[PC/PS4/XBO] Control

    • Control - Infos und Trailer zum neuen Remendy Werk

      Dieser Beitrag wurde von den Benutzern als News markiert
      Der international angesehene Entwickler Remedy Entertainment, Plc. hat gemeinsam mit Publishing-Partner 505 Games sein mit Spannung erwartetes Spiel enthüllt, das bisher nur unter dem Codenamen "P7" bekannt war.

      Die Schöpfer von Max Payne und Alan Wake entwickeln Control, ein Third-Person-Action-Adventure, das Remedys typisches Gunplay mit übernatürlichen Fähigkeiten kombiniert. Control, das erstmalig im Rahmen der offiziellen Sony-Medienkonferenz auf der E3 mit dem weltweit exklusiven Debüt des ersten Trailers enthüllt wird, spielt in einer einzigartigen und sich stetig verändernden Welt, in der sich unsere vertraute Realität und das Seltsame und Unerklärliche gegenüberstehen. Willkommen im Federal Bureau of Control:



      Nach der Invasion einer geheimen Behörde in New York durch eine außerweltliche Gefahr schlüpfen die Spieler in die Rolle von Jesse Faden, dem neuen Leiter, der versucht, die Kontrolle zurückzuerlangen. In diesem vom Gameplay angetriebenen Erlebnis im Sandbox-Stil, das auf der hauseigenen Northlight-Engine aufbaut, gilt es, eine Kombination aus übernatürlichen Fähigkeiten, modifizierbaren Ausrüstungen und reaktiver Umgebung zu meistern, während man sich durch die tiefgründigen und geheimnisvollen Welten kämpft, für die Remedy bekannt ist und geliebt wird.

      "Control stellt ein neues, aufregendes Kapitel für uns dar. Es definiert neu, was ein Remedy-Spiel ausmacht. Es zeigt unsere einzigartige Fähigkeit, unwiderstehliche Welten zu erschaffen und den Spielern neue Möglichkeiten zu geben, sie zu erleben", so Mikael Kasurinen, Game Director von Control. "Remedy legt den Kernfokus darauf, dem Spiel durch das Gameplay mehr Kraft zu verleihen und den Spielern zu ermöglichen, die Geschichte der Welt in ihrem eigenen Tempo zu erleben".

      "Seit unserem ersten Treffen mit Remedy waren wir von der Vision und dem Spielraum von Control begeistert und sind stolz darauf, ihnen zu helfen, dieses Spiel zu verwirklichen und den Spielern in die Hände zu geben", so Neil Ralley, Präsident von 505 Games. "Wir glauben, das wird ein weiterer Tophit für beide Unternehmen, in einem Ausmaß wie nie zuvor."



      Control erscheint 2019 auf PlayStation 4, Xbox One und Steam für PC


      -- M.C´s DVD Sammlung -

      Let´s Race again...
      #1 Blacklist on Xbox & Xbox360
      #6 Blacklist on PS2
    • Mistercinema wrote:

      Spiel erscheint digital auch im Epic Store für PC, hier wohl auch 12 Monate exklusiv, neben den Retails für PC, PS4 und Xbox One
      Da meine letzte PC Retail gefühlt 15 Jahre her ist: Ist da immer noch eine Disc enthalten (DVD/BR?) die ich installieren und spielen kann oder nur noch ein Code? Dann wäre das ja eine Alternative zum Epic Store. Wobei ich mir schon denken kann wie ich meine Updates beziehen muss :/

      Das Ganze sieht wirklich klasse aus, bin sehr gespannt.
      :blabla:
    • Control - und der Soundtrackstammt von ...

      Dieser Beitrag wurde von den Benutzern als News markiert
      505 Games und Remedy Entertainment, Plc haben heute bekanntgegeben, dass der preisgekrönte Komponist Martin Stig Andersen (INSIDE, Wolfenstein II: The New Colossus) und der BAFTA-nominierte Komponist Petri Alanko (Alan Wake, Quantum Break) den Soundtrack für das übernatürliche Action-Adventure Control erschaffen. Durch die Kombination von Andersens Erfahrung bei der Schöpfung von gruseligen Kompositionen und Alankos einzigartiger Mischung aus orchestralen und elektronischen Arrangements formt das Duo gemeinsam eine außerweltliche Soundlandschaft für die mysteriöse Welt von Control.



