Der "Ich habe heute Saturn gezockt"-Thread - Fotos hochwillkommen! :)

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • pseudogilgamesh wrote:

      Hab mal ne Frage zum Tigerheli: Edit: "Tiger2+" Wirklich kA, warum ich das Ding seit Erwerb vor gefühlt drölf Jahren immer "Tigerheli" nenne(n möchte) :tooth:

      Anfangs fragt er mich i-was bezüglich i-welchen "Rams" (im Saturn steckt ein backup-memory-pack hinten im Modulslot, hat es was damit zu tun oder fragt er nach den 4Mb-Erweiterungen?)



      Kann jemand hier ein Wenig Japanisch u mir weiterhelfen?

      Äd Tarumaru: Wär's nit so teuer, wär's i-wann fällig, aber wer weiß? Hab zwar nen gechippten "Brennungsfähigen" Sat hier, aber halt leider PAL und so könnt ich den Taru högschtens mit PAL-Handbremse zocken ^^

      Guardian Force muss auch noch i-wann herbei; ebenso das für mich interessant-altmodisch wirkende Timetravelshooting (Gekirindan), obwohl er aufgrund fehlender Effekte nit "arcade-perfect" sein soll, afaik. Egal. Hat für mich Charme genug, es sehr gerne haben u zocken zu wollen :love2:

      Radiant S.G. nehm ich mir die Tage vielleicht auch mal wieder auf einem Sat&Yoko-Setup vor u freu mir schon arg drauf: das Game wird alljährlich nur sehr wohl-dosiert u wie ehrfürchtig "zelebriert" bei mir :) :top:
      Er fragt dich ob du im internen Speicher oder auf der RAM Karte speichern willst. Das Linke ist GErätespeicher, das rechte Cartridge-RAM
      "I'm Special Agent Francis York Morgan, but please call me York, that's what everyone does..."

      {O,o}
      /)__)
      --"-"--
      uhu.webcam.pixtura.de/ Eulen-Live Cam!

      youtube.com/oxcellent Meine Retro-Video-Reviews
    • NICE! :kiss: :flower: :top:

      Hatte ich mir so "gewünscht"/gedacht, aber wissen u wünschen/denken sind ja unterschiedliche Paar Schuhe :ray2:

      Dankeschön! :)

      Die verschiedentlichen (Fach-)Expertisen allgemein hier im Forum, quasi die gebündelte "Schwarmintelligenz", begeistern mich immer wieder :love2:

      Edit äd CD-i:

      Lass mich mal raten: Den für die Tiger-Videos benötigten "Cinepak for Sega" hast Du daheim, oder?

      Was kosten die so ungefähr lose u funktional? Wäre bescheuerterweise echt interessiert an den paar (garnitmal so prallen) Miniclips bei mir auf'm Screen ^^ :love2:


      Edit2äd Threadtitel u Erfüllung des Bilderhungers dieses Fadens:




      Komme nicht von den beiden los: es macht Spaß, die beiden in mehr o minder steter Abwechselung zu daddeln; sie '"krachen" ganz ähnlich (zB sind die Heli-Projektile u viele Feindprojektile, jenen in B.G. nicht unähnlich, i-wie "realistisch" schmal u relativ "unbunt" gehalten (aber doch sehr viel farbenfroher, als in BG). Again möchte ich Raptor: Call of the Shadows (DOS) als Bsp der "Maximierung" dieser Ästhetik nennen :love:

      Beispiel eines der langweiligeren tilesets vom TigerHeli:



      Schönere Dinge (Büsche u Bäume, aber auch Wolken o rhythmisch-strukturierte Felswände sind für mich immer ein guter u schneller "Gradmesser", ob ein Pixelartist was drauf hat, oder nicht. In der Grafik/Malerei nicht anders).










