[SWI] Astral Chain

    • Moosmann wrote:

      Naja...eher mal langweilig wenn immer die gleiche Astral Ebene kommt. Das Spiel ist ja bisher nicht so gut wie ich erwartet hatte (bin im 5. Kapitel und hab jetzt diese Feuer-Legion im Kaufhaus eingefangen).

      Würde 7/10 geben.
      Sorry,aber das kann kein Mensch ernst nehmen.
      Dann müßtest du bei Bayonetta auch kritisieren das die Niffelheim Portale alle gleich aussehen.
      Und es gibt keine Feuer Legion ;)
      Gib dem Spiel doch einfach nochmal eine Chance
      und spiele die nächsten Kapitel auch noch durch.Du hast nichtmal annähernd die Hälfte von dem Spiel gesehen aber Hauptsache mal eine Wertung raushauen ...
      Stimmt,grafisch nicht so abwechslungsreich dafür aber Gameplay und nicht zu vergessen ein ungemein hoher Wiederspielwert (wie bei nahezu allen PG Titel!)
      Play >>>>> ASTRAL CHAIN <<<<< Play
    • Ich muss gestehen, dass ich anfangs das Spiel erst nicht kaufen wollte, weil mich die Levels optisch absolut kalt lassen bzw. finde ich die sogar sehr hässlich und unstylisch. Der Rest sieht toll aus. Aber ich werde die Tage meine eigenen Erfahrungen machen. Muss mal gucken, wie ich das mache, schließlich kommt Freitag ja auch das neue Zelda...
      I Am A Winner :king:
      Feet on the ground - head in the sky :nice:



      Xbox Gamertag: danieldani23
      PSN: danieldani
      Nintendo: SW-0087-0677-8502
    • Bin durch... gibt aber noch einiges zu tun!
      Klasse Game :thumbsup: von mir eine 9/10

      Warum keine 10 ? Das Bewertungssystem bei Bayonetta finde ich etwas besser. Für reines Platin z.B. durfte man keinen Treffer kassieren und keine Items nutzen.Bei AC ist das System gnädiger,obwohl Treffer kassiert habe ich in manchen Abschnitten S+ bekommen.
      Oder gibt es eine noch höhere Wertung?

      Aber summarum wieder ein Action-Porno allererster Güte.
      So,nun auf zum nächsten Durchgang!
      Play >>>>> ASTRAL CHAIN <<<<< Play
    • Boah ne also diese ganzen missionen auf s++ schaffen.. da hab ich ja ga kein Bock drauf XD
      Würde nie im leben für n labbriges SP game mir den Anus aufreissen. Lieber MP titel!

      Heute ma noch die letzten 2-3 chapter durch und dann erstmal Zelda!
      KYOKUGEN~RYUU OUUGIIII!!!
    • Finds doof das auch Nebenaufgaben ohne Kämpfe mit in die Bewertung fließen. Habe da echt keine Lust drauf diese Aufgaben nur für die Rankings etliche Male spielen zu müssen!
      Trotzdem super Game,aber Bayo 1+2 gefällt mir immer noch ein Tacken besser(nachvollziehbares Bewertungssystem,epischere Bossfights,Bayonetta ;) )
      Play >>>>> ASTRAL CHAIN <<<<< Play

      The post was edited 1 time, last by ring-geist ().

    • Habs gestern nach knapp 55h durchgespielt. Ich habe alle Suchitems gefunden und alle blauen und roten Fälle erledigt.
      Ein paar Gegnerfotos habe ich verpasst und knapp 30 Aufträge sind offen geblieben.
      Unterm Strich mein Überraschungshit dieses Jahr. 9/10! :thumbup:
      I wish R.I.P meant Return if Possible. I miss you!
      † 26.07.2015
    • Habe es nun endlich angefangen. Der Einstieg hat mir schonmal gut gefallen. Und es sieht optisch besser aus als in den Videos...zumindest beim selber Zocken wirkt die Grafik bzw. die Welt nicht so unästhetisch. Morgen im Laufe des Tages geht es weiter...freue mich schon.
      I Am A Winner :king:
      Feet on the ground - head in the sky :nice:



      Xbox Gamertag: danieldani23
      PSN: danieldani
      Nintendo: SW-0087-0677-8502
    • Ich muss echt sagen, dass das Spiel für mich am oberen Ende der Komplexität Skala steht, was zumindest die Steuerung angeht. Astral Chain ist schon richtig herausfordernd, wenn einer nicht gerade nur ein wenig Knöpfe drücken will, sondern auf die Situationen im Kampf adäquat reagieren möchte. Zusammen mit der Schnelligkeit und der teilweise unübersichtlichen Kameraführung, hatte ich auf dem Schwierigkeitsgrad "PT Standard" schon beim ersten Boss Probleme.

      Ich komme mittlerweile deutlich besser klar, aber einfach wird die Nummer wohl nicht werden.
      https://twitter.com/kobekind
    • Ich habe nun knappe drei Stunden gespielt und bin Ende des dritten Kapitels. Es ist echt geil, allerdings gibt es so viele Details, auf die man beim Kämpfen achten muss, dass man teilweise im Kampf erstmal krampfhaft überlegen muss, welche Taste bzw. Tasten nun zu drücken sind. Ich gehe davon aus, dass es sicherlich noch komplexer wird. Ich hoffe, ich schaffe es da noch mitzuhalten. Eigentlich finde ich die Steuerung sehr gut, aber irgendwann sind meine kognitiven Kapazitäten für ein Actiongame aufgebraucht. Hoffentlich schaffe ich es alles zu verinnerlichen.

      Was mich ansonsten überrascht ist, dass mir diese Detektivarbeit echt Spaß macht. Bisher eine tolle Mischung aus ruhigeren und kampflastigeren Phasen. Auch die Story macht etwas her...hätte nicht gedacht, dass das Spiel etwas zu erzählen hat, aber ich bin guter Dinge, dass mich auch die Story unterhalten kann.

      Morgen geht es weiter... :)
      I Am A Winner :king:
      Feet on the ground - head in the sky :nice:



      Xbox Gamertag: danieldani23
      PSN: danieldani
      Nintendo: SW-0087-0677-8502