Der "Ich hab jüngst NEO GEO gezockt"-Thread (all platforms welcome)

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • So, wie versprochen habe ich heute ein paar Impressionen gesammelt. Habe Samurai Shodown zwei und drei gespielt. Wie ich es so gedacht habe liegt mir der dreier einfach immer noch mehr. Die Idee nur noch einen Tritt-Knopf zu haben, war sehr gut. Die drei Trittstärken in SS 1 & 2 fand ich immer überflüssig. Außerdem ist das Ausweichen und der Seitenwechsel in Teil 3 einfach super. Den realistischeren, erwachseneren Look mag ich auch lieber. Passend zu meinem neuen Hauptcharakter in SS2019 habe ich natürlich mit Nakoruru gespielt. Sehr cool, dass ihr Vogel Mamahaha im deier sogar Wirbelstürme verschießen kann.

      Beide Spiele sind aber immer noch spielerische und stilistische Granaten.
      Images
      • WP_20190707_032.jpg

        2.14 MB, 3,552×2,000, viewed 17 times
      • WP_20190707_038.jpg

        2.59 MB, 3,552×2,000, viewed 17 times
      • WP_20190707_041.jpg

        2.22 MB, 3,552×2,000, viewed 18 times
      • WP_20190707_042.jpg

        2.63 MB, 3,552×2,000, viewed 16 times
      • WP_20190707_047.jpg

        2.96 MB, 3,552×2,000, viewed 16 times
      • WP_20190707_052.jpg

        3.7 MB, 3,552×2,000, viewed 15 times
      • WP_20190707_055.jpg

        2.38 MB, 3,552×2,000, viewed 15 times
      Angry Hina: Mein Youtube-Kanal für 1CC-Danmaku-Runs, VS-Fighting usw...
    • Gehören beide auch zu meinen liebsten Neo Geo Games, und das wo ich eigentlich gar nicht so gerne Beat'm ups spiele.
      Hab auch diese beiden Samurai Shodown Games selber hier im Regal stehen, und weil beide so unterschiedlich sind kann ich mich da nicht für einen Favoriten entscheiden.
    • Mein hier im Forum gekauftes Sengoku 2 mal etwas gespielt.
      Hab jetzt einfach mal bis zum Game Over gespielt und bin bis irgendwo im dritten Level gekommen.
      Dank Memcard kann ich ja aber jetzt ab dort weiter spielen.























      Echt sehr abwechslungsreiche Levels.
      Hab da gerade die letzte Stunde viel Spass dabei gehabt beim Buttonsmashen auf meinem Neo Geo Joyboard.

      The post was edited 2 times, last by fflicki ().

    • Sehr geiler Arcade-Kracher, das hätt ich wohl auch gern für mein MVS :love:

      Danke für die tollen Bilder, fflicky :flower:

      Danke dem guten parasomnia kommt mir bald schön Shocktroopers ins Haus, schön zusammen mit nem Arcadestick für's MVS (endlich 2-Player-Sessions! <3 ), icke freu mir so ganzganz arg :love2: :top:

      Danks, para :kiss:
      Die haben angefangen; ich wollte nur was essen.

    • Wow Shocktroopers :wow:
      Das hätte ich ja auch gerne fürs Neo Geo.
      Das Game gefällt mir echt richtig gut.
      Hab mir da zumindest irgendwann mal den Download auf der One gekauft, doch macht dort das Game mit dem Pad und so verwaschen am 55 Flat lange nicht so viel Spass.

      Viel Spass schon mal vorab mit dem genialen Aktion Kracher :gamer:
    • Danke! <3


      äd verwaschenes One-ST-Portierung/Emu->Schade, dann ist der "port" lausig, wie ich aber hörte, gibbet tolle NeoGeo-Portierungen, bzw gelungene Emulationen in den onlinestores, schau mal zB nach Blazing Star, das soll gelungen sein (alle Sachen von "M2" und afair "HAMSTER" sind wohl gut, 505 Games können sowas auch gut, zumindest konnten sie es in der PS2-Ära u noch danach, afair).

