[PS4/XBO/PC] The Dark Pictures Anthology

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • The Dark Pictures Anthology - Man Of Medan erscheint 2019 für PlayStation 4, Xbox One und PC Digital.

      Dieser Beitrag wurde von den Benutzern als News markiert
      THE DARK PICTURES ANTHOLOGY auf der gamescom 2018 angekündigt


      BANDAI NAMCO Entertainment Europe und Supermassive Games kündigen die brandneue Horror-Anthologie „The Dark Pictures” für 2019 an.

      In Man of Medan unternehmen vier junge Amerikaner einen Segeltörn mit dem Ziel, ein sagenumwobenes Schiffswrack aus dem Zweiten Weltkrieg zu finden. Im Laufe des Tages zieht ein Sturm auf und ihr Ausflug nimmt eine düstere Wendung… Wer wird leben? Wer wird sterben?

      Spieler können in die Rolle einer der fünf Protagonisten schlüpfen und die Geheimnisse ihrer furchterregenden Situation aus deren jeweiligen Perspektive entdecken. Dabei müssen sie Entscheidungen treffen, die ihre Leben für immer verändern werden.

      Durch verzweigte Storylines, unterschiedliche Wege und verschiedene Enden, besitzt jedes Spiel der Anthologie einen hohen Wiederspielwert. Die Entscheidungen der Spieler sind schwerwiegend und entscheiden über das Überleben aller Charaktere… eine Entscheidung kann Tod oder Leben bedeuten.

      Wir freuen uns sehr, die Dark Pictures Anthology und das erste Spiel, Man of Medan, anzukündigen. Da jede Geschichte ein eigenes Spiel ist, haben wir die Möglichkeit, jedes Mal eine einzigartige Horror-Erfahrung zu kreieren – mit neuen Geschichten, Rahmenbedingungen, Charakteren und Cast. Unser Studio liebt es, starken, filmreifen Horror abzuliefern und wir können es kaum erwarten, Spielern diese Erfahrung für PS4, XB1 und PC zu ermöglichen. Mit Bandai Namco Entertainment haben wir einen tollen Partner und freuen uns, unsere furchteinflößenden Geschichten den Spielern zu präsentieren,“ sagt Pete Samuels, CEO Supermassive Games und Executive Producer The Dark Pictures.

      Wir haben gemeinsam mit dem grandiosen Team von Supermassive Games an dieser Vision gearbeitet und hoffen, dass sich Fans ebenso sehr darüber freuen, während der gamescom einen ersten Blick auf das Spiel zu werfen – genau wie wir, während wir daran gearbeitet haben“, sagt Hervé Hoerdt, VP Digital und Marketing BANDAI NAMCO Entertainment Europe. „Neben der Erschaffung von unterhaltsamen Erfahrungen wollen wir als Unternehmen innovativ sein. The Dark Pictures, das erste Beispiel einer Horror-Anthologie in der Videospiel-Industrie, positioniert das Spielen näher an dem Stil, den Spieler aus ihren liebsten Fernsehserien kennen… mit einer neuen, eigenständigen Erfahrung, auf regulärer Basis. Es ist ein mutiges, neues Model, von dem wir glauben, dass es sowohl Spiele-Fans als auch Horror-Fans lieben werden.“
    • Warum wird der Thread hier nicht im Multiplattform gepinnt?

      Zum Titel selber: das sieht sehr vielversprechend aus und ich hab da richtig Bock drauf. Schließlich wird der Titel von den "Until Dawn"-Machern entwickelt und dieses Spiel mochte ich sehr.
      Bin auf Gameplay-Footage gespannt ^^ und hoffe auf mehr Interaktionsmöglichkeiten.
      PSN: Ruckeltyp80
      Switch: Ruckeltyp (SW-6592-7819-8194)

      Currently playing:
      Online: Modern Warfare, PUBG, Rocket League
      Star Wars Jedi: Fallen Order, Control, Blasphemous
      Pokémon Schwert

      Most Wanted:
      Resident Evil 3 Remake, Demon's Souls Remaster, The Last of Us Part II, Diablo 4, Cyberpunk 2077, Dying Light 2, Elden Ring, Ghosts of Tsushima, Playstation 5, Cyber Shadow, PC-Engine Mini, Disco Elysium, Half-Life: Alyx
    • Kein Thema :D

      Gerade lief auf der Rocketbeans die Demo zum Game,welches man auf der Gamescom auch anzocken kann. Das sah sehr nice aus und vom Gameplay erinnert es wirklich an "Until Dawn".
      Release wurde für early 2019 angekündigt und ich denke mir "bitte nicht noch ein Game für early 2019"...das wird immer schlimmer :lol: diese ganze Releases im 1.Quartal 2019!
      PSN: Ruckeltyp80
      Switch: Ruckeltyp (SW-6592-7819-8194)

