Der "Was ich zuletzt auf dem Master System gezockt habe"-Thread-Screenshots please!

    • Der "Was ich zuletzt auf dem Master System gezockt habe"-Thread-Screenshots please!

      Und der Füh.. ähhh der Herr sprach: Und ich werde nicht eher ruh'n, bis jedes Konsölchen nen eigenen "Gezockt-Thread" hat! Und hier ist der nächste solche Thread, bittebitte mit Screenshots, Freunde!

      Hab mit beiden Donald- u beiden Mickey-Abenteurn großen Spaß (Donald-Erstling weit härter als der Nachfolger, beim Mickey ist's andersherum), Coolspot suckt u ich kann abraten (Technik zuckelt ohne Gleichen, trotz teils gelungenen Animationen, auch spielerisch ein blutleeres PR-Dingen, wie auf den 16-bittern), SotB ist großartig, R-Type ebenso (ruckelt VIEL weniger, als Super-R-Type). Hatte auch mit Psychofox zuletzt GROßEN Spaß- Sowas schön Abgedrehtes u dann auch noch mit so einem geilen Soundtrack u toller Spielbarkeit, herrlich :love:

      Vom psychoiden Fuchs hab ich aber noch keine Screenshots; kommt noch ^^









      Nachtrag: Lion King betört anfangs mit großartig gedithertem Titlescreen u schönen Animationen, wie auch farbenfrohen Sprites u (teilweise) schön-gemachten Backgrounds, aber dann diese ultrachoppy Technik
      Spoiler anzeigen
      (wirkt wie dieser frameskip-Scheißdreck via MD-HD von at-games, imo nahe an "unspielbar", bzw GANZ nah an "ungenießbar")
      u auch Steuerung (leidet wie oft bei Disney-Sachen, Maui-Malard fällt mir zB ein, unter der überbordenden Animation, anstelle von "spot-on"-controls mit instantaner Reaktion des Spielersprites, welche zugunsten der Animationsphasen "vertagt" wird; ich HASSE sowas): darunter leidet dann der "Spaß" ;(

      Edit: Da ich an einem großen Amplifier mit Mordsboxen spiele (der Ägypten-Soundtrack beim Donald-Erstling ist teils sooooooo geil, ebenso wie eine Schlosspassage vom Mickey 2t-ling), suche ich immer nach "Sound-Test"-Menüs, fand aber bisher nur einen beim (afair) Mickey Land of Illusion (oder war's doch bei einem der Donald-Games?) und da waren/sind dann aber leider nur die FX anwählbar, diese Deppen :facepalm:

      Was hatte ich mich da schon gefreut u ganz hibbelig am Kenwood-Regler gedreht, aber halt zu früh... :(

      Via at-games handheld kam ich neulich bei einem der neueren Sonic-Games (Chaos, afair) auch in ein schönes Soundmenü, dort war auch die Musik anwählbar; diese spezielle "Rush-Autoscroll-Boss-Stage-Musik" (im Abendrot rennt man wie auf Schienen dem Boss entgegen) endlich in "HiFi"-Stereo ist einfach nur großartig :)

      Wer kann mir weiterhelfen? ;(

      Sprich: Spiele mit Soundtest bittebitte mal hier nennen, wenn jemand was weiß diesbezüglich! :flower:
      If u ask urself, why parts of our subculture suck so fucking hard nowadays:
      Spoiler anzeigen

      it's the over-crazed&collectardish "elitist-fanbase", trying very desperately to heighten their shallow lives by adding artificial ego-value to items created and intended 4 entertainment, not stature.
      Too many people have "grown up" 2 become actual and proper "adults" (=fucktards), i guess.
      "Weil Dummheit dann gefährlich ist, wenn sie für dich von Heimat spricht"

      Dieser Beitrag wurde bereits 5 mal editiert, zuletzt von pseudogilgamesh ()

