Sega Mega Drive Mini erscheint am 19.09.19

    • Bei uns gabs sicherlich auch Inserate für Umbauen, hab das aber zB beim Theo Kranz nicht so in Erinnerung, bei dem ich 2mal was bestellte (JP-Games u Adapter + ein US-Game).

      Aber wir hätten nie zu den/dem Alten wackeln, und sie/ihn drum bitten können, doch bitte statt des (ohnehin schon hart-erkämpften/erbettelten, da sauteuren) 300Marks-SNES (+ vielleicht ja noch n Spiel für zarte 120+ Tacken), sagen wir: 370Mark für ein schön Umgebautes via Versand hinzublättern, "weil es besser ist". Man musste es den Alten gegenüber ja irgendwie "schlüssig" darlegen, die teuren Anschaffungen; ich sag nur: Homecomputer für Hausaufgaben und so :lol:

      In der Metro, wo wir einmal im Jahr mit Oma u Oppa hindurften/mit-durften, da gab's jedenfalls keine RGB-Kabel u Umbauten, es gab PAL-SNES u Games; reichte uns ja damals (vielleicht ja auch dank der gegebenen Ignoranz des besseren NTSC-Erlebnisses, bzw wegen der schieren Unkenntnis davon).

      Edit: In der Metro gabs aber auch GG-Stuff; was schmachtete ich immer den zu teuren TV-Tuner an :lol: :rotfl:
      What will je make?

      New intruiging Ahoy-Stuff vom Stuart: youtube.com/watch?v=uHQ4WCU1WQc

      The post was edited 1 time, last by pseudogilgamesh ().

    • Ja, wie gesagt: damals (wie aber bei der Kaschemme auch heute noch) sicherlich viel zu teuer; mein Alter hätt mir beim Verweis auf des Herrn Wolfs "Superangebote" gleich mal schön Was erzählt, das sag ich Dir ^^

      "Supergrafx"? Reicht Dir denn etwa keine "nicht-super"-Grafx? :ray2:
      Display Spoiler
      Und mit WAS für'nem Umbau?
      Display Spoiler
      Ich kann ja mit Müh u Not meinem ortsansässigen Fach-Elektro-Techniker/FERNSEH-Techniker das mit dem RGB-Signal vs Component, Composite, VGA u Antenna erklären (der ist aber auch "eigen", sagen wir so)
      :lol:


      Und mit der Supergrafx wär ich wohl auch kaum glücklich geworden, same with AES, denn zu den horrenden anfänglichen Kosten kommen ja in Form von Games Dauerkosten. Kann mir nicht vorstellen, dass der Import der Supergrafx-Games die reine Freude ist, so Geld-technisch käm's wohl bedeutend-teurer, als "entsprechende" SNES-Pal-Anschaffungen etwa. Nicht Neo-Geo-Sphären, aber halt eindeutig zu teuer für ein heranwachsendes Kind ohne Arbeit. Und im Falle der Supergrafx wäre das Gameangebot afair doch auch sehr arg beschränkt, ist das Ding nicht was "Eigenes" u nicht ganz "abwärtskompatibel" zu den Billo-Grafxes?
      What will je make?

      New intruiging Ahoy-Stuff vom Stuart: youtube.com/watch?v=uHQ4WCU1WQc
    • Stimmet, es war ja strack andersherum: die Supergrafx-Exclusives* liefen auf keiner andren Konsole der Familie, auch nicht auf Duo+es und so; ich war wieder mal misinformed as fuck; Danke, Wanni :)


      *Derer es aber SEHR wenige waren, afair. Aber gute shoot 'em ups dabei sicher :love:
      Display Spoiler
      (zB Rayxamber 3, oder? Edit: Nö, das jetzt nicht (läuft auch auf Duo), aber sicher einige andre; kanns mir ja nicht groß anders vorstellen)


      Ah, Thema ist ja MD-Mini; Sorry 4 OT!

