei.
      Diese kurzen Abschnitte reißen einem doch eh nur aus dem Rest des Spiels raus.

      Aber die AC Spiele bieten auch immer in sich geschlossene Geschichten, auch wenn irgendwie auch ein großes Ganzes dahinter steckt.
      Die kann man auch einzel Spielen.
      Kannst da gerne mit Valhalla anfangen ohne Vorkentnisse zu haben.
      Dazu hast Du gerade auf der Series X dann die Möglichkeit, wenn Du Spass an dem Franchise findest, auch alle anderen Teile nachzuholen, da dank Abwärtskompatibilität alle Assassins Creed Spiele auf der Series X laufen werden.

      Aber generell dürfte AC Valhalla ein guter Einstieg in die nächste Generation sein, tolle Welt zum Erkunden, viel zu entdecken und natürlich das Wikinger Setting.
      Ich finde den Real World Anteil schon ganz nett, vor allem in Odyssey ist das imo schon ganz nett gemacht. Aber generell gebe ich dir schon recht, das sollte definitv keine Hürde sein mit Valhalla wieder einzusteigen.
      Hank von Helvete: "The ass is the most beautiful part of the human body, but still there is a lot of shit coming out of it"

      XBL Gamertag: bbstevieb
    • Retrozocker wrote:

      Es bleibt ein seit AC 2 weitestgehend unverändertes und ausgelutschtes Spielprinzip

      Eben nicht. Mit Origins haben sie dann den Action RPG Witcher 3 Weg eingeschlagen, welcher der Serie richtig gut getan hat und weshalb sie mir riiiiiiichtig Bock macht. Habe in Origins und Odyssey absurd viel Zeit gebuttert, weil die Welt soviel hergibt.
      Beim Zeitschriften lesen tu ich unheimlich gern kacken
    • Ubisoft veröffentlichte einen neuen Story Trailer zu Assassin’s Creed Valhalla und eine neue Podcast-Dokumentations-Reihe, Echos aus Valhalla, die in die Geschichten der Wikinger eintaucht und die historischen Inspirationen hinter dem Spiel hervorhebt.



      Der Story Trailer bietet Spielern einen Einblick in Eivors Wikinger Saga, hin- und hergerissen zwischen Verpflichtungen gegenüber Bruder Sigurd und der persönlichen Suche nach Ruhm und Erfüllung. Durch endlose Kriege und schwindende Ressourcen aus Norwegen vertrieben, muss sich Eivors Klan in den Königreichen Englands eine neue Zukunft aufbauen. Auf dieser Reise wird Eivor auf die Verborgenen stoßen und mächtigen Persönlichkeiten begegnen, darunter sächsische Könige und die kriegstreibenden Söhne Ragnar Lothbroks, sowie einer mysteriösen, wachsenden Bedrohung, die Englands Schicksal bestimmen könnte.

      Zusätzlich dazu kündigte Ubisoft Echos aus Valhalla an, eine Podcast-Dokumentations-Reihe, die heute beginnt und den historischen Hintergrund von Assassin’s Creed Valhalla aufdeckt. In Echos aus Valhalla erzählen die Wikinger ihre ganz eigene Geschichte, um den Kriegern, die die Welt bereist und geprägt haben, eine neue Stimme zu verleihen.

      Mehr über die Podcast-Reihe Echos aus Valhalla gibt es unter: open.spotify.com/show/0aAiQqTX…si=Vx7Exx2RQxiO2Oy2EY6cQQ


      -- M.C´s DVD Sammlung -

      Let´s Race again...
      #1 Blacklist on Xbox & Xbox360
      #6 Blacklist on PS2
    • Ubisoft kündigte heute an, dass alle Folgen von Echos aus Valhalla, einer neuen eine Podcast-Dokumentations-Reihe, nun auf Spotify zu hören sind. Ein fesselndes neues Hörerlebnis in 5 Episoden, die von einem der letzten Wikinger erzählt und mit Einblicken großer Wikinger-Experten untermalt wird, taucht der Podcast tief in den historischen Kontext des neusten Ablegers der Assassin’s Creed-Reihe, Assassins’s Creed Valhalla, ein.
      Echos aus Valhalla laden die Zuhörer ein, das epische Abenteuer der skandinavischen Krieger, die England überfielen, mit einem einzigartigen Klangerlebnis nachzuerleben, welches dem Podcast das Gefühl einer Dokumentarserie verleiht. Ziel der Dokumentation ist es, die verschiedenen Facetten der Wikingergesellschaft zu zeigen, darunter Militärstrategie, Schiffsbau und die Rolle der Frau.

