PlayStation 5

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • 108 Sterne wrote:

      Da bin ich ja froh, dass meine Grundausstattung bei neuen Konsolen generell anspruchsloser ist.

      Konsole mit beigepacktem Controller, und ein Game. In diesem Falle halt leider ein überteuertes. Aber zweiten Controller, zweites Game, Headset, Fernbedienung und Ladestation brauche ich erstmal nicht.
      Bei der Xbox hätte ich eh lieber eine Basisvariante ohne Controller. Habe eh schon zwei Elite Controller und brauche den beigelegten Plastikfummel eh nicht.
      Hank von Helvete: "The ass is the most beautiful part of the human body, but still there is a lot of shit coming out of it"

      XBL Gamertag: bbstevieb
    • Wegen dem 3D Headset... Er mag über das Headset noch besser sein, aber man darf nicht vergessen dass der neuartige 3D Sound der PS5 auch über die TV Speaker funktionieren soll.

      Von daher ist es dafür nicht zwingend notwendig. Und man kann auch PS4 Headsets benutzen, wo genau der Unterschied besteht weiß ich nicht.
      Bluntman3000: "bin in mpnchtennünchrn"
    • Ich bin da auch Anspruchslos und mir reicht Konsole plus ein bis zwei Games.
      Warum so ein spezielles Headset, ich nutze gar meist nur meinen TV Sound zum Zocken.

      Kettenhund wrote:

      Leute, die jetzt die günstige Digitale Variante kaufen, werden noch auf die Schnauze fallen, wenn sie merken, dass zumindest der First Party Kram je 80€ kostet und sie ja drauf sitzen bleiben

      Man darf da nicht immer von sich selber ausgehen.
      Ich hab auch tatsächlich kurz Überlegt die hundert Euro zu Sparen und die gleich in mein erstes Game zu Stecken.

      Natürlich fährt man mit Retails auch günstiger und hätte die Kosten dann auch irgendwann wieder drin, aber bei meinen etwas über 200 Games die ich für meine PS4 habe sind es gerade mal 20 Retail Spiele, die meisten aus meiner PS4 Anfangszeit. Den Rest habe ich als Digitalkauf und würde den dann auch ohne Probleme weiter auf einer PS5 ohne Laufwerk nutzen können.
      Dazu hab ich ja auch noch meine PS4 Pro auf der die Disks Games ja auch laufen.
      Und auch bei der PS5 werde ich wohl bei Digitalkauf bleiben, wenn man da Sales Abwarten kann bekommt man auch auf einer ohne Laufwerk günstig eine große Bibliothek zusammen.

      Mich hat da tasächlich der altmodische Gedanke eine Konsole sollte doch auch ein Laufwerk haben die Hundert Euro mehr bezahlen lassen und die PS5 mit Laufwerk zu Kaufen (natürlich erst mal Vorbestellen).
      Ich denke aber schon den ganzen Tag drüber nach ob mir da nicht die ohne Laufwerk auch gereicht hätte, ich kaufe ja warscheinlich doch alles wieder Digital.
      So muss ich zum Einstieg jetzt 600 + einige mehr Euros für die PS5 mit Laufwerk und mein Spiel nach Wahl in der Complete Edition Zahlen. Das selbe noch mal neun Tage vorher bei der Series X mit Spiel.

      The post was edited 1 time, last by fflicki ().

    • Oiseau wrote:

      Also ich spiele aktuell wirklich mit dem Gedanken mir etwa in einem Jahr dann sowohl die Xbox Series X als auch die PS5 Digital zu holen.