      Zum Thema beitragen kann ich höchstens, dass die Roms vom Story of Thor u der andren 2 PAL-angepassten Games auch auf der PAL-Mini in ihren "PAL-angepassten" Formen laufen, so Himeno (Romliste auf dem c-b)
      What will je make?

      New intruiging Ahoy-Stuff vom Stuart: youtube.com/watch?v=uHQ4WCU1WQc

      The post was edited 1 time, last by pseudogilgamesh ().

    • Streets wrote:

      Als Klassiker würde ich nicht bezeichen:
      Light Crusader, Mega Man, Sonic Spinball, Vectorman, Virtua Fighter, Eternal Champions, Dynamite Headdy, Dr. Robotnic.
      Hab nichts gegen die Mega Man Collection, auf alle anderen Games die du genannt hast, hätte ich aber wirklich problemlos verzichten können, ganz besonders auf den Virtua Fighter 2 Murks. Klassiker sind das wirklich keine.

      Wan-Fu wrote:

      Ich hab nie selbst importiert,dafür gibts sowas wie gameladen oder importhändler.
      Wo sollte man denn sonst die pc Engine herkriegen.
      ich hab mir seinerzeit meine Mega Drive Importe immer bei der Game Zone am Münchner Ostbahnhof gekauft. Schöne Zeiten.
      Penny: Ich bin Sternzeichen Schütze, was euch vermutlich schon vieles über mich verraten dürfte...
      Sheldon: Ja es verrät uns, daß du an der massenkulturellen Häresie teilhast, der zufolge die Position der Sonne im Verhältnis zu willkürlich festgelegten Sternbildern zum Zeitpunkt deiner Geburt Einfluss auf deine Persönlichkeit hat.

      The Big Bang Theory S01E01
    • pseudogilgamesh wrote:

      Superlektüre im Schwesterforum
      Warum auf das Schwesterforum schweifen, wenn es hier viel unterhaltsamer ist:

      pseudogilgamesh wrote:

      Stardragon, Du glaubst wirklich, dass SEGA (bei "genügendem Fratzenbuch u Twitter-Leidensdruck") nachbessert?

      Ich meine, wäre ja schön, aber really?
      Schaun wir doch mal, was ich geschrieben habe:

      Stardragon wrote:

      Natürlich hoffe ich, dass der Hersteller noch einlenkt. Ansonsten wird der Hack eine Option.

      Und ich kann dem Hersteller auch zeigen, dass das so nicht OK ist, ohne das Gerät zurück zu schicken. In dem ich mich mit dem Problem an ihn wende.
      Hm, ja, mit dem Ende vom Absatz davor könnte man das falsch verstehen. Also really hoffe ich, dass sie einlenken.
      Aber für wahrscheinlich halte ich es nicht. Der Satz danach macht eigentlich auch klar, dass meine Hauptintention von Beschwerden bei FB/Twitter es wäre, dem Hersteller zu signalisieren, dass es nicht in Ordnung ist. Eine Möglichkeit sehe ich eigentlich nur, wenn es wirklich wirklich zwei Chargen gibt und man damit zeigen könnte, das ein Teil der Geräte schlicht fehlerhaft ist. Aber im folgenden kommt bestimmt die Untermauerung von Deiner Behauptung einer Sensationslektüre.

      Stardragon wrote:

      Ich wage aber zu behaupten, dass es Sega interessieren würde, wenn die Kritik und Nachbesserungsforderungen offen über Twitter, FB etc. geäußert würden und dadurch genug Leute mitziehen würden. Durch zurückschicken im Stillen bekommt man leider keinen zum mitziehen.
      Ja, das Wort Nachbesserung kam drin vor. Aber irgendwie ist das nicht die beschriebene Reaktion von Sega. Hab ich da vielleicht nur darauf gezielt, dass man Sega signalisieren sollte, dass es nicht in Ordnung sei? Aber danke für den neuesten Pseudokatastrophenfall. Popkorn? :lol: Ja, ich lass auch den Troll net verhungern.
      Meine Sammlung
      Meine VMU-Sammlung
      Gelegentlich gebe ich Einblicke in meine Gedanken und mein Tun auf Twitter:
      twitter.com/DracoAstra

      The post was edited 1 time, last by Stardragon ().

