PlayStation 5

    • bbstevieb wrote:

      walfisch wrote:

      Hast du denn schon jemals deine Series X in ein Büro gestellt und gehorcht ob man sie hören kann? Finde den Vergleich irgendwie unfair. Meine PS5 liegt halt unter dem TV in 2m Entfernung von mir und ist so 99,9% der Zeit für mich nicht akustisch wahrnehmbar. So wie meine One X die daneben steht halt auch. Damit bin ich absolut zufrieden. Keine Ahnung was passieren würde, wenn ich sie nun mittig im Raum auf einen Tisch stelle, alle die Klappe halten müssen und ich mich dann daneben stelle und horche. Es interessiert mich allerdings auch nicht. ;)
      In unserem Büro gibt es ein konstantes Rauschen der Klimaanlage welches es z.B. bei mir daheim gar nicht gibt. Ausserdem ist es gerade diese Änderungen in der Frequenz die das eben so auffällig machen, wenn es konstanter wäre würde es eventuell gar nicht so auffallen. Dieses Vibrieren ist aber imo viel schlimmer, das ist ein Witz bei 500€, genau der gleiche Schmu den ich schon bei einer PS4 von nem Kumpel gesehen habe.
      Gerade gefunden:
      golem.de/news/konsole-sony-ver…rmodelle-2011-152417.html
      Interessiert mich auch, aber die fanboyz hier leider nicht :thumbsup: :love: ^^

      Ist halt schon so eine Sache: Sobald es kein Demons souls oder irgendwelche Japano Games eben nicht geben würde wäre die Konsole auf einmal deutlich lauter. :tanz:
      Mario Maker Anfang: 9267-0000-0059-0216

      The post was edited 3 times, last by Captnkuesel ().

    • Ignorama wrote:

      Meine Xbox wäre auch leise, weil ich sie nie an hätte.
      Ich würde gerne anderes über meine One X behaupten, aber so siehts aus.

      Captnkuesel wrote:

      Interessiert mich auch, aber die fanboyz hier leider nicht
      Kannst mich in dem Kontext nennen wie du willst. Ich verschließe meine Augen nicht vor Problemen oder rede mir was schön, einfach weil ich wirklich kein Problem mit der PS5 habe. Soll ich jetzt so lange nen Affentanz machen bis ich auch was fiepen höre oder Vibrationen entdecke wo keine sind? Es fühlt sich eher so an als müssten sich einige ihre Series X besser machen als sie ist, in dem sie einen Makel nach dem anderen bei der PS5 entdecken. Daran habe ich kein Interesse, denn gegen jede Erwartung läuft das Dickerchen nun jeden Tag für mehrere Stunden bei mir und macht mir echt Freude. Man kann nur hoffen das die Xbox Fraktion hier auch bald eine Beschäftigung mit der eignen Hardware findet. Ich gebe zu das wird nicht leicht.
      :schimpf: walfisch :schimpf:
    • Captnkuesel wrote:

      bbstevieb wrote:

      walfisch wrote:

      Hast du denn schon jemals deine Series X in ein Büro gestellt und gehorcht ob man sie hören kann? Finde den Vergleich irgendwie unfair. Meine PS5 liegt halt unter dem TV in 2m Entfernung von mir und ist so 99,9% der Zeit für mich nicht akustisch wahrnehmbar. So wie meine One X die daneben steht halt auch. Damit bin ich absolut zufrieden. Keine Ahnung was passieren würde, wenn ich sie nun mittig im Raum auf einen Tisch stelle, alle die Klappe halten müssen und ich mich dann daneben stelle und horche. Es interessiert mich allerdings auch nicht. ;)
      In unserem Büro gibt es ein konstantes Rauschen der Klimaanlage welches es z.B. bei mir daheim gar nicht gibt. Ausserdem ist es gerade diese Änderungen in der Frequenz die das eben so auffällig machen, wenn es konstanter wäre würde es eventuell gar nicht so auffallen. Dieses Vibrieren ist aber imo viel schlimmer, das ist ein Witz bei 500€, genau der gleiche Schmu den ich schon bei einer PS4 von nem Kumpel gesehen habe.Gerade gefunden:
      golem.de/news/konsole-sony-ver…rmodelle-2011-152417.html
      Interessiert mich auch, aber die fanboyz hier leider nicht :thumbsup: :love: ^^
      Ist halt schon so eine Sache: Sobald es kein Demons souls oder irgendwelche Japano Games eben nicht geben würde wäre die Konsole auf einmal deutlich lauter. :tanz:
      Wer kommt denn hier ständig in den PS5 Thread und scheisst die neuste Lüftermessung in den Thread? Sind wohl eher die gelangweilten Xbox "Gamer" :D
      "I'm Special Agent Francis York Morgan, but please call me York, that's what everyone does..."

      {O,o}
      /)__)
      --"-"--
      uhu.webcam.pixtura.de/ Eulen-Live Cam!

      youtube.com/oxcellent Meine Retro-Video-Reviews
    • Ganz im Gegenteil, jeder Makel weniger bei der PS5 freut mich, da ich ja eh irgendwann die Konsole hier stehen habe. Aber dieser Verweis auf clickbait - von dem clickbait Poster überhaupt - ist halt schon witzig, daher springe ich gerne drauf. Für mich ist die ganze neue Generation auch eher ein Upgrade, aber ich finde das an sich ganz gut. Von daher würde ich gerne hier verfolgen ab wann ich eine PS5 kaufen "darf", werde aber wohl noch weiter schauen ^^
      Mario Maker Anfang: 9267-0000-0059-0216
    • bbstevieb wrote:

      James McNulty wrote:

      Meine PS5 mag fiepen, brummen und häßlich wie die Nacht sein - aber sie hat Demon's Souls.
      Seit wann stehst Du eigentlich auf diese "Folterspiele"?
      Seit Dark Souls 1, 2012.

