Xbox Series X + Series S (ehemals Project Scarlett)

    • Maniac555 wrote:

      Xbox hat grade auf Facebook angekündigt, dass MM und Saturn eine neue Charge bekommen werden.
      Sehr cool! Danke für die Info - hoffentlich klappt es dieses Mal.
      PSN: Ruckeltyp80 (Der Lootluemmel)
      Switch: Ruckeltyp (SW-6592-7819-8194)

      Currently playing:
      Rocket League, PUBG
      Ori and the Will of Wisps, Huntdown, Dead Cells, Remnant: From the Ashes

      Most Wanted:
      Resident Evil VIllage, Diablo 4, Dying Light 2, Sons of the Forest, Elden Ring, The Last Faith, Cyber Shadow
    • MS ist etwas undurchsichtig was die eigentlich wollen.
      Auf der einen Seite voll auf Cloud setzen und dann nun jetzt schon von weiteren Konsolen reden. Wenn das so weiter geht gibt es am Ende zu viele Konsolen mit zu vielen Unterschieden die unterstützt werden müssen. MS sollte einen Gang runter schalten was irgendwelche bekanntgaben oder Ideen zu weiterer Hardware angeht und lieber mal richtig in Software aka Spiele investieren und damit meine ich nicht neue Studios. Die haben nun genug Studios aber die müssen mal was zeigen und ich hoffe das wird kein nächstes Desaster wie bei Halo.
      Wenn 2021 nicht anständiges kommt und nur wieder Studios gekauft werden um mehr Spiele im Pass zu haben wäre das echt Mist für alle. Sie müssen zeigen das sie es ernst meinen mit uns Spielern und uns auch was geben was man nur auf der XBox spielen kann oder zuerst nur auf der XBox. Was bringt mir die beste Konsole wenn 70 % der Spiele entweder neija sind oder alles super lange dauert? Ich habe über Bethesda nachgedacht und mir ist aufgefallen das da bis jetzt kaum was für mich dabei war. Weder Fallout noch TES noch Doom und schon gar nicht Rage sind etwas was ich im Moment vermisse.
      Zeigt uns an was ihr arbeitet und wie der Stand der Dinge ist und ob alles nochmal um 1 Jahr verschoben werden muss weil das zusammen Arbeiten im Moment nicht so richtig geht. Seit ehrlich mit den Kunden. Was habe ich von toller Hardware wenn die Software nicht nach kommt?
      Have Fun and Chill out.
      Chaos head
    • New

      Ich hab meine One X jetzt schon seit drei Jahren, bin in all der Zeit auch immer sehr zufrieden mit, gerade auch mit der Leistung, freue mich aber doch sehr darauf bald eine Series X haben zu können.
      Nach drei Jahren einen Grafik und Geschwindigkeitsboost zu bekommen, oder auf neue Technik wie Raytracing.
    • New

      MS sollte lieber mal an einer VR-Brille arbeiten, mit wie vielen Varianten der Xbox will man die Entwickler denn noch quälen? Reichen denn die bisherigen fünf nicht?

      Xbox One
      Xbox One S
      Xbox One X
      Xbox Series S
      Xbox Series X

      Hab schon von einem Entwickler gehört die neue S wird die neue X eindeutig ausbremsten, da beiden Konsole zu verschieden sind.
      „Die Gefahr, dass der Computer so wird wie der Mensch, ist nicht so groß wie die Gefahr, dass der Mensch so wird wie der Computer.“
    • New

      kueber1 wrote:

      Ist eigentlich der Name Serie X etwas unglücklich? Wie damals bei Wii und und Wiiu


      Gesendet von iPhone mit Tapatalk
      Halte das Namensschema der neuen Xbox für völlig unglücklich gewählt, hoffe aber es ist nicht hinderlich an deren Erfolgschancen. Man wird sehen.
      „Die Gefahr, dass der Computer so wird wie der Mensch, ist nicht so groß wie die Gefahr, dass der Mensch so wird wie der Computer.“
    • New

      mzero2 wrote:

      MS sollte lieber mal an einer VR-Brille arbeiten, mit wie vielen Varianten der Xbox will man die Entwickler denn noch quälen? Reichen denn die bisherigen fünf nicht?