    • Hau rein! ^^


      Die Chose mit dem at-games handheld, da ist zB auch n top-GG-Emulator drauf: das Sonic-Game mit Soundtest war also n GG-Rom. Falls der "Cheat" auch beim MS geht: Bitte Info! :)
      If u ask urself, why parts of our subculture suck so fucking hard nowadays:
      Spoiler anzeigen

      it's the over-crazed&collectardish "elitist-fanbase", trying very desperately to heighten their shallow lives by adding artificial ego-value to items created and intended 4 entertainment, not stature.
      Too many people have "grown up" 2 become actual and proper "adults" (=fucktards), i guess.
      "Weil Dummheit dann gefährlich ist, wenn sie für dich von Heimat spricht"
    • MS-Bilder-Dumpster ist ja nun hier, daher:







      Inklusive desjenigen GG-Sonics mit Soundmenü :love:


      Edit:

      durch die vorrangig herrschende (u schon "live on-screen" merkwürdig entrückt-wirkende; imo passend) Kontrast-Stärke der Grafiken SotB's, wirken die Fotos allesamt surreal "überstrahlt", so what:


      If u ask urself, why parts of our subculture suck so fucking hard nowadays:
      Spoiler anzeigen

      it's the over-crazed&collectardish "elitist-fanbase", trying very desperately to heighten their shallow lives by adding artificial ego-value to items created and intended 4 entertainment, not stature.
      Too many people have "grown up" 2 become actual and proper "adults" (=fucktards), i guess.
      "Weil Dummheit dann gefährlich ist, wenn sie für dich von Heimat spricht"

      Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von pseudogilgamesh ()

    • Die Micky und Donald Spiele sind echt gut auf dem MS. Deep Duck Trouble sieht schon wie ein frühes 16-bit Spiel aus.

      Ich glaube, Castle of Illusion habe ich in 8-bit nie lange gespielt, weil ich die MD Version habe. Wobei die auf dem MS sicher anders genug ist, um es lohnenswert zu machen.

      Land of Illusion habe ich aber durch. Erinnere mich noch, dass ich überrascht war als Knirps als die Gamers knallhart Land mit ner glatten 1 sogar etwas besser bewertete als den großen 16-Bit Bruder World of Illusion.

      Psycho Fox möchte ich auch mal intensiver zocken.
      Bluntman3000: "bin in mpnchtennünchrn"
    • Ja, sind SEHR unterschiedlich u wie bei den Sonics kennst du ja meine Meinung, welche Gameplay-Experiences die EIN-fucking-DEUTIG Besseren sind :)


      Die CoI Screens sollen dir noch mehr Böcke drauf machen :flower:









      Inkl des indeed "16-bittig-daherkommenden" Donalds :love:


      Falls man es noch nit gemerkt hatte: Ich LIEBE Donald :)

      War mein Ersatzvater und Vorbild; nun: mission accomplished minus der reiche Onkel leider, aber gottlob auch minus drei Neffen zur Pflege im Haus ^^ :ray2:

      Edit äd psychofox: knallhart bei aller Qualität: Taktischer Einsatz des süssen Sidekicks u der verschiedenen Talente der Chars ist schon ab Level 1-2 absolute Pflicht.
      Der Einsatz des Zaubertränkchens ist während der Bossfights zu meinem Leidwesen untersagt (kommentiert mit nem trockenen Spruch; will den nicht spoilern), dafür gibt's unendlich continues :)




      Tipps: Spass haben können Tiggers am Besten und den Sidekick ruhig auch mal "vorsichtshalber ins Blaue hinein" knüppeln, gerade bei Highspeedpassagen (unter dir wegbrechendes Gedöns zwingt zu Tempo). Die Physik der Chars, die Sache mit "Momentum aufnehmen", Sonic nicht unähnlich, ist hier im Ggsatz zum 16-bit-Igel fantastisch gelungen u fühlt sich niemals "off" an.