      "Ich könnte mir nichts Passenderes für Control vorstellen als Petri Alanko und Martin Stig Andersen. Martins tiefer und stimmungsvoller Stil kombiniert mit der einzigartigen Energie von Petri Alanko ergibt zusammen etwas ganz Besonderes", so Mikael Kasurinen, Game Director von Control. "Beide fangen den Grundton des Erlebnisses ein, gehen aber jeweils aus einem anderen Blickwinkel heran und ergänzen sich einfach wundervoll."

      Beim Soundtrack von Control wird sorgfältig darauf geachtet, eine sich stets verändernde Welt zu untermalen, in der die Realität und das Unerklärliche verschmelzen. Der Sound von Andersen und Alanko spiegelt die dynamischen Gameplay-Elemente von Control wider, indem er sich um die Spielmomente voll mit aufwühlend Surrealem und unerbittlicher Action herum entwickelt.

      "Uns war klar, dass die ästhetische Vision von Control eine besondere Art von Musik erfordert. Angesichts der außergewöhnlichen Soundtracks ihrer bisherigen Projekte wie Alan Wake, Limbo und Inside wussten wir, dass die Kombination der Talente von Petri Alanko und Martin Stig Andersen einfach perfekt dafür geeignet ist, einen derart bizarren, übernatürlichen Soundtrack für Control zu erschaffen", so Ville Sorsa, Senior Audio Designer bei Control.


      -- M.C´s DVD Sammlung -

      Let´s Race again...
      #1 Blacklist on Xbox & Xbox360
      #6 Blacklist on PS2
    • Mistercinema wrote:

      Irgendwie zünden die Remendy Games bei mir nie so richtig.....
      Mal sehen, ob es diesmal besser klappt.
      Hmmm, von allen bisher releasten Games von denen ist Control imo das bisher "generischte". zumindest ist das bisher mein Eindruck. Wenn es ausgerechnet da bei dir klicken sollte...
      Hank von Helvete: "The ass is the most beautiful part of the human body, but still there is a lot of shit coming out of it"

      XBL Gamertag: bbstevieb
    • DF Zerlegt in dem Video vom 21.6.19 die Demo (vielleicht eine spezielle NV Demo?) die sie gespielt haben und erklären wie bei dem Spiel ray tracing abläuft. Das hört sich alles sehr interssant an. Mal sehen was allgemein bei den neuen 2020 kommenden Konsolen davon möglich ist und ob AMD bis dahin irgendwas mit TR im Angebot hat.

      Zum Spiel: Das sieht an sich gut aus und vielleicht ist die PS4Pro Version meine wenn es denn ok aussieht, gut läuft und das Spiel an sich OK ist.
      Have Fun and Chill out.
      Chaos head
    • Hier das Video dazu:


      Find den Titel auf jeden Fall sehr interessant ^^
      PSN: Ruckeltyp80
      Switch: Ruckeltyp (SW-6592-7819-8194)

      Currently playing:
      Online: Modern Warfare, PUBG, Rocket League
      Star Wars Jedi: Fallen Order, Control, Blasphemous
      Pokémon Schwert

      Most Wanted:
      Resident Evil 3 Remake, Demon's Souls Remaster, The Last of Us Part II, Diablo 4, Cyberpunk 2077, Dying Light 2, Elden Ring, Ghosts of Tsushima, Playstation 5, Cyber Shadow, PC-Engine Mini, Disco Elysium, Half-Life: Alyx
    • Was mich an dem Video stört oder besser was man das sieht ist, dass ray tracing zwar gut und flüssig laufen zu scheint aber es irgendwie dabei etwas aussieht als wäre alles nass. Es spiegelt an machen Stellen zu viel würde ich sagen aber davon ab ist die zugrunde liegende Technik wohl nicht verkehrt und ich meine da die Engine und nicht die Hardware von NV.
      Have Fun and Chill out.
      Chaos head