Der Fighter's History Dynamite Appreciation-Thread

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • Herrje, hat die vom guten khaos präferierte Judoka einen erstmal gegriffen, war's das ja mal.. o_O

      Jetzt weiß ich, warum er sie so sehr mag, zumindest ahne ich es ^^
      Die haben angefangen; ich wollte nur was essen (John Rambo)

      Die neuen, viel schöneren Genre-Bezeichnungen sind endlich da:
      Display Spoiler
      Turricania / Turricanoid

    • khaos wrote:

      Muss der eigentlich so einen hässlichen Denglish-Namen haben ?

      Ja, unbedingt!


      Äd


      khaos wrote:

      Bevor ich mich dem Inhalt dieses tollen Thread widme:
      Weißt Du, wenn schon "Denglisch", dann aber grammatikalisch "richtig-verschmolzen" also: (Kasus) "...des Fadens", ergo auch "Inhalt des (tollen) Threads" :ray2: :top:

      Und ja, der Thread IST in-fucking-deed³ sehr sehr toll, das hast Du immerhin schön gesagt, Schatzi :love2:
      Die haben angefangen; ich wollte nur was essen (John Rambo)

      Die neuen, viel schöneren Genre-Bezeichnungen sind endlich da:
      Display Spoiler
      Turricania / Turricanoid

      The post was edited 4 times, last by pseudogilgamesh ().

    • Ach-Was, die Grammatik sitzt! :bday:

      Und selbst meine Dienste in Anspruch genommen haste ja wohl gern, Du...! :nudelholz:

      So, nun aber aber mal zum meat&bone of ur substantial pro- thoughts, that u were talkin' about a minute ago; bin so full of suspense :tooth:
      Die haben angefangen; ich wollte nur was essen (John Rambo)

      Die neuen, viel schöneren Genre-Bezeichnungen sind endlich da:
      Display Spoiler
      Turricania / Turricanoid

      The post was edited 1 time, last by pseudogilgamesh ().

    • Die Zeit, in der das auf dem Schulhof cool war ist vorbei. Da es schon etwas besonderes ist, überhaupt mal irgendeine Person zu finden, die komplett deutsche Sätze sprechen kann, ist die Abkehr vom Denglisch eindeutig das Rebellentum und euer Thread-Name nur biederer Konformismus ;)
      Angry Hina: Mein Youtube-Kanal für 1CC-Danmaku-Runs, VS-Fighting usw...
    • Wo ist denn jetzt die angekündigte "Widmung"? :(

      Äd


      khaos wrote:

      Bevor ich mich dem Inhalt dieses tollen Thread widme...

      Dachte, du wolltest noch zum Game Spiel schön Was bringen :bday:

      Edit:

      Display Spoiler
      Ich bin so überaus nonkonformistisch, dass ich mit deinem Nonkonformismus leider nicht konform gehen kann; sorry! (Zit SP-Goth-Kid No.One)
      :ray2:
      Die haben angefangen; ich wollte nur was essen (John Rambo)

      Die neuen, viel schöneren Genre-Bezeichnungen sind endlich da:
      Display Spoiler
      Turricania / Turricanoid

      The post was edited 2 times, last by pseudogilgamesh ().

    • CIT wrote:

      Nun aber zu meinen Fragen:


      Warum findet ihr auch, dass FHD so ein dufte Spiel ist?

      Welche Figuren mögt ihr am liebsten, welche am wenigsten?

      Wie seht ihr die Tiers?

      Wer hat den Ochsen schon besiegt?

      Welche Data East Figur möchtet ihr unbedingt in einem neuen Fighter's History sehen?
      Ok, auf geht:
      1. Das Spiel lässt sich sehr intuitiv spielen, hat eine simple aber geschmeidige Comboengine, die man nicht ewig lernen muss. Grafik, Trefferfeedback und Design bilden eine sehr stimmige Einheit, weshalb sich das Spiel schlicht gut anfühlt, was nicht gerade einfach zu programmieren oder zu beschrieben ist^^
      Unter den Dash-losen Fightern sicher das am modernsten spielbare.

      2. Spiele am liebsten mit Ryoko, weil man sich mit ihr so schön an den Gegner rankämpfen muss und dann die Chance auf einen brutal starken Wurf hat. Richtig genial ist aber natürlich auch Mizoguchi, weil der so badass ist^^. Liu und Yungmie sind auch ganz cool. Eher lahm finde ich Ray, Samchai und Lee und nicht so toll sind Marstorius, Jean, Zazie und Matlock
      Ach ja, Karnov rockt auch hart.

