Nintendo @ E3 2018

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Nintendo @ E3 2018

      Erwartungen? Hoffnungen? Wünsche?

      Ich denke mal mit folgendem darf man rechnen:

      - Vorstellung des neuen Online Service
      - Trailer zu den neuen Pokémon Games
      - Trailer zu Smash Bros
      - Trailer zu Metroid Prime 4
      - Trailer zu Mario Tennis Aces
      - Trailer zu Yoshi

      Darüber hinaus denke ich realistisch wäre:

      - Offizielle Ankündigung von Pikmin 4
      - DLC zu Mario Odyssey
      - Ankündigung Virtual Console

      Darüber hinaus wünschen würde ich mir ein neues F-Zero Spiel für die Switch und ein neues 2D Zelda zum Abschluss des 3DS. Beides ist aber wohl wenig realistisch.

      Womit rechnet ihr so?
      Up, Up, Down, Down, Left, Right, Left, Right, B, A
    • Die Aufzählung klingt durchaus realistisch.
      Neben den Spielen müssen sie die Details um Virtual Console und Online-Dienst ankündigen, wenn diese im Herbst starten sollen.

      Persönlich würde ich mich über ein Wave Race für Switch freuen - hat der Produzent vor Monaten nicht mal was in einem Interview gesagt, dass er Interesse hätte?

      Ansonsten wüsste ich gerne, was Retro Studios seit Jahren (!) treibt. Ihr letztes Spiel war Tropical Freeze für die Wii U.
      Tecmo darf gerne Project Zero 6 ankündigen und Shin'en ein neues Fast Racing. Tokyo RPG Factory teasert ein weiteres Old School RPG und Square zaubert Bravely Default 3 aus dem Hut, das heuer noch fertig wird.

      Hachja... :rolleyes:
      tba
    • Akido schrieb:

      Tokyo RPG Factory teasert ein weiteres Old School RPG und Square zaubert Bravely Default 3 aus dem Hut, das heuer noch fertig wird.
      Hachja... :rolleyes:
      das Bravely Default Team arbeitet aktuell an Octopath Travaler, da würde ich zeitnah erstmal nichts erwarten.

      Und Tokyo RPG Factory sollte das aktuelle Konzept event. mal überdenken, Lost Sphere ist krass gefloppt in Japan.

      Ansonten bin ich seeehr gespannt was SE für die Switch bereithält.
    • Nintendo zeigt den Online Service und in dessen Fahrwasser kommen PSO2, DQX und Resi 7 nach USA und Europa. Nach Kart fahren und Tennis wird Mario Ende 2018 nochmal sportlich (ich tippe auf Golf) und für 2019 kommt auch irgendwas wo er in 2(,5)D hüpft und ein Paper Mario. Es werden Wave Race, Pikmin, Smash Bros und Animal Crossing Trailer gezeigt und eine neue Generation Labo Kits und um das Ganze abzurunden gibt Nintendo eine Vorschau auf eine Sammlung mit Gamecube HD Remakes.
      :gähn: walfisch :gähn:

      Episode 1+2: Marz FOmar ID Skyly Lvl.178
      Episode 3: Marz FOmar On Clv.97 / Off Clv.20
    • pikmin 4 will ich auch
      ansonsten rechne ich nicht mit sehr viel, neues zu metroid wäre schön

      pso wäre auch echt geil, wenn wir das im westen kriegen! die restlichen sachen sind mir im moment eher egal, rechne aber auch mit vielen bekannten games von wii/wiiu als ports oder remaster.
      “Revenge. That's what he had come for... But it didn't really exist, did it?
      Just empty regret and bitter heartbreak, wandering the streets.
      The city around him, white and grey and cold, felt suddenly so small.
      Hyde had been right about family, there was no escaping it...
      Even when there was no one left to run from.”
    • Ich wünsche mir generell mehr mutli Games die in aller Munde sind .

      Paladins ist da
      Fortnite. Kommt sicher auch
      Arena of Valor ist ja hoffentlich bald fertig.

      Diese Games erweitern den Kundenkreis immens.

      Gern würde ich von EA ihr SimCity vom iPad auf der Switch sehen und ähnliche Games.
      Einer der Coolsten
    • Stimmt. Hab Paladins auch viel früher gespielt. Da gab es gehypte Overwatch noch gar nicht.

      Meine Wünsche erfüllt Nintendo eh nicht mehr. Also sind diese unrealistisch, aber wenn ich Wunschkonzert spielen soll.

      Neues Waverace
      Neues F-Zero
      Neues vernünftiges Starfox ( Nicht wie auf Cube und Wii U ) ohne Krims Krams den keiner braucht.

      und wenn realistisch, dann bitte Paper Mario auf Switch und noch mal Wunschkonzert wären beide Luigis Mansion im Doppelpack auf Switch. ( Kann ich mir abschminken )
    • Bei all den Pikmin Fans hier: habt ihr euch überhaupt schon mal Gedanken gemacht, was man den überhaupt neues in einen neuen Teil einbauen könnte? Man will einen neuen Teil, aber wirklich viele Optionen hat man mit Pikmin ja eigentlich nicht, außer man nimmt die vorhandenen Pikmin und fügt ein paar weitere hinzu(für die es auch erstmal eine Aufgabe gibt, die sie unik macht)

      Ich kann verstehen, dass man einen neuen Teil will, aber was erwartet man? Hinzu kommt ja auch wieder eine Story, warum sie wieder auf den Planeten fliegen um Sachen zu sammeln. Habe den 3. Teil noch nicht gespielt(keine Spoiler) weis also nicht, was dort genau passiert(kenne die neuen Pikmin nur vom sehen her, dafür scheinen die von Pikmin 2 zu fehlen) aber ich denke eher, das es mit jedem weiteren Teil schwieriger wird sich etwas frisches auszudenken.
      Hey! Pikmin hat imo gezeigt, dass man nicht unbedingt neue Pikmin brauch, aber gleichzeitig hat man das Gameplay ein wenig verändert.

      Ansonsten Erwartungen von der E3? Eigentlich nicht. So kann ich dann nur überrascht werden und bin nicht wegen Wunschdenken Hype wenn etwas nicht kommt, nicht gleich maßlos enttäuscht :D
    • Pikmin ist jetzt ja nun wirklich keine Serie, die ausgelutscht ist bis zum geht nicht mehr und sich selber ständig neu erfinden müsste. Es kamen 3 Teile, verteilt über 15 Jahre. Ein einfaches Sequel mit neuen Levels und neuen Gegnern würde reichen. Pikmin 3 war absolut fantastisch ohne irgendwas grundsätzlich neu zu machen.
      Up, Up, Down, Down, Left, Right, Left, Right, B, A
    • wenn man noch nichtmal pikmin 3 gespielt hat, sollte man bei der forderung nach neuerungen erstmal die füße still halten und das spielen, bevor man pikmin 4 schlecht redet bzw meint die serie ist ausgelutscht.
      manche leute sind echt unglaublich bescheuert, sorry wenn ich das so sage
      “Revenge. That's what he had come for... But it didn't really exist, did it?
      Just empty regret and bitter heartbreak, wandering the streets.
      The city around him, white and grey and cold, felt suddenly so small.
      Hyde had been right about family, there was no escaping it...
      Even when there was no one left to run from.”