      Edit: Mein Plan war ja, dass (wie im MS-Thread herbeigesehnt) sone Art vertikalformatige, herunterscroll-bare "Fototapete mit Pixelporn" entsteht, zumal viele andre user bessere Kameras u auch bessere CRTs zur Verfügung haben, aber ich leg mal weiter die "Tapete" aus, es sind ja nur kleine Fotos :)











      Und ich bin ihm nach Wiedereinstieg noch mit meinem fetten Helikopter-Arsch ausgewichen, dem maßgeschneidert auf mich zugeschnittenen Feuerball; ich schwöre es! ^^


      Der "Krach-Fetz-Faktor" veranschaulicht in einem Frame; isch libbe es :love2:
      What will je make?

      New intruiging Ahoy-Stuff vom Stuart: youtube.com/watch?v=uHQ4WCU1WQc

      The post was edited 10 times, last by pseudogilgamesh ().

    • Beiss mir grad an lifeforce (trotz difficulty-mode "saturn-easy") die Hauer aus :tooth:






      Wie süss er aus der Wäsche guckt ^^


      Edit: Versuche, weniger beschissene crt-screenshots hinzubekommen. Bei meiner neuen alten "Referenzröhre" (Orion rgb-crt absolter Spitzengüte, welchen ich als Bub schonmal hatte u neulich beim Umzugshelfen völlig überraschend in einer Scheune fand; gottlob eingewickelt/abgedeckt) ein besonderes Problem, was sehr schade ist (er ist so doll, es kommt aber leiderleider genau "0" rüber via lg-handycam) :(




      Bei den akustisch kurz angekündigten Megawellen wirds schon a bisserl "memo-lastig": wie ich sowas verachte, aber das game schaut so lecker aus, dass ich darüber, wie auch über's gewohnt-beschissene Waffensystem (in "bewährter" gradius-Tradition, nur wenig sozialer) hinwegsehe u mich weiter dran abkämpfe, zumindest heute mal ^^

      1st Boss schluckt gefühlt nur eine kurze Salve in's Äuglein u stirbt ;(


      Wer dacht beim Durchballern des sofort nachwachsenden muscle-tissues, begleitet vom euphorischen off-Kommentar "fire!fire!fire!" noch an beavis&butthead? :ray2:





      Törnt mich aufgrund des "Reise ins Ich"-mässigen Settings viel mehr an, als Gradius.
      What will je make?

      New intruiging Ahoy-Stuff vom Stuart: youtube.com/watch?v=uHQ4WCU1WQc

      The post was edited 7 times, last by pseudogilgamesh ().

    • pseudogilgamesh wrote:

      NICE! :kiss: :flower: :top:

      Hatte ich mir so "gewünscht"/gedacht, aber wissen u wünschen/denken sind ja unterschiedliche Paar Schuhe :ray2:

      Dankeschön! :)

      Die verschiedentlichen (Fach-)Expertisen allgemein hier im Forum, quasi die gebündelte "Schwarmintelligenz", begeistern mich immer wieder :love2:

      Edit äd CD-i:

      Lass mich mal raten: Den für die Tiger-Videos benötigten "Cinepak for Sega" hast Du daheim, oder?

      Was kosten die so ungefähr lose u funktional? Wäre bescheuerterweise echt interessiert an den paar (garnitmal so prallen) Miniclips bei mir auf'm Screen ^^ :love2:


      cinepak ist das standard videoformat des saturn. du meinst wohl die mpeg karte?
      "I'm Special Agent Francis York Morgan, but please call me York, that's what everyone does..."

      {O,o}
      /)__)
      --"-"--
      uhu.webcam.pixtura.de/ Eulen-Live Cam!

      youtube.com/oxcellent Meine Retro-Video-Reviews
    • Achso, ich dachte ja, genau das wäre es, was mir zum "Genuß" der Tiger2Plus-Videos zwischen den Leveln verhelfen könnte, denn ich sehe sie nicht und auf der Rückseite der OVP vom Game steht i-was von "cinepak4sega", da dachte ich, genau DAS sei es, was mir fehlt.

      Oder spielt der die Videos nur im Tate-Modus NICHT ab, kann das sein?


      Bin sonst ratlos :/


      Edit: Jupp, Videos gibbet wohl nicht im Arcademode (was logisch klingt); ich Depp ^^




      Danke 4 Info, CD-i :top:
      What will je make?

