Nutella hat seine Rezeptur geändert

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Nutella hat seine Rezeptur geändert

      Wie ich heute erst mitbekommen habe, hat Nutella seine Rezeptur geändert.
      Es ist jetzt weniger Kakao drin und dafür mehr Zucker und vor allem mehr Magermilchpulver.

      Erkennt man an der nun deutlich helleren Nougatcreme.
      Ich hatte mich vorgestern schon gewundert, warum es sich so weich angefühlt hat, als ich mal wieder einen Löffel von genascht habe.
      Geschmacklich merkt man es etwas. Meine Frau meinte vorhin, dass es einen komischen Nachgeschmack hat. Ist vielleicht auch Einbildung.

      Ich find das total bescheiden, dass die Rezeptur geändert wurde. Hätten die einfach den Preis angepasst. Juckt doch nicht, wenn die mal 10 oder 20 Cent teurer wird.

      Diese Geldgier ist zum Kotzen.
      Die Lager von Magermilchpulver sind momentan voll und der Preis dafür im Keller.

      Selbst wenn in anderen Ländern diese Rezeptur schon lange oder immer als verkauft wird, brauche ich das noch lange nicht.

      Eigentlich müsste es einen richtigen Shitstorm geben und die Leute sollten es nicht mehr kaufen. Ich tendiere dazu es künftig stehen zu lassen.
      Meine Gutscheine bei Watermelon:
      Link: Watermelon Magicalgamefacotry Shop
      5% auf alles (unbegrenzt gültig):
      8882606
    • Tronpheus schrieb:

      Eigentlich müsste es einen richtigen Shitstorm geben und die Leute sollten es nicht mehr kaufen. Ich tendiere dazu es künftig stehen zu lassen.
      Wäre zu wünschen. Das Zeug ist ungesund und wahrscheinlich krebserregend. Manche essen es fast jeden Morgen und geben es auch noch ihren Kindern. Nicht nachvollziehbar. Die Werbung machts möglich.
    • Ich zitiere mich mal: "wahrscheinlich krebserregend"
      Palmöl: "Toxisch für Niere, Leber und Hoden"



      Dieses pflanzliche Palmfett wird für gewöhnlich zum Braten verwendet und macht rund 20 Prozent eines Nutella-Glases aus. Sprich: Ein Fünftel der Schokocreme besteht aus purem Fett. Doch damit noch nicht genug, denn bei der industriellen Verarbeitung, beispielsweise beim Erhitzen von Palmfett, kommt es zur Bildung von Fettsäureester. Das sind gefährliche Schadstoffe, die schon in geringen Mengen erheblichen Schaden im menschlichen Körper anrichten können. Alfonso Lampen, Lebensmittelexperte vom Bundesamt für Risikobewertung (BfR), bestätigt dies gegenüber "Wiso". Die Schadstoffe "sind toxisch für Niere, Leber und Hoden." Andere Fettsäuren wie Glycidyl-Fettsäureester, die bei der industriellen Verarbeitung von Palmöl entstehen, können sogar eine krebserregende Wirkung haben. Von diesen schädlichen Stoffen sollte der Mensch demnach so wenig wie möglich zu sich nehmen und es sich nicht täglich auf die Semmel streichen. Wer denkt, diese Schadstoffe sind nur in Nutella enthalten, liegt falsch.
      tz.de/muenchen/gastronomie/sch…ella-koerper-5763391.html


      EU-Behörde warnt generell vor Palmöl-Produkten



      Basis dafür ist eine Studie, die die Europäische Behörde für Lebensmittelsicherheit EFSA bereits im Mai 2016 veröffentlichte. Darin warnt sie vor dem Inhaltsstoff Palmöl. Bestimmte Glycidyl-Fettsäuren werden als "potenziell krebserregend" eingeschätzt - wenn sie bei der der Herstellung über 200 Grad Celsius erhitzt werden. Gefährdet seien vor allem Kinder und auch Erwachsene, die sehr viel Produkte mit hoch raffiniertem Palmöl essen

      kurier.at/wissen/nutella-koenn…erregend-sein/241.153.060

      Gift für den Körper in sehr geringen Dosen. Paar mal im Jahr essen wird wahrscheinlich keine Auswirkungen haben. Problem ist nur dabei, dass Ferrero das Zeug als Frühstücks-Snack oder als das eigentliche Frühstück wirbt. Gerne auch mit Kindern. Damit landet es bei vielen auf dem Frühstückstisch und wird somit fast täglich gegessen.
      Ich will hier keinem was vorschreiben, nur zum Nachdenken anregen.
    • Retrorunner schrieb:

      ......wenn sie bei der der Herstellung über 200 Grad Celsius erhitzt werden. .....


