Saturn RGB Kabel

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Saturn RGB Kabel

      Hallo liebe Community,

      bin seit ein paar Tagen Besitzer eines japanischen Sega Saturns. Leider habe ich dafür keinen AV Anschluss und wollte mich mal erkundigen ob mein ausgetüftelter Plan Sinn ergibt.

      Ich würde gerne ein RGB Kabel verwenden. Meine Frage: Kann ich einfach ein hier erhältliches RGB Kabel (zB das von Sega PAL Europa) nehmen? Oder muss ich was japanisches besorgen?
    • Die Anschlüsse sind gleich, da kann man auch ein hier erhältliches Kabel nehmen.
      Hatte selber mal einen Jap. Saturn und den mit meinem auf eBay gekauften RGB Kabel genutzt.
      Das Kabel nutze ich heute noch an meinem DE. Saturn.

      Schau aber beim Kabelkauf, ich hatte mir mal ein Saturn RGB Kabel gekauft, da wurde in der Artikelbeschreibung erwähnt das da ein Kabel im Scart Stecker mehr verlötet ist, irgendwie um ein noch besseres Bild zu bekommen. Das Bild ist echt noch Farbenfroher, aber macht bei manchen Games Probleme.
      Bei mir bei Croc, da fehlt mit dem Kabel der Kopf der Spielfigur =O , und bei Earthworm Jim 2 wird mir damit nur der Hintergrund des Spiels dargestellt.

      Aber generell gehen auch hier erhältliche RGB Kabel.
    • Gibt ja auch Leute die solche Kabel frisch bauen und man muss nicht unbedingt Gebrauchtware beschaffen.

      Ich habe mir letzte Woche das Kabel von console goods.co. uk für meinen NTSC Saturn und meinen Framemeister beschafft und es funkioniert einwandfrei für meinen NTSC Japan Saturn.

      Die Firma Retro gaming cables co.uk ist in der Retro Kabel Szene auch noch sehr beliebt. Das ist allerdings bedeutend teurer als console goods co.uk Kabel.

      Sind sie auch besser? Keine Ahnung offen gesagt. ich habe nur einen Saturn und somit nur ein Kabel in meiner Sammlung. Aber vielleicht gibt es hier Leute die mehr zu den Retro gaming cables.co.uk sagen können.

      Laut den Jungs vom Mylife in Gaming auf YouTube sind die Kabel von Retro gaming cables jedenfalls sehr gut.
    • Das ist wirklich ein sehr bekannter Bug der ersten Auflage. Einigen Spielen lag sogar ein Hinweis Zettel bei. Zumindest der kopflos Croc sollte mitlerwe jedem bekannt sein. Wird auch gerne in retro specials verwurstet.

      Mit dem Kabel kann es in beiden Fällen nichts zu tun haben, da technisch auch gar kein Zusammenhang ist. Die Grafik ist längst fertig berechnet, bevor das bildsignal moduliert wird.
    • snake085 schrieb:

      Gibt ja auch Leute die solche Kabel frisch bauen und man muss nicht unbedingt Gebrauchtware beschaffen.

      Ich habe mir letzte Woche das Kabel von console goods.co. uk für meinen NTSC Saturn und meinen Framemeister beschafft und es funkioniert einwandfrei für meinen NTSC Japan Saturn.

      Die Firma Retro gaming cables co.uk ist in der Retro Kabel Szene auch noch sehr beliebt. Das ist allerdings bedeutend teurer als console goods co.uk Kabel.

      Sind sie auch besser? Keine Ahnung offen gesagt. ich habe nur einen Saturn und somit nur ein Kabel in meiner Sammlung. Aber vielleicht gibt es hier Leute die mehr zu den Retro gaming cables.co.uk sagen können.

      Laut den Jungs vom Mylife in Gaming auf YouTube sind die Kabel von Retro gaming cables jedenfalls sehr gut.
      Die bauen funktionierende Kabel, mehr nicht !
      Kuckt man rein sieht man oft eine sehr bescheidenen Verarbeitung und abgeschirmt ist da auch meist nix richtig. Was soll man für die Dumping Preise aber auch erwarten? Console Goods Shop ist zwar nice aber auch er verkauft nur Massenkabel aus China, für ein hochwertiges Kabel musst du schon etwas mehr als 20€ ausgeben. Werden dann aber auch oft einzeln angefertigt. Bei ebay gibts n paar gute Seller oder frag im CiBo.
      japan-retro.de

      Sharp x68000, Fujitsu Micro Towns, FMV HR20, MSX, NEC PC9821 und yahoo.jp FAQ´s !
    • @Uroko Sakanabito Ok das ist ja interessant, dann ist der gute Ruf der Firma wohl etwas übertrieben gut zu wissen für die Zukunft.

      Brauche ja zur Zeit kein neues Saturn Kabel, da das Kabel von console goods seinen Dienst tut. Aber in Zukunft werde ich mir wohl doch ein hochwertiges Kabel besorgen um alles aus dem Saturn und dem Framemeister herauszuholen. Das Kabel das ich jetzt habe ist funktional, aber sicher nicht optimal.