      Du wirst am Ende so oder so drauf zahlen. Wer wenig zockt und mit den
      höheren Spielekosten leben kann, dann ist die Entscheidung digital only
      nachvollziehbar..
      Mit der Physical Disc Version hast du eine immens große Auswahl an
      Verkäufern und Schnäppchen. Sei es Retail, Gebrauchtmarkt, Ebay,Privat
      usw. So bist du an PSN gebunden.
      Ist die SSD einmal voll, so wirst du z.b. bei der XBOX SS ca. 180€ für eine 1TB Platte hinblättern müssen.
      Bedenke ebenfalls: Die Sony exklusiv Spielepreise sind gestiegen: 79€
      Dem entsprechend gehe ich davon aus, dass die Preisdifferenz zwischen PSN und Retail noch größer ausfallen wird als aktuell.
      Verkauf von extrem seltenen Press Kits, CEs, sealed Games: LRG, Play-Asia usw.
      *klick*

      ⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆
      ▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇
    • fflicki wrote:

      Ich bin da auch Anspruchslos und mir reicht Konsole plus ein bis zwei Games.
      Warum so ein spezielles Headset, ich nutze gar meist nur meinen TV Sound zum Zocken.

      Kettenhund wrote:

      Leute, die jetzt die günstige Digitale Variante kaufen, werden noch auf die Schnauze fallen, wenn sie merken, dass zumindest der First Party Kram je 80€ kostet und sie ja drauf sitzen bleiben
      Man darf da nicht immer von sich selber ausgehen.
      Ich hab auch tatsächlich kurz Überlegt die hundert Euro zu Sparen und die gleich in mein erstes Game zu Stecken.

      Natürlich fährt man mit Retails auch günstiger und hätte die Kosten dann auch irgendwann wieder drin, aber bei meinen etwas über 200 Games die ich für meine PS4 habe sind es gerade mal 20 Retail Spiele, die meisten aus meiner PS4 Anfangszeit. Den Rest habe ich als Digitalkauf und würde den dann auch ohne Probleme weiter auf einer PS5 ohne Laufwerk nutzen können.
      Geht das? Wie genau? Spiele aus dem PSN Store ein weiteres mal runterladen?
      Verkauf von extrem seltenen Press Kits, CEs, sealed Games: LRG, Play-Asia usw.
      *klick*

      ⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆
      ▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇
    • Retrorunner wrote:

      Geht das? Wie genau? Spiele aus dem PSN Store ein weiteres mal runterladen?
      Du kannst Games aus dem PSN ja so oft runterladen, wie du willst. Sonst wäre ja jede Festplatte im Nu voll, wenn man nichts löschen dürfte. Oder was meinst du?

      Crossbuy Games bspw kannst du ja auch parallel auf deiner PS3, PS4 und Vita installiert haben.
      Bluntman3000: "bin in mpnchtennünchrn"
    • Ignorama wrote:

      Find das ehrlich gesagt blöd gemacht, dann soll man doch einfach klar kommunizieren wann die Pre-Order losgehen und nich random out of nowhere und wer mal zwei Stunden nich davor saß hats verpennt. Naja, werd schon eine kriegen, zur Not später, aber schon ärgerlich. Quasi wie Limited Publisher, nur schlimmer da gar kein Announcement.
      Das macht Microsoft besser, da wird klar kommuniziert Vorbestellbar ab 22. September und alle können sich drauf einstellen
      zocke gerade: Xbox One X 4k HDR 8o FIFA 20 & COD Warzone
      & warte auf: XBOX Se X :D FIFA 21
    • PS5 würde ich mir aktuell nur aus einem Grund holen: Mich kotzt dieses PS4 Pro Triebwerk, mit dem ich gerade "The Last of Us 2" durchgehe, nur noch an. Dieser Geräuschpegel macht die ganze Soundkulisse über die 5.1 kaputt.
      Selbst die neue Kühlpaste letzte Woche bei mkay hat nicht geholfen :(

      Bin schon kurz davor, das Spiel auf der normalen PS4 weiter zu zocken (ohne 4K HDR), nur um Ruhe zu haben.

      Bei der One X, die mittlerweile auch 2 Jahre drauf hat, hat das Lüfter reinigen + Kühlpaste die HW wieder in eine flüsterleise Box verwandelt.


      M.C.