      3. Ausbalanciert ist das Spiel nicht so dolle, aber das auch kein Street Fighter vor SF IV :D

      4. Nope. Wann kommt der noch gleich zum Vorschein?

      5. Ich hab nicht viel Ahnung von anderen Data East Spielen. Hauptsache die Klassiker sind dabei (und vor allem Ryoko

      Akido wrote:

      Es liegt natürlich auch daran, dass das Design wirklich seeeehr von Street Fighter II geklaut ist. Das kann einfach nicht unerwähnt bleiben.
      Finde ich eigentlich nicht. Das heißt eigentlich doch aber das gilt für fast jeden Fighter zwischen 92 und 95. FH ist da eigentlich nix besonderes, was auch entsprechend vor Gericht entschieden wurde.

      Akido wrote:

      Einige Kämpfer finde ich vom Design her aber grenzwertig, zB den Clown oder den tuntigen Guile-Verschnitt.
      Der Clown geht fast noch... aber eigentlich nur mit seiner Maske. Ohne ist er extrem peinlich. Matlock finde ich aber auch ziemlich mies.

      I hate Choi wrote:

      Ich finde es immerhin etwas besser als World Heroes. Cover sehr schön, Setting brauchbar aber spielerisch zu mau. Gerade das Intuitive fehlt mir hier völlig
      Wie oben geschrieben, finde ich das das Intuitive eine der Stärken des Spiels darstellt. SF oder die meisten SNK Kampfspiele dieser Zeit waren da eigentlich schwächer.

      suicider wrote:

      Hatte ja auch schon ein paar Matchups mit dem guten alten @khaos (wann sehen wir uns eigentlich das nächste Mal? ). Meine Mains waren (und sind) Ray und Samchay. Mit Zazie und Lee spiel ich aber auch recht gern.
      Immer wieder gern. Aber bist du nicht in diesen ätzenden Pott gezogen? ;)

      suicider wrote:

      Gäbe es denn Interesse an ner FHD Fightcade Gruppe? Habe mich noch nicht tiefer gehend mit Fightcade befasst, aber rein technisch ist es möglich, dass wir das Spiel online gegeneinander zocken Hat jemand Erfahrung oder spielt sogar schon?
      Wäre schon dabei, obwohl ich aber gerade recht wenig Zeit für ein weiteres Kampfspiel habe. Werde mal schauen, wann mal wieder Zeit finde FHD zu zocken.

      kingcar wrote:

      Das Spiel ist leider ziemlich im Arsch.
      Wenn man sich auf die schwächen einlässt hat mindestens einer spaß von beiden. Vorzugsweise der, der Karnov oder Zazie spielt. Wird in Japan und in den USA sogar noch sehr häufig als Turnier gespielt
      Also haben dann doch einige ihren Spaß^^ Neben Karnov und Zazie sind auch noch Ray (vor allem der), Lee und Jean typische Turniersieger, was die Tierlist schon breiter macht als jene von 3rd Strike ;)
      Habe sogar schon einmal Clown siegen sehen, was allerdings schon ne super Leistung ist.



      Hat denn eigentlich schon jemand den Erstling auf dem SNES gespielt?
      Angry Hina: Mein Youtube-Kanal für 1CC-Danmaku-Runs, VS-Fighting usw...

      The post was edited 1 time, last by khaos ().

    • khaos wrote:

      Hat denn eigentlich schon jemand den Erstling auf dem SNES gespielt?


      ffm_1975 wrote:

      An die Frage mit dem ersten Teil aufm SNES hänge ich mich mal dran - hat den mal jemand gespielt?


      Ich hab das ja auch schon weiter oben gefragt, aber dann antworte ich halt auch.
      Ja, wir mit unserer Runde haben es als Super Famicom Modul mehrfach gezockt, und .....fanden es überraschend gut. Klar reisst es keine Bäume aus gegenüber SF2 und es flutscht auch noch nicht so schön wie "Dynamite", aber das Potential ist eindeutig erkennbar und es macht schlichtweg Spaß, auch schon auf SNES/ SFC. :thumbup:

      Wir hatten das innerhalb einer ganzen Abfolge diverse Nintendo-Fighter gezockt, und eigentlich hat es da mit den besten Eindruck hinterlassen, zusammen mit "Turtles: Mutant Warriors" und "Battle Master". "Gundam Wing: Endless Duel" war zwar auch hammer, aber vor allem sehr flashig....wir kamen rein spielerisch mit "Fighter's History" dann doch ne ganze Ecke besser zurecht.