    • New

      Jupp, Sega ist ja schon seit Langem wirklich fit wie'n Turnschuh; gar keine Frage!




      Und wie mir meine Quellen grad zugesteckt haben: neuerdings geht's sogar ganz ohne Turnschuh voran:




      Mit andern Worten: Läuft bei SEGA :ray2:

      Und "Fehler" gibbet schonmal nicht, und wenn doch, dann sind'se jedenfalls nicht auf SEGA's Mist gewachsen, aber SEGA wird sich dann schon drum kümmern, so hofft man jedenfalls.... Ich sach mal: "Naja"/"Mal seh'n" :ray2:

      Das Ding ist draußen und das war's, so meine Einschätzung. Sega blew it. Again.

      Edit: Zumindest im Vergleich zur Konkurrenz, dem Nintendo-Produkt für "casuals", welches sich keine solche Blöße gab. "Normale" Leute mögen u lieben das Teil hier sicherlich dennoch i-wie, siehe die positiven reviews, uA von ashens (welcher aber nun auch scanlines per se "hasst", insofern fließt der miese crt-Filter nit in sein review mit ein, auch bemerkt er den spürbaren audiolag, is ihm aber egal :tooth: ). Und ja, auch ich werde meinen Spaß mit der Kiste i-wann haben, komme ein 2ter Flat u komme das Dingens hier ^^
      What will je make?

      New intruiging Ahoy-Stuff vom Stuart: youtube.com/watch?v=uHQ4WCU1WQc

      The post was edited 3 times, last by pseudogilgamesh ().

    • New

      Was für gammlige gifs :D

      Immer optimistisch bleiben :P SEGA Europe stellt zumindest die Frage welche für uns die besten Dreamcast Titel waren unter dem #dc20. Denke mal weil die DC 20 Jahre alt geworden ist und nächstes Jahr im Jahr 2020 DReamcast Mini erscheinen wird... #letdreamscometrue :D

      The post was edited 4 times, last by mickschen ().

    • New

      Zitat aus einem anderen Forum von mir:

      Ok Leute, ich habe gestern mit einem Kollegen und hinterher alleine ca. 2
      Stunden im Gesamten endlich auch den MD Mini zocken können und kam zu
      dem Fazit, dass wie so oft das ganze gequake um Fehler hier und Fehler
      da völlig überspitzt ist! Ich habe dem Kollegen der nicht ganz so
      informiert ist, erst nach einer Stunde von besagte "Lags" erzählt und er
      sagte, "öh wat? "
      Also wirklich, Counter Strike ist Jahrzehnte DAS Game gewesen trotz
      Leute die mit einem Ping von 40-80ms und hat Recorde gebrochen. Ehrlich.
      Das mir vorher 7fps nicht allzuviel vorkamen war mir bewusst, habe mich
      auch mittlerweile fast auf eine Enttäuschung eingestellt aber das
      einzige Spiel, wo es bisschen auffällt UND DAS NUR IM TON ist Mickey
      Mouse - Castle of Illusion! Ehrlich, der ganze Hype wegen einem Mickey
      Mouse Spiel... ich schrei mich weg echt!


      Also Jeder der aus dem Ruhrgebiet kommt ist herzlich eingeladen sich das Teil gerne bei mir anzuschauen


      Fanboy hin oder her, ich sage nicht dass es völlig as der Luft gegriffen ist,
      aber zu 99% ist das vorher aufgebausche, mit Leuten die dann abwarten
      bis ein bekackter Hack für nix rauskommt und sich die Konsole deswegen
      nicht kaufen, völliger Mummpitz. Aber so ist das, das war zu Hitlers
      Zeiten der Fernseh war, ist heute das Internet.


