Neo-Geo-"Mini" kommt um's Eck

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • Large wrote:

      Nexxus wrote:

      Das Schöne an der kleinen Mini ist die Tatsache, dass die Schlagkombination absolut präzise laufen und das Feeling rüberkommt!
      Spielst du mit Pad oder mit dem Stick an der Konsole?
      Das würde mich jetzt auch interessieren. Der Stick ist echt ganz passabel, aber die Mini selbst ist einfach nicht ergonomisch genug, um längere Sessions daran zu zocken. Ich hatte meist schon nach dem ersten Game Over genug. Die Pads dagegen finde ich immer fürchterlicher. Puzzled ist z.B. absolut unspielbar mit den Dingern. Ich könnte mir aber vorstellen, dass man damit die typischen Halb- und Vollkreis Steuerungseingaben besonders leicht hinbekommt. Nur bin ich nicht so der Fan von Beat `em Ups und kann das gar nicht richtig beurteilen.
      :gähn: walfisch :gähn:

      Switch: SW-2783-6535-2798 / Paranoir
    • @ Large & walfisch

      Ich spiele mit dem Stick der Mini Konsole und komme sehr gut zurecht. Wie gesagt, Art of Fighting ist mein persönlicher Favorit auf der Daddelkiste (Tag und Nacht damals durchgezockt) und ich bedauere es doch sehr, dass es mein Liebling "VIEWPOINT" nicht auf das Mini geschafft hat! Dann würde ich wahrscheinlich noch öfter vor dem Teil sitzen. Apropos nicht ergonomisch genug, um länger vor der Mini zu sitzen. Ich habe festgestellt, dass es auf der Couch tatsächlich unvorteilhaft ist, längere Zeit mit der kleinen Kiste auf dem Schoß zu spielen. Daher spiele ich immer auf dem Hocker an der Theke, das funzt ganz gut! :thumbsup:

      Gruß nexxus ;)

      The post was edited 2 times, last by Nexxus ().

    • Die würfeln jetzt solange mit dem "full-romset", allen mathematisch-denkbaren Mixtur-Varianten derjenigen Games, deren Rechte man hält (sind das alle erschienenen Games?), und eben noch hundert-und-drölfzig solcher feini-feinen Editions herum,
      Display Spoiler
      (wohlgemerkt: kauft man sich die "Neue", "fehlen" einem jeweils verschiedene u "exklusive" Games der andren beiden Editionen; ein Schelm, der Böses dabei denkt :tooth: )
      bis die Fans daheim darin ersticken, oder sich ganz standesgemäß ne eigene Wohnung dafür anmieten. Dann heißt's endlich nicht mehr "Dingsbums ist ziemlich scheiße? Ach-Egal! Für's Regal!", sondern "Dingsbums ist ziemlich scheiße? Ach-Egal! Für die neue, schicke Wohnung!" Reimt sich dann nur nicht mehr so schön wie Regal<->Egal :ray2: :top:
      Die haben angefangen; ich wollte nur was essen.

      The post was edited 2 times, last by pseudogilgamesh ().

    • Es gibt Leute, die leisten sich ihren vierten Gameboy Micro. Oder ihren dritten 3DS. Wen juckt es? Mint in condition lassen und in 10 Jahren für >200 Euro wieder verkaufen. Schaut einfach, für wieviel das Neo Geo X raus geht.

      Klar, das Risiko trägt man erst einmal, das dem auch so wird. Aber bevor ich die Leute JETZT als dumm verkaufe, würde ich mit Wertungen erst einmal abwarten. Am Ende sind diejenigen, die jetzt nicht zuschlagen, diejenigen, die später richtig Asche dafür zahlen müssen, nur weil mal wieder der Mythos Neo*Geo mitschwingt.

      The post was edited 1 time, last by Flat Eric ().

    • Mist! Muss ich mir auch kaufen das Ding. Es gibt noch genau 5 Spiele die mir auf den Neo Geo Minis abgehen und das sind das Samurai Showdown RPG, Windjammers, NAM 1975, Viewpoint und Leage Bowling. Wenn SNK so weiter macht, können sie mir wohl noch 4 Apparate verkaufen. :D2
      :gähn: walfisch :gähn:

      Switch: SW-2783-6535-2798 / Paranoir
    • Meine Meinung dazu kennt ihr bereits. Wenn man jetzt nach ein paar Monaten immer wieder ein neues Neo Geo Mini auf den Markt wirft und es wirklich ohne drüber nachzudenken kauft, dann scheint es einem halt wirklich egal zu sein, wenn an sich mit weniger abgespeist wird. Hätte ja alles in einem Gerät sein können. So setzt man aber mehr Gewinn ab, weil Fans kaufen ja alles. Und denken sollte man eben nicht vergessen.

      brauch man es am ende wirklich 2x? Hätten die "neuen" Games nicht bereits im ersten Mini sein können? Nope, es wird einfach hingenommen dass es so ist. Aber manchen scheint man wirklich nicht mehr helfen zu können. Da brauch man sich aber dann auch nicht wundern, wenn man diese Masche abzieht.