      Angeregt unterhalten haben wir uns bei der Gelegenheit auch über den Rechtsstreit mit Capcom, klar. Und die meisten von uns hatten da weniger Verständnis für die Klage; jaja, es gibt schon deutliche Parallelen, aber die gibt es auch zu x anderen Fightern dieser Tage. :)

      Wir fanden es also eigenständig genug und vor allem echt spielens- und habenswert.
    • Ich habs gestern abend mal angezockt. Ich hab noch keinen Character gefunden, der mir richtig zugesagt hätte. Mizuguchi ist ein schlechter Ryu Clone. Sein Kickspecial ist mir zu kurz. Ansonsten hatte ich noch Liu Feilin (Attacken waren komisch), Lee Diendou (zu kurze Reichweite), Liu Yungmie (nur Kicks) und Clown (ging so, aber der Char...) gespielt.
      Ansonsten finde ich, daß das Gameplay ziemlich aufs Timing angewiesen ist. Das verändert sich auch noch je nach benutzen Char und Gegner. Meistens muß man etwas warten, nach einer benutzten Attacke. Ich weiß nicht, ob das an den erwähnten Combosystem liegt.
      Komisch fand ich auch die Ansage: "Name 1" "Name 2" und dann erst "versus" Manchmal wurde auch nur "Name 2" genannt Oo. Als ob es noch einen weiteren Mode geben würde und versus nur die Mode-Ansage ist...
      Meine Sammlung

      Make it REtAiL, or it does not happen!!!

      The post was edited 4 times, last by _2xs ().

    • _2xs wrote:

      Mizuguchi ist ein schlechter Ryu Clone.
      Eigentlich überhaupt nicht. Weder vom Design (wilderer Look, kein Gi, oben ohne), noch vom Charakter her (extrovertierter oder so) und erst recht nicht von dem Moves. Er hat zwar den Feuerball aber wer hat den nicht? Zumal seiner auch eher als schwächerer gestaltet wurde, was bei Ryus ganz anders ist. Ansonsten deckt sich kein Move mit einem von Ryu, weder vom Nutzen, noch vom Aussehen. Da haben andere VIEL dreister gekaut.
      Um nur ein paar wenige Beispiele zu nennen: World Heroes zwei Ninja Hauptcharaktere, Art of Fightings Ryo, Mr. Karate und Robert, Fatal Furys Andy, Rares Jago (Killer Instinct), KoFs Kyo und Iori und natürlich hat Capcom selbst ihre Ryu-Basis abertausende Male wiederverwertet.

      @ChesterOrc
      Danke für die Eindrücke. Muss es mir auch mal zulegen. Gibt's da eigentlich auch schon Ryoko? Nehmt ihr eure Sessions auch mal auf? :D
      Angry Hina: Mein Youtube-Kanal für 1CC-Danmaku-Runs, VS-Fighting usw...
    • Fighter‘s History Dynamite

      Mir gefallen die Stages ganz gut, teilweise besser als andere Prügelspiele(bis auf KoF). :D Vorallem das man dem Gegner, die Kostüme beschädigen kann.

      Für mich einer der Top Fightern dieser Zeit, dennoch hat Streetfighter 2 noch seinen besonderen Charme. Und das ist eben der Knackpunkt, während die Charaktere von Streetfighter2 und KoF sich ins Unterbewusstsein eingebrannt haben, fehlt es mir bei FHD...... Ich will nicht sagen das die Kämpfer belanglos sind, aber sie sind leider auch nicht Spannend. Oder es liegt einfach an der besseren Werbekampagne von Capcom, das ich Streetfighter einfach besser finde....
      Es gibt immer eine Loesung - sie steht im Loesungsbuch^^
    • khaos wrote:


      Danke für die Eindrücke. Muss es mir auch mal zulegen. Gibt's da eigentlich auch schon Ryoko? Nehmt ihr eure Sessions auch mal auf? :D

      Ryoko ist am Start, jo!

      Aufnehmen tun wir da nichts, dafür sind wir abgesehen von fehlendem Equipment auch alle viel zu scheu. :)
      Aber es sind immer Plätze frei, zum persönlichen Begutachten!



      Anubis21 wrote:




      Mir gefallen die Stages ganz gut, teilweise besser als andere Prügelspiele(bis auf KoF). :D


      Finde die auch schön, vor allem Afrika ist schick!

      Aber an die hohe Pixelkunst kommen sie natürlich nicht ran. Müssen sie ja auch nicht, dafür haben wir ja die anderen Spiele. :)



      Anubis21 wrote:




      Für mich einer der Top Fightern dieser Zeit, dennoch hat Streetfighter 2 noch seinen besonderen Charme. Und das ist eben der Knackpunkt, während die Charaktere von Streetfighter2 und KoF sich ins Unterbewusstsein eingebrannt haben, fehlt es mir bei FHD...... Ich will nicht sagen das die Kämpfer belanglos sind, aber sie sind leider auch nicht Spannend. Oder es liegt einfach an der besseren Werbekampagne von Capcom, das ich Streetfighter einfach besser finde....

      Die "Street Fighter"-Figuren sind natürlich ikonischer, waren vorher da und ....naja, ich finde auch, dass sie einfach irgendwie besser sind, abgesehen von T.Hawk. Was aber trotzdem zulässt, dass FHD ein erstaunlich gutes Spiel ist....nur halt kein Meilenstein wie die SF2-Reihe.

      Ich würde sagen, wir drehen in ziemlich genau 50 Stunden aber auf jeden Fall ein paar Runden mit FHD, was? :D