[Multi] Streets of Rage 4

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • Streets of Rage 4 - neuer Charakter Floyd Trailer

      Dieser Beitrag wurde von den Benutzern als News markiert
      Streets of Rage 4 Publisher und Co-Entwickler Dotemu (Publisher von Wonder Boy: The Dragon's Trap, Entwickler von Windjammers) gaben heute, zusammen mit den Co-Entwicklern Lizardcube (Wonder Boy: The Dragon's Trap) und Guard Crush Games (Streets of Fury) bekannt, dass die Rückkehr der ikonischen Serie ab diesem Frühjahr online für zwei Spieler und offline für bis zu vier Spieler spielbar sein wird. Ein neuer Trailer, der heute veröffentlicht wurde, gewährt auch einen ersten Blick auf einen weiteren und völlig neuen spielbaren Charakter, der vor der bevorstehenden Veröffentlichung von Streets of Rage 4 auf PC, Nintendo Switch, PlayStation 4 und Xbox One als letzte Erweiterung in die Liste der spielbaren Figuren aufgenommen wird.

      Floyd und die Intensität der Vier-Spieler-Action kann man sich im neuen Video im Detail ansehen:


      Der neue Charakter Floyd richtet mit seinen unglaublich starken kybernetischen Armen ernsthaften Schaden an – er ist ein hochmodernes Upgrade, erschaffen vom spielbaren Cyborg aus Streets of Rage 3, Dr. Zan. Während sich Floyd langsamer bewegt und seine Gesundheit langsamer als die der meisten anderen regeneriert, hat er die größte Reichweite der spielbaren Figuren und eine enorme Kraft, die dafür sorgt, dass jede Combo, die er einem Feind zufügt, verheerend ist.


      -- M.C´s DVD Sammlung -

      Let´s Race again...
      #1 Blacklist on Xbox & Xbox360
      #6 Blacklist on PS2
    • 4-Spieler-Couch-Koop, geil. :love:

      Das Game wird mega.

      Mit dem neuen Cyborg, den Dr-Zan erschaffen hat hatte ich sogar schon gerechnet, weil schonmal in einer der Silhouetten ein Riese mit mechanischen Teilen erkennbar war.

      Aber ich werde sicher meistens einfach wieder Axel spielen. ^^
      Bluntman3000: "bin in mpnchtennünchrn"
    • Ich finde zwar dass es super aussieht und bin froh, dass es keine Pixelgrafik ist, aber man kann sich ja Mühe geben und der Betrachter mag das Ergebnis trotzdem schrecklich finden.

      Ist ja letztlich überall in der Kunst so. Selbst die Werke erfolgreicher Profis in ihrem Gebiet kann man zum Davonlaufen finden, wenn der Stil nichts für einen ist.
      Bluntman3000: "bin in mpnchtennünchrn"
    • Ich fand den stil anfangs auch Ultra banane aber er ist so unfassbar smooth und alles is wie aus einem Guss. Es ist halt nicht so japaniophil wie alle anderen brawler so.. aber durchaus geil. Die Wonderboys waren ja auch genial von denen.
      bin sooo auf release gespannt
      KYOKUGEN~RYUU OUUGIIII!!!
    • Denke, es passt auch ganz gut, dass es nicht so japanophil aussieht. Die Originale sind natürlich in Japan entwickelt worden, aber sie haben keinen richtigen Anime Look gehabt. Also man hat damals schon versucht, Kulleraugen usw zu vermeiden, die Charaktere hätten vom Artstyle auch in einen Marvel Comic gepasst.

      Von daher hätte ich es jetzt bspw mit Arc System Works Stil schon eher unpassender gefunden, weil SoR das einfach nie war und der Anime Look auch so verbreitet ist inzwischen. Hat nix mit Anime-Hass zu tun, ich liebe ja auch den Look von DQXI und Ni no kuni... Aber ich habe SoR nie als sowas angesehen.

      Da ist mir der etwas eigenere Stil in SoR lieber. Ist schön animiert, und man verwechselt es auch nicht leicht.

      Und ich mag auch die Idee der gealterten Charaktere, wobei ich tatsächlich nicht 10, sondern 25 Jahre in die Zukunft gegangen wäre.
      Bluntman3000: "bin in mpnchtennünchrn"
    • walfisch wrote:

      Uroko Sakanabito wrote:

      <X
      Musik ist top aber das Game sieht bis auf wenige Szenen (Graffiti Wall z. B.) imo gruselig aus.
      Die Kritik kann ich nicht nachvollziehen. Über den Stil kann man streiten, aber man sieht das da Mühe drin steckt.
      ?

      Ich war ewig kein Fan der ersten drei Teile. Habs immer und immer wieder probiert. Irgendwann hats dann klick gemacht.
      Musik und Optik sind da einfach genial, dieser verpixelte Strand z.B. das ist mein Streets of Rage.

      Das Ding da oben mag ja ein tolles Spiel werden aber diese Optik sieht für mich absolut gruselig aus. Mich erinnert das immer an Newgrounds Flash Spiele.
      japan-retro.de

      Sharp x68000, Fujitsu Micro Towns, FMV HR20, MSX, NEC PC9821 und yahoo.jp FAQ´s !
    • Penny: Ich bin Sternzeichen Schütze, was euch vermutlich schon vieles über mich verraten dürfte...
      Sheldon: Ja es verrät uns, daß du an der massenkulturellen Häresie teilhast, der zufolge die Position der Sonne im Verhältnis zu willkürlich festgelegten Sternbildern zum Zeitpunkt deiner Geburt Einfluss auf deine Persönlichkeit hat.

      The Big Bang Theory S01E01