      -- M.C´s DVD Sammlung -

      Let´s Race again...
      #1 Blacklist on Xbox & Xbox360
      #6 Blacklist on PS2
    • Mattlok wrote:

      Ignorama wrote:

      Find das ehrlich gesagt blöd gemacht, dann soll man doch einfach klar kommunizieren wann die Pre-Order losgehen und nich random out of nowhere und wer mal zwei Stunden nich davor saß hats verpennt. Naja, werd schon eine kriegen, zur Not später, aber schon ärgerlich. Quasi wie Limited Publisher, nur schlimmer da gar kein Announcement.
      Das macht Microsoft besser, da wird klar kommuniziert Vorbestellbar ab 22. September und alle können sich drauf einstellen......
      ...dass die vielen Retailer sich nicht dran halten und schon am 20 oder 21 die Konsole zum Vorbestellen anbieten :D
      ..abner ja ich stimme dir zu: Die kommunikation bezüglich Vorbestellungen und Launchtitel war beim Event so ziemlich grausig. Hat für zu viele Verwirrungen gesorgt.
      Verkauf von extrem seltenen Press Kits, CEs, sealed Games: LRG, Play-Asia usw.
      *klick*

      ⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆
      ▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇
    • Hier noch die offizielle Meldung von Sony zur PS5:




      Sony Interactive Entertainment (SIE) kündigte gestern Abend das Erscheinungsdatum und den Preis der PlayStation®5 an, das lang erwartete Videospielsystem der nächsten Generation. SIE enthüllte außerdem eine Reihe an Neuigkeiten zum Spielportfolio der PS5™, darunter Final Fantasy XVI, Fortnite, Hogwarts Legacy und ein neuer God of War-Teil.

      Am 12. November erscheint die PS5 in sieben Ländern: USA, Kanada, Mexiko, Australien, Neuseeland, Japan und Südkorea. Die weltweite* Veröffentlichung wird am 19. November fortgesetzt, darunter in Europa, im Nahen Osten, Südamerika, Asien und Südafrika. Die PS5-Digital Edition erscheint für 399,99 Euro (unverbindliche Preisempfehlung, UVP). Die PS5 mit einem Ultra-HD-Blu-ray™-Laufwerk wird für 499,99 Euro (UVP) erhältlich sein. Vorbestellungen starten ab sofort bei teilnehmenden Handelspartnern.

      Beide PS5-Editionen nutzen sowohl den gleichen speziell angefertigten Prozessor mit integrierter CPU und GPU für lebensechte Grafik bis zu 4K als auch die gleiche Ultra-High-Speed-SSD mit integriertem I/O-System für blitzschnelles Laden. Die beiden PS5-Modelle bieten außerdem eine intensivere Gaming-Erfahrung, ermöglicht durch den DualSense Wireless-Controller und 3D-Audio-Unterstüzung. Alle Spieler erleben also das gleiche bahnbrechende Spielgefühl, unabhängig davon, für welche PS5 sie sich entscheiden.

      „Seit der ersten Ankündigung unserer Next-Gen-Konsole im vergangenen Jahr haben wir von den Entwicklern und Videospielfans aus der ganzen Welt erstaunliche Unterstützung erfahren, was uns wirklich demütig werden lässt“, so Jim Ryan, Präsident und CEO von Sony Interactive Entertainment. „Jetzt trennen uns nur noch wenige Monate von der Veröffentlichung der PS5, die eine ganz neue Generation an Erfahrungen bietet und die Erwartungen der Spieler an Aussehen, Gefühl, Sound und das Spielen von Videospielen übertreffen wird. Wir können es kaum erwarten, dass unsere Fans die unglaubliche Geschwindigkeit, die intensivere Erfahrung und die atemberaubenden Spiele der PS5 selbst erleben, wenn wir sie im November veröffentlichen."


