[Umfrage] PlayStation 3 vs. PlayStation 4

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • [Umfrage] PlayStation 3 vs. PlayStation 4

      Was ist geiler? 37
      1.  
        PlayStation 3 (13) 35%
      2.  
        PlayStation 4 (24) 65%
      Nachdem sich mittlerweile hoffentlich alle von meiner gestrigen Spam-Attacke im Nintendoforum erholt haben, geht es heute hier weiter!
      "die Taktfrequenz einer CPU hat relativ wenig mit dem Spaßfaktor eines Spiels zu tun" (Heinrich Lenhardt, 2017 n. Chr.)
    • Die PlayStation3 liegt in meiner persönlichen PlayStation-Reihenfolge auf dem letzten Platz, da bei der Konsole (besonders im Vergleich zur 360) vieles nicht stimmte:

      - zu hoher Startpreis
      - generelle Überheblichkeit seitens Sony und schlechte Kundenkommunikation bzw. Falschinformationen (angebliche Inkompatibilität von Sixaxis und Rumble in einem Controller...)
      - XBOX Live > PSN
      - Zwangsinstallation bei Spielen
      - insgesamt weniger innovativ, d.h. man orientierte sich gern an
      den Mitbewerbern und kopierte sie teilweise (Achievements =>
      Trophies, Wii Motion Controls => Sixaxis/PlayStation Move)
      - fast immer technisch schwächere Multiplattformtitel

      Mittlerweile mag ich die Konsole deutlich mehr, da sie abseits der o.g. Probleme eine vielzahl interessanter Exklusivtitel bietet und mit Demon's Souls eines der besten Spiele aller Zeiten in ihren Reihen hat.

      Dennoch: Die Fehler der PlayStation 3 haben zu einer sehr guten PlayStation 4 geführt, welche für mich insgesamt ein rundes Paket ohne großartige Mängel darstellt.
    • Anfangs fand ich die Umfragen ja witzig, aber langsam wirds ermüdend und berechenbar. ^^

      PS4 gewinnt. PS3 war auch toll und imo klar die beste Konsole der Generation aufgrund der vielen Exklusivtitel, aber insgesamt die schwächste Sony Konsole.
      Bluntman3000: "bin in mpnchtennünchrn"
    • Schlimmste PlayStation aller Zeiten, bis jetzt! Microsoft hat mit der PS3 denn Boden aufgewischt. Leider hab ich da ich meine PS3 früh verkauft habe House of Dead verpasst, aber sonst weine ich der PS3 keine Träne nach. Würde ich heute nicht mal mehr geschenkt nehmen.
      Wo ist mein Sega ???
    • Habe nur ne PS3, ne PS4 interessiert mich bis auf vielleicht ein zwei Titel, die ich aber auch nicht wirklich als essentiell ansehe, immer noch nicht so wirklich.
      Wenn ich eine hätte, wäre ich natürlich vermutlich ebenfalls zufrieden- nach dem jetzigen Stand bevorzuge ich aber ganz klar die PS3, welche für mich insgesamt vielleicht sogar die hochwertigste Spielebibliothek aller Sonysysteme hat
      "die Taktfrequenz einer CPU hat relativ wenig mit dem Spaßfaktor eines Spiels zu tun" (Heinrich Lenhardt, 2017 n. Chr.)
    • PS4. Viel größere Spielvielfalt, neue Spielkonzeote aka Survivor mit mehr Tiefe beim Gameplay, anstatt die zig 3rd Pesron Deckungs-Shooter mit einem automatisch aufladbaren Lebensbalken.
      Große Sammlungsauflösung: Über 120 Limited sealed Games
      Über 120x LRG, SRG, SLG, Play Asia, Vblank etc. sealed Games.

      ▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