      Inb4: Schon klar, ist leichter zu bewerkstelligen: gibt ja auch keine "Schrägen" hier... (Brauch ich auch nicht so dringend) ^^
      If u ask urself, why parts of our subculture suck so fucking hard nowadays:
      Spoiler anzeigen

      it's the over-crazed&collectardish "elitist-fanbase", trying very desperately to heighten their shallow lives by adding artificial ego-value to items created and intended 4 entertainment, not stature.
      Too many people have "grown up" 2 become actual and proper "adults" (=fucktards), i guess.
      "Weil Dummheit dann gefährlich ist, wenn sie für dich von Heimat spricht"

      Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von pseudogilgamesh ()

    • Mich gestern Abend (Foto 1 hier ist aber alt, und von einer MS-Session) nochmal an ihm hier (Lucky Dime) versucht, diesmal schön via MD, PAL-Handbremse zur Idioten-Hülfe (u Powerbase obendrauf):

      Das "Ensemble" aus MD1 und schön "aggressiv" u wohl-ausbalanciert, wie aktzentuiert rot-schwarzer-Powerbase ist wahrhaftig GEIL gelungen-designt und erinnert mich an das Design des "Imperiums" between Ep3-5 ^^ :top:

      Zweckmäßig-funktional-eckig-angewinkelt, schon fast "Sowjetisch" anmutend, plus das schwülstige "Hig-Definition.."Bla obendrauf wird schön verdeckt :ray2: :top:




      Kam dennoch nicht sehr weit, macht weiterhin Fetz. VIELvielviel mehr Fetz, als Demon's Souls, als dessen "Urvater" ich's ja bezeichnete oben ^^

      Edit äd aktuelles Foto von der Powerbase:

      preview.ibb.co/m7VKxf/20181104-064749.jpg


      Nachtrag:_ Ich benutze dasselbe RGB-Kabel für gemoddetes MS (dort muss dann Helligkeit runter u Farben rauf am TV) u stöpsle "um" jeweils.Via MD sind die Farben "wärmer" u es ist wie ein wenig "weicher" gezeichnet, kann aber halt schlicht an der höheren PAL-Auflösung hier liegen).

      Ich mach mir doch nix kaputt mit der pseudo-blödomotron'ten Kabelswitcherei?

      Hab mir neulich erst n Sat mit soner Aktion (JP-Kabel an PAL-Maschine, Knall, Puff im Inneren des Sats, der TV hatte auch ein unschönes Geräusch gemacht, afair) gekillt :ray2: :facepalm:

      Gottlob waren/sind genug Sats daheim; tausend heißen Dank nochmal, Pande :love:
      If u ask urself, why parts of our subculture suck so fucking hard nowadays:
      Spoiler anzeigen

      it's the over-crazed&collectardish "elitist-fanbase", trying very desperately to heighten their shallow lives by adding artificial ego-value to items created and intended 4 entertainment, not stature.
      Too many people have "grown up" 2 become actual and proper "adults" (=fucktards), i guess.
      "Weil Dummheit dann gefährlich ist, wenn sie für dich von Heimat spricht"

      Dieser Beitrag wurde bereits 5 mal editiert, zuletzt von pseudogilgamesh ()

    • Der "Was ich zuletzt auf dem Master System gezockt habe"-Thread-Screenshots please!

      Virtua Fighter Animation (GG)

      Sehr cooles Game Gear Spiel, damals hab ich Virtua Fighter am liebsten auf dem Sega Saturn gespielt. Die 8Bit Version ist hervorragend spielbar und bietet für GG Verhältnisse wunderschöne Animationen.

      Gesendet von meinem LENNY3 mit Tapatalk
      So viele Prostituierte hat Deutschland garnicht wie angeblich überall Hurensöhne herumlaufen
    • Vielen Dank für deinen Beitrag u vor allem die schönen GG-Screenshots :love2:


      Meinereiner zockte ZUVIEL, um hier alles ausführlich niederzuschreiben, aber uA war ich am (einst vor'm Anzocken(!) mit einem netten user "vertauscht", da ich von bösen Flacker-Arien lesen musste, dann aber doch "wiederbesorgt"; ich war doch zu neugierig) DoubleDragon dran:




      Merke: Es macht hier einen MORDSFETZ, die schweren Steine zu werfen, um damit die bösen bösen
      Spoiler anzeigen
      (u nicht selten weiblichen, political correctness-freax bekommen hier sicher graue Haare: selten war es so "befriedigend", mit ner Whip einer aufmüpfigen "Straßen-Hure" ordentlich-schnell-hintereinander durchgeführte Hiebe mitzugeben :lol: )
      Gegner plattzumachen. Auch die Peitsche tut, was sie soll: sie peitscht :tooth:
      Spoiler anzeigen
      Die Keule hingegen bleibt weniger hilfreich: der Peitschenstakkato, den man entfesseln kann, ist ja nun derart schnell, dass man wirklich spürbar weniger oft auf's Maul bekommt; bei der Keule das totale Gegenteil u es mangelt auch an der Kollisionsabfrage, bzw deren "Güte"; ist frustiger, als unbewaffnet, sag ich mal, und das sollte nicht so sein :(