      Zusätzlich zum wachsenden Spieleportfolio enthüllte SIE gestern zahlreiche neue Titel, die auf der PS5 erscheinen werden, darunter:
      • Devil May Cry 5™ Special Edition (Capcom)
      • Final Fantasy XVI (Square Enix)
      • Five Nights at Freddy’s Security Breach (Steel Wool Studios und ScottGames)
      • Hogwarts Legacy (Warner Bros. Games)
      • ein neuer God of War-Teil (Santa Monica Studio)
      Die Bandbreite an einzigartigen Spielerfahrungen, die für PS5 erscheinen – wie Marvel’s Spider-Man: Miles Morales, Call of Duty: Black Ops Cold War und Demon’s Souls – markiert das beste Lineup der PlayStation-Geschichte.
      Um die PlayStation®4-Community in ihrem eigenen Tempo beim Übergang zur nächsten Generation zu unterstützen, wird SIE auch PS4™-Versionen einiger Exklusivtitel veröffentlichen: Marvel’s Spider-Man: Miles Morales, Sackboy: A Big Adventure undHorizon Forbidden West. Obwohl diese drei Spiele speziell dafür entwickelt wurden, die Vorteile der PS5 und ihre einzigartigen Next-Gen-Features wie die Ultra-High-Speed-SSD und den DualSense-Controller zu nutzen, werden auch PS4-Besitzer in den Genuss dieser Spiele kommen, wenn sie erscheinen. Die digitalen PS4-Versionen der Spiele erhalten ein kostenloses Upgrade auf beiden PS5-Konsolen, während die PS4-Disc-Editionen dieser Spiele ein kostenloses Upgrade auf der PS5 mit Ultra-HD-Blu-ray-Laufwerk erhalten.

      Weiterhin enthüllte SIE die PlayStation Plus-Collection** – eine kuratierte Sammlung der PS4-Spiele, welche die Generation geprägt haben. Sie werden PS Plus-Mitgliedern zum Herunterladen und Spielen auf der PS5 zur Verfügung stehen. Die PS Plus-Collection bietet beliebte Spiele wie Batman™ Arkham Knight, Bloodborne, Fallout 4, God of War, Monster Hunter: World, Persona 5 und viele mehr.
      Mitsamt der PS5-Konsole werden folgende Zubehörartikel erscheinen:
      • DualSense™ Wireless-Controller
      • PULSE 3D ™-Wireless-Headset – mit 3D-Audiounterstützung und zwei geräuschunterdrückenden Mikrofonen
      • HD-Kamera – mit zwei 1080p-Objektiven, mit denen sich Spieler zusammen mit ihren epischen Gameplay-Momenten zeigen können
      • Medienfernbedienung – zum einfachen Navigieren in Filmen und Streaming-Diensten
      • DualSense™-Ladestation – zum bequemen Laden von zwei drahtlosen DualSense Wireless-Controllern
      Weitere Informationen gibt es auf: playstation.com/ps5
      * Verfügbarkeit in jedem Land unterliegt den örtlichen Einfuhrbestimmungen. Das PS5-Erscheinungsdatum für China wird zu einem späteren Zeitpunkt bekanntgegeben.
      ** Die Verfügbarkeit von PlayStation Plus Collection-Titeln kann je nach Land variieren. Die PS Plus-Collection ist nicht in China erhältlich.
      Folgende PS5-Spiele von SIE Worldwide Studios werden direkt zur Veröffentlichung der Konsole zur Verfügung stehen:
      • Astro’s Playroom (Japan Studio) – vorinstalliert auf der PS5
      • Demon’s Souls (Bluepoint Games / Japan Studio)
      • Destruction AllStars (Lucid Games / XDEV)
      • Marvel’s Spider-Man: Miles Morales (Insomniac Games)
      • Marvel’s Spider-Man: Miles Morales Ultimate Edition (Insomniac Games)
      • Sackboy: A Big Adventure (Sumo Digital / XDEV)