      Ob Vollbild oder nicht, es schaut gut aus, keine wirklichen Erkenntnisse
      darüber ob der Emu das nicht ordentlich anzeigt, er zu dunkel oder zu
      hell ist. Und wir haben danach mal bisschen auch auf der Switch den SNES
      Emulator gezockt und wirklich, keinen Unterschied bemerkt als wir z.B.
      Puyo miteinander verglichen haben (Dr. Eggmans Mean Bean Machine!)


      Der Emulator läuft Klasse! Für den Preis, die Verarbeitung, die Games (ob
      mit oder ohne Castle of Illusion ! ) und OMG die Controller !!! eine wirkliche Retro Kiste !
      Wirklich
    • New



      Hier nochmal ein Problem, was gern vergessen wird: Der Lag ist nicht konstant, sondern schwankt (und das ist nur der Eingabelag). Und der Ton ist da noch nicht dabei (den ich im übrigen bei Megaman "schlimmer" finde als bei Castle of Illusion, weil man hier wesentlich mehr schießt als bei CoI springt). Aber selbst bei Sonic merkt man es, wenn man springt. Wesentlich weniger, aber es ist da. Stört nicht jeden, das sollte klar sein.

      Denn ja natürlich: 99% interessiert es nicht, weil es einem Raspberry Pi entspricht, wenn auch beim Ton einen Tick schwerwiegender. Kann man damit zocken und Spaß haben: Absolut! Ist die Kiste gut verbaut: Ja natürlich! Also ist es für die meisten Leute absolut ok (auch wenn die 3-Button-Controller für SF echt sinnlos sind). Nur die zwei Chargen im Handel hätte sich SEGA mit einer besseren Qualitätskontrolle wirklich hätte sparen können.

      Für meinen Teil ist kein Hack für einen Kauf entscheidend, denn dann kann ich mir gleich einen günstigeren und leistungsfähigeren Raspberry holen. Für mich ist der Preisverfall entscheidend. 73 Euro sind mir (noch) zuviel, weil ich ein MD zu hause stehen habe (mit vielen Spielen, die drauf sind, natürlich nicht allen und schon gar nicht die teuren, das stimmt natürlich).

      völliger Mummpitz. Aber so ist das, das war zu Hitlers
      Zeiten der Fernseh war, ist heute das Internet.

      Lass doch die Leute selbst entscheiden, was für sie Mummpitz ist. :) Den Vergleich mit dem 3.-Reich finde ich im übrigen deplatziert.

      Auch wenn die Masse der Leute ein gutes Produkt bekommt, so ist für den Teil, der wie Bob (Video oben) sich die Mühe macht und immer die bestmögliche Lösung sucht (inklusive dem Verweis auf stichhaltige Tests) nicht damit geholfen, wenn man darauf hinweist, hier würde nur übertrieben. Das ist kein massenweiser "Hype", sondern betrifft einen eher unsignifikaten Anteil an potenziellen Käufern. Es stört Leute, die genau darauf achten, weil sie es anders gewohnt sind. Das ist gerade bei der Eingabe und noch mehr beim Ton essentiell für diese Zielgruppe. Und wir reden noch nicht einmal über die verwendeten TVs oder Geräte, die eventuell den vorhandenen Lag NOCH weiter erhöhen, was das Problem dann in gewisser Weise potenziert: Aus wenigen FPS, können dadurch noch mehr werden, was die Sache dann erst zum echten Problem werden lässt. Bob verwendet oben CRTs zur Messung, hier muss jeder noch seinen eigenen Geräte-Lag dazuzählen.

      Für 73€ erwartet man kein Mega Sg, klar. Aber in Sachen Lag hat Canoe auf dem SNES Mini für die mitgelieferten Spiele sehr gute Arbeit geleistet bei gleicher Hardware und prinzipiell schwierigerer Emulation das SNES (Zusatzchips). Von daher kann ich schon nachvollziehen, wenn gerade in diesem Punkt Enttäuschung herrscht.

      Ping-Diskussionen mit einem Input-Lag hier zu vergleichen, halte ich für keine gute Idee, weil das prinzipiell schon unterschiedliche Aussagen sind.