      Currently playing:
      Online: Modern Warfare, PUBG, Rocket League
      Star Wars Jedi: Fallen Order, Control, Blasphemous
      Pokémon Schwert

      Most Wanted:
      Resident Evil 3 Remake, Demon's Souls Remaster, The Last of Us Part II, Diablo 4, Cyberpunk 2077, Dying Light 2, Elden Ring, Ghosts of Tsushima, Playstation 5, Cyber Shadow, PC-Engine Mini, Disco Elysium, Half-Life: Alyx
    • Das Video von den Beans:

      PSN: Ruckeltyp80
      Switch: Ruckeltyp (SW-6592-7819-8194)

      Currently playing:
      Online: Modern Warfare, PUBG, Rocket League
      Star Wars Jedi: Fallen Order, Control, Blasphemous
      Pokémon Schwert

      Most Wanted:
      Resident Evil 3 Remake, Demon's Souls Remaster, The Last of Us Part II, Diablo 4, Cyberpunk 2077, Dying Light 2, Elden Ring, Ghosts of Tsushima, Playstation 5, Cyber Shadow, PC-Engine Mini, Disco Elysium, Half-Life: Alyx
    • The Dark Pictures Anthology - Halloween Trailer

      BANDAI NAMCO Entertainment Europe stellt im neuen Man of Medan Halloween-Trailer den rätselhaften Charakter des Kurators vor.



      Der Kurator ist ein allwissender Beobachter der Entscheidungen sowie des Fortschritts der Protagonisten und wird vom britischen Schauspieler Pip Torrens (The Crown, Preacher) gespielt. Anders als die wechselnde Besetzung der einzelnen Geschichten der Anthologie, wird der Kurator ein omnipräsenter Teil der Spielerfahrung über die einzelnen Geschichten hinaus sein.

      Der Kurator ist zeitlos und zeichnet Geschichten über Leben und Tod auf. Diese verwahrt er in seinem eigenen kleinen Bereich einer riesigen Sammlung, die jede jemals erzählte Geschichte enthält. Dieser Tätigkeit geht er seit Tausenden von Jahren nach – zumindest vermutet er das – denn er kann sich nicht erinnern, wann er angefangen hat oder ob es jemals einen Anfang für das gab, was er tut.

      Nun hat er plötzlich die Möglichkeit bekommen, mit jemandem zu sprechen – den SpielerInnen.

      In all seiner Weisheit ist er an gewisse Regeln gebunden und darf sich nicht in das Geschehen einmischen. Manchmal lässt er sich jedoch ein wenig mitreißen. Er sieht Dinge, die die SpielerInnen wahrscheinlich verpasst haben – wichtige Dinge. Jedoch darf er ihnen nicht direkt sagen, was. Daher gib er dezente Hinweise, in der Hoffnung, dass die SpielerInnen im Nachhinein seine Brillanz erkennen. Dabei ist er bestenfalls kryptisch.

      „Wir waren absolut begeistert von der Resonanz auf die Ankündigung von The Dark Pictures im August und wir freuen uns, heute eine wichtige Figur vorstellen zu können, die in The Dark Pictures Anthology allgegenwärtig sein wird: den Kurator“, sagt Pete Samuels, Executive Producer von The Dark Pictures Anthology, Supermassive Games. „Sie werden ihn zum ersten Mal in unserem Man of Medan Halloween-Trailer sehen. Er dient den SpielerInnen als Orientierungshilfe, um sie durch ihre Geschichten zu navigieren.“


      The Dark Pictures ist eine Serie filmischer Horror-Einzelspiele, die regelmäßig ein neues, erschreckendes Erlebnis bieten sollen. Die Episoden sind nicht miteinander verbunden und bieten jedes Mal aufs Neue eine brandneue Geschichte, ein neues Setting und neue Charaktere. In Man of Medan setzen vier junge Amerikaner die Segel zu einem Urlaubstauchgang, um das sich ein angebliches Gerücht über ein Wrack aus dem Zweiten Weltkrieg rankt. Während sich der Tag entfaltet und ein Sturm hereinbricht, verwandelt sich ihre Reise bald in etwas viel Düstereres.... Wer wird leben? Wer wird sterben?


