[PC/PS4/XBO] Tom Clancy´s The Division 2

    • Ubisoft kündigt Nachfolger zu The Division an

      Ubisoft kündigte heute im Rahmen eines Livestreams des Entwicklerteams die Entwicklung eines Nachfolgers von Tom Clancy’s The Division an.
      Bis dato sind die Infos noch recht dünner, aber weitere Informationen findet ihr bis dato noch auf dem Ubiblog unter: blog.ubi.com/de-DE/?p=5719


      CU soon with more!


      M.C.


      -- M.C´s DVD Sammlung -

      Let´s Race again...
      #1 Blacklist on Xbox & Xbox360
      #6 Blacklist on PS2
    • Ich frage mich immer, wie lange sie noch Tom Clancys Namen für Kram verwursten wollen, der nichts mit ihm zu tun hat.

      Ich meine klar, war bei Sachen wie Splinter Cell auch schon so. Aber inzwischen ist der Mann ja schon seit Jahren tot. Irgendwie finde ich das langsam makaber. ^^
      Bluntman3000: "bin in mpnchtennünchrn"
    • Na komm, bei den Bond-Sachen steht nur "Ian Fleming's James Bond". Nicht "Ian Fleming's Quantum of Solace". ^^

      Das ist nicht dasselbe. James Bond ist Ian Flemings Erfindung, mehr sagt das nicht aus. Die Tom Clancy Sachen haben doch schon lange nichts mehr mit Tom Clancy zu tun.
      Bluntman3000: "bin in mpnchtennünchrn"
    • Ne, da steht nur dass James Bond von Ian Fleming ist.

      Nicht, dass der Film es sei.

      Und es stimmt ja auch, der Film basiert ist ne Story um Ian Flemings Helden.

      Splinter Cell & co haben schlicht nichts mit Tom Clancy zu tun.

      EDIT: Oder wenn doch, dann kenne ich es nicht.

      Bluntman3000: "bin in mpnchtennünchrn"

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von 108 Sterne ()

    • Okay, ich glaube du verstehst ehrlich nicht, wovon ich rede.

      Ian Fleming hat James Bond erfunden. Und genau das steht da. Siehe oben. "Ian Fleming's James Bond in Quantum of Solace".
      Ist ne ganz andere Aussage als "Ian Fleming's Quantum of Solace".

      Was da steht heißt, dass eine Figur die er erfunden hat mitspielt. Das ist korrekt. Das zweite hieße, dass es sein Film/seine Story wäre. Das wäre nicht korrekt (nehme ich an).


      Und bei Tom Clancy ist es halt so, dass es "Tom Clancy's Splinter Cell" hieß, usw. Aber Tom Clancy hat weder SC geschrieben, noch auch nur Sam Fisher erfunden.

      Und mit "The Division 2" dürfte er auch rein gar nichts zu tun gehabt haben.

      Der Kram hat mit Clancy so viel zu tun wie mit Ian Fleming, dir oder mir. Da könnte man Uncharted ebenso gut Tom Clancy's Uncharted nennen.
      Bluntman3000: "bin in mpnchtennünchrn"

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von 108 Sterne ()

    • Ich hab kein einziges Buch von Clancy gelesen, also kann ich nicht sagen, ob in Splinter Cell oder einem anderen TC Spiel ein (Neben-)Char vorkommt, der auch in einem Buch vorkommt.

      Du scheinst ja alle Bücher gelesen und alle Charaktere auswendig gelernt zu haben um das so vehement zu behaupten.
    • Nö, habe ich nicht und brauche ich auch nicht. Das ist nämlich schon zu Splinter Cell Zeiten berichtet worden, als das Tom Clancy Label erstmals als irreführend in den Games Medien herausgestellt wurde.

      Es ist einfach bekannt, dass er seinen Namen bereitwillig vermietet hat.

      Und das allein ist halt schon der fundamentale Unterschied, über den wir hier reden. Das kann man eben nicht mit 007 gleichsetzen, ist ne völlig andere Sache.

      Inzwischen ist er lange tot, und kann nicht mal mehr die Stories absegnen, die man unter seinem Namen verkauft. Sie könnten ihm komplett gegen den Strich gehen, aber sein Name steht als Urheber drauf.

      Und das finde ich eben makaber.
      Bluntman3000: "bin in mpnchtennünchrn"
    • The Division 2 - offizielle Meldung

      Dieser Beitrag wurde von den Benutzern als News markiert
      Hier noch die Meldung zur E3 PK seitens Ubisoft:
      ------------------

      Ubisoft® enthüllte heute im Rahmen der Microsoft Xbox-Pressekonferenz auf der Electronic Entertainment Expo (E3) weitere Details zu Tom Clancy’s The Division® 2, dem neuesten Teil der von Kritikern gelobten und erfolgreichen Marke. Der Titel wird mit einer grunderneuerten Version der Snowdrop Engine entwickelt und erscheint weltweit am 15. März 2019 für die Xbox One Hardware-Familie inklusiver der Xbox One X, PlayStation 4 Computer Entertainment System und Windows PC. Spieler können sich ab sofort registrieren und die Chance bekommen, an der Beta teilzunehmen: thedivisiongame.com/beta.

