[Multi] Warhammer: Chaosbane

    • Warhammer: Chaosbane - Neue Screenshots enthüllen die ersten spielbaren Charaktere des Action RPGs

      Dieser Beitrag wurde von den Benutzern als News markiert
      Bergheim, 13. August 2018Bigben Interactive und Eko Software präsentieren heute erstmals Screenshots der ersten beiden spielbaren Charaktere, die sich den Chaoshorden entgegenstellen: der Menschen-Soldat und der Hochelfen-Magier.


      Währendder Gamescom haben Journalisten und Influencer Gelegenheit, das Spiel am Bigben-Stand (Halle 2.1., A014) selbst anzuspielen.

      Der Titel ist das erste Action-RPG, das in Games Workshops Warhammer-Universum angesiedelt ist. In Warhammer: Chaosbane tauchen Spieler in die Zeit nach dem Großen Krieg gegen das Chaos ein, einen blutigen Konflikt der Geschichte der Alten Welt. Sie verkörpern Menschen, Hochelfen, Waldelfen oder Zwerge und erkunden so verschiedene bekannte Orte, zum Beispiel die verfluchte Stadt Praag oder Nuln, die alte Hauptstadt des Imperiums.


      Warhammer: Chaosbane befindet sich derzeit in der Entwicklung und wird 2019 für PC und Konsole erhältlich sein.

    • Warhammer Chaosbane - kommentiertes Pre-Alpha-Gameplay Video sorgt für neue Infos

      Dieser Beitrag wurde von den Benutzern als News markiert

      Bergheim, 13. September 2018Bigben und Eko Software haben heute ein neues, kommentiertes Pre-Alpha-Gameplay-Video von Warhammer: Chaosbane enthüllt, das auf der gamescom-Demo basiert.


      Die Mission findet in der Kanalisation der imperialen Hauptstadt Nuln statt, die durch die Diener des Chaosgottes Nurgle eingenommen wurde. Hier werden die ersten beiden spielbaren Charaktere von Warhammer: Chaosbane gezeigt: Konrad Vollen, Hauptmann des Imperiums und ein ausdauernder Nahkampf-Spezialist, und der Hochelfen-Magier Elontir mit seinen verheerenden Fernangriffen.

      Es wird ein Einblick in die Zusammenarbeit verschiedener Klassen gegeben, die allesamt ihre eigene Spielweise und Fertigkeiten mitbringen. Die gezeigten Zauber sind ein Teil der insgesamt 45 Fertigkeiten, die jedem Charakter zur Verfügung stehen werden. Zudem wird eine einzigartige Spielmechanik enthüllt: Bloodlust. Eine verheerende Kraft, durch die Spieler Zugriff auf mächtige Fertigkeiten erhalten, die den Verlauf eines Gefechts entscheidend verändern können.

      Als erste Action-RPG-Umsetzung der Welt von Warhammer Fantasy Battle lässt Warhammer: Chaosbane die Spieler in die Zeit nach dem Großen Krieg gegen das Chaos eintauchen, einen blutigen Konflikt der Geschichte der Alten Welt. Die Spieler verkörpern einen Menschen, einen Hochelfen, einen Waldelfen oder einen Zwerg und erkunden bekannte Orte – wie die verfluchte Stadt Praag oder die Hauptstadt des Imperiums, Nuln.

      Warhammer: Chaosbane befindet sich derzeit in der Entwicklung und wird 2019 für PC und Konsole erhältlich sein.
    • Neu

      Wobei martyr schon recht gut ist. Hat eben ein sci-fi Setting und wirkt actionlastiger....allerdings kommt es da auch auf die Spielweise an. Ich nutze bisher nur Fernwaffen. In Kombi mit dem
      Deckungsfeature spielt es sich da schon etwas anders als ein Diablo. Dennoch ein sehr gutes Spiel.
    • Neu

      habs ja auf der GC für neXGam gespielt und da meinte der Producer schon, als sie die Warhammer Lizenz bekamen, wollte er unbedingt ein Diablo-like Game machen.
      Es spielt sich aber etwas unterschiedlich, weil es meines Erachtens (noch) actionbetonter als Diablo ist. Schön finde ich, dass sich die unterschiedlichen Charaktere ergänzen und man instant drop-in und drop-out machen kann, selbst auf dem PC auf einem Rechner!.

      Bin schon gespannt was draus wird. Hat auf jeden Fall einen guten Eindruck auf mich gemacht. Storymäßig wird sich halt alles um Chaos drehen, also im Warhammer Fantasy Universum.