      -- M.C´s DVD Sammlung -

      Let´s Race again...
      #1 Blacklist on Xbox & Xbox360
      #6 Blacklist on PS2
    • The Dark Pictures: Man of Medan - erstes Entwicklertagebuch

      Dieser Beitrag wurde von den Benutzern als News markiert
      Heute wurde das erste Dev Diary zum kommenden Horrorspiel The Dark Pictures - Man of Medan veröffentlicht. Supermassive Games gewährt darin einen Einblick hinter die Kulissen der Entwicklung und erläutert einen der wichtigsten Aspekte des Spiels – das Geisterschiff.


      Das Team geht auf viele Details ein – vom authentischen Geräusch der Türen, der Art und Weise, wie der Klang im Inneren des Schiffes widerhallt, bis hin zum Konzept und den Einflüssen, die auf die Entstehung des Schiffes einwirken. Jedes einzelne Detail wurde entworfen, um den SpielerInnen ein möglichst atmosphärisches Erlebnis zu bieten.

      The Dark Pictures ist eine Serie filmischer Horror-Einzelspiele, die regelmäßig ein neues, erschreckendes Erlebnis bieten sollen. Die Spiele sind nicht miteinander verbunden und bieten jedes Mal eine gänzlich neue Geschichte, ein neues Setting sowie neue Charaktere. In Man of Medan setzen vier junge Amerikaner die Segel zu einem Urlaubstauchgang, um ein Wrack aus dem Zweiten Weltkrieg zu erkunden. Während sich der Tag entfaltet und ein Sturm hereinbricht, verwandelt sich ihre Reise bald in etwas viel Düstereres.... Wer wird leben? Wer wird sterben?

      The Dark Pictures - Man of Medan erscheint 2019 physisch und digital für PlayStation® 4, Xbox One und PC Digital und wird neben einer deutschen Synchronisation auch eine englische, französische und italienische Sprachausgabe enthalten.


      -- M.C´s DVD Sammlung -

      Let´s Race again...
      #1 Blacklist on Xbox & Xbox360
      #6 Blacklist on PS2
    • The Dark Pictures Anthology - neue Mai Informationen und Trailer

      Endlich gibt es mal wieder was über The Dark Pictures Anthology zu berichten!

      BANDAI NAMCO Entertainment Europe und Supermassive Games bestätigen heute, dass die erste Geschichte der The Dark Pictures Anthology, Man of Medan, am 30. August 2019 für PlayStation 4, Xbox One und PC digital erscheinen wird.




      Man of Medan ist ab heute bei teilnehmenden Händlern vorbestellbar. Vorbesteller erhalten den Day One exklusiven Curator’s Cut, einen alternativen Weg aus einer anderen Perspektive.

      „Der Curator’s Cut ist anders als der traditionelle Director’s Cut, da dieser den SpielerInnen neue Wege ermöglicht, um die Story und ihr Ergebnis zu beeinflussen. SpielerInnen werden die Ereignisse und Beziehungen aus der Perspektive von Charakteren, welche im ersten Durchgang nicht unter ihrer Kontrolle standen, erleben.” sagt Pete Samuels, Executive Producer für The Dark Pictures Anthology, Supermassive Games. „Er bietet den SpielerInnen eine neue Dimension, die Geschichte zu verstehen und mit ihr zu interagieren – auf eine bisher ganz neue Art und Weise.“

      Der Curator’s Cut wird nach dem ersten Durchspielen des Spiels freigeschaltet und zu einem späteren Zeitpunkt kostenlos für alle Spieler zugänglich sein. Folgender Inhalt wird dabei geboten:
      • Eine neue Perspektive, die mit alternativen Charakteren in zuvor erlebten Szenen spielbar ist
      • Neue Entscheidungen und Möglichkeiten in jeder Szene, die die Story auf unterschiedliche Weise verändern
      • Neue Szenen und Geheimnisse, die im ersten Durchgang nicht enthalten sind
      The Dark Pictures Anthology: Man of Medan erscheint am 30. August für PlayStation® 4 und Xbox One und PC digital. Man of Medan verfügt über eine deutsche Sprachausgabe.


      -- M.C´s DVD Sammlung -

      Let´s Race again...
      #1 Blacklist on Xbox & Xbox360
      #6 Blacklist on PS2
    • Da ist ein Box Art am Ende des aktuellen Trailers, und da ist speziell eine Box für die Episode "Man of Medan" zu sehen.



      Der vorherige PR Text sprach auch noch von physisch und digital für "Man of Medan", nicht nur für ein Komplettpaket.

      Ich vermute fast, da hat der PR-Mensch einfach sehr unglücklich formuliert. In der alten PR Mitteilung stand noch PS4 und Xbox physisch und digital, sowie PC digital. Ich denke gerade, er meint vielleicht "PC digital" als Plattform. Aber da der PC als letztes genannt wird sieht es so aus, als beziehe sich das "digital" auf alle Systeme. Wäre imo schon sehr unbedacht für nen Profi, aber anders kann ich es mir nicht erklären.