      Schalte etwaige Filter in den Optionen unbedingt auf "off"/aus! Und aktiviere mal probehalber scanlines (oder Dinge wie "pixelperfect" u/o "nearest neighbour" u/o "integer scaling" u/o "force original resolution"), falls die Emu das zulässt, just some Tipps gegen "verwaschenes Emu-Bild".

      Und jetzt was Wichtiges äd PAD: Das darf doch nit wahr sein, Du hast keinen Arcadestick für die One? Schnell schnell nen Hayabusa oÄ gekooft, mein lieber fflicky! :love2:

      Damit geht dann dein Spaß an der One mit ollen Arcadekrachern erst los, garantiert :love:

      Ansonsten gibbet von Hori noch n Fighting Commander, hol dir zur Not den! :)
      Die haben angefangen; ich wollte nur was essen.

      The post was edited 3 times, last by pseudogilgamesh ().

    • Werd mal die Tage Shocktroopers auf der One weiter Zocken und da nach eventuellen Einstellungen sehen.
      Keine Ahnung ob ich das schon probiert hatte.


      pseudogilgamesh wrote:




      Und jetzt was Wichtiges äd PAD: Das darf doch nit wahr sein, Du hast keinen Arcadestick für die One? Schnell schnell nen Hayabusa oÄ gekooft, mein lieber fflicky! :love2:
      Damit geht dann dein Spaß an der One mit ollen Arcadekrachern erst los, garantiert :love:

      Ansonsten gibbet von Hori noch n Fighting Commander, hol dir zur Not den! :)

      Ein Board hab ich da nicht.
      Kommt ja aber noch besser, ich hab mir für das Neo Geo die Tage sogar so einen Pad Adapter gekauft, wo ich dann PC USB Pads damit am Neo Geo nutzen kann, damit ich da halt nicht immer mit Board spielen muss :whistling:

      Ok, ich hoffe da ja auch drauf das meine Retro Bit Sega USB Pads dann am Neo Geo funktionieren, mit denen spiele ich echt gerne 2D Games.
      Hoffe morgen kommt der Pad Adapter hier an.
    • Das hört sich doch gut an, da drücke ich dir die Daumen, dass das alles schön funzt ohne großen Aufwand und direkt plug&play :) :top: :top:

      Falls Du natürlich i-wann mal dein (anscheinend ja nicht soooo "geliebtes" :tooth: ) NG-Board loswerden möchtest (MVS und NG-Home sind kompatibel bei den Controllerports), schreib mir dann bitte gerne ne schöne PN :ray2: :top: :top:
      Die haben angefangen; ich wollte nur was essen.

    • Ne Sorry, mein Joyboard mag ich sehr.
      Gibt doch nichts besseres zum Buttonsmashen :top:
      Nur eben mag ich damit nicht immer spielen wollen, z.b. gerade die Shoot 'em Ups spiele ich doch lieber mit Pad.
      Auch kann ich mich mit dem Pad in der Hand bequem im Sessel zurück lehnen, beim Board muss ich immer eine passende Sitzhaltung über den Tisch haben.
      Der Pad Adapter soll mir ja mehr Auswahl an Eingaben ermöglichen.

      Hab jetzt auch mal wieder mein Neo Geo CD aufgebaut und erst Art of Fighting versucht, doch wie immer komme ich da schon kaum am ersten Gegner vorbei :S
      Hat der mich wieder drei mal zu Brei gekloppt bis ich es aufgegeben habe.


      Jo, genau so böse wie er da in meinem Bild steht ist er auch mit mir umgesprungen :evil:


      Hab dann Robo Army eingelegt, was ich eben dank unendlicher Continues der Neo Geo CD Version komplett durchgekloppt habe.


