      PlayStation®5-Spezifikationen
      (die Spezifikationen sind in Tabellenform in der angehängten PDF-Datei zu finden)
      CPU
      • x86-64-AMD Ryzen™ “Zen 2”
      • 8 Kerne / 16 Threads
      • Variable Frequenz, bis zu 3,5 GHz
      GPU
      • AMD Radeon™ RDNA 2-basierte Grafikengine
      • Raytracing-Beschleunigung
      • Variable Frequenz, bis zu 2,23 GHz (10.3 TFLOPS)
      Systemspeicher
      • GDDR6 16GB
      • 448GB/s Bandbreite
      SSD
      • 825GB
      • 5,5GB/s Lesebandbreite (Raw)
      Optisches Laufwerk
      • Ultra-HD Blu-ray (66G/100G) ~10xCAV
      • BD-ROM (25G/50G) ~8xCAV
      • BD-R/RE (25G/50G) ~8xCAV
      • DVD ~3.2xCLV
      PS5-Spieldisc
      • Ultra-uHD-Blu-ray, bis zu 100GB/Disc
      Video Out
      • HDMI™ OUT-PortUnterstützung von 4K 120Hz TVs, 8K TVs, VRR (spezifiziert für HDMI Ver.2.1)
      Audio
      • “Tempest” 3D AudioTech
      Abmessungen
      • PS5: Ca. 390mm x 104mm x 260mm (Breite x Höhe x Tiefe) (größter Überstand nicht eingenommen, ohne Standfuß)
      • PS5 Digital Edition: Ca. 390mm x 92mm x 260mm (Breite x Höhe x Tiefe) (größter Überstand nicht eingenommen, ohne Standfuß
      Gewicht
      • PS5: 4,5kg
      • PS5 Digital Edition: 3,9kg
      Energie
      • PS5: 350W
      • PS5 Digital Edition: 340W
      Input/Output
      • USB Type-A-Port (Hi-Speed USB)
      • USB Type-A-Port (Super-Speed USB 10Gbps) x2USB Type-C®-Port (Super-Speed USB 10Gbps)
      Vernetzung
      • Ethernet (10BASE-T, 100BASE-TX, 1000BASE-T)
      • IEEE 802.11 a/b/g/n/ac/ax
      • Bluetooth® 5.1
      DualSense™ Wireless-Controller-Spezifikationen
      Abmessungen
      • ca. 160mm x 66mm x 106mm (größter Überstand nicht eingenommen) (Breite x Höhe x Tiefe)
      Gewicht
      • ca. 280g
      Buttons
      • PS-Taste, Create-Taste, Options-Taste,
      • Richtungsknöpfe (Hoch/Runter/Links/Rechts), Action-Taste (Dreieck, Kreis, Kreuz, Viereck),
      • R1/L1-Taste,
      • R2/L2-Taste (mit Trigger-Effekt)
      • Linker Stick / L3-Taste, Rechter Stick / R3-Taste, Touchpad-Taste, MUTE-Taste
      Touchpad
      • 2-Punkt-Touchpad, Capacitive Type, Klickmechanismus
      Motion-Sensor
      • Sechs-Achsen-Bewegungssensor-System (Drei-Achsen-Gyroskop + Drei-Achsen-Beschleunigungsmesser)
      Audio
      • Eingebautes Mikrofon-Array, eingebaute Mono-Lautsprecher, Stereo-Headset-Buchse
      • Output : 48kHz/16bit, Input : 24kHz/16bit
      Feedback
      • Trigger-Effekt (R2-/L2-Taste), Vibration (haptisches Feedback durch Dual-Akuatoren), Indikatoren (Leuchtleiste / Spielzeiger / MUTE-Status)
      Anschlüsse
      • USB Type-C®-Port (Hi-Speed-USB), Stereo-Headset-Buchse, Lade-Anschlüsse
      Communication Wireless
      • Bluetooth® Ver5.1
      Communication Wired
      • USB-Verbindung (HID, Audio)
      Batterie
      • Type: Eingebaute, wiederaufladbare Lithium-Ionen-Batterie
      • Voltage: DC 3.65V
      • Capacity: 1,560mAh


      -- M.C´s DVD Sammlung -

      Let´s Race again...
      #1 Blacklist on Xbox & Xbox360
      #6 Blacklist on PS2