      Wobei sogar der PC bei den Box Mock-ups dabei ist, was gegen nen rein digitalen Rekease sprechen würde. Vielleicht sind die also nur symbolisch und es gibt gar kein ne Retails mehr?

      Gratulation an Bandai Namco, alle Klarheiten beseitigt. :P
      Bluntman3000: "bin in mpnchtennünchrn"
    • Auch auf der E3 wurde The Dark Pictures Anthology - Man Of Medan gezeigt. Es gab allerdings keine neuen Infos, weshalb jetzt einfach nur Screenshots zum Game gepostet werden.
      Images
      • The_Dark_Pictures_Anthology_Man_of_Medan_neXGam_1.jpg

        20.6 kB, 1,152×720, viewed 36 times
      • The_Dark_Pictures_Anthology_Man_of_Medan_neXGam_2.jpg

        18.25 kB, 1,152×720, viewed 36 times
      • The_Dark_Pictures_Anthology_Man_of_Medan_neXGam_3.jpg

        25.22 kB, 1,152×720, viewed 37 times
      • The_Dark_Pictures_Anthology_Man_of_Medan_neXGam_4.jpg

        19.28 kB, 1,152×720, viewed 36 times
      • The_Dark_Pictures_Anthology_Man_of_Medan_neXGam_5.jpg

        15.38 kB, 1,152×720, viewed 37 times
      • The_Dark_Pictures_Anthology_Man_of_Medan_neXGam_6.jpg

        33.01 kB, 1,152×720, viewed 36 times
      • The_Dark_Pictures_Anthology_Man_of_Medan_neXGam_7.jpg

        20.22 kB, 1,152×720, viewed 40 times
      • The_Dark_Pictures_Anthology_Man_of_Medan_neXGam_8.jpg

        27.82 kB, 1,152×720, viewed 39 times
      • The_Dark_Pictures_Anthology_Man_of_Medan_neXGam_9.jpg

        36.18 kB, 1,152×720, viewed 36 times
      • The_Dark_Pictures_Anthology_Man_of_Medan_neXGam_10.jpg

        27.35 kB, 1,152×720, viewed 40 times
    • The Dark Pictures Anthology - frisches Interview

      Dieser Beitrag wurde von den Benutzern als News markiert
      BANDAI NAMCO Entertainment veröffentlichte ein neues Interview zum Spiel The Dark Pictures – Man of Medan. Im Video erzählt Schauspieler Shawn Ashmore (bekannt aus X-Men, X2, X-Men: The Last Stand) von seiner Rolle als Conrad in dem bald erscheinenden Horrorspiel.



      -- M.C´s DVD Sammlung -

      Let´s Race again...
      #1 Blacklist on Xbox & Xbox360
      #6 Blacklist on PS2
    • The Dark Pictures Anthology -zweiter Teil des Interviews online

      Dieser Beitrag wurde von den Benutzern als News markiert
      Nachdem BANDAI NAMCO Entertainment letzte Woche den ersten Teil des Interviews mit Schauspieler Shawn Ashmore (bekannt aus X-Men, X2, X-Men: The Last Stand) veröffentlicht hat, folgt heute der zweite Teil. Erneut spricht der Schauspieler über seine Rolle Conrad im bald erscheinenden Horrorspiel The Dark Pictures – Man of Medan.



      -- M.C´s DVD Sammlung -

      Let´s Race again...
      #1 Blacklist on Xbox & Xbox360
      #6 Blacklist on PS2
    • The Dark Pictures Anthology - alles zu den Multiplayer Modi

      Dieser Beitrag wurde von den Benutzern als News markiert
      BANDAI NACMO Entertainment Europe enthüllt heute die Multiplayer-Modi von The Dark Pictures Anthology: Man of Medan. SpielerInnen erhalten die Möglichkeit, sich online und offline mit Freunden zusammen zu schließen und gemeinsam dem Horror entgegenzutreten.



      Event-Trailer


      Alle Spiele der The Dark Pictures Anthology werden zusätzlich zum Singleplayer zwei Multiplayer-Modi bieten. Den Anfang macht Man of Medan am 30. August 2019 auf PlayStation 4, Xbox One und PC.