      Welche Seller auf eBay sind den empfehlungswert? in Der Dreamcast Szene ist ja the foe 83 oder so ähnlich recht beliebt wegen seiner Dreamcast VGA Kabel, aber macht der auch Saturn Kabel? Null Plan um ehrlich zu sein...
    • Jekhar schrieb:

      @fflicki Versuch mal den Saturn erst ohne CD anzuschalten und dann im Menü die Croc CD einzulegen, so soll man den Bug umgehen können.

      Danke, funktioniert.
      Und das mit meinen beiden Kabeln.
      Hab ich dann wohl damals das Spiel mit dem einen Kabel erst nach dem Start eingelegt.
      Zumindest weiß ich jetzt wie ich das Spiel richtig zum Laufen bringe, und hab gleich mal drei Levels gespielt.
    • Uroko Sakanabito schrieb:

      snake085 schrieb:

      Gibt ja auch Leute die solche Kabel frisch bauen und man muss nicht unbedingt Gebrauchtware beschaffen.

      Ich habe mir letzte Woche das Kabel von console goods.co. uk für meinen NTSC Saturn und meinen Framemeister beschafft und es funkioniert einwandfrei für meinen NTSC Japan Saturn.

      Die Firma Retro gaming cables co.uk ist in der Retro Kabel Szene auch noch sehr beliebt. Das ist allerdings bedeutend teurer als console goods co.uk Kabel.

      Sind sie auch besser? Keine Ahnung offen gesagt. ich habe nur einen Saturn und somit nur ein Kabel in meiner Sammlung. Aber vielleicht gibt es hier Leute die mehr zu den Retro gaming cables.co.uk sagen können.

      Laut den Jungs vom Mylife in Gaming auf YouTube sind die Kabel von Retro gaming cables jedenfalls sehr gut.
      Die bauen funktionierende Kabel, mehr nicht !Kuckt man rein sieht man oft eine sehr bescheidenen Verarbeitung und abgeschirmt ist da auch meist nix richtig. Was soll man für die Dumping Preise aber auch erwarten? Console Goods Shop ist zwar nice aber auch er verkauft nur Massenkabel aus China, für ein hochwertiges Kabel musst du schon etwas mehr als 20€ ausgeben. Werden dann aber auch oft einzeln angefertigt. Bei ebay gibts n paar gute Seller oder frag im CiBo.
      Definitiv, aber für gewisse Konsolen kommt auch nur das original Kabel in Frage. Bevor ich mit so so einem China Stecker meinen AV Port ausleiere greife ich dann lieber zu einem Kabel mit passgenauem konsolenseitigem Stecker. Ist nicht bei jeder Konsole so. Da einige Stecker universale Bauteile sind wie etwa beim MD. Aber sicher ist sicher und vor allem hat man so vergleichbare Qualität. Für Konsolen die keine offizielllen Scart Kabel haben, ist so ein Nachbau sicherlich interessant.

      Daher stelle ich nun nochmals meine Frage in den Raum, betreibt jemand ein japanischen Saturn mit einem europäischen offiziellen Sega RGB (scart) Kabel? Und kann diese Kombination bestätigen?

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Sakutoru ()

    • Altersegahase schrieb:

      Was steht neben Croc noch so auf deiner Saturn Liste? :)
      Auf meiner?

      Bug Too :P

      Eigentlich alles mögliche, ich spiele ja immer noch sehr viel Saturn.
      Oft Racing aber schon auch gerne alle möglichen frühen 3D Jump'n Runs wie eben Croc, Pandemonium und auch Bug.
      Viel Arcade Racing, ich bin ja ein sehr großer Fan der Arcade Racer aus der Zeit.
      Viel Virtua Racing und natürlich Daytona USA, Gale Racer immer mal wieder oder auch GT24.
      GT24 ist mir zwar schon etwas zu sehr Simulation, doch technisch ein echter Saturn Kracher. Gefällt mir sehr gut, besonders schön der Tag/Nacht Wechsel mit all seinen unterschiedlichen Phasen.
      Technisch zwar weit vom Arcade Vorbild entfernt, doch für Saturn verhältnisse echt sehr schön,



      Beide Wipeouts, die gefallen mir, warum auch immer sogar besser als auf der Playstation.

      Ganz klar immer mal eines der beiden Panzer Dragoon Games.
      Teil 3 hab ich nur als Japan Version, da hab ich dann natürlich nicht viel von der Story mitbekommen. Aber die EU/US Version ist mir da einfach zu teuer, doch ich wollte es natürlich mal gespielt haben. Hatte trotzdem meinen Spass mit dem Game.
      Aber RPG's sind generell nicht so mein Ding, da spiele ich doch lieber die wirklich tollen Shooter Teil 1 und 2.

      Auch sonst gerne mal einen 3D Ego Shooter, hab mit dem Duke, Quake, Doom und dem genialen Alien Trilogy auch eine brauchbare Auswahl. Mit einem der Games kann ich mich immer mal einige Tage beschäftigen.
      Natürlich auch gerne mal eines der echt tollen 3D Beat'em Ups und manchmal mit House of the dead (da gefällt mir die Umsetzung auch echt gut) oder einem der Virtua Cop spiele auch mal etwas Lightgun Futter.

      Meine beiden meist gespielten Saturn Games sind wohl aber Tomb Raider, das spiele ich ungefähr einmal im Jahr darauf durch, und Daytona USA.
      Daytona USA hab ich so ziemlich jedesmal im Laufwerk, wenn ich mal wieder Saturn spiele.