      Es flackert zwar munter vor sich hin, und den (Ober-)Bösewichtern fehlt es an Abwechselung, aber irgendwas hat das Game. Kommt spielerisch aber nicht (gerade von der Steuerungspräzision her) annähernd an das NES-DD ran, imo.








      Danach Outrun: ein grafisch zimmelich-zammelich-zummelich "abstrakter Spaß", bei dem ich ob Nichtbeherrschung der "Gangschaltung" i-wie nicht voran komme, bzw ists timelimit immer aus, obschon ich die "richtige" (=grüne) Ab-Gabelung nahm u da auch noch ca. 15 Sek aufm Zeiger hab, aber letzten Endes fehlt anscheinend immer n Sekündchen :tooth: :ray2:

      Bei der Musik-Conversion gab man sich hörbar Mühe, aber es "zündet" imo einfach nicht so recht (+ buggt auf RGB-Multi-Gemoddeter Konsole in Schwarz/Weiß vor sich hin).

      König der Löwen beginnt in Level 2, gamedesign-technisch (was für ein Plattformer möchte das nur sein? Herauszufinden, was begehbar ist/ne hitbox hat, u was nicht, ist imo eine zeitverschwenderische Pein³) total abzukacken, und dreht in Sachen Backgrounddesign imo ein wenig zu sehr am bunten 90er-Jahre Rädchen :ray2:

      AAAaaaber: Was ich feststellen durfte: Auf PAL sehr viel "smoother" spielbar: es "geht", zumindest im ersten Level


      "Fun"-Fact: R-Type ist anscheinend inkompatibel mit der Powerbase. Andersherum funktioniert dort wenigstens das Out-Run "in bunt"...



      Edit: Bis die DoubleDragon'schen pixel-tilesets mal etwas annehmbarer werden (siehe Foto unten), dauert's allerding ne gefühlt Ödnis-erregend-lange Zeit, und da war's dann auch schon Zeit für's Bettchen + Gameover... @_@


      If u ask urself, why parts of our subculture suck so fucking hard nowadays:
      Spoiler anzeigen

      it's the over-crazed&collectardish "elitist-fanbase", trying very desperately to heighten their shallow lives by adding artificial ego-value to items created and intended 4 entertainment, not stature.
      Too many people have "grown up" 2 become actual and proper "adults" (=fucktards), i guess.
      "Weil Dummheit dann gefährlich ist, wenn sie für dich von Heimat spricht"

      Dieser Beitrag wurde bereits 4 mal editiert, zuletzt von pseudogilgamesh ()

    • P.S Ne schnelle Runde R-Type geht bei mir immer, das Teil ist quasi mit mir verwachsen, i-wie (seit Teil 3 aufm SNES damals ne Fanboy-Beziehung :love2: )




      Davon ein GG-Port wäre doch n Träumchen; ich würde es gern mal auf dem GG-Screen (via MS-Converter-Addendum Huckepack hinten aufm GG drauf) performen sehen :love2:
      If u ask urself, why parts of our subculture suck so fucking hard nowadays:
      Spoiler anzeigen

      it's the over-crazed&collectardish "elitist-fanbase", trying very desperately to heighten their shallow lives by adding artificial ego-value to items created and intended 4 entertainment, not stature.
      Too many people have "grown up" 2 become actual and proper "adults" (=fucktards), i guess.
      "Weil Dummheit dann gefährlich ist, wenn sie für dich von Heimat spricht"
    • Der "Was ich zuletzt auf dem Master System gezockt habe"-Thread-Screenshots please!