      Gemeinsame Story (Shared Story)
      SpielerInnen erleben die Geschichte zeitgleich mit einem/einer Freund/in im online Koop-Modus
      Beide SpielerInnen erkunden die Umgebung, treffen Entscheidungen und Aktionen, die das Ende der Geschichte und das Schicksal der Charaktere beeinflussen
      Szenen lassen sich aus einer anderen Perspektive als im Singleplayer-Modus spielen. Manchmal befinden sich SpielerInnen in derselben Szene, manchmal sind sie getrennt und in vollkommen anderen Szenen, die wiederum neue Informationen, Orte und Schrecken enthüllen

      Filmabend (Movie Night)
      Lokal wird in einer Gruppe mit bis zu 5 SpielerInnen und nur einem Controller gespielt, dieser wird immer weitergegeben
      SpielerInnen wählen jeweils einen der fünf Hauptcharaktere und übernehmen die Kontrolle über die Bewegungen, Entscheidungen und Möglichkeiten, die diesem zur Verfügung stehen
      Werden die SpielerInnen nur Entscheidungen treffen, die ihren eigenen Charakter retten oder werden sie versuchen alle am Leben zu halten?
      Am Ende der Geschichte werden die Aktionen der SpielerInnen und ihre Auswirkungen auf dem Spielverlauf mit Erfolgen und Belohnungen bewertet

      „Wir freuen uns, vor dem Start des ersten Titels der The Dark Pictures Anthology, zwei sehr unterschiedliche Multiplayer-Modi vorstellen zu können. Wir wissen von den Reaktionen der Until Dawn-Fans, dass Multiplayer e


      -- M.C´s DVD Sammlung -

      Let´s Race again...
      #1 Blacklist on Xbox & Xbox360
      #6 Blacklist on PS2
    • The Dark Pictures Anthology - tiefe Videoeinblicke

      Dieser Beitrag wurde von den Benutzern als News markiert
      BANDAI NAMCO Entertainment Europe gibt heute einen tieferen Einblick in den „Curator’s Cut“-Modus von The Dark Pictures Anthology: Man of Medan.

      Der „Curator’s Cut“ ist ein alternativer Weg und eine andere Sichtweise auf die Geschichte. Hier werden neue Informationen, Entscheidungen und Wahlmöglichkeiten geboten, welche die Geschichte beeinflussen und neue Geheimnisse zu Tage fördern, die nur darauf warten von den SpielerInnen entdeckt zu werden.

      Der „Curator’s Cut“ ist für alle Vorbesteller ab dem Erscheinungstag von The Dark Pictures Anthology: Man of Medan verfügbar. Alle anderen SpielerInnen erhalten später in diesem Jahr kostenlos Zugang zu dem Modus.

      Im folgenden Video sieht man eine Szene vom Beginn des Spiels. Diese zeigt zuerst die Entscheidungen aus der Sicht von Brad (im ersten Spieldurchgang, der sogenannten „Kinoversion“) und anschließend im „Curator’s Cut" die Perspektive und Entscheidungen seines Bruders Alex (wird nach dem erstmaligen Durchspielen der Geschichte freigeschaltet).



      -- M.C´s DVD Sammlung -

      Let´s Race again...
      #1 Blacklist on Xbox & Xbox360
      #6 Blacklist on PS2
    • Offiziell erscheint "Man of Medan" morgen,die Wertungen bewegen sich meistens im guten Bereich von 7/10 und bereits heute wird mit einem Teaser der "Nachfolger" angekündigt: The Dark Pictures Anthology: Little Hope.

      PSN: Ruckeltyp80
      Switch: Ruckeltyp (SW-6592-7819-8194)

      Currently playing:
      Online: Modern Warfare, PUBG, Rocket League
      Star Wars Jedi: Fallen Order, Control, Blasphemous
      Pokémon Schwert

      Most Wanted:
      Resident Evil 3 Remake, Demon's Souls Remaster, The Last of Us Part II, Diablo 4, Cyberpunk 2077, Dying Light 2, Elden Ring, Ghosts of Tsushima, Playstation 5, Cyber Shadow, PC-Engine Mini, Disco Elysium, Half-Life: Alyx
    • Voller Vorfreude gekauft und in die Xbox geworfen.

      2,31GB Disk Installation, 25GB Update...
      “Tell people there's an invisible man in the sky who created the universe, and the vast majority will believe you. Tell them the paint is wet, and they have to touch it to be sure.”
    • Spielt es denn jemand? ^^ Ich habs heute mit meiner Freundin angefangen.

      Was mich etwas stört ist das Zeitlimit für Entscheidungen, das macht es schwierig im Co-Op zu spielen. Und die plötzlichen Quick-Times nerven auch ein wenig, weil man sie eben schnell verkackt wenn man nicht damit rechnet und ich möchte eigentlich gerade ein solches Spiel nicht im Dauerstress spielen. Ansonsten ist es als 30€ Titel okay.