      The post was edited 3 times, last by Flat Eric ().

    • New

      Also erstmal: Komm mal wieder runter von deinem Trip, um deine Meinung zu präsentieren braucht es weder Hitler, noch die politische Situation in anderen Ländern, ergo wurde der vorletzte Beitrag gelöscht.

      Und dan ist es nunmal so, dass du bei Sega blind wirst und übertrieben emotional. Wir hatten schon oft genug Diskissionen drüber, dass sowas z.B. nicht ins Sega-Forum gehört. Dir geht es eben oft darum Sega zu etwas besserem zu machen, als die tatsächlich sind. Daher nehme ich persönlich neutralere Personen ohne solchen Markenfetichismus ernster, weil da eben wirklich eine Meinung ohne Markenliebe geäußert wird.
    • New

      man kann sich natürlich alles schönreden oder solange lag-kisten zocken, bis man sich daran gewöhnt bzw den lag gar nicht mehr merkt.

      leider funzt das bei gamern, die sonst auf original hardware oder high-end-klonen lagfrei zocken, nicht.

      für die, mich eingeschlossen, hat sega schlicht und einfach mist gebaut. dabei war die erwartungshaltung nicht mal riesig. hätte einfach mindestens so gut werden sollen wie das snes mini. und das wurde leider nicht erreicht - nicht mal annähernd.
      (SUPER) FAMICOM RULES <3

      The post was edited 1 time, last by tzameti ().

    • New

      Aber hey, du hast einen tollen Plastikaufsatz! :P


      Das für mich größte Problem ist, dass Sega wissentlich Mist gebaut hat und es verschiedene Versionen gibt. Das ist dem Kunden gegenüber halt echt übel. Das keine Konsole perfekt ist steht auf einem anderen Blatt, aber wieso die ganz klar erkannte schlechtere Charge auf den Markt werfen? Das hätte nicht sein dürfen.
    • New

      Was mich am meisten nervt, ist noch nicht mal der Eingabe- oder der Soundlag, sondern die Bildqualität. Es gibt nicht eine Bildeinstellung/Filter die wirklich top aussieht.

      Beim SNES Mini wurde das deutlich besser gelöst. Egal ob Standard, Pixel Perfect oder CRT-Filter (den ich nutze) alles sieht wirklich super aus.
      Penny: Ich bin Sternzeichen Schütze, was euch vermutlich schon vieles über mich verraten dürfte...
      Sheldon: Ja es verrät uns, daß du an der massenkulturellen Häresie teilhast, der zufolge die Position der Sonne im Verhältnis zu willkürlich festgelegten Sternbildern zum Zeitpunkt deiner Geburt Einfluss auf deine Persönlichkeit hat.

      The Big Bang Theory S01E01
    • New

      Ach bla blubb :D Aber die Propaganda hat funktioniert :D Wenn du als Nintendo Fan genug Abonnenten hast, weil du Nintendo Games immer mega geil darstellstm dann glauben sie dir, wenn du die SEGA Konsole mega schlecht darstellst... #vergleichesinnvollgenutzt :D

      Hey wir reden wenn überhaupt von keine handvoll spiele wo der Sound MINIMAl verzögert ist, liegt vielleicht auch an den Games die man nicht umbasteln konnte oder sonst was, sonst wäre es bei jedem Spiel. SEGA hätte die Games auch weglassen können... schon wäre alles gut :D Vielliecht auch wieder so ein Absichtsdingen..

      Aber geil das der Beitrag gelöscht wurde :D Warst du nicht der, der gesagt hat, das SEGA nur (noch) ein Publisher ist? :D

      #segafanboy forever Leute :D

      Wie gesagt, kommt vorbei, ich kauf mir glaube ich noch eine an und verleihe die Kiste an die jenigen, die sich keine gekauft haben wegen diesen Top News von seriösen Gamern bei seriös YouTube :P #jungeausdemkellervonmutti :D

      The post was edited 1 time, last by mickschen ().