      Bitte gerne

      Eben hab ich noch eine gute Runde Jurassic Park (GG) gezockt. Es ist das Spiel meiner Kindheit! (neben Sonic versteht sich). Jurassic Park auf Master System und GG ist ein Top Spiel, sogar abwechslungsreich. Mann war ich enttäuscht als ich viele Jahre später die Mega Drive Version gezockt habe.. übrigends finde ich die GG Version am besten weil man im Spiel immer mal wieder Waffen wechseln muss hierbei dient der Start Button. Auf MS ist es leider der Pause Knopf auf der Konsole. Trotzdem auf beiden Konsolen Top!

      Gesendet von meinem LENNY3 mit Tapatalk
      So viele Prostituierte hat Deutschland garnicht wie angeblich überall Hurensöhne herumlaufen
    • Ui, sieht gut aus + das, was Du schreibst, hört sich interessant an = brauch ich ^^
      If u ask urself, why parts of our subculture suck so fucking hard nowadays:
      Spoiler anzeigen

      it's the over-crazed&collectardish "elitist-fanbase", trying very desperately to heighten their shallow lives by adding artificial ego-value to items created and intended 4 entertainment, not stature.
      Too many people have "grown up" 2 become actual and proper "adults" (=fucktards), i guess.
      "Weil Dummheit dann gefährlich ist, wenn sie für dich von Heimat spricht"
    • Wie bekomme ich ohne dahingehend "fm-sound"-gemoddetes MS diesen so oft hochgelobten Sound hin? ;(

      Per Retron5 und MS-Adapter/Powerbase vielleicht ja in den R5-Menüs aktivierbar? Passt die Powerbase überhaupt auf den MD-Slot der R5 drauf (wg dem "Absatz" hintendran dürfte das knapp werden)? Noch nie probiert... *Grübel*
      If u ask urself, why parts of our subculture suck so fucking hard nowadays:
      Spoiler anzeigen

      it's the over-crazed&collectardish "elitist-fanbase", trying very desperately to heighten their shallow lives by adding artificial ego-value to items created and intended 4 entertainment, not stature.
      Too many people have "grown up" 2 become actual and proper "adults" (=fucktards), i guess.
      "Weil Dummheit dann gefährlich ist, wenn sie für dich von Heimat spricht"


    • User Zerx (in den comments) sagt dazu (will it work 4 the r5?) "Yes!" Ich probier's später o morgen mal aus! :flower:


      Danke für's mich-Heißmachen! :kiss:
      If u ask urself, why parts of our subculture suck so fucking hard nowadays:
      Spoiler anzeigen

      it's the over-crazed&collectardish "elitist-fanbase", trying very desperately to heighten their shallow lives by adding artificial ego-value to items created and intended 4 entertainment, not stature.
      Too many people have "grown up" 2 become actual and proper "adults" (=fucktards), i guess.
      "Weil Dummheit dann gefährlich ist, wenn sie für dich von Heimat spricht"
    • Neu

      Danke für die ermutigende info, Jungs :) :top:

      Bin aber momentan einfach zu sehr vom Saturn in Beschlag genommen :love2:
      If u ask urself, why parts of our subculture suck so fucking hard nowadays:
      Spoiler anzeigen

      it's the over-crazed&collectardish "elitist-fanbase", trying very desperately to heighten their shallow lives by adding artificial ego-value to items created and intended 4 entertainment, not stature.
      Too many people have "grown up" 2 become actual and proper "adults" (=fucktards), i guess.
      "Weil Dummheit dann gefährlich ist, wenn sie für dich von Heimat spricht"
    • Der "Was ich zuletzt auf dem Master System gezockt habe"-Thread-Screenshots please!

      Neu

      Land of Illusion (GG)

      Mein lieblings 8-bit Micky Mouse Jump n Run. Es hat etwas komplexeres Gameplay als das 8-Bit Castle of Illusion. Bessere Grafik und mehr abwechslungsreiche Levels.

      Übrigends kann man heutzutage immer noch hervorragend auf dem GG Screen spielen, vorausgesetzt die Konsole ist nicht defekt und man hat ein neues Sichtfenster eingebaut.

      Gesendet von meinem LENNY3 mit Tapatalk
      So viele Prostituierte hat Deutschland garnicht wie angeblich überall Hurensöhne herumlaufen