      So die holde Schönheit ist gerettet :saint:

    • Hab jetzt keine Ruhe gefunden und wollte doch noch einmal das Shocktroopers auf meiner Xbox One Testen und hab da tatsächlich noch eine Kleinigkeit in den Bildeinstellungen gefunden die ich so vorher übersehen hatte.
      Hatte ich vorher den Bildschirmfilter schon auf 0 Eingestellt, Deaktiviert das den Filter aber gar nicht, es gibt noch eine Einstellung um den Filter dann auch richtig zu Deaktivieren.
      Hab das vorher so gar nicht gesehen, und jetzt sieht das Bild auch weit angenehmer aus, als vorher wo es so verwaschen war :evil:

      Hier mal im Bildschirm Menü wo ich vorher auf Null gestellt hatte,



      Und hier komplett Deaktiviert,




      Im Spiel selber wohl besser zu Erkennen.
      Hier noch den Bildschirmfilter auf Null eingestellt mit dem dann immer noch verwaschenem Bild,





      Und hier den Filter komplett Deaktiviert,



      So macht das Game auch schon viel mehr Spass, da nicht alles so unscharf wirkt.

      The post was edited 1 time, last by fflicki ().

    • Hab noch etwas mit meinem Neo Geo gespielt, weil ich den neuen USB Pad/PS4 Pad zu Neo Geo Joypad Adapter mal Testen wollte.
      Der Adapter funktionier echt sehr gut, keine Lags oder sonst ein problem, selbst in der schnellsten Aktion wurden alle Eingaben direkt erkannt.
      Da mein Neo Geo CD noch aufgebaut war, hab ich ihn daran gestestet.
      Gespielt habe ich NAM - 1975, ein Aktion Shooter, in dem es echt ordentlich rappelt :thumbsup:









    • Hatte auf dem NG-X bei dem Game ("dank" fehlender unlimited continues) bisher immer schändlich versagt; Hut ab, fflicky! ^^ :top:

      Viele der hier abgebildeten Areale hab ich noch nie "live" u in echt gesehen :bday:

      äd intro: Haha, ja, sehr geil aus einerseits Full Metal Jacket (der Typ mit Born 2 Kill auf'm Helm erinnert mehr als ein Wenig an animal mother: is'n straighter Ripp von einem Film-Still), und andererseits natürlich aus'm Apocalypse Now!-Erzähl-Fundus (Martin Sheen von oben gesehen auf'm Bett am Depri-Meditieren; auch "gerippt") zusammen-geklaut. Zum Schmunzeln , bzw Ablachen schön
      Display Spoiler
      (mit schön cheesy-speechsample, afair: "Do i have to live through this nightmare again?")
      ^^

      Edit: Es ist "Do i have to go back 2 this hell again?"; ich werd halt alt :opi: :flop: :ray2:


      edit äd Animal-Mother mit Joker's Helm: Ist halt ne Fusion beider Chars u ihrer Charakteristika; "Verdichtung" nennt man sowas ja im zeitgenössischen, "erzählenden" Journalismus a la Relutius :duck und weg:
      Display Spoiler
      (oder Ungenauigkeiten/vernebelte Erinnerungen beim Klau, kA :bday: )
      :bday:
      Die haben angefangen; ich wollte nur was essen.

      The post was edited 5 times, last by pseudogilgamesh ().

    • @fflicki Nam-1975 meine erste Berührung mit dem Neo Geo und für mich immer noch eines der besten NG-Spiele ever!
      Hast du es durchgezockt?
      PSN: Ruckeltyp80
      Switch: Ruckeltyp (SW-6592-7819-8194)


      Currently playing:
      Spider-Man, Blasphemous, PUBG, Rocket League (alle PS4)
      Castlevania Collection (Switch)


      Most Wanted:
      The Last of Us Part II, Cyberpunk 2077, Dying Light 2, Death Stranding, Elden Ring, Call of Duty: Modern Warfare (2019), Ghosts of Tsushima, Cyber Shadow, PC-Engine Mini, Predator: Hunting Grounds, Fall Guys, Streets of Rage 4
    • Leider noch nicht durchgespielt.
      Und ohne unendlich Continues der Neo Geo CD Version wäre ich auch noch nicht so weit gekommen.
      NAM 1975 ist ja kein leichtes Game, was da teils auf einem abgefeuert wird.
      Aber das Game hat schon eine sehr gute Lernkurve, mit ordentlich Übung erziehlt man da gut Erfolge.
      Hatte davon bei meinem ersten Neo Geo auch die Modul Version, die ich immer wieder gespielt hatte (auch eines meiner liebsten Neo Geo Games, alleine das Vietnam Setting), doch so weit war ich da damals noch nicht gekommen.
      Hab da aber gerne an dem Game gesessen und versucht immer weiter zu kommen.

      Leider hatte ich ja vor Jahren wegen Geldmangel mein Neo Geo und alle Module verkauft, mir irgendwann dann doch wieder zumindest ein Neo Geo CD zugelegt, da war eines meiner ersten Games natürlich NAM 1975.
      Da es hier auf dem Neo Geo CD aber bis zum Endboss unendlich Continues hat, geht natürlich viel Motivation verloren das Game zu Lernen.
      Da ich seit einiger Zeit auch wieder ein Modul Neo Geo habe, überlege ich mir das Game auch wieder als Modul Nachzukaufen.


      pseudogilgamesh wrote:

      Hatte auf dem NG-X bei dem Game ("dank" fehlender unlimited continues) bisher immer schändlich versagt; Hut ab, fflicky! ^^ :top:

      Viele der hier abgebildeten Areale hab ich noch nie "live" u in echt gesehen :bday:

      Ich bin auch nur soweit gekommen weil die NGCD Version so etwas wie unendlich Continues bietet.
      Unendlich erst mal ja, aber nur bis zum Endgegner, den muss man mit einem Satz Leben schaffen, was mir noch nicht gelungen ist.
      Ich bin aber noch dran, da ich ja dank Save Funktion jetzt im letzten Abschnitt weiter Spielen kann.

      The post was edited 1 time, last by fflicki ().

    • fflicki wrote:

      Leider noch nicht durchgespielt.
      Und ohne unendlich Continues der Neo Geo CD Version wäre ich auch noch nicht so weit gekommen.
      NAM 1975 ist ja kein leichtes Game, was da teils auf einem abgefeuert wird.
      Aber das Game hat schon eine sehr gute Lernkurve, mit ordentlich Übung erziehlt man da gut Erfolge.
      Hatte davon bei meinem ersten Neo Geo auch die Modul Version, die ich immer wieder gespielt hatte (auch eines meiner liebsten Neo Geo Games, alleine das Vietnam Setting), doch so weit war ich da damals noch nicht gekommen.
      Hab da aber gerne an dem Game gesessen und versucht immer weiter zu kommen.
      Glaube mir ohne unendlich Continues würde ich es heute auch nicht mehr durchschaffen. Klar kannst du sämtliche Einstellungen im Schwierigkeitsgrad und in der Anzahl der Leben variieren,dennoch ist es kein Zuckerschlecken. Vor allem zum Ende hin...dafür entlohnen cool,teils genial designte Boss(End-)gegner. Vor allem zu zweit macht es mega Bock!
      Mag die Art der Spiele eh und Schuld ist "Cabal" damals auf dem C64 :D
      Halte ja "Nam-1975" für nicht ganz so gut wie "Wild Guns",aber das kommt direkt danach und einen Platz in meiner "Bestenliste" sicher.
      PSN: Ruckeltyp80
      Switch: Ruckeltyp (SW-6592-7819-8194)


      Currently playing:
      Spider-Man, Blasphemous, PUBG, Rocket League (alle PS4)
      Castlevania Collection (Switch)


      Most Wanted:
      The Last of Us Part II, Cyberpunk 2077, Dying Light 2, Death Stranding, Elden Ring, Call of Duty: Modern Warfare (2019), Ghosts of Tsushima, Cyber Shadow, PC-Engine Mini, Predator: Hunting Grounds, Fall Guys, Streets of Rage 4