      New intruiging Ahoy-Stuff vom Stuart: youtube.com/watch?v=uHQ4WCU1WQc

      The post was edited 2 times, last by pseudogilgamesh ().

    • Ich habe neulich nach langer Zeit mal wieder Last Bronx gespielt. Find ich immer noch ganz nett von der Atmosphäre her. Schöner 90er Vibe. Das Anime-Opening ist auch gut gemacht. Hatte dann mal ein wenig recherchiert und festgestellt, dass es von dem Game auch einen Film mit echten Darstellern gibt. Das Besondere: Der Film stammt wohl von Takashi Shimizu. Hab ihn jedoch leider nur auf Youtube in mieser Qualität und ohne Untertitel gefunden.

      Zur Weihnachtszeit werde ich wohl mal Christmas Nights into Dreams einlegen.











    • Clockwork-Knight hat keinen so tollen Eindruck hinterlassen (das auszuführen, würd mich fast so sehr langweilen, wie das "schlacksige" game selbst); shinobi-x hingegen war die Überraschung des Abends für mich:

      Steinigt mich, es ist i-wie ab heut mein Lieblings-Shinni :ray2:

      Der Sound der pal: feini fein :)

      So, no time left; muss an die ps mit front mission 3 :love:
      What will je make?

      New intruiging Ahoy-Stuff vom Stuart: youtube.com/watch?v=uHQ4WCU1WQc

      The post was edited 1 time, last by pseudogilgamesh ().

    • Nachtrag äd Shinni-X: Leute, es darf kein Controller in den 2ten Port eingepluggt sein, es freezt sonst vor der Optionsauswahl im Titlescreen... :facepalm:

      Bis ich DARAUF mal aus irrer Pseudo-Idiotie heraus u nach Lesen des Manuals "how 2 get started..." gekommen war, waren einige Resets u unnötige Discinspektionen/Reinigungsarien ins Land gegangen ;(

      Im Manual stand halt: first, put the disc in, close and plug in controller 1 in port 1; then, start the console. Kein Wort von nem 2ten controller, also lies ich ihn weg; pure kausal-elegante, bestechende Logik! :ray2:


      Dass ich sone "Deppenanleitung" wirklich mal bitter brauchen würde, ich hätt's wissen sollen :lol:



      Der Blick in's Manual lohnte sich aber auch im Weiteren sehr; es ist das wohl komplexeste, für mich aber (guter controller vorausgesetzt) beste Shinni. Hab den ersten Run zB ganz ohne Kenntnis der Funktion der "X"-Taste u vieler Special-Moves vollführt (bzw lösten sich jene Specials dann erst eher "en passant" und zufällig beim buttonmashen :tooth: ); Grrr, Lesen hülft! ^^

      Internalisiert, werden diese Moves für mich zum "icing on the shinni-cake", imo :love:





      Nachtrag äd Clockwork-Ritter: Soooo unspaßig isser ja garnicht, es "knallt" zumindest ganz herrlich beim Gegner "zerstechen"; erinnerte mich an Dig-Dug :ray2: :top:


      Edit äd fotodump:




      Edit2 äd weitere Shinni-Impressionen aus den Videos; unser Held verfügt anscheinend über mentale Superkräfte der Gedankenkontrolle a la Ben-Kinobi ^^







      What will je make?

      New intruiging Ahoy-Stuff vom Stuart: youtube.com/watch?v=uHQ4WCU1WQc

      The post was edited 8 times, last by pseudogilgamesh ().

    • Das mit dem zweiten Kontroller bei Shinobi ist natürlich ein Mega Fail :facepalm:
      Davon ab mag ich das Spiel selber sehr gerne, auch wenn es irgendwie nicht so gut angekommen war.
      Dazu gefällt mir die Grafik echt sehr gut, schade das es da keinen weiteren Teil mehr gegeben hatte.