      Ich bin von gar nix Fanboy, allerhöchstens Sega weckt(e) als Firma meine Emotionen. Ich mag und verabscheue alle Firmen gleichermaßen, haben ja auch alle hardwaremäßig Dreck am Stecken (Microsoft RROD, Nintendo Joy-Cons, usw.).
      Gamertag: James McNulty
      Zocke gerade: Tactics Ogre (PSP)

      "Clean living under difficult circumstances"
    • walfisch wrote:

      108 Sterne wrote:

      Wäre auch recht sinnfrei, PS4 Games auf PS5 übertragen zu können wenn man sie nicht benutzen könnte.
      ich benutze Saves, Save States oder Savegames und meine immer das Selbe. Es war also nie von den Spielen selbst die Rede. Ich dachte das erschließt sich schon allein aus dem Kontext der Frage. Sorry wenn das falsch/verwirrend war.
      Mal ein Versuch auf Deutsch:
      Die PS4 Spielstände können was ich so gelesen habe auf der PS5 unbrauchbar werden, wenn das alte PS4 Spiel einen Upgrade DLC auf PS5 erhält.
      Wenn man auf Nummer sicher gehen will, wird man genau das wohl tun müssen.
      Sorry, das war verwirrend von mir geschrieben. Ich meinte seine Frage war merkwürdig. Zu wissen, dass man Saves übertragen kann, aber dann zu fragen ob man sie danach überhaupt für PS4 Games benutzen kann.

      Deine Antwort war natürlich korrekt, nur die Frage fand ich komisch.
      Bluntman3000: "bin in mpnchtennünchrn"

    • PS5: Achtung, bei Trophäen wird eure Stimme mit aufgenommen

      Allzeit bereit: Das Mikrofon des DualSense-Controllers der PS5 ist standardmäßig eingeschaltet. So kann es in Multiplayerpartien zu peinlichen Konversationen kommen, wenn sich ungeahnte Szenen in den eigenen vier Wänden abspielen. Bislang hat Sony versichert, dass Sony den Voice-Chat in Multiplayerschlachten nicht aufnimmt. Doch wie es scheint, wird eure Stimme aufgenommen, sobald ihr eine Trophäe freischaltet.

      gamepro.de/artikel/ps5-trophae…-aufgenommen,3364507.html

      Nicht anklicken: Clickbait :D

      Denn:

      "I've checked all my trophy recordings. None of them have any mic audio recorded. I think this is the "include voice chat audio" in the capture settings, but mine is off by default."

      Kann ich bestätigen.

      GamePro = Bild
      Verkauf von extrem seltenen Press Kits, CEs, sealed Games: LRG, Play-Asia usw.
      *klick*

      ⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆
      ▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇

      The post was edited 2 times, last by Retrorunner ().

    • New

      Betreibt hier jemand eine M.2 Festplatte via USB?
      Aktuell gibt es die WD M.2 für 89€ bei Media Markt:
      https://www.mediamarkt.de/de/product/_wd-blue™-sn550-nvme™-2623073.html
      Günstiger als eine Sata SSD. Mein Gedanke ist, die Platte zu kaufen und via Adapter via USB zu betreiben und sollte Sony irgendwann den internen Slot freigeben,diese für PS4 Games einzubauen. Die Frage ist nur welcher USB Adapter 3.1 ist geeignet?
      Verkauf von extrem seltenen Press Kits, CEs, sealed Games: LRG, Play-Asia usw.
      *klick*

      ⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆
      ▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇
    • New

      Was mich übrigens maximal aufregt und induskutabel dummes Design ist, unabhängig vom Geschmack: Der Fuß. Wollt ihr mich eigentlich verarschen, dass ich einen separaten Fuß brauche, damit ich die Konsole horizontal hinlegen kann? Und der ist nichtmal fest, sondern einfach nur lose drangeklemmt? Come on... echt nicht gut gelöst.
    • New

      Beim Stehen wird er Geschraubt, doch im Liegen nur angeklemmt.

      Aber schon Lustig, im Series X Bereicht wird gerade darüber Gemeckert wie hässlich der feste Fuss an der Series X ist, wenn man die im Liegen betreibt, und im Stehen sind die sichtbaren Gummifüsschen unschön anzusehen.
      Wie gut das Sony doch gelöst hätte.
    • New

      Hab kein Problem mit dem Standfuß der PS5 im liegen. Der ist jetzt nicht super fest, aber fest genug das sie sicher in meinem Regal steht. Sichtbar ist er auch nicht und ich mag das PS5 Design (gerade mit dem Laufwerk) liegend viel lieber. Aber es gibt ja so viele Hirnis auf der Welt. Rocket Beans Gregor hat sich beschwert das er die Disc falsch rum ins Laufwerk gesteckt hat, weil bei Konsolen angeblich Usus wäre das die lesbare Schicht in die Richtung zeigen muss wo die Konsole dann dicker ist. Das sich die richtige Richtung allein schon aus der Ausrichtung wenn sie liegt zwingend ergibt konnte er gar nicht sehen. Ach es gibt mir einfach zur Zeit echt zu viele Quatschprobleme mit der PS5.
      :schimpf: walfisch :schimpf: