Neuer Halloween - Ignoriert alle Teile nach Halloween 1 von John Carpenter

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • Neuer Halloween - Ignoriert alle Teile nach Halloween 1 von John Carpenter

      Ich war skeptisch und bis auf die zweite Hälfte vom Halloween Remake fand ich Zombies Filme nicht so dolle. Dieser Film hier ignoriert alles nach dem ersten Film von John Carpenter. Auch Halloween 2 und Halloween H20.

      Man merkt zwar Blumhouse an allen Ecken und Stellen, aber ansonsten bin ich doch Recht zuversichtlich. Wäre ich. Wenn der Regisseur nicht meinen müsste, sich mit Fremden federn zu schmücken, und schon mehrere Teile wieder angekündigt wären. Lasst den Scheiß doch mal sein.

    • Mag zwar evtl ein guter Film werden, dennoch ist’s scheisse einfach mal alle Vorgänger zu ignorieren. Bereits H20 hat alles nach Teil 2 ignoriert. Nun also Teil 9, der alles nach Teil 1 ignoriert...völliger Mist. Schon deshalb gehört imo Teil 9 ignoriert.

      Naja, sollte auf jeden Fall besser als die beiden Zombie Vehikel mit Halloween Maske werden.
    • Da Teil 2 genau da ansetzt wo Teil 1 aufhört, finde ich es auch Schwachsinn diesen Teil zu ignorieren (vor allem weil Carpenter ja auch mit produzierte und 1+2 wie aus einen Guss wirkte).
      Alles was danach kam, kann ruhig ignoriert werden, da die Reihe eh nie wirklich wusste in welche Richtung sie gehen soll.
      H20 war zwar nicht schlecht, aber wirkte eher wie ein Fanservice, anstatt einer Fortsetzung zu Teil 2.
      Die Rob Zombie Filme waren total belanglos. Michael wirkte zwar bedrohlicher, aber dieser ganze Filthy Look war too much.

      Werde mir den neuen bei Gelegenheit mal anschauen, aber scharf bin ich darauf nicht. Diese Slasherfilme nerven mich heute nur noch (immer das selbe)

      The post was edited 1 time, last by Badhero ().

    • Wirklich gut fand ich bisher H1, H2, H20 und Zombie's H1.
      Der Rest war eh nie so wirklich meins, vor allem Zombie's H2 fand ich geradezu katastrophal.

      Mal sehen was aus dem neuen wird, auch wenn ich es schade finde dass er nicht wenigstens am Original H2 ansetzt.
    • Ich finds unfreiwillig komisch, wie schon wieder alle Sequels ignoriert werden. Im Prinzip derselbe Aufreißer wie für H20... Vergesst alles, jetzt kommt das wahre Sequel. Das Finale.

      Und dann kommt trotzdem das nächste Sequel, falls der Film Erfolg hat.

      Ich mag die Halloween-Reihe.

      1, 2, 4 und H20 fand ich alle gut. Nur 1 war richtig toll, aber Teil 4 hatte eigentlich ne coole Idee mit dem Ende... Was in Teil 5 widser zunichte gemacht wurde. Ebenso wie das Ende von Teil 5 in 6 kaum vernünftig weitergeführt wurde, oder die Kult Thematik danach.

      Von Rob Zombie habe ich nur Teil 1 gesehen und fand ihn grausam.

      Ich denke, der neue Film wird wieder ordentlich (bevor es unweigerlich wieder bergab geht), aber soweit es mich angeht ist eh nur Teil 1 kanon. Wer alle Nase lang ändert, was zählt und was nicht, und wer tot ist... Den nehmenich da auch nicht mehr ernst.
      Bluntman3000: "bin in mpnchtennünchrn"
    • Halloween: Resurrection war zwar auch nicht gut, aber ich finde den immer noch lustig. Als der im Kino lief, hab ich im Kino gearbeitet und wir Kinomitarbeiter hatten kostenlosen Eintritt, allerdings nur, wenn auch zahlende Kunden in dem Film waren. Wir haben es damals geschafft, ohne uns abzusprechen, zu 10 Mitarbeitern in den Film zu gehen. Und die zwei zahlenden Kunden, die drin saßen, waren auch noch aus meiner Schulklasse. Der Film war Schrott, aber wir hatten Spaß. Ich erinnere mich so gut wie garnicht mehr an die Handlung.