      Clockwork Knight konnte ich mir damals irgendwie nie leisten, hatte da damals immer einem gewünschten Playstation Spiel, damals meine Hauptplattform, den Vorzug gegeben, und viel Geld hatte ich in der 32 Bit Zeit eh nicht übrig, so das ich einfach nie zu Clockwork Knight gekommen war.
      Hatte mir die beiden dann vor einigen Jahren endlich Nachgekauft, aber irgendwie hatten die mir so gar nicht gefallen.
      Hab die beiden auch eigentlich eher nur mal angespielt, doch konnten die mich da nicht überzeugen. Vielleicht sollte ich denen noch mal eine Chance geben.
    • Teil 2 interessierte mich jedenfalls vor der Session gestern noch sehr viel mehr; er sieht aber schon merklich besser aus. Vielleicht, wenn günstig, werd ich mir den 2ten Teil mal als Ntsc oder PAL (je nachdem, welches günstiger ist) an Land holen.

      Es ist ja schon "irre" genug stellenweise (auf den schließlich "decapitated"-losen Kindskopf einzustechen, bis er platzt... dis bossfight's weird as fuck :ray2: ), um mich "abzuholen"; es hat sozusagen i-"was"(*) ^^

      *An der Rübe :ray2:

      Die Renn-Mechanik auszunutzen, beschleunigt das ansonsten träge Game ungemein u macht es auch weniger einschläfernd. Dazu bedarf es aber dummerweise einer schonmal halbwegs vorhandenen Level-Kenntnis. Bei einem Reinschnuppern unmöglich; casual u "intuitiv" ist's imo nicht gerade sehr...

      Und dann die vergeigte Kollisionsabfrage u "Game-Physik", man merkt es uA deutlich auch beim Versuch, Objekte wie den Football "aufzunehmen", um sie zu schmeißen. Ebenso wie die Sprungkontrolle: Sloppy and whacky as, again: fuck.


      Das Beste am Game ist indeed der Todes-Sound-FX, wenn Gegner zerplatzen; allein diese "Satisfaktion" wird wohl noch den einen o anderen Versuch bei mir "triggern", insofern darf's gern in der Sammlung bleiben :love:
      What will je make?

      New intruiging Ahoy-Stuff vom Stuart: youtube.com/watch?v=uHQ4WCU1WQc
    • Gesagt getan :thumbsup:

      Hab auch schon die erste Welt, äh meine Kinderzimmer abgeschlossen.
      Auch den Blauen Kinmdskopf bekämpft und bin gerade im zweiten Zimmer angekommen.





      Wie man am ersten Bild erkennt, scheint mein RGB Kabel einen Wackler zu haben, dauernd wechseln mal die Farben in so einen Rot Modus.
      Werde mir wohl ein neues RGB Kabel kaufen müssen.

      Teil zwei hab ich als schlechter in erinnerung.
      Kann mich noch daran erinnern es nie aus der ersten Welt geschafft zu haben.
      Keine Ahnung warum, muss es auch mal wieder einlegen.
    • Mjam, schön NTSC-Vollbild :love:

      Ich hab den Ritter gestern ja "gestaucht" auf PAL-Konsole gezockt (an einer PAL-only-Telefunken-Röhre, die will halt auch schöne bunte Bilder sehen, bzw erzeugen u soll nicht in den "Ruhestand" müssen :love2: ).


      Edit: Neue Röhre bei dir im Haus? Stell uns mal einander vor, bitte! :tooth: :love2:


      äd thread-Beitrag mit Fotos: :kiss: :blumen: :thumbsup:
      What will je make?

      New intruiging Ahoy-Stuff vom Stuart: youtube.com/watch?v=uHQ4WCU1WQc

      The post was edited 3 times, last by pseudogilgamesh ().

    • Mein Saturn hat einen 50/60 Hz Umbau und Schalter für Jap/US/EU Games.
      Leider aber auch mittlerweile das Problem, das er gerne mal im Betrieb abschaltet und nicht mehr an geht.
      Muss dann ungefähr 30 Minuten Warten, dann geht er wieder. Warum auch immer.