      Und außerdem sprach ich von Fans und nicht von Resellern oder Spekulanten die auf einen Wertanstieg hoffen.

      Immerhin Nintendo ist da nicht ganz so dreist und hat 3 verschiedene NES/SNES Mini erstellt (mal abgesehen von den Japan only Titeln was ja jeder so handhabt. PS1 sicherlich auch)
    • Undead wrote:

      Immerhin Nintendo ist da nicht ganz so dreist und hat 3 verschiedene NES/SNES Mini erstellt (mal abgesehen von den Japan only Titeln was ja jeder so handhabt. PS1 sicherlich auch)
      Nintendo sind die dreistesten überhaupt, oder sagen wir besser Geschäftstüchtig ^^
      Bringen eine Konsole auf den Markt mit innovativer Steuerung (Wii) danach bringen sie dieselbe Konsole noch mal mit noch innovatifiger Steuerung (WiiU) um schlussendlich ein drittklassiges Tablet auf den Markt zu bringen, das sie übrigens nächstes Jahr ablösen werden ( Switch und SwitchU )

      Und das beste sie verkaufen immer wieder fast dieselben Spiele und alle kaufen es.
      Bevor jetzt die Big N-Fans Schnappatmung bekommen, ja ich habe auch all diese Konsolen gekauft inkl. Mario Kart, Mario Kart Wiiu, Mario Kart Switch....
      So sind wir halt ...Sammler...ein nicht erklärbares Phänomen :rolleyes:

      P.S.
      Soeben die Christmas Edition bestellt, meine Frau ist glücklich denn sie hat ein Weihnachtsgeschenk :love:

      The post was edited 1 time, last by jori ().

    • Mit "immer die selben Games" unterschreibe ich das aber nur bei den immer wieder neu aufgewärmten NES/SNES ect. Games.

      Auch bei einem "New Super Mario Bros" unterscheiden sich alle Versionen von NDS, Wii und Wii U (der Switch Teil wird ja ein direkter Port der U Version)

      Glaub mir, ich spiele Nintendo Games, eben weil man im selben Franchise immer wieder etwas neues erlebt. Vllt nicht ganz Vergleichbar, wenn man dabei auch andere Games achtet, die mit viel bum bum oder einer tollen Story daherkommen, aber in Sachen Gameplay und polish kommt kaum jemand an Nintendo heran. Für viele ist z.b. Kirby Triple Deluxe und Planet Robobot "das selbe" und dennoch bieten beide Games recht unterschiedliche Levelstrukturen und neue Ideen, ohne dass man irgendwas "kopiert" (hehe verstehste, Kirby und kopieren :D ... ich bin ja schon ruhig ._. )
      Ne also Vergleich sollte immer vorhanden sein. Wer natürlich weder Spielinteresse noch Vergleichinteresse hat, dem kommt vieles allein schon wegen den Franchise Namen immer als "das selbe vor"

      Ich meine selbst ein Mario Galaxy 2 bot einiges neues und war nicht nur ein billiger schneller cash in Aufguss vom ersten Teil. und besser/anders als ein Sunshine sind sie allemal (und mit Odyssey steigert man das ganze sogar noch weiter)

      Naja gut, ich denke mal, man hat verstanden was ich erklären wollte :D
    • Undead wrote:

      Mario Galaxy 2 bot einiges neues und war nicht nur ein billiger schneller cash in Aufguss vom ersten Teil.
      Nein, das nicht, aber der gute Fred hier hat imo Recht, wenn er dazu sagt:


      ZB ab 18:00 (-> "originally planned 2 b an xpansion of part 1" ... "and it shows especially in the last 2 thirds")

      Kurzum: im ersten Drittel frisch, dann nicht mehr so dolle-frisch.


      Zum Rest:

      Ich komme mir i-wie schmutzig vor, aber ich musste mich eben beim Lesen von



      Undead wrote:

      (hehe verstehste, Kirby und kopieren ... ich bin ja schon ruhig ._. )
      total kaputtlachen ^^ :top:
      Die haben angefangen; ich wollte nur was essen.

      The post was edited 1 time, last by pseudogilgamesh ().