      Die Echos aus Valhalla Podcast-Reihe ist in 5 Episoden von je 15 Minuten Länge unterteilt und bietet die erste immersive auditive historische Dokumentarreihe für Assassin’s Creed. Experten und rekonstruierte Szenen erwecken die glorreiche Epoche der Menschen des Nordens zum Leben und erzählen die Geschichte der Wikinger, wie noch nie zuvor gehört:

      • Episode 1 : Söhne des Nordens
      • Episode 2 : Drachen der Meere
      • Episode 3 : Thors Hammer
      • Episode 4 : Die Geburt eines Imperiums
      • Episode 5 : Eine neue Zeit bricht an
      Die Podcast-Reihe Echos aus Valhalla gibt es unter:
      open.spotify.com/show/0aAiQqTX…si=Vx7Exx2RQxiO2Oy2EY6cQQ


      -- M.C´s DVD Sammlung -

      Let´s Race again...
      #1 Blacklist on Xbox & Xbox360
      #6 Blacklist on PS2
    • Dann viel Spass mit, doch ich brauch das für mich nicht.
      Zumindest ist mir das keine weiteren 10 Euro Wert.
      Die Spiele sind doch so vollgepackt mit Ausrüsstung, Skins usw, das ich da eh kaum alles davon nutzen werde, dann auch noch für einen 10er noch mehr davon finde ich als das unnötigste überhaubt.

      Bei Watch Dogs empfinde ich den Zusatz der Ultimate noch Sinnfreier, drei weitere Charaktere mit eigenen Fähigkeiten.
      Toll bei einem Spiel wo der Fokus unter anderem darauf liegt das absolut jeder NPC im Spiel als Spielecharakter Rekrutiert werden kann.
      Ok, für nur 10 Euro mehr hat man dann noch mal drei weitere Charaktere mehr im Spiel.
    • Ubisoft® kündigte heute den Post-Launch-Plan für Assassin’s Creed ® Valhalla an, der einen Season Pass mit zwei großen Erweiterungen mit Fokus auf narrativem Gameplay beinhaltet. Zusätzlich werden alle Spieler von Assassin’s Creed Valhalla Zugang zu kostenlosen saisonalen Inhalten wie Ingame-Events, Feste, neue Siedlungsgebäude und Spielmodi erhalten. Ubisoft kündigte des Weiteren an, dass die Discovery Tour für Assassin’s Creed Valhalla 2021 erscheinen und Spielern erlauben wird, auf eine lehreiche und konfliktfreie Weise die Spielwelt zu erkunden.



      Mit dem Season Pass werden Spieler mit den zwei großen Erweiterungen neue Gebiete, Geschichten und eine exklusive Quest erleben. Sobald diese veröffentlich sind, werden die Erweiterungen früh im Hauptspiel zur Verfügung stehen und bedeutungsvolle Geschichten für die offene Spielwelt von Valhalla bieten. Zudem werden alle Spieler kostenlose Inhalte durch Saisons genießen können, wobei jede Saison drei Monate dauern wird. Saison 1 beginnt im Dezember 2020 und wird das Post-Launch-Erlebnis von Assassin’s Creed Valhalla ausbauen.

      Der Assassin’s Creed Valhalla Season Pass ist Teil der Assassins’s Creed Valhalla Gold, Ultimate und Collector’s Editionen, oder kann separat erworben werden. Der Season Pass beinhaltet:

      • „Die Legende von Beowulf“ Quest: In dieser exklusiven Quest werden die Spieler die monströse Wahrheit hinter der Legende von Beowulf aufdecken, die am Tag der Veröffentlichung von Assassin's Creed Valhalla erhältlich sein wird.
      • Erweiterung 1 - Der Zorn der Druiden (Frühling 2021): In diesem neuen Abenteuer werden die Spieler nach Irland reisen und die Geheimnisse eines uralten und geheimnisvollen Druidenkults lüften, indem sie ihre Mitglieder aufspüren und enthüllen. Sie tauchen in gälische Mythen und Folklore ein und müssen sich ihren Weg durch verwunschene Wälder und schillernde Landschaften kämpfen, während sie gleichzeitig Einfluss unter den gälischen Königen gewinnen.
      • Erweiterung 2 – Die Belagerung von Paris (Sommer 2021): In „Die Belagerung von Paris“ haben die Spieler die Chance, die ehrgeizigste Schlacht der Wikingergeschichte mit historischen Schlüsselfiguren des vom Krieg zerrütteten westfränkischen Reichs noch einmal zu erleben. In diesem Moment der Geschichte werden die Spieler die verschanzte Stadt Paris und die Seine im Rahmen einer längeren Belagerung infiltrieren, feindliche Geheimnisse aufdecken und strategische Allianzen bilden, um die Zukunft ihres Klans zu sichern.