      Sieben Monate nachdem ein tödliches Virus in New York City freigesetzt wurde, schickt Tom Clancy’s The Division 2 die Spieler in ein in sich zusammenfallendes Washington, D.C. Die Welt steht am Abgrund und die Menschheit erlebt die größte Krise in der Geschichte. Als erfahrener Division-Veteran sind die Spieler die letzte Hoffnung, um den endgültigen Zerfall der Gesellschaft abzuwenden und die verfeindeten Fraktionen, die um die Herrschaft der Stadt ringen, aufzuhalten. Denn fällt Washington, fällt die gesamte Nation.

      Tom Clancy’s The Division 2 wurde von Massive Entertainment in Zusammenarbeit mit sieben weiteren Studios aus der ganzen Welt entwickelt* und stellt die nächste Evolutionsstufe des Open-World Online-Shooter-RPG Genres dar, die der erste Teil bereits erfolgreich etablierte. Mehr als zwei Jahre lang hat das Entwicklerteam der Division-Community zugehört, von ihr gelernt und ihre Wünsche umgesetzt. Infolgedessen enthält Tom Clancy's The Division 2 eine inhaltsstarke Kampagne, die organisch in ein verfeinertes Endgame übergeht, das eine herausragende und authentische Spielerfahrung für alle Spielertypen bieten wird.


      -- M.C´s DVD Sammlung -

      Let´s Race again...
      #1 Blacklist on Xbox & Xbox360
      #6 Blacklist on PS2
    • Und hier noch ein paar Screenshots.
      Bilder
      • The_Division_2_neXGam_1.jpg

        173,35 kB, 1.280×720, 19 mal angesehen
      • The_Division_2_neXGam_2.jpg

        168,07 kB, 1.280×720, 20 mal angesehen
      • The_Division_2_neXGam_4.jpg

        130,54 kB, 1.280×720, 15 mal angesehen
      • The_Division_2_neXGam_6.jpg

        165,71 kB, 1.280×720, 19 mal angesehen
      • The_Division_2_neXGam_7.jpg

        123,91 kB, 1.280×675, 20 mal angesehen
      • The_Division_2_neXGam_9.jpg

        165,97 kB, 1.280×675, 21 mal angesehen
      • The_Division_2_neXGam_11.jpg

        227,55 kB, 1.280×675, 16 mal angesehen
      • The_Division_2_neXGam_12.jpg

        146,62 kB, 1.280×720, 18 mal angesehen
      • The_Division_2_neXGam_13.jpg

        174,83 kB, 1.280×720, 18 mal angesehen
      • The_Division_2_neXGam_14.jpg

        126,53 kB, 1.280×720, 20 mal angesehen
    • Ich bin so hyped wegen "The Division 2" :love:
      Meiner Meinung nach ist der 1.Teil,gerade nach den ganzen Updates und Erweiterungen,sehr unterschätzt. Das Gameplay funktioniert und wenn Ubisoft dieses mal den Titel gleich zu Release hinbekommt,dann wird das super.
      Das Setting vom 2.Teil spricht mich jetzt schon massiv an,grafisch könnte es endlich das "Division" werden was mal vor langer Zeit die E3-Trailer gezeigt haben.
      Denke,dass ich mich für die closed Beta mit meinen Jungs anmelden werde und wir die guten alten Division-Zeiten wieder aufleben lassen.
      Gamertags:
      PSN: Ruckeltyp80


      Currently playing:
      Black Ops 4,The Forste,Battlefield V (alle PS4)

      Most Wanted:
      Resident Evil 2 Remake, Resident Evil 3 Remake, The Last of Us Part II, Cyberpunk 2077, Sekiro: Shadows Die Twice, Dying Light 2, Death Stranding, Ghosts of Tsushima, The Division 2, Mortal Kombat 11, Days Gone, Devil May Cry 5, Anthem, CoD: Modern Warfare 4
    • Ja schauen wir mal was nach dem Ubi typischen Downgrade dann von der Pracht im finalen Spiel übrig bleibt. Den Glauben daran dass Ubi ein Game ohne kritische Bugs released habe ich spätestens nach FC5 aber definitv begraben.
      Hank von Helvete: "The ass is the most beautiful part of the human body, but still there is a lot of shit coming out of it"

      XBL Gamertag: bbstevieb