Xbox Series X (ehemals Project Scarlett)

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.


    • Sollten die Gerüchte stimmen, dann verbaut Microsoft in der Xbox Series X PCIe 4.0 NVMe SSD. Berichten zufolge wird die neue Master-PCIe 4.0 NVMe SSD eine Geschwindigkeit von 7GB/s erreichen, was als ultraschnell bezeichnet werden kann.

      xboxdynasty.de/news/xbox-serie…laut-neuesten-geruechten/
      Hank von Helvete: "The ass is the most beautiful part of the human body, but still there is a lot of shit coming out of it"

      XBL Gamertag: bbstevieb
    • Das Spiel im ersten jahr auf allen laufen sollen finde ich erstmal nicht so schlecht, so könnte ich ein Spiel kaufen und Spielen und wenn ich das Geld habe umsteigen.

      Bei der Sache mit ein abgespeckten Win 10 und Steam, Epic usw. zu Installieren bin ich mir nicht so sicher, gibt dann später wenn die Systemanforderung zu hoch sind als was die Xbox schafft und Konsolen User es nicht besser wissen und einfach Kaufen. Auch wenn sie nicht angepasst sind und sie im Grafikmenü alles einstellen müssen, könnte einige überforder oder abschrecken
      Steam: MasterDK -/- EPIC: MasterDK
      Uplay : MasterDK -/- Origin(EA) : Master_DK_X
      Battletag : MasterDK#2781 -/- GOG : MASTERDK
      Stadia: MasterDK#2277 -/- PSN : MDK-X -/- Gamertag : Master DK X
    • Undead wrote:

      @dsf
      du verwechselst aber auch direkt die möglichen Grafikunterschiede mit actuall fehlenden Exklusives. Es geht hier nicht darum, ob dieselben Games auf der One X und Serie X unterschiedlich aussehen, sondern dass sie generell auf beiden Systemen vorhanden sein werden.

      Es gibt PC Spieler, welche sich eine PS4 wegen Horizon Zero Dawn gekauft haben. Sowas nennt man Systemseller.
      Das passiert bei einer Serie X nicht, wenn man das selbe Game für die One X oder gar PC spielen kann.

      Ergo sehe ich keinen Grund für eine Serie X (zumindest nicht im ersten Jahr). Der Rest kauft sie nicht wegen exklusives, sondern weil die Games dort nen ticken besser aussehen werden. Fragt sich halt nur, wie das bei der Masse ankommt, den wenn es immer nur um Grafikpower gegangen wäre, hätte MS mit der One X bereits gewonnen :D
      Mein Post #370 bezog sich nicht auf die Exklusivitaet sondern auf die Darstellung der Spiele auf der Series X.
    • Angeblich sollen in der XSX PCIe 4.0 SSDs genutzt werden die so um die 7 GB/s schaffen soll und ich nehmen an das damit lesend gemeint ist. Phison aus Taiwan soll die Teile liefern. Ob das stimmt keine Ahnung und das hört sich teuer an. Bin mal darauf gespannt was Sony für SSD nutzt.

      Gerücht: XSX PC Modus mit Steam und EPIC Store. Keine Ahnung ob das überhaupt Sinn macht oder wie das gehen könnte. Ich denke eher so nicht. Vielleicht eine Anbindung an so einen Store oder eine Kooperation mit einem der Stores oder beiden wäre was aber ich bezweifle es ein Wenig.
      Have Fun and Chill out.
      Chaos head
    • da muss auch viel dahin optimiert werden es gibt am pc auch genug beispiele wo man kaum/keinen Unterschied zwischen einer 550 und 3500 mb/s SSD merkt, bei einigen titeln gibt etwas mehr unterschied
      bei diesen SSD's ist übrigends nicht zu unterschätzen das mindestens der Controller gut gekühlt werden muss sonst geht die leistung oft sehr schnell runter und gesund wird es auf dauer auch nicht sein
      ich bin gleich auf nummer sicher gegangen und hab das ding + lüfter verbaut
      amazon.de/Sabrent-2280-Rocket-…ket&qid=1579125014&sr=8-4
      :thumbsup:

      kP wie billig ms& co da rankommen aber im handel kosten 1TB PCie 4.0 min. um die 200€.... und 1TB ist heutzutage schon nicht viel und wird in 2 Jahren noch weniger sein ;) dann muss man erst wieder was externes dazukaufen
    • Praktisch ein Rechner. Prototype:

      Verkauf von extrem seltenen Press Kits, CEs, sealed Games: LRG, Play-Asia usw.
      *klick*

      ⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆
      ▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇
    • Kann immer noch fake sein, kann ja jeder mit ein 3D Drucker machen ;)
      Habe es irgendwo gelesen das sie auch sagen es könnte Fake sein, bei GamePro schein sich aber sicher zu sein das es echt ist!
      Steam: MasterDK -/- EPIC: MasterDK
      Uplay : MasterDK -/- Origin(EA) : Master_DK_X
      Battletag : MasterDK#2781 -/- GOG : MASTERDK
      Stadia: MasterDK#2277 -/- PSN : MDK-X -/- Gamertag : Master DK X
    • Mistercinema wrote:

      Wie sollte man mit Fake das Produkt bei MS registrieren können?
      Das mit dem registrierten ist das interessante bei der GamePro, wo anders habe ich gelesen das der SN schon registriert ist und es wird auch nicht angegeben um welches gerät es sich handelt

      Sage nicht das die Bilder nicht echt sein können, aber das nur USB-A und nicht 1X USB-C verwendet wird ist schon komisch und ich hätte fest mit ein USB-C Anschluss gerechnet!
      Steam: MasterDK -/- EPIC: MasterDK
      Uplay : MasterDK -/- Origin(EA) : Master_DK_X
      Battletag : MasterDK#2781 -/- GOG : MASTERDK
      Stadia: MasterDK#2277 -/- PSN : MDK-X -/- Gamertag : Master DK X
    • bolt im Sinne von (Donner-)Schlag nicht bold wie fett ;)
      Thunderbolt ist zwar eine Entwicklung von Intel und Apple, aber die Schnittstelle macht so viel Sinn das sie offiziell Basis von USB 4 ist. Für ein Gerät das Ende 2020 erscheint und mindestens bis 25/26 auf dem Markt den Ton angeben soll erstaunen 3x USB-A und sonst nix schon. Gerade auch weil nun bekannt wurde das MS wohl weder die schnellste noch die größte SSD verbauen wird.
      :gähn: walfisch :gähn:

      Switch: SW-2783-6535-2798 / Paranoir
    • stevivor.com/features/intervie…encer-higher-frame-rates/


      “I think we’ve reached a point with Xbox One X in the generation where games look amazing, and there’s always work we can do to look more amazing. But I want games to feel as amazing as they look. We don’t have that in today’s generation, mainly because the CPU is underpowered relative to the GPU that’s in the box in order to reach a feel and frame rate and kind of consistency or variable refresh rate and other things that we want.
      “As we were looking at the future, the feel of the games was definitely something that we wanted to have more focus on, not just throwing more pixels up on the screen.”
      Hank von Helvete: "The ass is the most beautiful part of the human body, but still there is a lot of shit coming out of it"

      XBL Gamertag: bbstevieb
    • Mit dem deuersten aller X-Kühlschränke gewiss subber-flüssisch :love2: ^^


      Gerade vor dem frischen Hintergrund der Nano-Assault u Fastracing-Sessions kann ich der Aussage schon was abgewinnen; mich persönlich stört zB tearing anscheinend überdurchschnittlich-enorm, genauso inkonsistente Framerates. Dann lieber Details runter, u das werd ich dann ja via Options auch mit dem PC Billo-X-Kühlschrank-Basismodell dann machen können, so Gott, ähh Spencer dies will :tooth:
      Search-Request:
      Display Spoiler
      GG-Adapter für die Retro-Freak u/o die Retron5; Stahlfeder PS1; Cotton Boomerang Sat

      The post was edited 1 time, last by pseudogilgamesh ().

    • Ist das jetzt Marketisch für "Die Spiele werden nicht hübscher aber flotter"?
      Ich hätte erwartet das so wie früher was von ganz neuen Welten, künstlichen Intelligenzen, etc. erzählt wird. Wie desillusionierend das es 2020 nur noch um flexible FPS geht. ;(
      :gähn: walfisch :gähn:

      Switch: SW-2783-6535-2798 / Paranoir