      Das ist der Knackpunkt. Angeblich, nach damaligen Meldungen, trifft das bei Nutella aber nicht zu.
      Davon ab muss man sich auch die Frage stellen in welcher Relation das zu betrachten ist. Denn mittlerweile hat man ja nahezu bei jedem Nahrungsmittel und warmen Zubereitung irgendwas gefunden das in entsprechenden Dosen "wahrscheinlich" Krebs verursachen kann. Trifft auf die Bratwurst genauso zu wie das Schnitzel, der Bratkartoffel oder eben Nutella.
      Frieden ist eine Lüge
      Es gibt nur Leidenschaft
      Durch Leidenschaft erlange ich Kraft
      Durch Kraft erlange ich Macht
      Durch Macht erlange ich den Sieg
      Der Sieg zerbricht meine Ketten


    • richtig.... gib xy + krebserregend ein und du bekommst ne Studie worin steht das es vermutlich krebserregend ist 8o
      wo wir gerade dabei sind... ich hoffe du fasst deine "Über 100x Presse- und Limited Editions" nur mit Handschuhen an..... gerade die superbillig Kunststofffiguren die da oft dabei sind stinken oft furchtbar nach iwelchen Chemikalien (vermutlich Weichmacher?) und die sind bekanntlich auch krebserregend und da reicht schon hautkontakt
    • Black Sun schrieb:

      Retrorunner schrieb:

      ......wenn sie bei der der Herstellung über 200 Grad Celsius erhitzt werden. .....
      Das ist der Knackpunkt. Angeblich, nach damaligen Meldungen, trifft das bei Nutella aber nicht zu.

      Hmm? Es gibt nur eine Stellungsnahme von Ferrero, dass sie das Öl nicht über 200 grad erhitzen.

      Denn mittlerweile hat man ja nahezu bei jedem Nahrungsmittel und warmen Zubereitung irgendwas gefunden das in entsprechenden Dosen "wahrscheinlich" Krebs verursachen kann

      Bitte die Details dazu nicht weglassen.

      ich hoffe du fasst deine "Über 100x Presse- und Limited Editions" nur mit Handschuhen an..... gerade die superbillig Kunststofffiguren die da oft dabei sind stinken oft furchtbar nach iwelchen Chemikalien (vermutlich Weichmacher?) und die sind bekanntlich auch krebserregend und da reicht schon hautkontakt
      War klar dass das hier wieder ins Lächerliche gezogen wird. Keine Differenzierung oder Gewichtung.
    • nö ernsthaft
      ich hab vor jahren mal ne Reportage gesehen da sind sie in nen Baumarkt und haben so nen billighammer mit plastikgriff gekauft
      im Labor haben sie das ding untersuchen lassen und da wurden zig Sachen in hohen dosen gefunden die vermutlich alleine durch Hautkontakt krebserregend sein sollen
      IIRC sagte der typ vom Labor etwas in Richtung "wenn sie ne halbe stunde damit arbeiten können sie auch ein jahr rauchen das ist gleich schädlich"

      IIRC war bei mir das abartigste die Pandora box von GoW die hat so nach Chemie gerochen das war nicht mehr lustig

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von Radiant ()

    • Retrorunner schrieb:

      Bitte die Details dazu nicht weglassen.
      Das würde wohl den Rahmen sprengen oder ? Kurz gesagt betrifft es vor allem Essen wo irgendwelche Fette/Eiweise/Stärke usw stark erhitzt wird. Aber eben auch Nahrungsmittel wo schon bei der Produktion mit Hitze gearbeitet wird,.... Öle, Kaffee,.. oder diverse Stoffe denen man von Haus aus eine Krebserregende Wirkung nachsagt... Alkohol, Zimt, Mandeln,Pilse,... oder Nahrungsmittel wo sich Gifte angesammelt haben ... Fisch, Fleisch, diverse Pflanzen..
      Frieden ist eine Lüge
      Es gibt nur Leidenschaft
      Durch Leidenschaft erlange ich Kraft
      Durch Kraft erlange ich Macht
      Durch Macht erlange ich den Sieg
      Der Sieg zerbricht meine Ketten


    • Black Sun schrieb:

      Retrorunner schrieb:

      Bitte die Details dazu nicht weglassen.
      Das würde wohl den Rahmen sprengen oder ? Kurz gesagt betrifft es vor allem Essen wo irgendwelche Fette/Eiweise/Stärke usw stark erhitzt wird.
      Ich habe mich auf Dosis bezogen und die Häufigkeit. Schau dir mal die Menge an Palmöl in Nutella an. Zur dem wirbt Ferrero das Zeug als Frühstücks-Snack oder als das eigentliche Frühstück wirbt. Somit essen es viele nahezu jeden Tag.

      @Radiant

      Bezweifele ich nicht. Ich halte so ein Press Kit paar Sekunden in den Hände - mal davon abgesehen, dass nicht jedes so stinkt wie z.b. Resi 7 Collectors oder gar diese hohe Dosis an Giftstoffen enthält. Auf der anderen Seite schlucken viele Nutella jeden Tag runter. Kinder eingeschlossen...