      Eigentlich waren nur Teil 1 und Teil 2 wirklich gut, zu den Rob Zombie Filmen kann ich allerdings nichts sagen, ich hab von dem Regisseur nur The Devil's Rejects gesehen und mir vorgenommen, nie wieder was von dem zu sehen. Ist wie mit Uwe Boll.
      Error 404: Signatur konnte nicht geladen werden.
    • +1
      Das statistische Collectardation-Amt veröffentlichte jüngst folgende Zahlen:
      Display Spoiler
      Der durchschnittliche XG-er hat 4,5 Vorbestellungen offen, wartet auf 3,8 Pakete, verge verwaltet im Zuge dessen das tracking von 2,7 Versand-Dienstleistern 53,6-Mal täglich und kauft bei 1,3 LmaA-Läden nie wieder*ein (*solange nichts Interessantes released wird).

      NXGM->ZM DVNLFN
    • Ihr könnt ja nix für euren schlechten Geschmack, ich verzeihe euch. :D

      Ich mag genau einen Rob Zombie Film nicht- und das ist sein Halloween 2.
      Und seine Musik ist für mich eh über jeden Zweifel erhaben.

      Ich habe Mitleid mit euch. :P


      Aber selbst wenn man seine Filme nicht mag, kann ich den Vergleich eben nicht nachvollziehen.
      Alleine die Machart der Filme von Boll und Zombie ist absolut nicht zu vergleichen.
      Der eine kann was, der andere würde gerne was können- hat aber inzwischen endlich aufgegeben Filme zu machen.
    • Von Zombie mag ich nur Devil Rejects wirklich. Haus der 1000 Leichen war gut aber nicht so gut. Dieser neuere Film aus Mischung von Panem und Purge gefiel mir gar nicht.

      Ich finds blöd, dass Halloween 2 ignoriert wird. Nick Rosenthl hatte da guten Tag oder guten Schreiber. Der Selbe Regisseur hat Ressurection gemacht = Müll.

      H20 ist viel zu sehr wie Scream. Kam genau in dieser 90er Welle und hat sogar gleiche Songs wie Scream/2. Auch die Inszenierung wirkt eher wie die Scream Filme.

      Meine Lieblings Halloween


      Halloween
      Halloween 2
      Halloween 4
      Halloween 6 - Producers Cut
    • alien011 wrote:

      Retro wrote:

      Zombie mit Boll vergleichen... X/ :wacko:
      Der Vergleich passt doch. Sie halten sich beide für besser, als sie sind und produzieren beide nur Schrott.
      Ernsthaft?

      Nein, definitiv nicht!

      Rob Zombie hat aber eben seinen ganz eigenen Stil.Schlecht sind seine Filme definitiv nicht. X/

      Es soll auch Leute geben,die meinen Tarantino könnte keinen guten Filme abliefern ;)
      Xbox Live: xSpecial_Movex
    • Exactly the same here; Hail, Christian Slater! :tooth: :top:
      Das statistische Collectardation-Amt veröffentlichte jüngst folgende Zahlen:
      Display Spoiler
      Der durchschnittliche XG-er hat 4,5 Vorbestellungen offen, wartet auf 3,8 Pakete, verge verwaltet im Zuge dessen das tracking von 2,7 Versand-Dienstleistern 53,6-Mal täglich und kauft bei 1,3 LmaA-Läden nie wieder*ein (*solange nichts Interessantes released wird).

      NXGM->ZM DVNLFN
    • Geschmäcker sind ja zum Glück verschieden und Rob Zombie seine Filme bekommen überwiegend gute Kritiken,was also eure Gleichstellung mit Uwe Boll unglaubwürdig wirken lässt. :D

      Lords of Salem und der 2. Halloween Teil waren nicht die Kracher und extrem verstörend(wobei ich mich bei Lords of Salem aufgrund dieser skurillen Musik echt gegruselt habe),aber die restlichen Filme kann man sich sehr gut ansehen.
      Xbox Live: xSpecial_Movex