      Darüber hinaus werden alle Spieler Zugang zu einem umfangreichen Angebot kostenloser saisonaler Inhalte haben, einschließlich neuer narrativer Inhalte und Ingame-Events, die nach dem Launch verfügbar sein werden. Jede Saison wird drei Monate andauern und aufregende Inhalte bieten, die für alle Spielertypen und Fortschrittsstufen zugänglich sind und sich auf das Gameplay und die Entwicklung der Welt konzentrieren.

      Saison 1 wird im Dezember 2020 beginnen und folgende Inhalte sind geplant:

      • Ein neuer Siedlungsbereich, der den Spielern erlaubt, ihre Siedlung zu erweitern und zu entwickeln.
      • Ein traditionelles Wikingerfest: Das Julfest, welches in der Spielersiedlung erlebt werden kann.
      • Ein neuer Spielmodus: Die Fluss-Raubzüge. Basierend auf Valhallas Plünderungs-Kernmechanik, wird dieser Modus ein dynamisches und herausforderndes Erlebnis mit hohem Wiederspielwert bieten.
      • Das Hinzufügen von Rängen für die Jomwikinger: In Assassin's Creed Valhalla können Spieler nicht nur ihren Leutnant als Teil ihrer Raubzugssmannschaft erstellen, sondern auch Freunde und Mitglieder der Community rekrutieren. In Saison 1 wird es ein Update der Jomswikinger-Funktion geben, mit dem Spieler XP und einen höheren Rang erreichen können - je höher der Rang des Leutnants ist, desto mehr Silber können Spieler verdienen, wenn sie von anderen Spielern rekrutiert werden.


      Schließlich wird Saison 1 auch neue Spielerfertigkeiten, Fähigkeiten, Waffen und Ausrüstung, sowie kosmetische Gegenstände für die Siedlung, das Langschiff, das Pferd und den Raben beinhalten.

      Saison 2 wird im März 2021 beginnen und einen neuen Spielmodus basierend auf Valhallas Kampferlebnissen, ein Jomwikinger-Update, Siedlungsfeste, neue Ausrüstung, kosmetische Gegenstände und mehr bieten. Weitere Informationen über Saison 3 und 4 werden zu einem späteren Zeitpunkt bekanntgegeben. Und dies ist erst der Anfang, denn das Entwicklerteam von Assassin's Creed Valhalla hat sich verpflichtet, das Spiel und die Verbesserung des Kernerlebnisses mit zusätzlichen Inhalten kontinuierlich zu unterstützen.


      -- M.C´s DVD Sammlung -

      Let´s Race again...
      #1 Blacklist on Xbox & Xbox360
      #6 Blacklist on PS2
    • Mir hat der Bonus Content bei den letzten beiden AC's sehr sehr gut gefallen. Unter anderem deshalb habe ich ja auch die Kohle für die Ultimate ausgegeben.
      Hank von Helvete: "The ass is the most beautiful part of the human body, but still there is a lot of shit coming out of it"

      XBL Gamertag: bbstevieb
    • Da ja jetzt Cyberpunk erst am 110.12. kommt und mir nur Spider-Man Miles Morales als Releasespiel für die PS 5 zu wenig ist, wollte ich mir zusätzlich zu Spidey noch das neue Assassins Creed für die PS 5 holen zum Release.. muss man da ein Vorgänger gezockt haben? Weil anscheinend hat ja dieses Wikinger-Szenario nichts mit den anderen geminsam... Hab nämlich bisher noch kein AC Teil gezockt ^^
    • Ubisoft veröffentlichte heute einen neuen CGI-Trailer zu Assassin's Creed Valhalla, der in Kollaboration mit DDB Paris entstanden ist. Eivor, der sich dauerhaft in den Königreichen Englands niederlassen will, weiß, dass man keine zweite Chance bekommt, einen guten ersten Eindruck zu hinterlassen. Kriege werden wüten, Königreiche werden fallen – das ist die Zeit der Wikinger.



      -- M.C´s DVD Sammlung -

      Let´s Race again...
      #1 Blacklist on Xbox & Xbox360
      #6 Blacklist on PS2