[XBO/PC] Gears 5

    • New

      HDR Calibration für LG OLED Besitzer (B/C Serie).


      Gears 5 HDR Calibration:
      • Use "Option 1" X1X HDR preset in the OP (both for Console and TV);
      • Use the following in-game HDR settings:

      • Contrast 50 (Default)
      • Brightness 100
      • HDR Brightness 4.000
      If you prefer "Option 2":
      • Use "Option 2" X1X HDR preset in the OP (both for Console and TV);
      • Use the following in-game HDR settings:

      • Contrast 50 (Default)
      • Brightness 100
      • HDR Brightness 2.000


      Vorraussetzung sind die folgenden Settings:
      docs.google.com/document/d/1ww…MeHetIfVzJM33ov2YkvY/edit
      Hank von Helvete: "The ass is the most beautiful part of the human body, but still there is a lot of shit coming out of it"

      XBL Gamertag: bbstevieb
    • New

      Nognir wrote:

      Cool danke für die Info. Habe mich schon oft gefragt, welche Einstellungen ich nutzen sollte. Hab meistens die Automatische Einstellung benutzt für HDR vom Fernseher.
      Muss sie selbst noch ausprobieren, habe das gerade erst gesehen.
      Gestern habe ich selbst das folgende eingestellt:

      • Contrast 50 (Default)
      • Brightness 160
      • HDR Brightness 3.500


      P4olo ist dafür bekannt dass gerne bei der HDR Brightness das Maximum fährt.
      Hank von Helvete: "The ass is the most beautiful part of the human body, but still there is a lot of shit coming out of it"

      XBL Gamertag: bbstevieb
    • New

      bbstevieb wrote:

      Nognir wrote:

      Cool danke für die Info. Habe mich schon oft gefragt, welche Einstellungen ich nutzen sollte. Hab meistens die Automatische Einstellung benutzt für HDR vom Fernseher.
      Muss sie selbst noch ausprobieren, habe das gerade erst gesehen.Gestern habe ich selbst das folgende eingestellt:

      • Contrast 50 (Default)
      • Brightness 160
      • HDR Brightness 3.500


      P4olo ist dafür bekannt dass gerne bei der HDR Brightness das Maximum fährt.
      bei OLED macht das ja auch Sinn sich nahe am Limit der Max Helligkeit zu bewegen.
      Die spitzenhelligkeit ist da ja nicht so hoch.

      Bei LED TV wie meinem Samsung KS Serie würde man das nicht machen,
      Ich glaub ich hab da so ca 2500 eingestellt, Kontrast bissel runter so 40.
      Brightness weiß ich gerade nicht so genau
      zocke gerade: Xbox One X 4k HDR 8o Forza 7 + FIFA 18 & Mario Odyssey
      & warte auf: Red Dead Redemption 2
    • New

      aldi404 wrote:

      Ich hab gestern 2 Stunden Horde gespielt und nix dafür bekommen, keine XP, keine Drops, keine Progression, null nada niente.....
      Das Gleiche hier. Aber nur eine Stunde, dann hatte ich genug. Fühlt sich das für dich genauso an wie vorher? Evtl. bin ich jetzt durch meinen übermäßigen Warframe Konsum extrem beschleunigt aber mir kommt (besonders der Hordemodus) "entschneunigt" vor. Dazu fühlt es sich an als würden entweder die Gegner massig mehr Kugeln vertragen oder das Lancer weniger Munition haben. Plus ein stärkeres Verziehen. Irgendwie kommt kein Spaß auf obwohl ich noch im vierten Teil zwei oder drei re-ups nur durch den Horde Modus hatte..
      :blabla:
    • New

      Mattlok wrote:

      bei OLED macht das ja auch Sinn sich nahe am Limit der Max Helligkeit zu bewegen.Die spitzenhelligkeit ist da ja nicht so hoch.

      Bei LED TV wie meinem Samsung KS Serie würde man das nicht machen,
      Ich glaub ich hab da so ca 2500 eingestellt, Kontrast bissel runter so 40.
      Brightness weiß ich gerade nicht so genau
      Klaro, aber teilweise war mir das ehrlich gesagt schon fast zu heftig. Bei Gears verwende ich jetzt aber genau diese Settings, also 4.000

      Die Inszenierung ist schon toll, wirklich schön und aufwendig designter SP. Da habe ich fast ein schlechtes Gewissen dass ich es mir für die 2€ "erschlichen" habe.
      Hank von Helvete: "The ass is the most beautiful part of the human body, but still there is a lot of shit coming out of it"

      XBL Gamertag: bbstevieb
    • New

      Ich habe gestern mit einem Kumpel im Coop die Kampagne bis in den dritten Akt gezockt. Akt 1 war sehr sehr geil, dann kommt ja ein etwas größerer Story-Einschnitt und ab Akt 2 beginnt ja diese Semi-Open World. Diese ist ganz nett umgesetzt für ein Gears, aber die üblichen Schlauchlevels sind mir lieber, zumal man bei den größeren Außenwelt mit der Grafik doch recht viel einschränken musste. Ich finde dort sieht es nur bedingt gearstypisch toll aus. In den vorgegebenen Schlauchlevels sieht wiederum alles richtig bombastisch aus, wie man es gewohnt ist. Bisher wieder ein richtig geiles Gears, wobei die Semi-Open World leider das Spieltempo hemmt und leider unpassend und etwas aufgesetzt wirkt. Da ich heute frei habe bzw. mich freigeschafft habe, werde ich gleich im Coop weiterzocken können...eventuell beenden wir es dann bis zum Abend hin.
      I Am A Winner :king:
      Feet on the ground - head in the sky :nice:



      Xbox Gamertag: danieldani23
      PSN: danieldani
      Nintendo: SW-0087-0677-8502