      Xbox One
      Xbox One S
      Xbox One X
      Xbox Series S
      Xbox Series X

      Retrozocker wrote:

      Dabei kommen die nächsten zwei Jahre nicht einmal Exklusivtitel. Als Programmierer wird das ein Albtraum für fünf Hardwarereihen die Spiele anpassen zu müssen.
      Dabei muss aber unterschieden werden bitte, nur Entwickler unter den XboxGameStudis müssen das machen und alle anderen nicht!
      Und Exclusiv sind schon einige Spiele nur für die Series X, je nachdem wie man es sieht und PC aus vorlässt.
      Steam: MasterDK -/- EPIC: MasterDK
      Uplay : MasterDK -/- Origin(EA) : Master_DK_X
      Battletag : MasterDK#2781 -/- GOG : MASTERDK
      Stadia: MasterDK#2277 -/- PSN : MDK-X -/- Gamertag : Master DK X
    • New

      fflicki wrote:

      Ich hab meine One X jetzt schon seit drei Jahren, bin in all der Zeit auch immer sehr zufrieden mit, gerade auch mit der Leistung, freue mich aber doch sehr darauf bald eine Series X haben zu können.
      Nach drei Jahren einen Grafik und Geschwindigkeitsboost zu bekommen, oder auf neue Technik wie Raytracing.
      Finde auch die Leistung in den Spielen absolut klasse immer noch. Zocke grade doom eternal und bin damit wirklich vollkommen zufrieden wie das läuft. Aber die xbox Oberfläche empfinde ich immer noch als ziemlich lahm, das starten von Spielen dauert ewig, das hochfahren der Konsole usw. Ich denke da wird man auf der Series X doch deutlich merken dass das ganze viel flotter sein kann. Und nach ner gewissen Zeit wird man auch optisch die Unterschiede sehr gut sehen können, am Anfang eher nicht so sehr, denke ich.

      Bin auch gespannt wie viel von der Befürchtung übrig bleibt dass sie Series S die X ausbremsen soll. So wie die Series S sich ja anscheinend nicht verkauft, kann ich mir das gar nicht so recht vorstellen. Ich habe auch bei der jetzigen Generation das ganze nicht so krass empfunden, wie es vorher heiss gekocht wurde. Aber warten wir es ab.
      Mario Maker Anfang: 9267-0000-0059-0216
    • New

      Verstehe die ganze Aufregung nicht. Tausende Videos auf YT zeigen doch bereits den Performanceboost bei XBO Titeln auf der Series X für den die Programmierer rein gar nichts getan haben. Die ganze Zeit wird hier von armen Programmierern geschrieben, die gleich für 5 Xboxen optimieren müssten. Auf dem PC haben es die Programmierer mit einer quasi unendlichen Anzahl an möglichen Systemkonfigurationen zu tun, aber keiner käme auf die Idee zu weinen das sein 8.000€ Gaming-PC von der 800€ Kiste seines Kumpels "ausgebremst" werden würde.

      Und dann seht mal was MS macht. Alles zuvor war PR Wischiwaschi und nu kommt die harte Realität. Die meisten Games bzw ihre Entwickler werden sich einen Dreck für die last Gen interessieren und ihren Stiefel auf der neuen Hardware durchziehen. Das ist ja auch sinnvoll, wenn man neue Hardware verkaufen will. Meinen Plan mit meiner One X einen sanften Übergang über vielleicht 9-15 Monate zum tatsächlichen Kauf einer Series X zu haben, habe ich schon längst in Ablage A gelegt. Das war eine PR Lüge und ich Depp hab sie geglaubt.

      Diese Täuschung ist, gleich nach dem Fakt das Sony Japan für sich allein und auch bessere westliche Exklusiventwickler hat, der Hauptgrund warum ich mit MS fertig bin und fest davon ausgehe das es viele so sehen. Imo noch mehr als bisher und die Series S/X wird da bin ich sicher zur One weitere Marktanteile verlieren. Allein das Phil Spencer ernsthaft erzählt er glaube fest daran das die Series S über die Zeit erfolgreicher sein wird als die Series X zeigt doch das MS es absolut ernst mit dem schleichenden Mord an unserem Hobby meint. "Ja wir rudern natürlich jedes Mal zurück, wenn die Spieler sich aufregen, aber das Ziel ist und bleibt natürlich...

      ...kein Gebrauchtmarkt
      ...Zwangsbindung an Onlinedienste
      ...ein Abo, noch ein Abo, noch ein Abo, noch ein Abo
      ...Games as a Service...kauf,kauf,kauf egal ob Skins oder XP damit der Grind endlich aufhört
      :schimpf: walfisch :schimpf: