[Multi] Konami 50th Anniversary Collection

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • Jawoll ja,die volle Packung Contra/Probotector - sehr schön und endlich mal alle Titel vereint. Vor allem auf das MD-Contra habe ich mal wieder Bock,auch wenn ich sicherlich bis zum MD Mini warten könnte...was ich nicht tue :D
      Schade,dass es nicht als Schmankerl das drittbeste Contra in die Collection geschafft hat -> "Contra: Shattered Soldier",kann mir aber denken warum.
      PSN: Ruckeltyp80 (Der Lootluemmel)
      Switch: Ruckeltyp (SW-6592-7819-8194)

      Currently playing:
      Online: Rocket League, PUBG, CoD: MW (Warzone), Hunt: Showdown

      Most Wanted:
      Resident Evil VIllage, Demon's Souls Remake, Diablo 4, Cyberpunk 2077, Dying Light 2, Sons of the Forest, Elden Ring, Horizon Zero Dawn 2, The Last Faith, Cyber Shadow, Shadow Warrior 3
    • Dominic hat die Castlevania: Anniversary Collection getestet.

      Castlevania: Anniversary Collection








      Konami war eine Firma, die es gekonnt schaffte, den Erfolg von Nintendos Heimkonsolen mitzugestalten, indem sie qualitativ hochwertige Videospiele produzierten. Contra (im PAL-Regionen unter den Namen Probotector bekannt), Gradius und eben Castlevania waren die Namen, die in 8- bzw. 16 Bit-Zeitalter für sehr gutes Gameplay, knackigen Schwierigkeitsgrad und klangvoller Soundkulisse standen. Zum 50. Geburtstag huldigt die einst so geliebte Firma ihre Anfänge und bringt eine digitale Sammlung von ihren Klassikern raus.

      Zu unserem Test

      The post was edited 2 times, last by Civilisation ().

    • Lieber Gott im Himmel, ich danke dir!

      Man kann dieses Dreckspiel Castlevania 2 per Passwort fast komplett skippen.
      Brauchte trotzdem nen Guide um mich zum Endboss zu finden. :lol:

      Ansonsten habe ich bisher Castlevania 1 und die beiden Gameboy Teile beendet.
      Der 1 GB Teil war Rotz, der 2te um einiges cooler.
      Steam: PhillXVII
      XBL Gamertag: Phill XVII
      PSN ID: PhillXVII
      3DS FC: 4656-7982-7921
      Nintendo Network ID: PhillXVII
    • Phill XVII wrote:

      Lieber Gott im Himmel, ich danke dir!

      Man kann dieses Dreckspiel Castlevania 2 per Passwort fast komplett skippen.
      Brauchte trotzdem nen Guide um mich zum Endboss zu finden. :lol:

      Ansonsten habe ich bisher Castlevania 1 und die beiden Gameboy Teile beendet.
      Der 1 GB Teil war Rotz, der 2te um einiges cooler.
      :lol:
      Respekt,dass du (ich vermute GS und/oder Trophys dahinter :D ) Castlevania 2 trotzdem zu Ende bringen willst und Castlevania 1 auf dem GB zu Ende gebracht hast. Zumindest letzteres kann ich noch verstehen. Das werde ich aus "emotional-subjektiven Gründen" auch zu Ende bringen.
      Ich sitze gerade am 1.Nes-Castlevania und Kid Dracula - gefallen mir beide sehr! Vor allem Castlevania hat noch immer einen grandiosen Soundtrack. Nur Teil 3 hat mir noch besser gefallen.
      PSN: Ruckeltyp80 (Der Lootluemmel)
      Switch: Ruckeltyp (SW-6592-7819-8194)

      Currently playing:
      Online: Rocket League, PUBG, CoD: MW (Warzone), Hunt: Showdown

      Most Wanted:
      Resident Evil VIllage, Demon's Souls Remake, Diablo 4, Cyberpunk 2077, Dying Light 2, Sons of the Forest, Elden Ring, Horizon Zero Dawn 2, The Last Faith, Cyber Shadow, Shadow Warrior 3
    • Phill XVII wrote:

      Ohne Savestates würde ich da kein Land sehen.

