[PC] Battletech

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • Ich meinte eigentlich die alten Crescent Hawk Spiele. Da ich mich mit den beiden Spielen nie wirklich befasst habe und ich die Werbeausage zum neuen Spiel: "TACTICAL ‘MECH COMBAT RETURNS TO THE PC" immer so interpretiert habe, als gäbe es schon richtige Rundenstrategie, dachte ich die wären auch Rundenstrategie.
    • Noch 7h57 mins. Ich hasse die Uhrzeit. 2h Freizeit gewasted. Ich verstehe da GOG nicht, daß sind doch auch Europäer.

      GOG macht sogar nochmal Power beim preordern. Wers bis zum 8. Mai noch (vor-)bestellt bekommt Shadowrun Returns gratis. Ist zwar nix für mich, weil ich alle Teile schon habe, aber trotzdem nice, für den einen oder anderen...

      Edit: Ich werde mal versuchen, den Support anzuschreiben und den Code abzustauben, um Ihn weiter zu verteilen ^^.
      Meine Sammlung

      Make it REtAiL, or it does not happen!!!

      The post was edited 2 times, last by _2xs ().

    • Konnte Battletech gestern runterladen und antesten. Hab die erste Mission angespielt, war auch relativ weit gekommen, ich dachte eigentlich das es schon vorbei ist. Nach dem das Zwischengelaber vorbei war kommt nochmal son lappscher Striker oder so macht 1 Laserschuß auf den Torso eines meiner Mechs und der gibt sich die Kante. Den hatte man noch nichtmal als Radar Blip oder so aufm Schirm. Total ärgerlich, da nicht zwischengespeichert wurde mit Autosave oder so. Also muß ich komplett alles nochmal durchspielen.
      Ansonsten kannte ich die Story schon von dem Buch, was man sich vorab runterladen konnte. Deckt so in etwa den 1. Teil ab.
      Meine Sammlung

      Make it REtAiL, or it does not happen!!!
    • Ich kann den Ärger nachvollziehen, aber mich persönlich stört das fehlen von Autosaves innerhalb der Mission nicht. Manuelles speichern ist ja immer möglich, nur nicht so komfortabel. Vielleicht ist es auch von den Entwicklern etwas so gewollt, ein Iron-Man Modus fehlt ja. Durch das nicht ständige Autosaven wird der Spieler bei jedem unerfreulichen Ereignsi vor die Wahl gestellt, ob er mit der Auswirkung leben will, oder doch den vielleicht etwas zurückliegenden Save laden möchte. (wobei es natürlich bei so einer Tutorial Mission nervt, bei der zwangsläufig alle überleben müssen)

      Ansonsten gefällt mir das Spiel wirklich extrem gut, das Spiel ist beim Management erfreulich komplex und stellt den Spieler vor nicht ganz so leichte Entscheidungen. Vom Gameplay her gefällt es mir auch sehr gut, aber das kannte ich schon aus der Beta.

      Was mir allerdings überhaupt nicht gefällt, ist die Mießerable Performance. Das Spiel ist nun wirklich keine Grafik-Granate, lastet meine Karte aber dennoch immer zu 100% aus. Noch dazu sind die Ladezeiten im allgemeinen extrem lang und gerade beim Starten dauerts ewig bis man im Spiel ist. Leider ist da wirklich nichts poliert. Ich hoffe das ändert sich noch in den nächsten Wochen.
    • Battletech-Erweiterung: Flashpoint kommt im November

      Dieser Beitrag wurde von den Benutzern als News markiert
      Erste BATTLETECH-Erweiterung: FLASHPOINT kommt im November

      Packende Kurzgeschichten, ein neues Biom, neue BattleMechs und eine gebietsübergreifende Schlacht.
      KÖLN – 21. August 2018 – Paradox Interactive und Harebrained Schemes kündigten heute an, dass die erste Erweiterung von BATTLETECH, FLASHPOINT, ab November 2018 erhältlich sein wird, inklusive drei neuen Mechs (darunter der mit Spannung erwartete Hatchetman), einer komplexen neuen Missionsart, einem neuen Tropen-Biom und nicht zu vergessen dem namensgebenden Feature: den Flashpoints.

      Flashpoints sind packende Kurzgeschichten, die aus prozeduralen Söldnermissionen bestehen, die mit neuen Crew-Unterhaltungen, besonderen Ereignissen, kritischen Entscheidungen und wertvollen Belohnungen aufwarten. Und um die Intensität noch zu steigern, werden manche Flashpoint-Geschichten fortlaufende Einsätze beinhalten, in denen die Spieler keine Möglichkeit haben werden, ihre Mechs zwischen den Missionen zu reparieren.


      Hauptfeatures:

      • Flashpoints – Teste deine Befehlsfähigkeiten in einer Reihe actiongeladener Kurzgeschichten, wobei du komplexe Aufgaben erledigen must, um fette Boni abzusahnen.