      Ist halt auch schon eine alte Konsole mit ihren kleinen Macken. Dafür mag ich aber die Spiele darauf immer noch sehr gerne.
    • Die Fehlfarben können auch wie bei einem meiner kitchen-gamingsetups n simpler Wackler sein: mal an den scartkopf deines Kabels am Tv-Scarteingang fassen u gegebenenfalls mal ein wenig raus, dann wieder rein o nurmal sanft berühren.

      Auch mit ner Luftkanone mal reinhalten, falls Staub u Dreck den "Wackler" begünstigen sollten.

      Der Scart-in ist im Laufe seines Lebens vielen mechanischen Belastungen ausgesetzt, nicht nur durch Ein u Ausstecken (Hebel) u quasi DER "Nachteil"/Schwachpunkt von Scart schlechthin leider ;(
      What will je make?

      New intruiging Ahoy-Stuff vom Stuart: youtube.com/watch?v=uHQ4WCU1WQc

      The post was edited 2 times, last by pseudogilgamesh ().

    • Danke für den Tip mit dem Netzteil.
      So etwas in die Richtung dachte ich mir schon.

      Beim Scartanschluss hoffe ich das es nur mein Kabel ist, hab wegen dem häufigen Umstecken und der Belastung dabei nämlich extra einen Scart Verteiler am TV hängen.
      Hauptsächlich um eben Schäden durch das permanente Umstecken zu vermeiden.
    • Die Spiele rufen sehr laut nach mir, deshalb just some Reisefotos thrown in:

      Thundi-Collection (via Brennung dank CD-r fähigem Sat); hier hatte ich mit Teil 3 bewährten Spaß, obschon das Spiel, ebenso wie sein Nachfolger, schon seine größeren Schwächen im Game-Design hat (dies genau auszuführen, würde den Rahmen sprengen und ich würde mich wiederholen; schrieb schon öfters davon). Aber diese schnuckelige Präsentation... :love:

      Wofür steht denn der "kids"-Modus, den man im "versteckten" Menü anwählen kann? Etwa (pseudofreundliche) unendlich Leben? :love:

      Hab's erstmal ohne gezockt u war danach schön im Sound-Menü hängengeblieben, wie so oft :love2:











      Sonst noch mächtig-viel Spaß mit der Salamander-Collection und ner Sexy Parodius-Backup-Copy gehabt; der CD-r-Sat musste/durfte heute brummen bis zur Erhitzung :)





























      Demnächst kommt dann die frisch vorweihnachtlich-eingetrudelte Dungeons&Dragons-Collection dran; danks a dausend dimes 4 einfach Alles, pande :love:
      What will je make?

      New intruiging Ahoy-Stuff vom Stuart: youtube.com/watch?v=uHQ4WCU1WQc

      The post was edited 2 times, last by pseudogilgamesh ().

    • Viel Spaß mit der Dungeons&Dragons Collection - ist für mich im Sidescroll-Bemu-Bereich immer noch mit der beste Vertreter! Solltest dir auf jeden Fall die Capcom Bemu Collection für die Switch holen :thumbup:
      PSN: Ruckeltyp80
      Switch: Ruckeltyp (SW-6592-7819-8194)


      Currently playing:
      Online (PS4): PUBG, H1Z1, Rocket League, Dead by Daylight
      CoD: Modern Warfare, Spider-Man (beide PS4)
      God of War: Ascension (PS3)


      Most Wanted:
      The Last of Us Part II, Cyberpunk 2077, Dying Light 2, Elden Ring, Ghosts of Tsushima, Playstation 5, Cyber Shadow, PC-Engine Mini, Streets of Rage 4, The Last Night, Diablo 4, Diablo 2 Remastered
    • Der "Ich habe heute Saturn gezockt"-Thread - Fotos hochwillkommen! :)

      bester brawler am saturn ist für mich ganz klar nekketsu oyaku. was das game an movevielfalt hat + fetten tecnosoft soundtrack... da hätte sich capcom ne scheibe von abschneiden können.
      "I'm Special Agent Francis York Morgan, but please call me York, that's what everyone does..."

      {O,o}
      /)__)
      --"-"--
      uhu.webcam.pixtura.de/ Eulen-Live Cam!

      youtube.com/oxcellent Meine Retro-Video-Reviews