[SWI] Pokemon Schwert & Schild

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • dann frage ich mich jetzt warum regst du dich da so auf?
      es gibt die Pokebank die ein digitaler Schwanzvergleich ist wenn da von allen spielen die es unterstützen die Pokemon abgelegt werden können. o_O

      Dann ist es doch latzte wenn im neuen nicht alle drin sind wenn man in der Pokebank dann die anderen drin hat und die neuen dann auch da rein packen kann.

      Dann hat man da doch all seine erbeuteten Pokemon...
      Wii Code: 0312-8940-5176-5793
      Nintendo Switch Code: SW-5492-6586-3115
    • Die Pokebank ist einfach Mittel zum Zweck und wird nur genutzt weil Nintendo einen dazu zwingt. Ich merke aber, dass du einfach keinerlei Plan hast und das ist ein gewisses Problem wenn du mitreden willst. Shitstorm gabs nämlich bereits, als es die Pokemon zwar ins Game, aber nicht in den Pokedex schafften. Müsste Sun/Moon gewesen sein, wo es nämlich erstmalig keinen Nationaldex mehr gab.

      Belassen wir es doch dabei: Du verstehst es nicht und willst es nicht verstehen und obwohl du zugibst völlig raus aus der Materie zu sein möchtest du irgendwie Recht behalten. Klappt aber eben nicht, weil dir ca. 50 Millionen Hintergründe fehlen und ich weder die Geduld noch die Lust habe das einer Wand aufzudröseln :D
    • stimmt ich verstehe es nicht wie man nur so rum heulen kann weil nicht "alle" Pokemon in einem Pokemonspiel sind das in einer neuen Region Spielt...

      Weniger ist manchmal mehr...

      Es macht nämlich nicht unbedingt sinn, in einer neuen Region auch alle bisherigen Pokemon vorkommen.

      Und raus bin ich nicht mich reizten die spiele nur halt wegen der mir zu hohen anzahl an Pokemon nur nicht wirklich.
      Wii Code: 0312-8940-5176-5793
      Nintendo Switch Code: SW-5492-6586-3115
    • Vor Release von Gen 8 "habe nach Gen 3 aufgehört", aber nicht raus sein. Okay :lol:

      Und die weniger ist mehr Leute hatten ja ihr Spin-Off bereits und können sich eh an immer mehr Remakes erfreuen. Darüber hinaus HAT KEIN POKEMON ALLE im Spiel, weswegen diese "es ist mir zuviel" Haltung nichtmal Sinn ergibt, da es im Game selbst nur einen Bruchteil der 800 gibt, also man genau 0 Nachteile hat wenn man nur die wenigen mag, da einen keiner zum Tauschen zwingt.
    • Naja, die fehlenden werden dann ja sicher in Schwert und Schild 2 und 3 nachgeliefert werden und dann kann man als Spieler aller drei alle hin und her übertragen. Ist halt ab jetzt wieder so eine Art Neustart. Man kann ja auch nicht mit den ersten 151 anfangen. Also ich verstehe schon, dass man sich an einen gewissen Standard gewöhnt hat, aber andere Entwickler hätten es mindestens ebenso gelöst und wenn eine neue Technikgeneration eingeleitet wird, ist doch so ein Vorgehen, bei einer derartigen Masse an Mons nur verständlich.

      Achso, mehr oder weniger das, was walfisch schrieb^^

      Ignorama wrote:

      Und die weniger ist mehr Leute hatten ja ihr Spin-Off bereits und können sich eh an immer mehr Remakes erfreuen.
      Das hatte zuletzt aber nur so eine Vorkriegstechnik.

      Wenn Pummeluff nicht mit drin ist, ist es aber natürlich trotzdem der absolute Abfuck :D
      Angry Hina: Mein Youtube-Kanal für 1CC-Danmaku-Runs, VS-Fighting usw...
    • Ja ok haben wir schon verstanden, aber du gibst zu das dieses Problem schon mit einem Patch oder im schlimmsten Fall mit dem nächsten Spiel keines mehr sein könnte oder? Ist das Drama echt so groß, das es noch vor Release die Welt untergehen lässt?
      :gähn: walfisch :gähn:

      Switch: SW-2783-6535-2798 / Paranoir
    • Ähm... nein? Ein Patch wäre ehrlich gesagt nur das offizielle Eingeständnis was dort passiert ist. Was ich erwarte ist, dass man den Plan kippt und das Spiel erstmal fertig macht bevor man es rauskloppt. Diese Bananenpolitik hat schon bei Gran Turismo (zurecht) jeden angekotzt.