      • Neues Biom – Navigiere dich durch ein üppiges Tropenstrandgebiet mit sonnigen Küsten und einer Brise Aliens. Sonnencreme ist nicht nötig.

      • Neue BattleMechs – Werde zum Meister der Mechs mit der rüstungsdurchdringenden Power des Hatchetman, der Geschwindigkeit und Wendigkeit der Crab sowie der flexiblen Feuerkraft des Cyclops.
      Neue Schlacht – In "Target Acquisition" musst du auf deine leichten und mittleren Mechs zurückgreifen, indem du die Kontrolle über drei Gebiete auf der Karte übernehmen musst, um zu siegen!


      "Die Flashpoint-Geschichten geben uns die Flexibilität, um eine riesige Vielfalt an Erfahrungen zu entwickeln – mit unterschiedlichen Abläufen, Ereignissen, Herausforderungen, Entscheidungen, Belohnungen usw. Wir kombinieren dabei Core-Gameplay-Mechaniken auf eine ganz neue Art und Weise, um noch tiefgründigere Inhalte zu erschaffen", erklärt Mitch Gitelman, BATTLETECH Game Director und Mitbegründer von Harebrained Schemes. "Diese anspruchsvolleren, langfristig ausgelegten Ziele sind ein wunderbares interaktives Storytelling-Tool, das unserer Meinung nach bei BATTLETECH-Fans genau ins Schwarze trifft", so Jordan Weisman, CEO und Schaffer von BattleTech.

      Weitere Informationen zu FLASHPOINT unter paradoxplaza.com/battletech.

      Die neuesten Updates, Livestreams und vieles mehr erhältst du auf den Twitch- und Social-Media-Kanälen von BATTLETECH.
    • Battletech - alle Infos zu Heavy Metal Erweiterung

      Dieser Beitrag wurde von den Benutzern als News markiert
      Paradox Interactive und Harebrained Schemes haben heute Heavy Metal veröffentlicht, die neueste Expansion für BATTLETECH, dem rundenbasierten, taktischen Mech-Combat-Game für PC, Mac und Linux. Die Heavy Metal-Erweiterung ist zur unverbindlichen Preisempfehlung von 19,99 Euro erhältlich respektive im BATTLETECH - Season Pass enthalten und liefert acht neue Mechs mit jeweils unterschiedlichem Equipment, eine Flashpoint-Mini-Kampagne sowie acht Waffensysteme.



      Heavy Metal ist die Erweiterung für alle Fans von BATTLETECHs 35-jähriger Vergangenheit. Darunter befinden sich sieben klassische Mech-Designs aus dem Original-BATTLETECH-Brettspiel und ein zusätzlicher Mech, exklusiv für diese Erweiterung entwickelt. Spieler können alle neuen Mechs in der brandneuen Flashpoint-Mini-Kampagne steuern, welche auch zwei legendäre MechWarriors aus BATTLETECHs reicher Historie umfasst. Durch acht neue Waffensysteme und spezielles Mech-Equipment können Spieler eine Fülle an neuen und interessanten taktischen Entscheidungen sowohl im Mechlab als auch auf dem Schlachtfeld treffen.

      Die Key-Features im Überblick:
      ·Ein Original und sieben klassische BattleMechs: Sieben klassische Mechs aus BATTLETECHs 35-jähriger Geschichte feiern ihre triumphale Rückkehr zusammen mit einem, komplett neuen Mech, exklusiv für diese Erweiterung entwickelt. Jeder einzelne Mech verfügt über spezifische Ausrüstung, welche die Essenz und Geschichte des originalen Brettspiels verkörpern.

      ·Acht neue, spielverändernde Waffensysteme: Acht vollständig neue Waffensysteme können genutzt werden, um selbst eindrucksvollste Gegner durch eine Vielzahl besonderer Methoden zu zerstören. Der Mech Mortar ist die erste AOE-Waffe in BATTLETECH und kann mehrere Einheiten zugleich auslöschen. Der neue COIL Beam erzeugt mehr Energie, je weiter sich der Angreifer bewegt, bevor gefeuert wird. Perfekt also für leichte Mechs.

      ·Neue Flashpoint-Mini-Kampagne: Spieler treten zwei legendären Charakteren aus der BATTLETECH-Geschichte gegenüber - dem Bounty Hunter und dem Black Widow der Wolf’s Dragoons. Ein aufgegebenes Frachtschiff ist aus dem Weltraum in die Peripherie getrieben. Welche Geheimnisse wird es offenbaren und wer wird die mysteriöse Ladung letztlich kontrollieren?

      BATTLETECH: Heavy Metal ist ab sofort zum digitalen Download über den Paradox Store und auf Steam für PC, Mac und Linux erhältlich. Über den BATTLETECH - Season-Pass im Paradox Store lassen sich alle Erweiterungen zum vergünstigten Preis erwerben.


      -- M.C´s DVD Sammlung -

      Let´s Race again...
      #1 Blacklist on Xbox & Xbox360
      #6 Blacklist on PS2