      Hab aber auch einfach nicht die Zeit und Lust mich da reinzufuchsen.
      Lieber speichere ich aller 5 Schritte. :lol:
      Der Mann hat Recht :D ohne Savestates würde auch ich kein Land sehen und mir würde auf Dauer die Lust vergehen (vielleicht nicht bei Castlevania...). Klar könnte ich mich reinhängen und üben,üben,üben. Aus heutiger Sicht neben Arbeit,Privatleben und diesem immensen Backlog kaum möglich bzw. schlicht auch kein Bock drauf (es sei denn das Game catcht mich richtig).

      Ich speichere (bisher) zwar noch nicht alle 5 Schritte und hab immer nur am Levelanfang gesaved (sprich ich fange immer wieder von vorne an),aber im letzten Schloss in Castlevania 1 vergeht mir langsam die Lust darauf,es immer wieder von "vorne" zu beginnen :lol:

      Aber die Ports sind super! Gerade die optional (okay erst im Nachhinein hinzugefügt),einstellbare jap.-Version von Castlevania ist ein großer Pluspunkt!
      Ich denke,dass ich nach dem ersten Nes-Castlevania erstmal mit Castlevania: Bloodlines weiter mache,denn das kenne ich noch gar nicht :tooth:
      PSN: Ruckeltyp80 (Der Lootluemmel)
      Switch: Ruckeltyp (SW-6592-7819-8194)

      Currently playing:
      Online: Rocket League, PUBG, CoD: MW (Warzone), Hunt: Showdown

      Most Wanted:
      Resident Evil VIllage, Demon's Souls Remake, Diablo 4, Cyberpunk 2077, Dying Light 2, Sons of the Forest, Elden Ring, Horizon Zero Dawn 2, The Last Faith, Cyber Shadow, Shadow Warrior 3

      The post was edited 1 time, last by Gyaba ().

    • Ich versteh dann aber die Philosophie dahinter nicht. :/
      Einerseits heißt es ja immer *keine Zeit *Arbeit *Familie *andere Hobbies
      um sich ausgiebiger und länger mit den Spielen zu beschäftigen.

      Im Gegenzug aber wird gekauft und die Sammlungen wachsen immer weiter.

      Wäre es dann nicht besser sich auf eine Handvoll Spiele zu beschränken für die man dann auch wirklich Zeit hat?
    • Es ist keine "Philosophie" für mich dahinter: es gibt genügend Spiele,die ich auf jeden Fall in meiner speziellen Sammlung haben möchte. Da bin und bleibe ich auch weiterhin Sammler! Allerdings muss ich dir Recht geben. Natürlich würde es Sinn machen sich weiter auf wenige Titel zu beschränken,diese dann aber "ausgiebiger/ausführlicher" zu zocken. So ticke ich aber nicht.
      Es gibt zuviele gute Games auf die ich evtl. mal Lust haben könnte und entsprechend in meiner Sammlung mit "direkten Zugriff" sein müssen,siehe z.Zt. "Wolfenstein: The New Order". Ich hatte es mal vor langer Zeit recht günstig geschossen und wusste,dass ich da irgendwann Bock drauf haben werde. Zwar sollte es noch 3 Jahre dauern,aber nun bin ich an dem Punkt,wo ich es auch wirklich zocke. Sprich ich kaufe mir Games,die ich sowieso irgendwann zocken werde. Ich vergieße aber auch keine Tränen,wenn die Spiele sealed im Regal stehen bleiben (einige Games werden eh auf ewig sealed stehen bleiben :D ).
      PSN: Ruckeltyp80 (Der Lootluemmel)
      Switch: Ruckeltyp (SW-6592-7819-8194)

      Currently playing:
      Online: Rocket League, PUBG, CoD: MW (Warzone), Hunt: Showdown

      Most Wanted:
      Resident Evil VIllage, Demon's Souls Remake, Diablo 4, Cyberpunk 2077, Dying Light 2, Sons of the Forest, Elden Ring, Horizon Zero Dawn 2, The Last Faith, Cyber Shadow, Shadow Warrior 3