[Umfrage] Wii U vs. Switch

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • [Umfrage] Wii U vs. Switch

      Which side are you on? 41
      1.  
        Wii U (18) 44%
      2.  
        Switch (23) 56%
      Nach den eher verwaschenen Umfragen aller Nintendosysteme, mal etwas konkreteres.
      Welches dieser Systeme ist euer Bevorzugtes?
      "die Taktfrequenz einer CPU hat relativ wenig mit dem Spaßfaktor eines Spiels zu tun" (Heinrich Lenhardt, 2017 n. Chr.)
    • ich persönlich sehe es keinesfalls so, dass die Switch das ist, was die U sein wollte, da es vollkommen unterschiedliche Konzepte sind. Klar kann man die U auch als (tatsächlich schlechtes) Handheld in begrenztem Radius zur Konsole verwenden. Dieses Feature hat mich aber die ganze Zeit null interessiert.
      Was die U für mich ausmacht, ist das Second Screen Feature, welches viele Dinge wie Karten, Inventar, oder Waffenfunktionen stark vereinfachen/angenehmer gestaltet, als bei „herkömmlichen Konsolen“
      "die Taktfrequenz einer CPU hat relativ wenig mit dem Spaßfaktor eines Spiels zu tun" (Heinrich Lenhardt, 2017 n. Chr.)
    • Da ich nicht auf zwei screens gleichzeitig schauen kann war mir das immer egal. ;)

      Für mich war nur off TV zocken wichtig und das war mit dem gelbstich des gamepads und der absolut lächerlichen Reichweite schon day one nicht so wie ich es mir gewünscht habe.
      Mario Maker Anfang: 9267-0000-0059-0216
    • Also die Vorteile der Wii U waren besonders bei Batman, die Sache mit dem zweiten Screen und auch Zombie U war mit eines der coolsten Wii U Spiele, was ich gezockt habe, aber hab es nie durch bekommen, weil mir zu schwer ab der Arena. Auch New Marios Bros U war ziemlich cool. Ebenso Mario Kart 8 und Fast Racing Neo.

      Problem war nur, dass es mit dem Handheld Modus sinnlos gewesen ist, weil man nicht weit von der Konsole weg konnte. Da ist die Switch jetzt genau das, was ich mir schon bei der Wii U erhofft hatte.

      Also ich bin für die Switch.
    • Captnkuesel wrote:

      Ganz ganz eindeutig die Switch. WiiU wirkt wie eine Switch 0.1
      Dafür wirkt die Switch vom Softwareangebot wie eine Wii U/Lastgen 1.1 ^^
      Deswegen eindeutig Wii U.
      Große Sammlungsauflösung: Über 120 Limited sealed Games
      Über 120x LRG, SRG, SLG, Play Asia, Vblank etc. sealed Games.

      ▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇
    • Switch. Ich fand bei der Wii U von Anfang an das Konzept mit dem Tabletcontroller so überhaupt nicht reizvoll. Also das Gimmick hat mich total kalt gelassen.

      Hinzu kommt noch, dass bedingt durch den viel größeren Erfolg die Switch jetzt schon mehr für mich interessante Games hat als die WiiU.
      Bluntman3000: "bin in mpnchtennünchrn"
    • Wii U. Für mich eine ganz tolle Konsole, die leider keinen Erfolg hatte.

      Der Ländercode war etwas schade, aber PAL- und NTSC-J-Gerät sehen nebeneinander auch gut aus. :whistling:

      Da wird die Switch bei mir nie rankommen. Egal, was kommen mag.

      Wii U :love:
      Borussia Mönchengladbach|SV Waldhof Mannheim|FC Bayern München|SpVgg Unterhaching|Bayer 04 Leverkusen
      FC Barcelona|Sport Club Corinthians Paulista
    • Undead wrote:

      Imo ist es für so eine Umfrage zu früh. Außerdem ist es fast schon wie ein "hohn" zu sehen, wenn man die Flop Konsole mit der Erfolgreichen Vergleicht.
      Spielt der Erfolg eine Rolle? Zumal die geflopte Wii U bisher praktisch hier auf Augenhöhe der Switch rangiert.
      Borussia Mönchengladbach|SV Waldhof Mannheim|FC Bayern München|SpVgg Unterhaching|Bayer 04 Leverkusen
      FC Barcelona|Sport Club Corinthians Paulista
    • Auch wenn ich den Second Screen bei der Switch doch irgendwie vermisse, ist mein bevorzugtes System dann doch die Switch. Bei der WiiU wurde der Second Screen irgendwie zu selten wirklich gut eingesetzt. So spontan fallen mir sogar nur 3,5 Spiele ein: Affordable Space Adventures, Xenoblade Chronicles X, ZombiU und Lego City Undercover.
      "Wer weiss was wirklich in unseren Köpfen steckt. Haben sie schon einmal ihr Pelzhirn gesehen?"
      - Major Mewtoko Katzanagi, Section 9 / Cat in the Shell
    • Wieso ich mit der Switch derzeit nichts anfangen kann:

      - Im Handheld-Modus gibt's kein richtiges D-Pad und das D-Pad des Pro Controllers soll auch rumzicken.
      - Stand jetzt gibt's keine Virtual Console
      - Fürs Online-Spielen zahlen? Niemals!

      Deswegen stimme ich klar für die Wii U. ^^

      @sYntiq

      - Super Mario Maker
      - Nintendo Land
      - Wii Party U
      - Game & Wario
      - Splatoon
      - Pikmin 3
      - die Zelda Remasters

      The post was edited 1 time, last by Freddy Krueger ().

    • Zu früh! Frag nochmal in 2-3 Jahren da ich es dann von den Spielen abhängig machen würde. Rein konzeptionell gefällt mir die Switch besser (Module :love: ) , während die Wii U abwärtskompatibel ist und die Virtual Console bietet. Aktuell somit Gleichstand.
      "Ich bin unvermeidbar."
      "Und ich bin Iron Man."
    • Klar ist die Switch noch etwas früh dran, allerdings liest/hört man ja häufig, dass die Switch „jetzt schon“ (auch schon vor Monaten), dass das Switch Softwarelineup das der U komplett an die Wand klatscht. Ausserdem besteht zur Not auch die Möglichkeit, dass du diese Umfrage erst dann in ein paar Jahren beantwortest. :tooth:

      Wollte nur den generellen Konsens hören, da man häufig hört, dass die Wii U = der letzte Fisher Price Schrott sei, der nicht hätte existieren dürfen

      Generell bevorzuge ich zwar auch Module, allerdings finde ich diese bei der Switch als viel zu klein, etwas fummelig zu handhaben, und der Umstand, dass jetzt schon ein paar Games nur unvollständig ausgeliefert werden, und einen Download zur Verfollständigung zwingend benötigen, machen diese Vorteile für mich eher zunichte.
      Zudem gilt diese generelle Bevorzugung für stationäre, und vor allem Retrosysteme.
      Gerade bei „aktuellen“ Handhelds bevorzuge ich Downloads (auch wenn diese teurer sind, und man diese bei Nichtgefallen nicht mehr los wird)
      "die Taktfrequenz einer CPU hat relativ wenig mit dem Spaßfaktor eines Spiels zu tun" (Heinrich Lenhardt, 2017 n. Chr.)

      The post was edited 1 time, last by Bitmap Brother ().