Capcom Home Arcade Plug & Play Konsole ab Oktober 2019 im Handel

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • Capcom Home Arcade Plug & Play Konsole ab Oktober 2019 im Handel

      Dieser Beitrag wurde von den Benutzern als News markiert
      Koch Media kündigt heute den Capcom Home Arcade an, eine einzigartig gestaltete Plug & Play-Arcade-Konsole. Die formschöne Heimkonsole ist als ikonisches, zweifarbiges Capcom-Logo gestaltet und bietet klassisches Einzel- und Mehrspieler-Arcade-Vergnügen. Die Capcom Home Arcade verfügt über 16 der besten Capcom-Spiele aus dem goldenen Zeitalter des Arcade-Gamings, zwei originalgetreue Premium-Sticks und zahlreiche widerstandsfähige Druckknöpfe, mit denen die enthaltenen Arcade-Spiele so gespielt werden können, wie es bewährten Arcade-Klassikern zusteht.




      Authentisches Spielvergnügen
      Die Capcom Home Arcade verfügt über wettkampf-taugliche Sanwa-Sticks und Drucknöpfe, um die bestmögliche Präzision, Reaktionszeit und Haltbarkeit gewährleisten zu können.
      Die 16 vorinstallierten Spiele basieren auf den originalen Capcom-Arcade-ROMs, die exklusive mit Hilfe von FBAlpha emuliert werden, um Spielern ein authentisches und akkurates Arcade-Spielvergnügen zu ermöglichen.


      Zocken, kämpfen und gemeinsam spielen
      Ob Highscores im Einzelspieler knacken, mit Freunden im Mehrspieler-Koop verbünden oder eben diese in hitzigen Schlachten zu bekämpfen – der Capcom Home Arcade hält für jeden Spieler das richtige Vergnügen bereit. Mit der On-Board-Wifi-Funktion des Capcom Home Arcade können Spieler ihre besten Highscores in das weltweit verfügbare Highscore Leaderboard übertragen werden, um sich mit den Leistungen anderer Spieler auf der ganzen Welt zu messen.


      Vorinstallierte Spiele:
      · 1944: The Loop Master
      · Alien™ vs Predator™
      · Armored Warriors™
      · Capcom Sports Club™
      · Captain Commando™
      · Cyberbots™: Fullmetal Madness
      · Darkstalkers™: The Night Warriors
      · Eco Fighters™
      · Final Fight™
      · Ghouls ‘n Ghosts™
      · Giga Wing™
      · Street Fighter™ II Turbo: Hyper Fighting
      · Mega Man: The Power Battle™
      · Progear™
      · Strider™
      · Super Puzzle Fighter II Turbo™

      Die Capcom Home Arcade –Konsole wird ab 25. Oktober 2019 bei führenden Händlern in Europa, Australien, Neuseeland, im Mittleren Osten und in Russland erhältlich sein.


      -- M.C´s DVD Sammlung -

      Let´s Race again...
      #1 Blacklist on Xbox & Xbox360
      #6 Blacklist on PS2
    • Endlich mal schön AvP mit an Bord :lechz: :love:

      Count me in! :love2: :top:


      Edit äd Preis: Wird halt mein nächstes Weihnachtsgeschenk + Gebi-Geschenk an mich selbst draus (liegen zeitlich nah beieinander u ich werd das Teil doch wohl im Jan 20 auch noch kaufen "dürfen"; mal sehn) ^^


      Edit äd aza: Quelle für den Preis-Tag? Bzw wo hast Du diese Info her? Danke jedenfalls!

      Edit äd Final Burn Alpha-Emulation: OK, jetzt erst gelesen; diese Emu ist völlig "OK" (NeoGeoX und Mini rennen damit), aber zu dem Preis hätt ich zumindest was Eigenes erwartet (afair ist fba "freeware"), oder gar krasse Hardware. Mal die ersten Tests abwarten...
      John Rambo: "Die haben angefangen, ich wollte nur was essen."

      Carlos Danger: "I'll be back 2 crush Trump's Pussy."

      The post was edited 2 times, last by pseudogilgamesh ().

    • suicider wrote:

      Mh, der Mehrwert erschließt sich mir jetzt nicht ganz von dem Ding. Halt ein weiterer Capcom Rehash. Für weniger Geld kriegt man aber auch zwei nette Sticks und den Rest sucht man sich im Internet zusammen :whistling:
      Mehrwert?

      Flat Eric wrote:

      Sanwa Arcade Board mit integriertem "PC"/Emulator und HDMI-Ausgang + WLAN, oder?

      230 Euro... Puh...

      den Rest sucht man sich im Internet zusammen
      Klar, aber das ist ja seit 20 Jahren schon der Fall (MAME), nur erkennen die Firmen jetzt, dass sich damit tatsächlich noch legal Geld machen lässt. :)

      oder 230 Euro?

      Der Mehrwert ist wohl das man damit was originales hat und keine kopierten Roms die man sich neben einem Emulator aus dem Inet zusammen sucht.
      Zumindest ist es komplett Legal und neben original Platinen der Games eine Möglichkeit diese Capcom Games selber zu besitzen.
      Sollte der Stick und die Buttons wirklich eine Top Qualität haben, ist es mit all den Games an Bord auch ein noch guter Preis.
      Mit zwei guten Boards für PC/PS4 oder eben die One, dazu die Games als legalen Download aus dem jeweiligen Store, wird man wohl auch nicht so viel billiger davon kommen, gut, die Boards können da dann auch für andere Games genutzt werden.

      The post was edited 1 time, last by fflicki ().

    • Denke auch, dass der Preis schon realistisch ist, wenn wirklich die guten Teile verwendet werden. Aber damit ist es natürlich auch direkt ein Nischenprodukt.

      AvP ist schon ne große Sache. Ist das der erste Rerelease des Spiels?


      pseudogilgamesh wrote:

      Edit äd aza: Quelle für den Preis-Tag? Bzw wo hast Du diese Info her? Danke jedenfalls!
      store.capcom-europe.com/capcom…e/1804/capcom-home-arcade
      Bluntman3000: "bin in mpnchtennünchrn"

      The post was edited 1 time, last by 108 Sterne ().

    • @108 Sterne

      Afair jawoll! :)



      Das eigentliche "Pfund" des Preises: Ein guter Arcadestick (zB MadCatz SF-Edition für die 360, die Hori-Hayabusas oÄ) schlägt in etwa mit 100-150 Euro "zu Buche". Oder was?


      äd Klo-Zocker: Ja, mach das schnellstens so! :love2:

      Aber immer schön für gute Durchlüftung sorgen, sonst machen Xbox u CRT rasch einen unsanften Abflug in einer "Nass-Zelle" (falls Dusche /Bad incorporated) :ray2:
      John Rambo: "Die haben angefangen, ich wollte nur was essen."

      Carlos Danger: "I'll be back 2 crush Trump's Pussy."

      The post was edited 1 time, last by pseudogilgamesh ().

    • Wenn die Hardware was taugt werde ich mir das Ding ganz sicher holen. ich finds etwas doof da am Preis umeinander zu mäckeln. Es gibt Leute die haben vor lauter "Ich krieg sonst keins mehr"-Kackstift in der Hose zum größten Hype (fast) das Gleiche für ein NES/SNES Mini ausgegeben. Wenn Capcom einen Arcade würdiges Doppelboard auf den Tresen knallt und die Emulation passt, ist es als offizielles Produkt definitiv das Geld wert. In Kombination mit den beiden neuen Neo Geo Konsolen von SNK kommt demnächst echt viel geiler neuer Scheiß für Retroarcadefreunde und das begrüße ich sehr.
      :gähn: walfisch :gähn:

      Switch: SW-2783-6535-2798 / Paranoir