      Und mal ganz ehrlich gesagt: Euch ists doch eh kackegal. Kaum einer von euch hat sich für Pokemon interessiert, ihr werdet nichtmal merken was gut oder was kacke ist. Aber hört bitte auf mir, der da in einer anderen Situation is, erklären zu wollen es wäre alles tutti oder sogar gut :lol:
    • Ignorama wrote:

      Diese Bananenpolitik hat schon bei Gran Turismo (zurecht) jeden angekotzt.
      Angekotzt sind immer alle schnell, wenn sich das Spiel dann mal wieder besser verkauft, als die Vorgänger (wie es ja auch nach Shitstorms häufig passiert), dann gibt es für die Entwickler leider meistens keinen Grund darauf einzugehen.
      Angry Hina: Mein Youtube-Kanal für 1CC-Danmaku-Runs, VS-Fighting usw...
    • Die Frage lässt sich leicht beantworten: Sehr viele. Sieh dir die Like-Ration auf Youtube eben einfach an. Core-Fans sind natürlich angepisst über das was bisher bekannt wurde. Kann trotzdem sein, dass es für dich das beste Pokemon wird, eben weil du einen viel loseren Bezug zum Game hast. Gab ja auch Leute die LGPE als gutes Pokemon wahrgenommen haben, obwohl es grenzwertig überhaupt nur einn Pokemon war.
    • Welches?

      Full Demo Gameplay (E3 2019) - 24711 Aufrufe - 702 likes und 23 dislikes
      21 Minutes Gameplay E3 Treehouse - über 1,5 mio Aufrufe - 15701 likes und 4141 dislikes

      Ah ne hier das meinste wohl...

      Treehouse Live - 1,2 mio Aufrufe - 19478 likes und 68109 dislikes

      Fällt eigentlich komplett aus dem Rahmen und wenn ich so die Comments lese haben viele da auch andere Probleme (von wegen dem Spiele fehle Persönlichkeit und son Quatsch wie das Wasser wäre häßlich). Sorry aber wenn man die Dummen abzieht bleibt wohl <1% übrig, die es doof finden. Zu checken ob das die Coregamer sind, die das selbe Problem damit haben wie du, ist mir jetzt ehrlich gesagt zu viel Arbeit, aber wenn man es mit LGPE im Vorfeld vergleicht sind die Grabgesänge noch eher harmlos ^^
      :gähn: walfisch :gähn:

      Switch: SW-2783-6535-2798 / Paranoir
    • 20k Likes vs 70k dislikes, drei Comments lesen und nichtmal 1% hat sinnvolle Kritik. Jo :lol:

      Hört mal, mir ist es egal, liebt das Game, habt Spaß und freut euch einen Ast. Das ändert nichts an dem Problem was hier entsteht und der einzige Grund warum euch das nich stört ist, weil ihr elementare Dinge des Franchises nicht nutzt/die euch egal sind.

      Klar wird es sich im zweistelligen Millionenbereich verkaufen und es wird auch 90% Wertungen bekommen. Es kann vom Gameplay sogar ein gutes Spiel werden, auch wenn Dynamaxing unendlich dumm wirkt. Allerdings zerbricht hier eben gerade das Rückgrat dessen was Langzeitmotivation ausmachte. Wer eh von Titel zu Titel hüpfte und es quasi wie Final Fantasy und Co episodenhaft spielte merkt das nichtmal, für den ändert sich praktisch gar nichts. Für die, die das Spiel aber nunmal anders spielten is das vergleichbar mit einem World of Warcraft (insert any mmorpg) wo das neue Add On dir sagt "achja, dass alles aus deinem Inventar kannste jetzt übrigens knicken, is nicht mehr nutzbar" und darunter befinden sich Loot-Items für die du Monate gegrindet hast. Und der Grund ist kein sinnvoller, sondern einfach nur ein früher Release-Termin.


      Auch spannend ist, wie wenig sonst im Pokemon-Bereich los ist, aber jetzt weiß es jeder besser und ist auch noch schadenfroh. Schon befremdlich und im zweiten Teil sogar ein wenig arm eigentlich :lol:

      The post was edited 1 time, last by Ignorama ().

    • Dir ist schon klar das ich von unter einem % sprach in Bezug auf die Views. Ich wollte nicht 99% der Kommentare ins Lächerliche ziehen. Aber lassen wir es lieber gut sein. Du wirst durch alles was man schreibt nur getriggert und das ist gar nicht Sinn der Sache.
      :gähn: walfisch :gähn:

      Switch: SW-2783-6535-2798 / Paranoir

    • reddit.com/r/gaming/comments/c…inion_on_ocarina_of_time/
      Bild vom kommenden Pokemon Game mit einem N64 Link :lol:
      “Revenge. That's what he had come for... But it didn't really exist, did it?
      Just empty regret and bitter heartbreak, wandering the streets.
      The city around him, white and grey and cold, felt suddenly so small.
      Hyde had been right about family, there was no escaping it...
      Even when there was no one left to run from.”